Rubrik auswählen
Bobritzsch-Hilbersdorf

Aktuelles in Bobritzsch-Hilbersdorf

Bei uns findest du Nachrichten aus Bobritzsch-Hilbersdorf, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung © Roland Halkasch Feuerwehr löscht mit meheren Strahlrohren

23.07.2024 - 08:29 - Dresden

FW Dresden: Informationen zum Einsatzgeschehen von Feuerwehr und Rettungsdienst in der Landeshauptstadt Dresden vom 22. Juli 2024

Dresden (ots) - Der Rettungsdienst wurde in den vergangenen 24 Stunden in der Landeshauptstadt Dresden insgesamt 215 Mal alarmiert. Die Notärzte kamen in Summe 61 Mal zum Einsatz. Der Rettungshubschrauber Christoph 38 wurde einmal im Stadtgebiet eingesetzt. Darüber hinaus wurden 205 qualifizierte Krankentransporte durchgeführt. Die Feuerwehr wurde in diesem Zeitraum insgesamt zehnmal zu Brandeinsätzen und 16 Mal zu Hilfeleistungseinsätzen alarmiert. Außerdem kam es zu vier Fehlalarmen, welche durch automatische Brandmeldeanlagen ausgelöst wurden. Person in Gewässer 22. Juli 2024; 8:35 - 10:07 Uhr Kiessee Leuben, Leuben Am Montagmorgen wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Dresden zu einer regungslosen Person im Kiessee Leuben alarmiert. Die Person konnte nur noch tot geborgen werden. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. In dem Einsatz waren 24 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Striesen, der Rettungsdienst sowie der B-Dienst. Brand von Unrat und Vegetation 22. Juli 2024; 14:31 - 16:21 Uhr Salzburger Straße, Dobritz Aus unbekannter Ursache kam es zu im Tagesverlauf zu mehreren kleinen Bränden von Unrat und eines größeren Vegetationsbrandes. Diese wurden durch die Einsatzkräfte abgelöscht. In den Nachmittagsstunden wurden die Einsatzkräfte dann zu einem Flächenbrand alarmiert. Das Feuer breitete sich von Straße Richtung Wald und dem angrenzenden Siedlungsgebiet aus. Durch die wechselnden Windrichtungen wurde das Feuer weiter Richtung Wohnbebauung getrieben. Der Brand wurde letztendlich von mehreren Seiten mit 3 C-Strahlrohren bekämpft. Mittels einer Drehleiter wurde der Einsatzbereich von oben erkundet und an die Einsatzkräfte übermittelt. Insgesamt breitete sich das Feuer auf ca. 2.000m² aus. In dem Einsatz waren 34 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Altstadt sowie die Stadtteilfeuerwehr Bühlau, Lockwitz und Niedersedlitz. Person im Gleisbett 22. Juli 2024; 18:34 - 20:12 Uhr Hauptbahnhof Dresden, Seevorstadt Am Montagabend wurde die Feuerwehr Dresden zu einer Person in Verbindung mit einem Zug alarmiert. Eine Person stürzte am Hauptbahnhof zwischen Bahnsteigkante und Zug ins Gleisbett. Durch umsichtiges Verhalten von Fahrgästen konnte schlimmeres verhindert werden. Als diese bemerkten das eine Person zwischen Bahnsteigkante und Zug ins Gleisbett stürzte, zogen sie die Notbremse und hinderten den Zug an der Weiterfahrt. Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde die verletzte Person bereits durch eine anwesende Ärztin betreut. Nach Sicherung des Zuges wurde die Person gerettet und an den Rettungsdienst übergeben. Durch die Bundespolizei wurden Ermittlungen zum Sachverhalt eingeleitet. Der S-Bahn Fahrer wurde ebenfalls durch den Rettungsdienst behandelt. In dem Einsatz waren 46 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Albertstadt und Altstadt, der Rettungsdienst der Rettungswache Striesen, Rettungsdienst der Hilfsorganisationen, sowie der B-Dienst. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Dresden Pressestelle Feuerwehr Dresden Pierre Steffen Bedrich Telefon: 0351/8155-297 Mobil: 0151 - 58239907 E-Mail: feuerwehrpressestelle@dresden.de https://www.dresden.de/feuerwehr

Quelle: Feuerwehr Dresden
15°
Regenschauer

Nachrichten aus Bobritzsch-Hilbersdorf und Umgebung

  • Kreis
    24. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    „Lässt kaum Wünsche offen“: Flughafen Leipzig/Halle ist besonders sicher

    "Lässt kaum Wünsche offen": Flughafen Leipzig/Halle ist besonders sicher. Der Flughafen Leipzig/Halle überzeugt laut einer aktuellen Untersuchung der Vereinigung Cockpit mit hohen Sicherheitsstandards und einer guten Ausstattung. Aktuelle Ergebnisse zeigen nun: Der Flughafen Leipzig/Halle hat die Experten in Sachen Sicherheit besonders überzeugt.
    Quelle: Leipziger Volkszeitung
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Nach Bedrohung von rechts: Mittelsachsens Landrat Dirk Neubauer tritt zurück

    Nach Bedrohung von rechts: Mittelsachsens Landrat Dirk Neubauer tritt zurück. Der Landrat des Kreises Mittelsachsen, Dirk Neubauer (parteilos), tritt unter anderem wegen Bedrohungen "aus rechter Ecke" zurück. Vor seiner Arbeit als Landrat war Neubauer seit 2013 Bürgermeister der Kleinstadt Augustusburg gewesen.
    Quelle: Ostsee-Zeitung.de
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Mittelsachsens Landrat Neubauer tritt zurück

    "Wir haben eine große konservative Mehrheit gegen die Themen, die jetzt wichtig sind." Er nannte die Energiewende, Mobilitätskonzepte für die ländliche Region und eine andere Wirtschaftsförderung: "Das alles findet keine Mehrheiten." Mittelsachsen habe viele Probleme. Vor seiner Arbeit als Landrat war Neubauer Bürgermeister der Kleinstadt Augustusburg.
    Quelle: DER SPIEGEL
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Bobritzsch-Hilbersdorf und Umgebung.
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Sachsen - Landrat tritt nach Bedrohungen zurück - Politik - SZ.de

    Sachsen - Landrat tritt nach Bedrohungen zurück - Politik - SZ.de. Der Landrat des Kreises Mittelsachsen, Dirk Neubauer (parteilos), tritt unter anderem wegen Bedrohungen "aus rechter Ecke" zurück. Der gelernte Journalist war 2022 gewählt worden – als einziger Landrat in Sachsen, der nicht der CDU angehört oder von der Union getragen wird.
    Quelle: Süddeutsche Zeitung
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Bobritzsch-Hilbersdorf. Ausbildungsplätze in Bobritzsch-Hilbersd. und Umgebung
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Landrat Dirk Neubauer gibt sein Amt auf

    Dirk Neubauer hat sich entschieden, sein Amt als Landrat von Mittelsachsen vorzeitig niederzulegen.
    Quelle: Kreis Mittelsachsen
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Mittelsachsens Landrat Dirk Neubauer kündigt Rücktritt an: „Macht keinen Sinn mehr“

    Darin hatte er quasi seinen Rücktritt angekündigt, diesen aber mit den Widerständen im Kreistag erklärt: "Ich würde jetzt gerne sagen – weil es die Begründung so schön einfach machen würde – ich gehe, weil ich persönlich bedroht bin.
    Quelle: Leipziger Volkszeitung
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Projektaufruf

    Interessenbekundungsverfahren für ein Angebot der offenen Kinder- und Jugendarbeit gemäß § 11 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) in der Stadt Waldheim
    Quelle: Kreis Mittelsachsen
  • Kreis
    21. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Unwetterwarnung: Warnung vor starken Gewittern in Sachsen

    Unwetterwarnung: Warnung vor starken Gewittern in Sachsen. Unwetterwarnung Warnung vor starken Gewittern in Sachsen: Leipzig: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starken Gewittern in weiten Teilen Sachsens. Leipzig - Der Deutsche Wetterdienst warnt vor starken Gewittern in großen Teilen Sachsens.
    Quelle: Volksstimme
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    20. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Die 11 wichtigsten Erkenntnisse aus dem Sachsen-Kompass

    Zuwanderung, um den Fachkräftemangel in Sachsen zu beheben, finden insgesamt knapp 54 Prozent wichtig (links: gut 68 Prozent, rechts: 34 Prozent). (Politische) Verfolgung im Heimatland sehen noch gut 52 Prozent der Umfrage-Teilnehmer als guten Grund, Menschen aus dem Ausland in Sachsen aufzunehmen (links: knapp 80 Prozent, rechts: 21,4 Prozent).
    Quelle: Leipziger Volkszeitung
  • Kreis
    19. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Sächsische Ortschaft muss Kommunalwahl wiederholen – wegen altem CDU-Plakat

    Doch zehn von ihnen könnten in einem Abstellraum ein altes CDU-Plakat erblickt haben. Nun liegt eine "Ergebniserheblichkeit" vor: 30 Stimmen – die zehn Wählenden hatten je drei Stimmen – könnten unter dem Einfluss des CDU-Plakates abgegeben worden sein.
    Quelle: DER SPIEGEL
  • Kreis
    19. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Wahlen: Altes CDU-Wahlplakat macht Wahl in Hennersdorf ungültig

    Wegen einer Altlast der besonderen Art muss die Wahl des Ortschaftsrates von Hennersdorf wiederholt werden. Denn zehn Wähler könnten wegen eines alten Wahlplakates beeinflusst worden sein. 30 davon - jeder Wähler hatte drei Stimmen - könnten unter dem Einfluss des CDU-Plakates abgegeben worden sein.
    Quelle: Volksstimme
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Bobritzsch-Hilbersd. und Umgebung
  • Kreis
    19. Juli 2024 - Kreis Mittelsachsen

    Ortschaftsratswahl in Hennersdorf ist ungültig

    Der Wahlprüfungsbescheid fordert wegen der Ungültigkeit der Ortschaftsratswahl in Augustusburg/OT Hennersdorf vom Stadtrat die Anordnung einer Neuwahl zum Ortschaftsrat.
    Quelle: Kreis Mittelsachsen
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Bobritzsch-Hilbersd. und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Bobritzsch-Hilbersd.

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Bobritzsch-Hilbersd. und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere interessante Themen