Rubrik auswählen
Bollschweil

Polizeimeldungen aus Bollschweil

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Bollschweil los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Teningen: Bewohnerin nach Brandentwicklung leicht verletzt - Zeugen gesucht

    Chalabala / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Donnerstagabend, 02.02.2023, gegen 19.45 Uhr kam es in der Friedrich-Meyer-Straße in Teningen zu einem Entstehungsbrand an einem angebauten Schuppen eines Mehrfamilienhauses. Durch die Freiwillige Feuerwehr Teningen konnte der Brand sehr schnell gelöscht und damit ein weiteres Ausbreiten des Feuers verhindert werden. Eine 58-jährige Bewohnerin des angrenzenden Wohnhauses wurde leicht verletzt und wurde durch den Rettungsdienst mit dem Verdacht der Rauchgasvergiftung in ein nahe gelege...

    Komplette Meldung lesen
  • Häusern: Drei Fahrzeuge stoßen auf der B 500 zusammen - drei Verletzte - Vollsperrung

    Freiburg (ots) - Am Freitagmorgen, 03.02.2023, gegen 07:45 Uhr, sind auf der B 500 zwischen Häusern und Schluchsee drei Fahrzeuge kollidiert, drei Personen wurden verletzt. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand war ein in Richtung Häusern fahrender 69 Jahre alter Toyota-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache nach links in den Gegenverkehr geraten. Der Toyota prallte zunächst in den entgegenkommenden Fiat einer 21-jährigen Frau und wurde anschließend noch in den hinter dem Fiat fahrenden Lieferwagen eines ...

    Komplette Meldung lesen
  • Grenzach-Wyhlen: Kennzeichendiebstahl - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Donnerstag, 02.02.2023, in dem Zeitraum zwischen 18.00 Uhr bis 21.20 Uhr, wurden von einem grauen Opel Adam beide Fahrzeugkennzeichen entwendet. Der Opel stand in der Schlossgasse in Höhe der Hausnummer 49. Der Polizeiposten Grenzach-Wyhlen, Telefon 07624 98900, sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu dem unbekannten Dieb geben können. Medienrückfragen bitte an: Thomas Batzel Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 07621 / 176-351 freiburg.pressestelle@pol...

    Komplette Meldung lesen
  • Breisach: Autofahrer von Fahrradfahrer verfolgt und geschlagen - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Bereits am Montag, 23.01.2023, gegen 13.30 Uhr ist ein bislang unbekannter Fahrradfahrer einem 84-jährigen Autofahrer bis in die heimische Tiefgarage in der Zeppelinstraße in Breisach gefolgt und drohte ihm verbal aufs Übelste. Nachdem der Autofahrer ausgestiegen war, packte ihn der Radfahrer an beiden Armen und versetzte ihm einen heftigen Kopfstoß, sodass der 84-Jährige rücklings auf den Tiefgaragenboden stürzte. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit seinem Fahrrad. Der Autofahrer...

    Komplette Meldung lesen
  • Raubüberfall auf Tankstelle in Neustadt - Tatverdächtige festgenommen

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstagabend, dem 31.01.2023, gg. 20.15 Uhr, wurde eine Tankstelle in Neustadt, in der Titiseestraße, von drei Männern überfallen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe konnten sie dabei Zigaretten erbeuten. Die Verkäuferin blieb bei der Tat körperlich unverletzt. Bereits am 26.01.2023 wurde eine Tankstelle in Breitnau, Oberhöllsteig überfallen. An dieser Tat waren ebenfalls drei Männer beteiligt. Die Ermittlungsbehörden gehen von einem Zusammenhang der beiden Taten aus. Auch aufgrund von ...

    Komplette Meldung lesen
  • Freiburg-Stühlinger - Einbrecher festgenommen

    Kadmy / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Nachdem durch einen Anwohner in der Ferdinand-Weiß-Straße in Freiburg, am Donnerstagabend, dem 02.02.2023, festgestellt wurde, dass Dinge ungeordnet vor und im Keller eines Anwesens umherliegen, alarmierte dieser die Polizei. Die herbeigerufene Streife durchsuchte daraufhin die Kellerräumlichkeiten des Anwesens. In einem Kellerabteil trafen sie dabei auf eine Person, die den Grund ihres Aufenthalts nicht schlüssig erklären konnte. Vielmehr wurden vier aufgebrochene Kellerabteile festgest...

    Komplette Meldung lesen
  • Waldshut-Tiengen: Auto mutmaßlich in Brand gesetzt - Polizei bittet um Hinweise!

    engel.ac / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen, 02.02.2023, ist in WT-Tiengen ein brennendes Auto noch rechtzeitig entdeckt worden. Gegen 05:45 Uhr waren Anwohner der Neumattstraße auf die Flammen an dem auf der Straße geparkten Auto aufmerksam geworden und konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher den Brand bekämpfen. Ein Vollbrand konnte so verhindert werden, trotzdem dürfte an dem älteren Fahrzeug ein Totalschaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstanden sein. Es besteht der Ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Dettighofen: Tageswohnungseinbruch - Polizei bittet um Hinweise!

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Donnerstag, 02.02.2023, zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr, ist in ein oberhalb von Dettighofen-Eichberg gelegenes Haus eingebrochen worden. Über die Terrasse war der Einbrecher gewaltsam eingedrungen. Zumindest eine Flasche hochwertiger Whisky, ein Goldring und Kleingeld wurden gestohlen. Um die Mitteilung verdächtiger Beobachtungen bittet das Kriminalkommissariat Waldshut-Tiengen (Kontakt 07741 8316-0). Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicke...

    Komplette Meldung lesen
  • Waldshut-Tiengen: Unfallflucht - Zeugen gesucht!

    disq / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Donnerstag, 02.02.2023, zwischen 05:35 Uhr und 15:20 Uhr, ist ein Auto in der Ostpreußenstraße in WT-Tiengen beschädigt worden. Ein unbekanntes Fahrzeug hatte den ordnungsgemäß am Straßenrand geparkten BMW touchiert. Am BMW wurde ein Sachschaden von rund 1000 Euro verursacht. Auf Zeugenhinweise hofft der Polizeiposten Tiengen, Tel. 07741 8316-0. Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl...

    Komplette Meldung lesen
  • St.Blasien: Streit in Unterkunft - größerer Polizeieinsatz

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Ein Streit in einer Unterkunft für Geflüchtete in St.Blasien hat am Donnerstagabend, 02.02.2023, zu einem größeren Polizeieinsatz geführt. Kurz nach 21:00 Uhr waren der Sicherheitsdienst und die Polizei von einer Bewohnerin um Hilfe gebeten worden, die mutmaßlich von einem betrunkenen Bewohner attackiert worden war. Im Zimmer dieses Bewohners trafen die Polizeikräfte auf insgesamt fünf junge, teils alkoholisierte Männer. Gegen einen dort angetroffenen 27-jährigen Mann bestand ein Haftbefe...

    Komplette Meldung lesen
  • Bötzingen: Feuerwehreinsatz in Flüchtlingsunterkunft nach Brandalarm

    Freiburg (ots) - Bötzingen - Am Donnerstag 02.02.2023 gegen 11:04 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Bötzingen mit einem Löschzug zu einer Flüchtlingsunterkunft in der Wiesenstraße ausrücken. Grund des Einsatzes war ein ausgelöster Brandalarm. Wie sich herausstellte waren Kartoffeln auf einem Backblech im Ofen vergessen worden. Aufgrund der Rauchentwicklung musste das Gebäude kurzfristig geräumt werden. Sachschaden war nicht entstanden, verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Bötzingen war mit 15 Einsatzk...

    Komplette Meldung lesen
  • Freiburg: Erneute Sachbeschädigungen durch Reifenstecher an geparkten Fahrzeugen - Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 01.02.2023 hatten Unbekannte in der Wintererstraße in Freiburg an mehrere Fahrzeugen die Reifen aufgestochen. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen wurden an acht Fahrzeugen mit einem unbekannten Werkzeug insgesamt 10 Reifen beschädigt. Alle geschädigten Fahrzeuge waren am Straßenrand geparkt. Die Beschädigungen liegen alle an der Gehweg zugewandten Fahrzeugseite. Der Sachschaden ist beträchtlich, kann jedoch noch nicht genau beziffert werden. Zule...

    Komplette Meldung lesen
  • Lörrach: Einbruch in Handyreparaturgeschäft - Polizei bittet um Hinweise

    Kadmy / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Freitag, 03.02.2023, vermutlich wenige Minuten nach 04.00 Uhr, schlugen Unbekannte in der Spitalstraße, unweit der Kreuzung Röntgenstraße / Senser Platz, eine Schaufensterscheibe ein um in ein Handyreparaturgeschäft zu gelangen. Zuvor versuchten die Unbekannten die Eingangstür aufzuhebeln, was wohl misslang. Aus dem Geschäft wurden unter anderem eine Vielzahl von Mobiltelefonen entwendet. Der Diebstahlschaden ist hier noch nicht bekannt. Die Höhe des Sachschadens ebenso nicht. Das Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • Rheinfelden: Verdacht der Straßenverkehrsgefährdung - Zeugensuche

    Chalabala / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Ein 54-Jähriger befuhr mit seinem Tesla am Donnerstag, 02.02.2023, die Bundesstraße 34 von Wyhlen kommend in Richtung Herten, als er gegen 11.14 Uhr, kurz nach dem Recyclinghof eine Vollbremsung durchführen musste um eine Frontalkollision zu verhindern. Ihm sei auf seiner Fahrbahn ein roter Seat Ateca entgegengekommen, welcher ein anderes Fahrzeug überholt haben soll. Das Polizeirevier Rheinfelden sucht Zeugen, welche den Vorfall beobachteten und Hinweise zu dem roten Seat geben können. D...

    Komplette Meldung lesen
  • Efringen-Kirchen: Pkw am Schulzentrum aufgebrochen

    Friedberg / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Donnerstag, 02.02.2023, in dem Zeitraum zwischen 20.20 Uhr bis 22.00 Uhr, wurde auf einem Parkplatz beim Schulzentrum in der Hauptstraße ein grauer Renault Megane aufgebrochen. Der Unbekannte schlug die Scheibe der Beifahrertür ein um aus dem Fahrzeuginneren eine schwarze Damenhandtasche zu entwenden. In der Handtasche sollen sich nur Kaugummis und Taschentücher befunden haben. Der entstandene Sachschaden dürfte deutlich höher liegen als der Diebstahlschaden. Medienrückfragen bitte an...

    Komplette Meldung lesen
  • BAB 5 zwischen Riegel und Herbolzheim: Retoure für mangelhaften Gefahrguttransport

    Verrostete und beschmutzte Faesser

    Freiburg (ots) - Einen mangelbehafteten Gefahrguttransport entdeckten die Kollegen der Verkehrspolizei am Mittwochmorgen, 01.02.2023, gegen 10:40 Uhr. Der LKW war in Fahrtrichtung Norden unterwegs und mit 80 Stahlfässern á 200 Liter beladen. Bei dem Inhalt der Fässer handelte es sich um gefährliche Abfälle, die dem Gefahrgutrecht unterliegen. Eine Befestigung der Fässer auf den Paletten war nicht durchgeführt worden. Die Hälfte der zehn verwendeten Gurte befand sich unterhalb der Bänder, die zur Bündelun...

    Komplette Meldung lesen
  • Denzlingen: Pedelec gerät in Brand

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Mitten in der Nacht auf Donnerstag, den 02. Februar, führten wohl ungünstige Umstände zu einem Brand, der einen aufmerksam aufhorchen lässt: Ein Anwohner eines großen Mehrfamilienhauses stellte zufällig fest, dass ein im Treppenhaus abgestelltes Pedelec (Fahrrad mit Elektromotorunterstützung) brannte. Rettungskräfte waren zügig vor Ort und das brennende Fahrrad auch schnell aus dem Haus getragen. Am Pedelec entstand Totalschaden. Das Treppenhaus war stark verraucht, so dass dieses belüf...

    Komplette Meldung lesen
  • Freiburg: Versuchter Straßenraub und gefährliche Körperverletzung - Zeugen gesucht

    Kadmy / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Samstagmorgen, 28.01.2023, gegen 4.15 Uhr kam es im Bereich des Marienmattenwegs in Freiburg zu einem versuchten Straßenraub. Eine bislang unbekannte vier- oder fünfköpfige Personengruppe hatte einen 23-jährigen Mann von der Straßenbahnhaltestelle Haslacher Bad zunächst verfolgt und ihn dann im Bereich des Marienmattenwegs in Höhe des Hartplatzes der Staudinger Gesamtschule angesprochen und gegen einen dortigen Zaun gedrückt. Anschließend hatte man ihn aufgefordert seine Wertgegenstä...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachtragsmeldung zu LKr. Breisgau-Hochschwarzwald, Vogtsburg: Autofahrer kollabiert nach Verkehrsunfall - Fahrer verstorben

    Kara / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Der am 31.01.2023 kollabierte 69-jährige Fahrzeugführer verstarb noch am selben Nachmittag in einem Klinikum. Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen übernommen. sk -------------------------- -------------------------- Ursprungsmeldung vom 01.02.2023 Vogtsburg: Autofahrer kollabiert nach Verkehrsunfall Freiburg (ots) - Vogtsburg - Am Dienstag, 31.01.2023, geriet gegen 16:15 Uhr ein 69-jähriger Autofahrer nach einem Abbiegevorgang von der Badbergstraß...

    Komplette Meldung lesen
  • Folgemeldung zu: Freiburg: Kollision zweier Straßenbahnen - Mehrere Personen verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Nach derzeitigem Kenntnisstand wurden insgesamt 13 Personen verletzt, davon eine Person schwer. Die Verkehrspolizei hat den Unfall aufgenommen und ermittelt hinsichtlich der Unfallursache. Da sich die Unfallstelle im Bereich einer Weiche befindet, spielen Weichenstellung und Signalanzeige hierbei eine zentrale Rolle. Inwieweit technische oder menschliche Ursachen einen Einfluss auf die Unfallursache genommen haben, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Der Sachschaden kann derzeit no...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Bollschweil

Gemeinde in Breisgau-Hochschwarzwald

  • Einwohner: 2.281
  • Fläche: 16.42 km²
  • Postleitzahl: 79283
  • Kennzeichen: FR
  • Vorwahlen: 07602, 07633
  • Höhe ü. NN: 328 m
  • Information: Stadtplan Bollschweil

Das aktuelle Wetter in Bollschweil

Aktuell
Temperatur
1°/8°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Bollschweil