Rubrik auswählen
Brodersby b. Kappeln

Polizeimeldungen aus Brodersby b. Kappeln

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Kiel: Beamte der Station Preetz finden bei Durchsuchung eines Wohnhauses original verpackte Waren im Wert von ca. 29.000 EUR.

    Preetz (ots) - Bei der Durchsuchung eines Einfamilienhauses aufgrund des Verdachtes einer Unterschlagung fanden Beamtinnen und Beamte der Station Preetz durch Zufall Waren im Wert von ca. 29.000 EUR. Bei dem 18-jährigen Bewohner besteht der Verdacht, dass er diese in betrügerischer Absicht bestellt hatte. Die Beamtinnen und Beamten stellten die Waren mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Preetz sicher und fertigten eine Anzeige. Gegen 07:00 Uhr suchten die Beamtinnen und Beamten das Einfamilienhau...

    Komplette Meldung lesen
  • Viöl/Bohmstedt - Nach Einbruch in Geschäftsräume in Viöl wurde entwendeter Tresor aufgebrochen in einem Graben bei Bohmstedt aufgefunden, Polizei sucht Zeugen und Hinweisgeber

    Chalabala / Adobe Stock

    Viöl/Bohmstedt (ots) - In der Nacht von Samstag dem 14.01.23 auf Sonntag den 15.01.23 wurde in Geschäftsräume einer Firma in der Straße Boxlund in Viöl eingebrochen. Um in das Gebäude zu gelangen, öffneten die unbekannten Täter gewaltsam ein Fenster und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Die Täter entwendeten unter anderem einen ca. 140 kg schweren Tresor, außerdem ein Samsung Tablet, Bargeld aus der Tageskasse und Briefmarken. Am Mittwochvormittag (18.01.23) wurde der Tre...

    Komplette Meldung lesen
  • Zug beschossen - Bundespolizei sucht Zeugen

    Ansicht von außen.

    Malente (ots) - Am Mittwoch (25.01.) haben bisher Unbekannte im Bahnhof Malente einen Regionalzug beschossen. Dabei traf ein bisher unbekannter Gegenstand die Seitenscheibe. Reisende wurden durch den Einschlag nicht verletzt. Die Bundespolizei sucht Zeugen. Gegen 19:05 Uhr kam es auf der Bahnstrecke von Lübeck nach Kiel im Bahnhof Malente zu einem Beschuss des Regionalzuges erixx 21076. Eine Reisende aus dem Zug, die den Beschuss bemerkte, informierte daraufhin die Polizei. Beamte der Bundespolizei stel...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Unfall mit fünf Beteiligten Fahrzeugen auf B76

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Am späten Donnerstagnachmittag kam es auf der Bundesstraße 76 im Kieler Stadtgebiet zu einem Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen. Eine Fahrerin saß ohne Fahrerlaubnis am Steuer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhren die fünf Fahrzeuge gegen 17:45 Uhr hintereinander, als es zwischen der Überführung Eckernförder Straße in Richtung Holsteinverteiler zu dem Unfall kam. Der 41 Jahre alte Fahrer eines zuvorderst fahrenden VW Transporters h...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Montagabend stoppten Polizeibeamte des 1. Reviers einen Autofahrer, der zuvor mit überhöhter Geschwindigkeit die Beselerallee befahren hatte. Sie suchen nun Personen, die möglicherweise durch die Fahrweise gefährdet wurden. Den Polizisten fiel der schwarze Tesla gegen 20:50 Uhr an der Ampelkreuzung Reventlouallee / Niemannsweg auf. Nachdem die Ampel auf grün schaltete, beschleunigte der Wagen enorm und fuhr mit offenbar überhöhter Geschwindigkeit die Beselerallee in Richtung Feldstraße. Zwis...

    Komplette Meldung lesen
  • Kappeln - Wem gehören diese Bootsmotoren? Wasserschutzpolizei sucht Eigentümer von vier Außenbordmotoren

    Wer erkennt seinen Motor wieder?

Quellenangabe: Polizeidirektion Flensburg

    Kappeln (ots) - Im Zuge eines Polizeieinsatzes wurden am 19.01.23 in einem Einfamilienhaus in Kappeln insgesamt sechs Bootsmotoren sichergestellt. Die auf dem Foto abgelichteten Motoren konnten bisher keinem Eigentümer zugeordnet werden. Es könnte sich jedoch um gestohlene Motoren handeln. Wer seinen Außenbordmotor wiedererkennt, wird gebeten, sich an die Ermittler der Wasserschutzpolizeistation in Kappeln unter der Rufnummer 04642-9655902 oder per Mail an kappeln.WSPSt@polizei.landsh.de zu wenden. Rückf...

    Komplette Meldung lesen
  • Flensburg - Wohnungsdurchsuchung nach Verdacht des Rauschgifthandels, 387 Gramm Heroin sichergestellt

    Flensburg (ots) - Seit Anfang September 2022 führt das Kommissariat 7 der Bezirkskriminalinspektion Flensburg Ermittlungen gegen einen 46-jährigen Flensburger, der im Verdacht steht, mit Heroin zu handeln. Nachdem sich dieser Verdacht im Januar 2023 erhärtete, wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Flensburg ein Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Tatverdächtigen erlassen. Dieser wurde am Mittwochmorgen (25.01.23) durch Kräfte der BKI Flensburg und weitere Unterstützungskräfte vollstreckt. Im Zuge...

    Komplette Meldung lesen
  • Handewitt/Ellund - Wer erkennt diese Hündin? Schäferhündin vermutlich ausgesetzt, Polizei sucht Zeugen und Hinweisgeber

    Wem gehört diese Schäferhündin?

Quellenangabe: Polizeidirektion Flensburg

    Handewitt/Ellund (ots) - Am frühen Mittwochmorgen (25.01.23), gegen 04.00 Uhr, meldete eine Zeugin über den Polizeiruf 110 auf dem Pendlerparkplatz in der Flensburger Straße in Ellund einen herrenlosen Hund. Dieser war an einer Straßenlaterne festgebunden und bellte unentwegt. Die entsendete Polizeistreife konnte den Hund mit der Hilfe des Tierheims Flensburg abholen und dort unterbringen. Es handelt sich um eine ca. vierjährige Schäferhündin, die weder gechipt noch tätowiert ist. Es wurde u.a. eine Straf...

    Komplette Meldung lesen
  • Landespolizei gedenkt der Opfer des Nationalsozialistischen Terrors

    Kiel (ots) - Mit einer Kranzniederlegung in Flensburg, der Teilnahme an einem Zeitzeugengespräch in Kiel und an einem Gottesdienst in Lübeck wird die Landespolizei in diesem Jahr landesweit in Veranstaltungen zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust am 27. Januar eingebunden sein. In Flensburg wird Landespolizeidirektor Michael Wilksen gemeinsam mit Olaf Schulz, Leiter der Polizeidirektion Flensburg, zum Gedenken an Louis Wartelsky einen Kranz niederlegen. Der jüdische Kaufmann wa...

    Komplette Meldung lesen
  • Flensburg - Öffentlichkeitsfahndung nach männlichem Täter zu Einbruchserie in der Flensburger Innenstadt

    Wer erkennt diesen Mann?

Quellenangabe: Polizeidirektion Flensburg

    Flensburg (ots) - Im Frühjahr 2022 begann im Flensburger Innenstadtgebiet eine Einbruchserie. Betroffen waren vor allem Gaststätten und Geschäfte. Dem bislang unbekannten Täter können im Zeitraum vom 09.04.22 bis zum 09.08.22 eine Vielzahl von Einbrüchen zugeordnet werden. Bereits die stets gleiche Vorgehensweise, bei dem der Einbrecher Türen oder Automaten mittels mitgeführtem Werkzeug gewaltsam öffnete, ließ darauf schließen, dass es sich um ein und denselben Täter handelte. Bei verschiedenen Taten, bei...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Mutmaßliche Giftköder in Hassee aufgefunden

    Kiel (ots) - Mittwochmorgen fraß ein Hund in Hassee mutmaßliche Giftköder in Form von Tabletten. Bei einer Nachschau wurden weitere derartige Tabletten aufgefunden. Die Polizei hat die Ermittlungen eingeleitet. Nach Angaben der 45 Jahre alten Hundehalterin sei sie gegen 07:15 Uhr mit ihrem Hund im Bereich Wulfsbrook / Schleswiger Straße Gassi gegangen. Der Hund habe etwas vom Boden gefressen und im Anschluss eine weiße Tablette ausgewürgt. Sie brachte den Hund sofort zum Tierarzt, der ein Erbrechen herbe...

    Komplette Meldung lesen
  • Sörup: Diebstahl von Gasflaschen

    highwaystarz / Adobe Stock

    Sörup (ots) - Bereits in der Nacht vom 08. auf den 09. Januar (Montag) wurden in der Zeit von 00:00 - 02:00 diverse Gasflaschen von dem Gelände eines Tierfutterhandels in Sörup gestohlen. Ein unbekannter Täter brach das Schloss zu einer Metallbox auf, die auf dem Parkplatz in der Bismarckstraße steht. Er entwendete ca. 30 Gasflaschen (5 und 10 Kg). Ersten Ermittlungen zu folge wurden die Flaschen mit einem VW Bus abtransportiert. Der Tatverdächtige wird als korpulent beschrieben. Er trug Arbeitskleidung (...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Verkehrskontrolle des 1. Reviers

    ag_cz / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Polizistinnen und Polizisten des 1. Reviers führten Dienstagvormittag Verkehrskontrollen in ihrem Revierbereich durch und stellten hierbei 41 Verstöße fest. Radfahrende begingen die Mehrheit der Verstöße. Zehn von ihnen missachteten das Rotlicht einer Ampel, weitere 16 nutzten den Gehweg anstatt der Fahrbahn. Hinzu kommen sechs Personen, die ein Handy während der Fahrt nutzten. Auch vier Pkw-Fahrer fielen auf, da sie während der Fahrt telefonierten. In ebenfalls vier Fällen begingen Autofah...

    Komplette Meldung lesen
  • Nützen / Kiel: Tötungsdelikt in Nützen

    Nützen / Kiel (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kiel und der Polizeidirektion Kiel Gestern Nachmittag kam es in Nützen zu einem Tötungsdelikt. Der Tatverdächtige befindet sich mittlerweile in einer psychiatrischen Fachklinik. Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen. Am 24.01.2023 gegen 16:40 Uhr meldete sich ein 58-jähriger Mann über 110 bei der Einsatzleitstelle der Polizei und teilte mit, dass er soeben an der Eingangstür der Wohnung seiner Mutter vo...

    Komplette Meldung lesen
  • Glasscheibe zum Führerstand mit dem Nothammer eingeschlagen!

    AA+W / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Nach einer begangenen Sachbeschädigung in einem stehenden Zug, konnte die Bundespolizei den 47-jährigen Täter auf dem Bahnhofsvorplatz in Lübeck stellen und festnehmen. Gegen 02:27 Uhr heute Morgen (25.01.) betrat der mutmaßliche 47-jährige Täter in Lübeck einen am Gleis 5 stehenden Zug von der Bahnsteig abgewandten Seite aus. Er zündete sich eine Zigarette an, zog am stehende Zug eine Notbremse und entnahm einen Nothammer aus der Halterung. Als er den Führerstand des Zuges erreichte, schl...

    Komplette Meldung lesen
  • Dersau: Betrunkener LKW-Fahrer verunfallt auf B430

    Kara / Adobe Stock

    Dersau (ots) - Dienstagabend kam ein mit Milch beladener LKW auf der Bundesstraße 430 in Höhe Dersau von der Fahrbahn ab und verunfallte. Es lief eine größere Menge Milch aus. Der Fahrer war erheblich alkoholisiert. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden gesperrt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand verlor der 52 Jahre alte Fahrer gegen 23 Uhr die Kontrolle über sein Gespann und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er konnte die Zugmaschine zurück auf die Fahrbahn lenken, der Anhänger kippte jedoch um. D...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermeintlicher Ladendieb hat Drogen versteckt

    DedMityay / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Auf der Suche nach einem flüchtigen Ladendieb hat die Bundespolizei am Kieler Hauptbahnhof gestern Nachmittag gegen 15:30 Uhr einen Mann kontrolliert. Bei der durchgeführten Durchsuchung konnte zwar kein Diebesgut, dafür aber Betäubungsmittel festgestellt werden. Am 24.01.2023 gegen 15:00 Uhr wurde die Bundespolizei am Kieler Hauptbahnhof durch die Einsatzleitstelle der Landespolizei Kiel um Mitfahndung nach einem flüchtigen Ladendieb, aus einem Einkaufszentrum, gebeten. Im Rahmen der Fahnd...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Vermisste angetroffen (Folgemeldung zu 230124.1)

    Kiel (ots) - Beamte der Bundespolizei haben die 15 Jahre alte Vermisste in der Nacht zu Mittwoch in Kiel angetroffen. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen sind demnach erledigt. Wir bedanken uns für die Veröffentlichung der gestrigen Suchmeldung und bitten darum, diese nicht weiter zu verbreiten. Matthias Arends Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2013 Fax +49 (0) 431 160 - 2019 Mobil ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel / Neumünster / Hamburg: 15-Jährige vermisst

    Quelle: Polizeidirektion Kiel

    Kiel / Neumünster / Hamburg (ots) - Seit Dienstagmittag wird die 15 Jahre alte Mia A. vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei führten nicht zu ihrem Antreffen, so dass wir nun Medien und Bevölkerung um Unterstützung bitten. Mia wurde heute gegen 14 Uhr zuletzt im Bereich des Kieler Hauptbahnhofs gesehen und könnte sich im Kieler Stadtgebiet aufhalten. Es ist nicht auszuschließen, dass sie sich in Neumünster, Timmaspe oder auch in Hamburg aufhält. Sollte sie Kiel verlassen haben, dürfte sie einen...

    Komplette Meldung lesen
  • Flensburg - Verkehrsunfallflucht im Kiefernweg/Lärchenhof, Fahrzeug fährt gegen Laterne und flüchtet, Polizei sucht Verursacher, Zeugen und Hinweisgeber

    Laterne im Kiefernweg angefahren und anschließend geflüchtet, Polizei sucht Verursacher

Quellenangabe: Polizeidirektion Flensburg

    Flensburg (ots) - Am Sonntag (22.01.23), gegen 01.30 Uhr, ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Kraftfahrzeug gegen eine Straßenlaterne im Kiefernweg/ Ecke Lärchenhof gefahren und anschließend geflüchtet. Der Verursacher muss offensichtlich mit überhöhter Geschwindigkeit aus dem Twedter Feld gekommen sein und anschließend die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben. Die Laterne wurde komplett beschädigt, es entstand ein Sachschaden vom mehreren tausend Euro. Fahrzeugteile des Verursach...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Brodersby

Gemeinde in Kreis Rendsburg-Eckernförde

Das aktuelle Wetter in Brodersby b. Kappeln

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
-2°/3°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Brodersby b. Kappeln