Rubrik auswählen
Crottendorf

Polizeimeldungen aus Crottendorf

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Sachsen. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 7
  • BPOLI KLT: Feuerwerk und Zigaretten eingezogen

    Auffindesituation der Kugelbomben

    Bad Brambach (ots) - Gefährliche Feuerwerkskörper zogen Bundespolizisten am vergangenen Freitag am ehemaligen Grenzübergang Schönberg bei der Kontrolle eines Pkw ein. Ein 61-Jähriger aus Suhl hatte eine Feuerwerksbatterie der Kategorie F 3 sowie vier Kugelbomben der Kategorie F 4 im Gepäck. Insgesamt betrug die sogenannte Nettoexplosivmasse, also der reine Sprengstoffanteil, knapp 5 Kilogramm. Deshalb kamen Spezialkräfte der Bundespolizei zum Einsatz, welche die aus Tschechien stammenden Gegenstände vor ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Mutmaßlichen Kabeldieb gestoppt

    Ebersbach (ots) - 13.07.2024 Uhr / 13:45 Uhr / Ebersbach Am 13. Juli 2024 war ein mutmaßlicher Kabeldieb mit seinem Fahrrad in Ebersbach unterwegs und wurde durch die Gemeinsame Einsatzgruppe Oberlausitz kontrolliert. Um 13:45 Uhr stoppten die Bundes- und Landespolizisten den 24-jährigen tschechischen Staatsbürger im Bereich Oberland und fanden in seinem Rucksack mehrere dünne Kupferkabelabschnitte sowie einen Seitenschneider. Die Herkunft der Kabel blieb vorerst ungeklärt. Sie wurden sichergestellt und...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Migranten aufgegriffen

    Ostritz (ots) - 15.07.2024 / 05:30 Uhr / Ostritz Die Bundespolizei hat am Morgen des 15. Juli 2024 in Ostritz drei Männer aus Algerien und Syrien aufgegriffen, die von Polen kommend unerlaubt eingereist waren. Gegen 05:30 Uhr kontrollierten die Beamten die beiden 22 und 23 Jahre alten Männer aus Algerien und den 20-jährigen Syrer unweit der Grenze. Dokumente für den Aufenthalt im Bundesgebiet hatten sie nicht dabei. Die Männer wurden in Gewahrsam genommen. Die Ermittlungen wegen der unerlaubten Einreise...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI BHL: Vier Welpen aus Hitze befreit

    Breitenau (ots) - In den Nachmittagsstunden des 12. Juli 2024 wurde am Grenzübergang Breitenau auf der BAB17 ein rumänischer Staatsbürger einer Einreisekontrolle unterzogen. Die Person war Fahrzeugführer eines Fahrzeug Gespanns, bestehend aus Mercedes Sprinter sowie einem Kfz - Anhänger mit einem darauf befindlichen VW Passat. Eine Nachschau im transportierten VW Passat, brachte vier Maltesermischlingswelpen in einer Hundetransportbox zum Vorschein. Es herrschten 30 Grad Außentemperatur. Es war weder eine...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Bundespolizei erwartet Fahrraddieb aus Oschatz im Leipziger Hauptbahnhof und findet noch mehr Diebesgut

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Für einen 46-jährigen polizeibekannten Deutschen endete gestern Nachmittag sein Beutezug mit der Festnahme im Leipziger Hauptbahnhof. Der Mann hatte in Oschatz ein Fahrrad gestohlen und war mit dem Zug in Richtung Leipzig gefahren. In der Zwischenzeit informierten die Kollegen des Polizeireviers Oschatz die Leipziger Bundespolizei über den Diebstahl und den möglichen Täter im Zug nach Leipzig. Nach Ankunft des Regionalexpress in Leipzig fanden die Bundespolizisten den Mann mit dem beschri...

    Komplette Meldung lesen
  • Jahresbilanz 2023 des Zollfahndungsamtes Dresden

    Dresden (ots) - - 1.380 Ermittlungsverfahren gegen 1.949 Tatverdächtige eingeleitet - - über 1.895 Kilogramm Betäubungsmittel und 4,7 Millionen Zigaretten sichergestellt - Das Zollfahndungsamt Dresden hat auch im Jahr 2023 auf hohem Niveau seine Aufgaben zur Bekämpfung der mittleren, schweren und organisierten Zollkriminalität erfüllt. Die Bandbreite der hiesigen Ermittlungen umfasste grenzüberschreitende Betäubungsmitteldelikte, Verbrauchsteuerstraftaten, grenzüberschreitende Verstöße...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Verbotenes Messer dabei

    Lückendorf (ots) - 11.07.2024 / 09:15 Uhr / Lückendorf ...hatte am 11. Juli 2024 ein 65-jähriger Tscheche, der um 09:15 Uhr durch eine Streife der Bundespolizei in Lückendorf kontrolliert wurde. Der Mann war gerade mit seinem Ford aus Tschechien kommend eingereist und hatte im Seitenfach der Fahrertür griffbereit ein Jagdmesser mit einer 12,5 cm langen Klinge liegen. Dies würde er zum Schälen von Obst benötigen. Da er somit einen verbotenen Gegenstand in der Öffentlichkeit führt, musste das Messer siche...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Männer verhaftet - Einer wollte fliehen

    Chalabala / Adobe Stock

    Uhyst (BAB 4) (ots) - 09.+10.07.2024 Uhr / Uhyst (BAB 4) Die Bundespolizei stoppte am 9. Juli 2024 an der Autobahn 4 auf einem Parkplatz bei Uhyst einen aus Richtung Görlitz kommenden PKW. Zwei der vier polnischen Insassen wurden per Haftbefehl gesucht. Einer floh, konnte aber noch vor Ort ergriffen werden. Es klickten die Handschellen. Der zweite Mann wurde nach Haftrichtervorführung ebenfalls inhaftiert. Wegen Diebstahls hatte das Landgericht Görlitz 2022 den 31-jährigen Fahrer des Opel Astra zu drei ...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Mit einem Teleskopschlagstock in der Umhängetasche und einer Druckluftpistole im Handschuhfach über die Grenze

    Görlitz (ots) - Vor wenigen Stunden stoppten Bundesbereitschaftspolizisten einen polnischen BMW. Mit diesem wollte ein 18-Jähriger aus Polen über die Görlitzer Stadtbrücke einreisen. Während sich die Beamten zunächst die Dokumente des BMW-Fahrers anschauten, bemerkten sie in einer am Körper getragenen Tasche einen Teleskopschlagstock. Anschließend wurden sie im Handschuhfach des Pkw fündig. Dort hatte der Mann eine Druckluftpistole, ein dazu passendes und gefülltes Magazin sowie Stahlkugeln deponiert. S...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilt

    Joachim B. Albers / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - In der vergangenen Nacht lotsten Bundespolizisten auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße einen britischen VW Passat in die Kontrollposition der dortigen Grenzkontrollstelle. Hinter dem Lenkrad trafen sie auf einen Slowaken (40), nach dem die Staatsanwaltschaft Amberg fahndete. Der Fahndungsgrund war ein Strafbefehl des Amtsgerichts Amberg. Auf diesen hatte der wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilte Mann nicht reagiert. Die in diesem Zusammenhang fällige Geldstrafe wurde nun mi...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Hilflose Jungschwäne gerettet

    Jungschwäne im Gleisbereich
Bild: Bundespolizei Leipzig

    Frohbug (ots) - Gestern Mittag erhielt die Bundespolizei Leipzig eine Meldung über mehrere Schwäne im Gleisbereich in der Nähe Frohburg - Ottenhain. In den Gleisen nahe dem Bahnübergang fanden die Beamten dann das tote Muttertier und zwei Jungschwäne. Gemeinsam mit den Kollegen des Polizeireviers Borna gelang es den Bundespolizisten die beiden Jungtiere einzufangen und an den zuständigen Jagdförster zu übergeben. Dieser brachte die Tiere an einen nahegelegenen Teich und dort werden sie dann weiterversor...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Verbotenes Reizstoffsprühgerät in der Mittelkonsole

    Görlitz, BAB4 (ots) - Bei der Überprüfung seines Lexus fiel Bundespolizisten am Dienstag ein Reizstoffsprühgerät (RSG) auf. Das Gerät, dem das Prüfzeichen fehlte, lag griffbereit in der Mittelkonsole des Pkw. Der polnische Fahrer und zugleich Fahrzeughalter (39) kassierte in diesem Zusammenhang eine Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Nach der Sicherstellung des RSG verließ er die Kontrollstelle und den Rastplatz An der Neiße auf der Autobahn in Richtung Westen. Rückfragen b...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Vor einem Monat zur Fahndung ausgeschrieben, gestern festgenommen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Görlitz, BAB4 (ots) - Fast auf den Tag genau hat die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth einen Griechen (69) zur Fahndung ausschreiben lassen. Der per Haftbefehl gesuchte Verurteilte (Amtsgericht Nürnberg wegen Diebstahls) erschien dann gestern in der Kontrollstelle auf der Autobahn bei Görlitz und wollte einreisen. Dabei hatte auch er offensichtlich seine Rechnung ohne die Bundespolizei gemacht. Diese nahm ihn fest und stellte ihn vor die Wahl: Geldstrafe begleichen und weiterfahren oder ersatzweise ins G...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: In Deschka unerlaubt über die Neiße

    Deschka, Gemeinde Neißeaue (ots) - Am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr griffen Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf einen 32-Jährigen sowie einen 21-Jährigen aus Afghanistan in Begleitung eines 26-Jährigen aus dem Iran auf. Die Männer, die sich in einem Gebüsch wohl "unsichtbar" vor dem Streifenwagen machen wollten, kamen nachweislich über die Fußgänger- und Radfahrbrücke in Deschka (Gemeinde Neißeaue) über den Grenzfluss. Das Trio wurde inzwischen aus dem Gewahrsam entlassen und nach Pole...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI BHL: Haftbefehle vollstreckt

    Breitenau (ots) - In den Nachmittagsstunden des 9. Juli 2024 wurden am Grenzübergang Breitenau auf der BAB17 zwei Haftbefehle bei der Einreisekontrolle vollstreckt. Ein 42- jähriger Bulgare war seit April 2022 durch die Staatsanwaltschaft Hannover wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zur Festnahme ausgeschrieben. Entweder er zahlt die Geldstrafe von 2396,86 Euro oder muss die nächsten 122 Tage ins Gefängnis. Das gleiche ist einem 37- jährigen Tschechen widerfahren. Ihn suchte die Staatsanwaltschaft Heilbronn s...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI LUD: Herrenloser Koffer ruft im Görlitzer Bahnhof Bundespolizei auf den Plan

    Studio32 / Adobe Stock

    Görlitz (ots) - Gestern Mittag, kurz nach 13.00 Uhr, rief ein herrenloser Koffer in der Unterführung des Görlitzer Bahnhofes die Bundespolizei auf den Plan. Ein Bahnmitarbeiter hatte das Gepäckstück, welches unmittelbar in der Nähe der Fahrradstation abgestellt war, entdeckt. Anschließend ließ er von seiner Nofallleitstelle die Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf informieren. Die kurz darauf eintreffenden Kräfte stellten dann einen dunkelroten Hartschalenkoffer, an dem sich ein Zahlenschloss befand, fest...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI L: Plötzlich war das Handy weg - Kameraüberwachung bringt Bundespolizei auf die Spur der Täter

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Leipzig (ots) - Immer wieder werden Menschen bestohlen. In den meisten Fällen geschieht es durch Ablenkung der Täter oder sie sind selbst abgelenkt. So auch gestern Vormittag im Leipziger Hauptbahnhof. Völlig in Gedanken versunken sucht ein 17-Jähriger etwas in seinem Reisegepäck. Da-bei lässt er sein Handy unbeobachtet auf dem Tisch liegen. Doch dieser kurze Moment reicht aus, um ihm das rund 900 Euro teure Smartphone zu stehlen. Der polizeibekannte 43-jährige Deutsche fühlt sich in diesem Moment ziemlic...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI KLT: Haftbefehl vollstreckt

    Rainer_Fuhrmann / Adobe Stock

    Plauen (ots) - Am vergangenen Samstagvormittag verhafteten Bundespolizisten im oberen Bahnhof Plauen einen 42-jährigen deutschen Staatsangehörigen und brachten ihn anschließend in eine Justizvollzugsanstalt. Bei der vorangegangenen Kontrolle hatten die Beamten festgestellt, dass gegen die aktuell wohnsitzlose Person ein Haftbefehl vorliegt. Wegen Besitzes von Betäubungsmitteln ohne Besitzerlaubnis hatte ihn das Amtsgericht Plauen zu einer Geldstrafe von 2.880 Euro verurteilt. Da diese bislang nicht begl...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI BHL: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dresden und der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel - Vietnamesische Schleuser in Untersuchungshaft

    New Africa / Adobe Stock

    Hellendorf (ots) - Die Staatsanwaltschaft Dresden und die Bundespolizeiinspektion Berggießhübel ermitteln gegen zwei Beschuldigte wegen des Verdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Einschleusens von Ausländern. Diese sind vietnamesische Staatsangehörige im Alter von 38 und 49 Jahren. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, am 2. Juli 2024 insgesamt drei vietnamesische Staatsangehörige in das Bundesgebiet verbracht zu haben. Am 2. Juli 2024, in den späten Nachmittagsstunden, kontrollierten Einsatzkräfte der Bu...

    Komplette Meldung lesen
  • BPOLI EBB: Drogenschmuggler durch Cannabisgeruch in Zug entlarvt

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Zittau (ots) - 07.07.2024 / 18:30 Uhr / Zittau Eine 42-jährige Tschechin und ihr 16-jähriger Sohn haben am 7. Juli 2024 in Begleitung eines 35 Jahre alten Landsmannes mehrere Dosen und Tütchen mit Cannabisprodukten aus Tschechien kommend mitgebracht. Bundespolizisten kontrollierten um 18:30 Uhr den aus Liberec kommenden grenzüberschreitenden Personenzug und nahmen sofort bei Betreten starken Cannabisgeruch wahr. Im hinteren Abteilbereich saßen die drei tschechischen Staatsbürger. In einem mitgeführten R...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 7
vor
Das aktuelle Wetter in Crottendorf
Aktuell
19°
Temperatur
13°/30°
Regenwahrsch.
2%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles