Rubrik auswählen
Dill
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Diebe haben es auf Werkzeug abgesehen + weißer VW Transporter gestohlen + Scheibe eingeschlagen und Traktor leer gefahren + Unfälle + und andere

Christian-P. Worring / Adobe Stock

Dillenburg (ots) -

Haiger- Unfall in der Donsbacher Straße

Eine 60-jährige Herbornerin fuhr gestern Mittag (28.06.2022) gegen 13:10 Uhr auf der Donsbacher Straße aus Richtung Innenstadt kommend. In Höhe der Einmündung zum Hindenburghügel kam ein weiteres Auto aus dem Hindenburghügel herausgefahren. Die 60-Jährige wich mit ihrem grauen Ford Puma auf die Gegenfahrbahn aus und stieß dort gegen einen entgegenkommenden schwarzen Seat Ibiza eines 22-Jährigen. Bei Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß beschädigt. Zur Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Beide Unfallbeteiligten verletzten sich leicht.

Haiger- Ghost E-Mountainbike gestohlen

Zwischen 21:30 Uhr am Montag (27.06.2022) und 05:20 Uhr am Dienstag (28.06.2022) stahlen Diebe ein E-Bike aus dem Altenwohnheim in der Schlesischen Straße. Das Bike hat einen Wert von 3.000 Euro. Hinweise zu den unbekannten Dieben erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Haiger- Diebe haben es auf Werkzeug abgesehen

Werkzeug im Wert von rund 4.000 Euro ließen Unbekannte von einer Baustelle mitgehen. Zwischen Montag (27.06.2022), 15:15 Uhr und Dienstagmorgen (28.06.2022), 06:30 Uhr drangen die Diebe in den Rohbau in der Sudetenstraße ein. Im Inneren hebelten sie eine Tür auf und stahlen eine Bohrmaschine, Meißel, Winkelschleifer, Baustellenlampe und weiteres Werkzeug. Die Reparatur an der aufgebrochenen Tür wird 100 Euro kosten. Hinweise nimmt die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070 entgegen.

Dillenburg- Hydraulikhammer SB 152 geklaut

Von einem Hof in der Ströherstraße stahlen Unbekannte einen Hydraulikhammer SB 152. Festgestellt wurde der Diebstahl am Freitagvormittag (24.06.2022), um 10:00 Uhr. Der Schaden wird mit 10.000 Euro beziffert. Hinweise zum Verbleib des Anbaumeißels für einen Bagger, erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Bischoffen- Container aufgebrochen

Einen als Lagerraum genutzten Seecontainer brachen Unbekannte in der Herborner Straße auf. Am Sonntag (26.06.2022) flexten die Diebe das Bügelschloss des Containers gegen 03:05 Uhr auf. Offenbar ließen die Unbekannten dann von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Der Schaden am Container wird mit 800 Euro beziffert. Hinweise erbittet die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050.

Herborn- weißer VW Transporter gestohlen

Im Walkenmühlenweg stahlen Unbekannte gestern Abend (28.06.2022) einen weißen VW. Der Transporter stand zwischen 18:30 Uhr und 19:30 Uhr am Richterturm. Diesen Zeitraum nutzen die Langfinger und stahlen den unverschlossenen Kleinbus. Der Transporter hat an den Fahrzeugseiten und der Heckklappe eine auffällige Beklebung in Form von Wellen. Der Schaden beläuft sich auf 3.000 Euro. Wer kann Hinweise zum Verbleib des weißen VW geben? Wer hat verdächtige Personen im Bereich des Richterturms beobachtet? Zeugen werden gebeten sich mit der Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050 in Verbindung zu setzen.

Sinn-Fleisbach: Kontrolle über Pedelec verloren - Unfall

Gestern Abend (28.06.2022) fuhr eine Radfahrerin auf der abschüssigen Hauptstraße aus Richtung Sinn kommend in Richtung Ortsmitte. Unmittelbar vor dem Beginn einer scharfen Rechtskurve, verlor die 33-Jährige die Kontrolle über ihr Pedelec, kam auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen entgegenkommenden weißen Audi. Der 49-jährige Q5-Fahrer versuchte noch einen Zusammenstoß zu verhindern, indem er mit seinem Audi auf den Gehweg auswich. Die aus Herborn stammende Radfahrerin wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Krankenhaus. Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Aßlar-Werdorf: Alkoholfahrt endet mit Unfall

Offensichtlich betrunken setzte sich ein 44-Jähriger gestern Abend (28.06.2022) hinter das Steuer seines weißen Renault und fuhr los. Der aus einem Wetzlarer Stadtteil stammende 44-Jährige fuhr auf der Hauptstraße in Richtung Ehringshausen als er um 22:45 Uhr in Höhe der Hausnummer 6 die Kontrolle über seinen Renault Master verlor. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und schleuderte im Anschluss auf die Gegenfahrbahn. Der Wetzlarer verletzte sich leicht. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der weiße Renault Master war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Unfallschaden beläuft sich auf 7.500 Euro. Auf den Unfallfahrer kommt nun ein Verfahren wegen der Trunkenheitsfahrt zu. Zudem muss er sich wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Er ist offenbar nicht im Besitz eines Führerscheins.

Braunfels- Scheibe eingeschlagen und Traktor leer gefahren

In einem Fall wegen Sachbeschädigung und unbefugtem Gebrauch von Kraftfahrzeugen ermittelt derzeit die Wetzlarer Polizei. Unbekannte hatten die linke Seitenscheibe eines Traktors am Braunfelser Sportplatz eingeschlagen und die Tür aufgebrochen. Im Anschluss knackten die Vandalen das Zündschloss und starteten den blauen Iseki Traktor. Nachdem sie den Tank beinahe leer gefahren hatten, stellten die Unbekannten den Traktor zurück vor den Unterstand am Vereinsgelände des FSV Braunfels. Den verursachten Schaden beziffert die Polizei mit 1.500 Euro. Wer kann Hinweise zu den Vandalen, die zwischen Montag (27.06.2022), 17:00 Uhr und Dienstag (28.06.2022), 17:20 Uhr zuschlugen, geben? Wer hat verdächtige Beobachtungen an der Sportanlage gemacht? Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Lahn-Dill Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Hindenburgstr. 21 35683 Dillenburg Tel.: 02771/907 120 Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Dill


Weitere beliebte Themen in Dill