Rubrik auswählen
Dobbin-Linstow

Polizeimeldungen aus Dobbin-Linstow

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 3
  • Versammlung in Güstrow am 28.01.2023

    Güstrow (ots) - Am 28.01.2023 fand eine angemeldete Versammlung der rechten Szene in der Güstrower Innenstadt statt. Der Aufzug mit insgesamt neun Personen begann gegen 17:30 Uhr und endete um 18:00 Uhr. Die Versammlung verlief störungsfrei und wurde von der Polizeiinspektion Güstrow begleitet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Pressestelle Florian Müller, Benjamin Bosmann Telefon: 03843 266 302/-303 Fax: 03843/266-306 E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de Interesse ...

    Komplette Meldung lesen
  • Versammlungslage in Güstrow vom 27.01.2023

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Güstrow (ots) - Die Polizeiinspektion Güstrow führte am 27.01.2023 einen Polizeieinsatz mit eigenen und unterstellten Einsatzkräften durch. Hintergrund war eine angemeldete Versammlung anlässlich des Gedenkens an den Holocaust in der Güstrower Innenstadt. An dieser Veranstaltung nahmen ca. 60 Personen teil. Es kam zu keinerlei Störungen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Pressestelle Florian Müller, Benjamin Bosmann Telefon: 03843 266 302/-303 Fax: 03843/266-306 E-Mail: oea-pi.guestrow@polm...

    Komplette Meldung lesen
  • Erfolgreicher Trickbetrug - 10.000 Euro Schaden

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Mönchhagen (ots) - Unbekannten Trickbetrügern ist es am heutigen Tag gelungen, eine Frau in Mönchhagen um 10.000 Euro zu betrügen. Die Täter gaben der Frau gegenüber an, dass die Sparkasse Falschgeld ausgibt. Daraufhin sollte die Frau das Geld von der Bank abheben. Der Geschädigten wurde sogar ein Taxi bestellt, dass sie zur Bank hin und wieder zurückbrachte. Zuhause angekommen, übergab die Frau dann das Geld einem augenscheinlich jungen Mann. Ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges wurde eingeleitet. D...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeilicher Einsatz in Rerik

    Rerik (ots) - Zu umfangreichen polizeilichen Ermittlungshandlungen kam es am Abend des 25.01.2023 in Rerik. Hintergrund war der Verdacht des Ansprechens von Kindern aus einem weißen Transporter heraus. Die Polizei aus Bad Doberan nahm diese Hinweise sehr ernst und führte unverzüglich ausführliche Ermittlungen sowie zahlreiche Zeugenbefragungen im direkten Umfeld durch. Im bisherigen Ergebnis der noch andauernden Ermittlungen konnten keine Anhaltspunkte für ein mögliches strafbares Handeln erkannt werden. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche in Kleingartenanlage in Güstrow

    Güstrow (ots) - Mehrere Anzeigen wegen Einbrüchen in einer Kleingartenanlage in der Güstrower Südstadt mussten Beamte des Polizeihauptrevier Güstrow in den vergangenen Tagen aufnehmen. Bislang meldeten sich sieben Geschädigte bei der Polizei. Dabei versuchten jeweils unbekannte Täter am vergangenen Wochenende gewaltsam in eine Vielzahl von Kleingärten zu gelangen. Nach derzeitigen Ermittlungen entstand ein Sachschaden von ca. 600 Euro. Die Einbrecher hatten es scheinbar auf technische Geräte abgesehen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrskontrolle entlarvt alkoholisierten PKW-Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis

    ag_cz / Adobe Stock

    Güstrow/ Rövershagen (ots) - Ein erheblich alkoholisierter Mann konnte durch Beamte der Polizei in Rövershagen bei einer Verkehrskontrolle aus dem Verkehr gezogen werden. Gegen 17:20 Uhr wurden die Beamten des Sanitzer Polizeireviers auf den PKW aufmerksam. Bereits zu Beginn der Kontrollmaßnahme fiel den Beamten der erhebliche Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginneren auf. Der freiwillig durchgeführte Alkoholtest bestätigte den Anfangsverdacht, 1,52 Promille. Darüber hinaus konnte der 65-jährige Fahrer keine...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher erbeuten 4500 Euro Bargeld in Gewerbepark Lambrechtshagen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Güstrow (ots) - Unbekannte Täter haben sich am zurückliegenden Wochenende gewaltsam Zutritt zu Verkaufsräumen des Einkaufszentrums nahe Rostock verschafft und hierbei 4.500 Euro Bargeld erbeutet. Am frühen Morgen des 23.01.2023 waren Beamte der Polizei Bad Doberan in dem Gewerbekomplex im Einsatz, als gleich zwei Geschäftsbetreiber Einbrüche in deren Filialen meldeten. Laut ersten Erkenntnissen brachen unbekannte Täter die jeweiligen Filialzugänge auf und durchsuchten die dazugehörigen Räumlichkeiten. Un...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei Bützow stellt mutmaßlichen Brandstifter

    Güstrow/ Bützow (ots) - In der Nacht zum 20.01.2023 konnten Beamte der Polizei in Bützow einen mutmaßlichen Brandstifter stellen. Der 52-jährige, gebürtige Schleswig-Holsteiner steht im Verdacht zuvor zwei Fahrzeuge im Bereich der Carl-Moltmann-Straße angezündet zu haben. Gegen 00:20 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Anwohner den laut eigenen Angaben verhaltensauffälligen Tatverdächtigen von dessen Balkon aus. Als der Zeuge daraufhin das Haus verließ und die an der Straße parkenden Autos in Augenschein na...

    Komplette Meldung lesen
  • 70-Jähriger verstirbt bei Verkehrsunfall in Graal-Müritz

    candy1812 / Adobe Stock

    Graal-Müritz (ots) - Am 19.01.2023, gegen 08:10 Uhr, erhielten die Beamten des Polizeirevier Sanitz den Hinweis über ein verunfalltes Kleinkraftrad in Graal-Müritz. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 70-jährige Fahrzeugführer die Rostocker Straße und kam aus bisher ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Ersthelfer fanden den Mann auf dem Gehweg liegend vor. Ein hinzugerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des 70-Jährigen feststellen. Zur genauen Ermittlung der Unfallursache wurde ein Sa...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Teterow - 16-Jähriger schwerverletzt

    Kara / Adobe Stock

    Güstrow (ots) - Am 17.01.2023, gegen 14:50 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Teterow, bei dem ein 16-Jähriger schwerverletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen überquerte der Jugendliche einen Fußgängerüberweg in der Neukalener Straße, Höhe Gartensteig. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 82-jährigen Fahrzeugführerin. Der Jugendliche erlitt unter anderem Kopfverletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus nach Güstrow verbracht. Zur Ermittlung de...

    Komplette Meldung lesen
  • Ohne Fahrerlaubnis mit dem Auto zur Fahrprüfung - unerlaubte Probefahrt missglückt

    candy1812 / Adobe Stock

    Güstrow/ Teterow (ots) - Am 16.01.2023, gegen 07:15 Uhr, waren Beamte der Polizei Teterow im Einsatz, da Hinweisgeber einen durch die Fahrweise auffälligen PKW meldeten, welcher auf der B104 aus Malchin kommend in Richtung Teterow unterwegs war. Das Fahrzeug konnte durch die Einsatzkräfte in der Poggestraße in Teterow festgestellt werden. Im Rahmen der Verkehrskontrolle erfolgte die nicht alltägliche Überraschung für die Polizeibeamten. Nicht nur, dass der 77-jährige Fahrzeugführer keinen Führerschein vo...

    Komplette Meldung lesen
  • Güstrower Kriminalpolizei beendet dreiste Betrugsmasche - Täter in Haft

    bibiphoto / Adobe Stock

    Güstrow (ots) - Nach mehrmonatiger, intensiver Ermittlungsarbeit ist es Beamten des Kriminalkommissariats Güstrow gelungen, einen 21-jährigen Beschuldigten festzunehmen. Der in Norwegen geborene Mann steht unter Verdacht, in mindestens acht polizeilich bekannten Fällen im Bereich der Hansestadt und des Landkreises Rostock dreiste Betrugshandlungen begangen zu haben, bei denen er einen Gesamtschaden von mindestens 12.000 Euro verursacht haben soll. Unter dem Vorwand, Vertreter einer Firma für die Aufberei...

    Komplette Meldung lesen
  • Bewaffneter Mann randaliert in Güstrower Wohnung

    andranik123 / Adobe Stock

    Güstrow (ots) - Heute Morgen, gegen 03:20 Uhr, waren Einsatzkräfte der Güstrower Polizei in der Ringstraße im Einsatz. Hinweisgeber meldeten eine männliche Person, welche sich vermutlich in einer psychischen Ausnahmesituation befand und in dessen Wohnung randalierte. Der Tatverdächtige zerstörte hier mehrere Möbelstücke und demolierte die Wohnzimmertür. Als die alarmierten Beamten am Einsatzort eintrafen, erwartete der 26-Jährige die Polizeikräfte in dessen Wohnzimmer. In seinen Händen hielt er eine Axt ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rostocker Polizeibeamte durch alkoholisierten Mann mehrfach angegriffen

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Bereits am 09.01.2023 waren Beamte der Polizei Rostock im Bereich der Stadtmitte im Einsatz, um einer augenscheinlich erheblich alkoholisierten Person zu helfen. Mehrere Hinweisgeber hatten gegen 15:30 Uhr mitgeteilt, dass der 32-jährige Mann im Bereich der Langen Straße zudem verbal aggressiv auf Passanten einwirkt, diese beschimpft und sich jedoch selbst kaum auf den Beinen halten kann. Der gebürtige Rostocker war bereits zwei Stunden zuvor in eine körperliche Auseinandersetzung im Bere...

    Komplette Meldung lesen
  • Sekundenschlaf führt zu Frontalzusammenstoß auf B103 bei Güstrow

    Güstrow/ Sarmstorf (ots) - Am Nachmittag des 09.01.2023 ereignete sich auf der B103 zwischen den Ortschaften Sarmstorf und Güstrow ein schwerer Verkehrsunfall. Laut derzeitigem Stand der Verkehrsunfallermittlungen kam der 20-jährige Fahrer eines PKW gegen 16:45 Uhr von dessen Fahrstreifen ab und geriet in den Gegenverkehr. Ein ihm entgegenkommendes Fahrzeug konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Sowohl der vermeintliche deutsche Unfallverursacher, als auch der 52-jährige Fahrer des anderen PKW erlitt...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Agrarbetrieb - diverse Elektrowerkzeuge entwendet

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Bützow (ots) - In der Nacht zum 09.01.2023 brachen unbekannte Täter in einen Agrarbetrieb in der Nähe von Klein Belitz ein. Durch das Beschädigen eines Fensters drangen die Täter in eine dortige Halle ein, entwendeten diverse Elektrowerkzeuge und eine Kettensäge. Am Hauptgebäude des Betriebes konnten Einsatzkräfte Hebelspuren an den Rollläden feststellen. Den Tätern gelang es in diesem Fall nicht in das Innere des Gebäudes zu kommen. Durch die Beamten wurden Spuren gesichert. Es entstand ein Gesamtschad...

    Komplette Meldung lesen
  • Mann von unbekanntem Täter angefahren - vermeintlicher Fluchtwagen in Brand gesetzt

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Bützow/ Käterhagen (ots) - Am 05.01.2023, gegen 21:25 Uhr, wurde ein 47-Jähriger in der Ortslage Käterhagen von einem unbekannten Täter mit einem PKW angefahren und dabei glücklicherweise nur leicht an Kopf und Bein verletzt. Das Fahrzeug war zum Zeitpunkt des Unfalls laut Aussage des Geschädigten unbeleuchtet und flüchtete umgehend. Der flüchtige PKW verlor an der Unfallstelle seinen linken Außenspiegel. Dieser konnte durch die Einsatzkräfte sichergestellt werden. Gegen 23:15 Uhr wurden Einsatzkräfte d...

    Komplette Meldung lesen
  • Moped-Dieb ohne Führerschein verursacht Verkehrsunfall in Sievershagen

    VTT Studio / Adobe Stock

    Sievershagen (ots) - In Sievershagen ereignete sich am frühen Abend des 05.01.2023 ein Verkehrsunfall, bei dem der 15-jährige Verursacher versuchte zu flüchten. Der Grund für den Fluchtversuch: Das Moped war geklaut und darüber hinaus hatte der Dieb keine Fahrerlaubnis. Zum Unfall kam es etwa um 17:50 Uhr im Bereich Alt Sievershagen, als der Tatverdächtige ein ihm entgegenkommendes Fahrzeug missachtete. Unmittelbar nach dem Zusammenstoß versuchte der 15-jährige Rostocker zu fliehen und konnte nur aufgrun...

    Komplette Meldung lesen
  • Räuberischer Diebstahl - Täter entwendet Alkohol und flüchtet

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Teterow (ots) - Gegen 13:50 Uhr am heutigen Tag betrat eine männliche Person einen Einkaufsmarkt in Teterow. Der Täter entnahm zwei Flaschen Alkohol aus dem Regal und wollte den Markt, ohne an der Kasse zu bezahlen, verlassen. Kurz vor dem Verlassen des Marktes wurde der Mann durch eine Mitarbeiterin angesprochen und aufgehalten. Dieser Mitarbeiterin griff der Mann dann an den Hals und stieß sie zur Seite. Die Mitarbeiterin wurde nicht verletzt. Im Anschluss flüchtete der Täter. Durch die Personenbeschr...

    Komplette Meldung lesen
  • Baum quer auf der Straße - zwei Unfälle und hoher Sachschaden

    boonchok / Adobe Stock

    Güstrow/ Krakow am See (ots) - In der stürmischen Nacht, am 05.01.2023, gegen 02:30 Uhr, wurden Beamte des Polizeirevier Teterow zu einem Unfall auf der L37 aus Güstrow kommend, kurz vor Charlottenthal, gerufen. Ein PKW-Fahrer erblickte einen durch eine starke Windböe umgestürzten Baum auf der Straße zu spät und fuhr in diesen. Der 35-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt, am PKW entstand jedoch ein Sachschaden von ca. 5000 Euro. Wenige Sekunden nach dem ersten Unfall fuhr an selber Stelle auf der Geg...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor

Dobbin-Linstow

Gemeinde in Kreis Rostock

Das aktuelle Wetter in Dobbin-Linstow

Sturmböen, 65 bis 89 km/h
Aktuell
Temperatur
3°/6°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Dobbin-Linstow