Rubrik auswählen
Ebersdorf b. Coburg

Aktuelles in Ebersdorf b. Coburg

Bei uns findest du Nachrichten aus Ebersdorf b. Coburg, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

20.07.2024 - 09:57 - München

Gefühlsrausch führt zu Lebensgefahr (Giesing)

München (ots) - Samstag, 20. Juli 2024; 7.20 Uhr Am Nockherberg Am Samstagmorgen hat sich ein junges Paar im Münchener Osten in eine äußerst gefährliche Situation begeben. Eine Passantin machte die Feuerwehr darauf aufmerksam. Auf dem Rückweg von einem Einsatz wurden Kräfte der Berufsfeuerwehr von einer aufmerksamen Dame angehalten und um Hilfe gebeten. Auf einer Brücke, die über Bahngleise führt, bemerkte sie auf einem Vorsprung jenseits des Geländers ein schlafendes Paar. Der anwesende Zugführer (der Feuerwehr) erkannte sofort zwei wesentliche Gefahren: es bestand akute Absturzgefahr und die Möglichkeit eines Stromschlages, da die herabhängenden Beine der jungen Menschen der 15.000 Volt führenden Oberleitung gefährlich nahekamen. Auch ohne direkten Kontakt können solch große Spannungen zu einem Spannungsüberschlage führen. Sofort wurden weitere Kräfte nachalarmiert, die Sperrung der Gleise veranlasst. Zeitgleich wurde versucht, die beiden Personen zu wecken, ohne sie zu erschrecken. Als dies gelang, bot sich die Möglichkeit, das offensichtlich alkoholisierte Paar ohne weitere Sicherungsmaßnahmen über das Geländer zu geleiten. Eine logische Erklärung für den ungewöhnlichen Schlafplatz konnten sie nicht geben. Auch wenn es seitens der Feuerwehr nur zu einem kleinen Eingreifen kam, möchte die Branddirektion dringen appellieren: wer sich im Bereich von Gleisanlagen, Oberleitungen, absturzgefährdeten Bereichen oder wie hier an Orten aufhält, an denen alle Gefahren zeitgleich auftreten, begibt sich in akute Lebensgefahr. Auch vor dem Hintergrund vergangener Ereignisse mit Todesfolge gilt der Aufruf, sich niemals in die genannten Bereiche zu begeben! Dank gilt hierbei den aufmerksamen Personen, die Zivilcourage gezeigt und sofort Hilfe geholt haben. Inwieweit sich die kurzzeitige Sperrung der Gleise auf den Bahnverkehr ausgewirkt hat, ist der Feuerwehr nicht bekannt. Ob das junge Paar rechtliche Konsequenzen zu befürchten hat, prüft die Polizei. Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerwehr (pes) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Feuerwehr München Pressestelle Telefon: 089 / 2353 31311 (von 6 bis 20 Uhr) E-Mail: presse.feuerwehr@muenchen.de Internet: www.feuerwehr-muenchen.de Twitter: www.twitter.com/BFMuenchen Facebook: www.facebook.com/feuerwehr.muenchen/ LinkedIn: www.linkedin.com/company/feuerwehrmuenchen Instagram: www.instagram.com/feuerwehrmuenchen/

Quelle: Feuerwehr München
21°
Gewitter

Nachrichten aus Ebersdorf b. Coburg und Umgebung

  • Stadt
    16. Juli 2024 - Ebersdorf b. Coburg

    Achtung! Eingeschränkte Öffnungszeiten

    Rathaus nur vormittags geöffnet
    Quelle: Ebersdorf b. Coburg
  • Stadt
    11. Juli 2024 - Ebersdorf b. Coburg

    Geschafft!

    Bahnbegleitweg schließt das Großprojekt „Umgehung Ebersdorf“ ab
    Quelle: Ebersdorf b. Coburg
  • Kreis
    07. Juli 2024 - Kreis Coburg

    106 Schließungen 2023 Apotheken auf dem Land in der Krise: Gibt es Medizin künftig aus dem Automaten?

    Allerdings seien die Honorare der Apotheken schon über 20 Jahren nicht einmal an die Inflation angepasst worden, kritisiert Nina Luft, die in der St.-Nikolaus-Apotheke Breitengüßbach mitarbeitet: "Pro abgegebenem Medikament erhalten wir 8,35 Euro für die Beratungsleistung, wovon derzeit zwei Euro an die Krankenkassen abgeführt werden müssen." Die Bundesvereinigung der Deutschen Apothekerverbände (ABDA) fordert eine Erhöhung auf zwölf Euro, um der Kostenentwicklung gerecht zu werden.
    Quelle: PNP.de
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Ebersdorf b. Coburg und Umgebung.
  • Kreis
    03. Juli 2024 - Kreis Coburg

    Apotheken-Schließungen Vor allem auf dem Land haben Apotheken es immer schwerer

    Allerdings seien die Honorare der Apotheken schon über 20 Jahren nicht einmal an die Inflation angepasst worden, kritisiert Nina Luft, die in der St.-Nikolaus-Apotheke Breitengüßbach mitarbeitet: "Pro abgegebenem Medikament erhalten wir 8,35 Euro für die Beratungsleistung, wovon derzeit zwei Euro an die Krankenkassen abgeführt werden müssen." Die Bundesvereinigung der Deutschen Apothekerverbände (ABDA) fordert eine Erhöhung auf zwölf Euro, um der Kostenentwicklung gerecht zu werden.
    Quelle: Nordbayerischer Kurier
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Ebersdorf b. Coburg. Ausbildungsplätze in Ebersdorf und Umgebung
  • Stadt
    03. Juli 2024 - Ebersdorf b. Coburg

    Auszeichnung für Bürgermeister Bernd Reisenweber

    Bernd Reisenweber hat sich um die kommunale Selbstverwaltung verdient gemacht. Dafür wurde ihm die Kommunale Verdienstmedaille in Silber verliehen.
    Quelle: Ebersdorf b. Coburg
  • Kreis
    02. Juli 2024 - Kreis Coburg

    Oberfranken: Zug stößt mit Auto zusammen – 80-Jährige stirbt

    Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 59 Jahre alter Mann am Dienstag auf einer Landstraße nahe Meeder - und übersah ersten Erkenntnissen zufolge am Bahnübergang den herannahenden Zug. Der Lokführer leitete zwar noch eine Notbremsung ein, konnte aber den Zusammenstoß mit dem Auto nicht mehr verhindern.
    Quelle: Süddeutsche Zeitung
  • Kreis
    02. Juli 2024 - Kreis Coburg

    Zug gegen Auto Frau wird aus Wagen geschleudert und stirbt

    Tödlicher Unfall am Dienstagnachmittag am Bahnübergang "Fuchsmühle" im Landkreis Coburg: Ein Zug stößt mit einem Auto zusammen. Ein Fahrdienst, der eine etwa 80-jährige Passagierin an Bord hatte, kollidierte mit einem herannahenden Zug. Der Kleintransporter wurde durch den Zusammenstoß auf die Seite geschleudert.
    Quelle: Frankenpost
  • Kreis
    02. Juli 2024 - Kreis Coburg

    Zugunglück: Tödlicher Zusammenstoß zwischen Zug und Auto in Oberfranken

    Ein tödlicher Unfall ereignet sich an einem Bahnübergang im Landkreis Coburg: Ein Zug stößt mit einem Auto zusammen. Meeder - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Zug und einem Auto ist an einem Bahnübergang im bayerischen Landkreis Coburg mindestens ein Mensch ums Leben gekommen.
    Quelle: Volksstimme
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Stadt
    26. Juni 2024 - Ebersdorf b. Coburg

    Umfrage zum Magazin Blickpunkt Ebersdorf

    Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie an der kurzen Umfrage teil.
    Quelle: Ebersdorf b. Coburg
  • Kreis
    22. Juni 2024 - Kreis Coburg

    Autofahrer baut in Oberfranken drei Unfälle in drei Stunden

    Ein mutmaßlich betrunkener Autofahrer hat im oberfränkischen Landkreis Coburg drei Unfälle innerhalb von knapp drei Stunden verursacht. Wegen der Schäden an seinem Auto fuhr er zu einer Lackiererei in Niederfüllbach (Landkreis Coburg).
    Quelle: idowa
  • Kreis
    15. Juni 2024 - Kreis Coburg

    Ungebetener Gast zieht auf Grillfeier Schreckschusspistole

    Der Mann habe sich bei der Feier im kleinen Kreis einfach an einen Biertisch gesetzt und dort kommentarlos mit der Waffe herumgefuchtelt, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte. Ob der Mann berechtigt ist, die Waffen zu besitzen, ist Teil der Ermittlungen.
    Quelle: idowa
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Ebersdorf und Umgebung
  • Kreis
    10. Juni 2024 - Kreis Coburg

    Ergebnis der Europawahl 2024: Das vorläufige amtliche Endergebnis

    Im Zwischenergebnis des EU-Parlaments von 2.52 Uhr liegt die konservative EVP-Fraktion mit 25,6 Prozent auf Platz 1, gefolgt von der sozialdemokratischen S&D, die auf 19,3 Prozent kommt.
    Quelle: Süddeutsche Zeitung
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Ebersdorf und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Ebersdorf

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Ebersdorf und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere interessante Themen