Rubrik auswählen
Eckernförde

Polizeimeldungen aus Eckernförde

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 3
  • Kiel: Polizei klärt Einbruch und Fahrzeugdiebstahl auf

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Zwei Polizistinnen des 4. Reviers nahmen in der Nacht von Sonntag auf Montag einen 42-Jährigen fest, der dringend tatverdächtig ist, zuvor in eine Firma eingebrochen zu sein und dort einen Wagen gestohlen zu haben. Der Mann kam in Untersuchungshaft. Den Beamtinnen fiel kurz vor Mitternacht in der Elisabethstraße ein Renault Twingo auf, der ihnen entgegenkam. Aufgrund der Enge der Straße touchierte der Twingo beim Passieren des Streifenwagens ein am Fahrbahnrand geparktes Auto. Bei der Kontro...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Zeugen nach Straßenraub gesucht

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Im Kirchenweg kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einem Straßenraub. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeuginnen und Zeugen. Der 48-jährige Geschädigte ging nach eigenen Angaben um 22:30 Uhr die Straße Kirchenweg entlang, als sich ihm eine nur vom Sehen her bekannte männliche Person in den Weg stellte und nach Geld fragte. Nachdem der Geschädigte dies verneinte, sei die Person vom Fahrrad abgestiegen und habe den Geschädigten durchsuchen wollen. Der Ge...

    Komplette Meldung lesen
  • Lütjenburg / Selent: Zeugen nach Straßenverkehrsgefährdung gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Lütjenburg / Selent (ots) - Sonntagnachmittag kam es auf der Bundesstraße 202 zu einer Straßenverkehrsgefährdung. Der Fahrzeugführer eines Transporters mit spanischem Kennzeichen missachtete zunächst die polizeilichen Anhaltezeichen. Zudem stand er unter dem Einfluss alkoholischer Getränke. Die Polizeistation Lütjenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeuginnen und Zeugen. Gegen 15:45 Uhr meldeten Zeugen auf der B 202 zwischen Kaköhl und Selent in Fahrtrichtung Kiel einen Transporter, der in S...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Trickdiebe festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Freitagabend kam es im Kieler Stadtteil Hassee zu einem Trickdiebstahl. Nach einer Umarmung durch unbekannte Personen stellte ein 36-Jähriger das Fehlen seiner Geldbörse mitsamt Inhalt fest. Polizeibeamtinnen und -beamte nahmen die drei sogenannten Trickdiebe kurze Zeit später fest. Eine 36-jähriger Mann hätte sich nach eigenen Angaben in einem Zug aus Richtung Husum nach Kiel befunden. Im Zug hätten sich drei männliche Personen zu ihm gesetzt. Man hätte sich unterhalten. In Kiel seien die d...

    Komplette Meldung lesen
  • Preetz: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Preetz (ots) - Freitagabend kam es in Preetz zu einer Unfallflucht, nachdem ein Wagen einen anderen auf einem Parkplatz touchierte. Die Polizei konnte das verursachende Fahrzeug bereits ermitteln. Gesucht werden nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben beziehungsweise Angaben zum Fahrer machen können. Nach Angaben einer Zeugin kam es Freitag gegen 19:45 Uhr zu dem Unfall auf dem Parkplatz in der Pohnsdorfer Straße unterhalb des Allensteiner Wegs. An dem beschädigten Audi entstand ein Sachschaden von g...

    Komplette Meldung lesen
  • Präventionswoche: Polizei klärt über Taschendiebstähle auf

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Kiel (ots) - In der Woche vom 25.09.2023 bis 01.10.2023 findet eine Aktionswoche zum Thema "Taschendiebstahl" statt. Im Fokus werden dabei Supermärkte als Tatörtlichkeiten stehen. Ziel ist die Aufklärung der Bürgerinnen und Bürger über diesen Phänomenbereich. Die Digitalisierung sorgt auch bei der Begehung von Straftaten für Veränderungen. Zunehmend werden kriminelle Taten auch im Internet organisiert und begangen. Trotz dieser Entwicklungen werden andere Bereiche der Strafverfolgung durch die Polizei ni...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrssicherheitsarbeit: Bundesweiter Kontrolltag auch in Schleswig-Holstein

    candy1812 / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Am 26.09.2023 findet ein deutschlandweit abgestimmter Tag zur Verkehrssicherheit mit dem Schwerpunktthema "Rücksicht im Blick" statt. Die Landespolizei Schleswig-Holstein wird sich mit einer Vielzahl von Kontrollstellen im gesamten Landesgebiet daran beteiligen. "Mit Rücksicht Leben retten!", "Nimm dir Zeit für Pünktlichkeit!", "Öfter mal einen Blick riskieren" sind drei der Kernbotschaften, die transportiert werden sollen. 3181 Verkehrsunfälle zwischen den sogenannten schwächeren Verkehrste...

    Komplette Meldung lesen
  • Im tiefen Sachsenwald - Güterzug prallt auf Hirschkuh und ihr Kalb

    Leonid Andronov / Adobe Stock

    Schwarzenbek (ots) - Heute Morgen (21.09.) verspürte der Triebfahrzeugführer (TF) eines Güterzuges auf der Strecke Hamburg-Berlin einen starken Schlag und leitete sofort eine Schnellbremsung ein. Da die Ursache zunächst unklar war, wurde die Rettungskette ausgelöst und Feuerwehr, Notfallmanagement der Bahn und Bundespolizei machten sich auf den Weg. Am 21.09.23 gegen 05:30 Uhr verspürte der TF eines Güterzuges auf der Schnellfahrstrecke 6100 bei Kilometer 255,6 einen Schlag und leitete sofort eine Schnel...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Plön / Kronshagen: Erneut Häufung von Ford Kuga-Diebstählen (Folgemeldung zu 230713.1)

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Kreis Plön / Kronshagen (ots) - Nachdem es Ende Juni/Anfang Juli zu insgesamt vier Diebstählen eines Ford Kuga im Kieler Stadtgebiet kam, ermittelt die Kriminalpolizei aktuell wegen vier weiterer Taten, die sich im Kreis Plön und Kronshagen ereigneten. Jeweils in der Nacht von gestern auf heute kam es in Plön (Breslauer Straße), Hohwacht (Am Buchholz) und Kronshagen (Henri-Dunant-Straße) zum Diebstahl der geparkten Modelle. In der Nacht vom 12. auf den 13. September stahlen Unbekannte einen in Lütjenburg...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Zeugen nach Brandstiftung an Pkw gesucht

    candy1812 / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Vergangenen Dienstag brannte am Kieler Germaniahafen ein Pkw in voller Ausdehnung. Zeugen hatten zuvor eine Person beobachtet, die etwas am Fahrzeug abgelegt haben soll. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 17:30 Uhr alarmierte ein Passant die Feuerwehr und die Polizei, da am Kieler Germaniahafen ein abgestellter Pkw in voller Ausdehnung brannte. Der Anrufer teilte gegenüber den Einsatzkräften mit, dass er wenige Minuten zuvor beobachtet habe, wie eine männliche Person...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Vermisste Person angetroffen (Folgemeldung zu 230921.1)

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Dersau (ots) - Der seit gestern Abend vermisste 57-Jährige aus Dersau ist soeben wohlbehalten angetroffen worden. Wir bedanken uns bei Medien und Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche und bitten darum, die Meldung nicht weiter zu verbreiten und das beigefügte Bild der Vermissten zu löschen. Stephanie Lage Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Pressestelle Gartenstraße 7 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 2010 E-Mail pressestelle.kiel.pd@polizei.landsh.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Dersau: 57-Jähriger vermisst

    Quelle: Polizeidirektion Kiel

    Dersau (ots) - Seit Mittwoch wird der 57 Jahre alte Michael Uwe P. aus Dersau vermisst. Der Vermisste benötigt dringend ärztliche Hilfe. Da bisherige Suchmaßnahmen nicht zum Erfolg führten, bitten wir Medien und Bevölkerung um Unterstützung. Der Mann, der als orientierungslos gilt, wurde zuletzt am Mittwoch gegen 20 Uhr im Bereich seiner Wohnanschrift in Dersau gesehen. Herr P. könnte sich in den Bereichen Dersau, Stocksee oder auch Damsdorf aufhalten. Der Vermisste hat kurze graumelierte Haare, ist etw...

    Komplette Meldung lesen
  • Einsatz in Lübeck: Kommunikationsziel der Landespolizei verfehlt

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Das Landespolizeiamt ist als fachlich vorgesetzte Stelle auch für die Qualitätssicherung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Pressestellen in den Polizeidirektionen zuständig. Deshalb hat das LPA den Auftrag die Kommunikation der Pressestelle der Polizeidirektion Lübeck vom Wochenende, die insbesondere in den Sozialen Medien heftig kritisiert worden ist, zu analysieren. "Das Kommunikationsziel einer unaufgeregten, sachlichen und neutralen Information der Bürgerinnen und Bürger ist mit ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Aktuell Häufung von Betrugstaten

    PhotosD / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Aktuell häufen sich in Kiel wieder Betrugstaten mit sogenannten Schockanrufen. Bislang ist kein erfolgreicher Fall bekannt. Nach Angaben der Angerufenen hätten diese Anrufe erhalten, in denen zum Beispiel berichtet wurde, dass ein Angehöriger einen schweren Verkehrsunfall verursacht hätte und nun im Gefängnis säße. Gegen die sofortige Zahlung einer Kaution könne eine Haftstrafe umgangen werden. Bislang ist kein Fall bekannt, in dem die Tätergruppe Erfolg hatte. Alle Angerufenen reagierten n...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: 4 kg Heroin beschlagnahmt

    andranik123 / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Nach vorangegangen Ermittlungen des unter anderem für Rauschgiftdelikte zuständigen Kommissariats 17 der Kieler Kriminalpolizei fanden vergangenen Mittwoch Durchsuchungen einer Gaststätte in Gaarden und einer Wohnung in der Innenstadt statt. Die Einsatzkräfte stellten unter anderem mehr als 4 kg Heroin sicher. Am Mittwoch, 13.09.2023, durchsuchten Einsatzkräfte der Ermittlungseinheit Straßendeal, die dem Kommissariat 17 der Kriminalpolizei Kiel angegliedert ist, zunächst eine Gaststätte im S...

    Komplette Meldung lesen
  • Lebrade: Tödlicher Verkehrsunfall auf Kreisstraße 25

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Lebrade (ots) - Donnerstagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 25 in Lebrade, bei dem eine 20 Jahre alte Motorradfahrerin tödlich verunglückte. Die Unfallstelle war für etwa drei Stunden gesperrt. Nach Zeugenangaben hielten gegen 07:15 Uhr in Höhe Lebrader Mühle mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt aufgrund entgegenkommender Traktoren an, um diese passieren zu lassen. Die Kradfahrerin fuhr aus bislang unbekannter Ursache auf das hintere der wartenden Fahrzeuge auf und schleuderte durch ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Einsatz an Schule beendet (Folgemeldung zu 230914.1)

    Kiel (ots) - Der Einsatz an dem Schulgelände am Schützenpark ist seit 14:30 Uhr beendet. Die Polizei ermittelte, dass sich der tatverdächtige ehemalige Schüler nicht im Bereich der Schule aufhielt und leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung ein. Die Befragungen der von der Drohung betroffenen Schüler dauern an. Zu den Hintergründen können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben gemacht werden. Matthias Arends Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Kiel Pressestelle Gartenstraße 7 24103 Kiel...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Aktuell größerer Polizeieinsatz am Schützenpark

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Kiel (ots) - In diesen Minuten findet ein größerer Polizeieinsatz an einer Grund- und Gemeinschaftsschule am Schützenpark statt. Auslöser ist eine Bedrohung, die über einen Messengerdienst ausgesprochen wurde. Stand jetzt besteht keine Gefahr. Die Polizei ist jedoch mit starken Kräften vor Ort. Kurz vor 12 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis, dass ein ehemaliger Schüler über einen Messengerdienst Drohungen gegen Mitschüler ausgesprochen haben soll. Der nicht in Kiel wohnhafte Schüler soll zudem an der Schul...

    Komplette Meldung lesen
  • Laboe: Trunkenheitsfahrt mit Gefährdung auf der Kieler Förde

    mezzotint fotolia / Adobe Stock

    Laboe (ots) - Montagabend führten Beamte der Wasserschutzpolizei Kiel eine Sportbootkontrolle auf der Kieler Förde durch. Der Sportbootführer wies eine Atemalkoholkonzentration von 1,83 Promille auf. Die Ermittlungen werden durch die Wasserschutzpolizei geführt. Gegen 19:30 Uhr fiel Einsatzkräften der Wasserschutzpolizei Kiel ein Sportboot auf der Kieler Förde in Höhe des Yachthafens Laboe auf, da dieser zuvor den Kurs eines Ausflugsschiffes kreuzte und diesem unmittelbar vor den Bug lief. Die Beamten st...

    Komplette Meldung lesen
  • Rendsburg: Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach Schussabgabe auf Person

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Rendsburg (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kiel und der Polizeidirektion Kiel Samstagnachmittag schoss eine unbekannte Person in Rendsburg auf einen 35-Jährigen. Der Mann blieb unverletzt. Die Kieler Mordkommission und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdelikts und suchen Zeuginnen und Zeugen. Nach Angaben des Geschädigten sei er gegen 15:45 Uhr in sein in Höhe Kolberger Straße 40 geparktes Fahrzeug gestiegen. Noch bevor er losgefahren sei, habe ein dunkl...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor

Eckernförde

Gemeinde in Kreis Rendsburg-Eckernförde

  • Einwohner: 22.614
  • Fläche: 18.39 km²
  • Postleitzahl: 24340
  • Kennzeichen: RD
  • Vorwahlen: 04351
  • Höhe ü. NN: 3 m
  • Information: Stadtplan Eckernförde

Das aktuelle Wetter in Eckernförde

Aktuell
18°
Temperatur
15°/21°
Regenwahrsch.
15%