Rubrik auswählen
Eiterfeld

Polizeimeldungen aus Eiterfeld

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Hessen.
Seite 1 von 10
  • Trickdiebstahl + Straßenraub + An Wohnungstür gehebelt + Zeugen nach Schlägerei gesucht + Rucksack gestohlen + LKW-Kontrollen + Unfallfluchten

    Photographee / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Trickdiebstahl - Zeugen gesucht Ein 60-jähriger Mann aus Gießen traf am Dienstagmittag (23.4.) auf vier Unbekannte am Marktplatz. Die Personengruppe warf mutmaßlich Kleingeld auf den Boden, beim Aufheben rempelte sie den Mann an und lenkten ihn so ab. Erst im Nachhinein fiel dem 60-Jährigen auf, dass ihm zuvor abgehobenes Bargeld gestohlen wurde, wahrscheinlich während des Geschehens am Marktplatz. Das Geld trug der Bestohlene in einer Bauchtasche. Bislang ist lediglich bekannt, da...

    Komplette Meldung lesen
  • Wetzlar - Steindorf: Toxische Substanz in Kläranlage

    Dillenburg (ots) - -- Nachdem eine nicht bekannte toxische Substanz in das Klärsystem der Kläranlage Steindorf eingeleitet wurde, bittet die Kriminalpolizei in Gießen um Mithilfe. Am 11.04.2024 (Donnerstag) löste das Überwachungssystem der Kläranlage Alarm aus. Die eingeleitete Substanz führte zum Absterben der für den Klärvorgang erforderlichen Mikroben, so dass die Einhaltung der zulässigen Reinigungswerte nicht mehr möglich war. In der Folge musste der Klärvorgang komplett ausgesetzt werden. In de...

    Komplette Meldung lesen
  • "Unverhofft kommt oft" - Zivilstreife zum Kraftfahrzeugrennen aufgefordert

    Fulda (ots) - "Unverhofft kommt oft" - Zivilstreife zum Kraftfahrzeugrennen aufgefordert Fulda. Nicht ganz wie geplant verlief der Sonntagmorgen (21.04.) für einen 18-jährigen Fahrzeugführer aus Fulda. Der junge Mann war mit seinem BMW von der Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Petersberg auf der Petersberger Straße unterwegs, als er gegen 3 Uhr im Bereich der Auffahrt zur B27 auf dem linken Fahrstreifen neben einem anderen Fahrzeug ampelbedingt zum Stehen kam. Der 18-Jährige öffnete anschließend sein ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallflucht - Flaschen aus Lkw gefallen

    bilanol / Adobe Stock

    Hersfeld-Rotenburg (ots) - Unfallflucht Bad Hersfeld. In der Zeit von Freitag (19.04.), gegen 19 Uhr, bis Montag (22.04.), gegen 15 Uhr, parkte ein 45-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hersfeld seinen schwarzen Mercedes C300 in der Jenaer Straße, in Höhe der Hausnummer 2. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer parkte vermutlich rechtsseitig neben dem schwarzen Mercedes. Beim Ein- beziehungsweise Aussteigen stieß vermutlich die Tür des unbekannten Fahrzeugs gegen den geparkten Mercedes. Dadurch entstand Sachschaden...

    Komplette Meldung lesen
  • Mossautal: Mit 141 "Sachen" am Marbachstausee vorbei-Vier Autofahrern drohen Fahrverbote

    Mossautal (ots) - Am Dienstag (23.04.), in der Zeit zwischen 14.00 und 17.30 Uhr, führten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen Geschwindigkeitsmessungen auf der Bundesstraße 460 in Höhe des Marbachstausees durch. Von 894 gemessenen Fahrzeugen, darunter 22 Motorräder, waren insgesamt 156 zu schnell unterwegs. Sie erwarten nun Verwarnungs- und Bußgelder sowie teils zudem Punkte in Flensburg. Vier Autofahrern drohen Fahrverbote, weil sie die außerhalb geschlossener Ortschaft maximal...

    Komplette Meldung lesen
  • Ginsheim-Gustavsburg: Überfall auf Tankstelle

    littlewolf1989 / Adobe Stock

    Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Am Mittwochmittag (24.04.) wurde eine Tankstelle in der Darmstädter Landstraße überfallen. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat ein Mann gegen 12.40 Uhr den Verkaufsraum und forderte von dem Tankstellenmitarbeiter die Herausgabe von Bargeld. Nach Übergabe des Geldes flüchtete der Täter mit einem Damenrad vom Tatort. Beschrieben wird der Flüchtige wie folgt: 20 bis 25 Jahre alt, er trug eine schwarze Jacke und hatte einen Gips an der rechten Hand. Eine sofort von der Polizei ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rücksichtsloses Verhalten an Unfallstelle auf Bundesstraße bei Zierenberg: Anzeigen gegen zwei Fahrer

    Africa Studio / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Zierenberg (Landkreis Kassel): Über rücksichtsloses Verhalten von gleich zwei Autofahrern berichten die Beamten der Polizeistation Wolfhagen während eines Einsatzes bei einem Verkehrsunfall mit Verletzten auf der Bundesstraße 251, in Höhe der Auffahrt "Zierenberg" zur A 44, am vergangenen Freitag. Beide Vorfälle haben nun Anzeigen gegen die Fahrer zur Folge. Besonders ärgerlich aus Sicht der Polizisten ist, dass die beiden Vorfälle die Arbeit der Einsatzkräfte behinderte und einer der Fahre...

    Komplette Meldung lesen
  • Lorsch: Unbekannte entwenden Schmuck bei Wohnungseinbruch

    Peter_Maszlen / Adobe Stock

    Lorsch (ots) - In der Lindenstraße brachen in der Zeit zwischen Samstagmorgen (20.04.) und Mittwochmorgen (24.04.) Unbekannte in eine Wohnung im 1. Stock eines Mehrfamilienhauses ein. Sie gelangten durch die Tür ins Innere der Wohnung und erbeuteten anschließend Schmuck. In diesem Zusammenhang wird um sachdienliche Hinweise gebeten, welche an das Kommissariat 21/22 in Heppenheim über die Rufnummer 06252/7060 mitgeteilt werden können. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappach...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfälle

    Eschwege (ots) - Polizei Sontra Von Fahrbahn abgekommen Um 09:58 Uhr befuhr heute Morgen ein 72-Jähriger aus Waldkappel die B 7 zwischen Datterode und Röhrda. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme geriet er mit dem Pkw auf die Gegenfahrbahn und in der Folge dann nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte das Fahrzeug gegen einen Regendurchlass bevor es an einem Hang zum Stehen kam. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 1...

    Komplette Meldung lesen
  • Lorsch: Zwei Staubsaugerautomaten aufgebrochen/Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Lorsch (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (24.04.) haben Kriminelle Münzgeld aus zwei Staubsaugerautomaten auf dem Gelände zweier Tankstellen in der Industriestraße und in der Hirschstraße erbeutet. Gewaltsam hebelten die Täter die Geräte auf und schnappten sich anschließend die Beute. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus. Das Kommissariat 41 in Heppenheim ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 06252/7060 entgegengenommen. Rückfragen bitte an: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ladendieb schubst Detektiv zur Seite +++ Vor Kontrolle geflüchtet und Unfall verursacht +++ Fahrradfahrer fährt 12-Jährigen an und flüchtet

    Kara / Adobe Stock

    Hofheim (ots) - 1. Ladendieb schubst Detektiv zur Seite, Hofheim, Chinonplatz, Dienstag, 23.04.2024, 14:54 Uhr (ro)In Hofheim hat am Dienstagnachmittag ein Ladendieb einen Detektiv zur Seite geschubst, um mit der Beute einen Drogeriemarkt verlassen zu können. Der Unbekannte legte diverse Waren in einen Einkaufswagen und wollte den Markt am Chinonplatz mit diesem verlassen. Als ein Ladendetektiv den Dieb aufhalten wollte, schlug dieser nach dem Detektiv und schubste ihn zu Boden, bevor er dann mit der Beu...

    Komplette Meldung lesen
  • Nauheim: Einbruch in Bürogebäude/Zeugen gesucht - Wer hat verdächtiges Fahrzeug bemerkt?

    js-photo / Adobe Stock

    Nauheim (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (24.04.), kurz nach Mitternacht, drangen unbekannte Täter gewaltsam in das Bürogebäude eines Autohandels in der Adam-Opel-Straße ein, indem sie ein Fenster aufhebelten. Nach derzeitigem Kenntnisstand flüchteten die Kriminellen ohne Beute. Die Ermittler gehen davon aus, dass die ungebetenen Besucher während der Tat ein Fahrzeug am Fahrbahnrand der in Tatortnähe verlaufenden Landesstraße 3482 abstellten. Möglicherweise fiel vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmern zur be...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0435 Frankfurt - Innenstadt: Räuberischer Diebstahl führt zu Festnahme

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (yi) Am Dienstagabend (24. April 2024) fand in einem Kaufhaus auf der Zeil ein räuberischer Diebstahl statt. Die Polizei nahm einen 29-Jährigen fest. Der Tatverdächtige betrat gegen 19:30 Uhr das Kaufhaus und entnahm eine Tasche aus dem Warenbereich. Anschließend füllte er diese mit einem in der Auslage befindlichen Lockenstab und verließ das Geschäft ohne vorher gezahlt zu haben. Im Außenbereich sprachen ihn die Ladendetektive an. Der 29-Jährige versuchte daraufhin zu flüchten und stie...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0434 Frankfurt - Bahnhofsviertel: "Antänzer" festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (yi) In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (24. April 2024) nahm die Polizei einen 25-jährigen Taschendieb fest, der in der Taunusstraße einen ebenfalls 25-Jährigen "antanzte" und diesem das Mobiltelefon entwendete. Gegen 01:10 Uhr lenkte der Tatverdächtige den Geschädigten durch das Antanzen ab. Während des Ablenkungsmanövers entwendete der Dieb das Mobiltelefon des ahnungslosen 25-Jährigen und verschwand. Die Tat wurde durch Kameras der Videoschutzanlage aufgezeichnet. Dies ermöglich...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0433 Frankfurt - Bundesautobahn 3: Schwerer Verkehrsunfall mit Landung eines Rettungshubschraubers

    Paolese / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (ha) Am gestrigen Abend (23. April 2024) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn (BAB) 3 in Höhe des Offenbacher Kreuzes. Insgesamt waren vier Fahrzeuge beteiligt, zwei Personen wurden schwer und eine Person lebensgefährlich verletzt. Nach aktuellem Ermittlungsstand fuhr ein 59-jähriger Sattelzugfahrer gegen 18:45 Uhr auf der BAB 3 in Fahrtrichtung Würzburg auf der zweiten Fahrspur von rechts. Vor dem Offenbacher Kreuz wechselte er auf die ganz rechte Spur und ...

    Komplette Meldung lesen
  • Felsberg - Diebstahl aus Auto - Zwei Tatverdächtige festgenommen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Homberg (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kassel und der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 24.04.2024: Felsberg Diebstahl aus Auto - Zwei Tatverdächtige festgenommen Montag, 22.04.2024, 18:39 Uhr Aus einem geparkten Auto in der Mittelhöfer Straße in Felsberg wurden am frühen Montagabend mehrere Wertgegenstände gestohlen. Der graue BMW X 5 war nach bisherigen Erkenntnissen zum Tatzeitpunkt nicht verschlossen, sodass die später festgenommenen Tatverdächtigen leichtes Spiel hatt...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0432 Frankfurt - Eschersheim: Vermisste Person

    Bild

    Frankfurt (ots) - (yi) Seit Samstag (20. April 2024), 18:45 Uhr wird die 17-Jährige Claudia Anna S. vermisst. Aufgrund einer psychischen Erkrankung besteht bei ihr eine besondere Gefahr. Sie hinterließ ihrem Vater eine Nachricht, dass sie um 21:00 Uhr am selbigen Tag wieder zurück sein wolle. Bis dato ist sie jedoch nicht aufgetaucht. Claudia Anna S. kann wie folgt beschrieben werden: Weiblich, auffallend groß ca. 184cm, schlankes Erscheinungsbild ca. 70kg, blonde lange Haare. Wer hat Claudia Anna S...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Bürokomplex; Jugendlicher rassistisch beleidigt und körperlich angegangen; E-Scooter kollidiert mit Auto - 18-Jähriger verletzt

    AA W / Adobe Stock

    Main-Kinzig-Kreis (ots) - In eigener Sache: (lei) Polizeikommissar Manuel Komma hospitiert für die nächsten beiden Wochen bei der Pressestelle des Polizeipräsidiums Südosthessen. Seine Pressemitteilungen firmieren unter dem Kürzel "mk" 1. Einbruch in Bürokomplex - Gelnhausen (cb) Dreiste Einbrecher verschafften sich zwischen Montagabend, 19.40 Uhr und Dienstagmorgen, 7.40 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Bürokomplex in der Clamecystraße (10er Hausnummern). In dem Gebäudekomplex hebelten die bislang unbe...

    Komplette Meldung lesen
  • Zugbegleiterin sexuell belästigt

    Kassel (ots) - Opfer einer sexuellen Belästigung wurde gestern Morgen (23.4.) eine Zugbegleiterin der Cantusbahn, während der Zugfahrt von Bad Hersfeld nach Kassel. Auch nach der Ankunft in der Documenta-Stadt soll der Mann die Belästigungen fortgesetzt haben. Die Tatzeit lag zwischen 8 und 9 Uhr. Der 26-Jährige, ein Asylbewerber aus Borchen (Kreis Paderborn, NRW), berührte die Bahnmitarbeiter mehrfach an der Schulter und forderte sie wiederholt zu sexuellen Handlungen auf. Bundespolizisten nahmen den M...

    Komplette Meldung lesen
  • Gartenhütten aufgebrochen: Polizei bittet um Hinweise; 13-Jähriger wurde seines E-Sccoters beraubt; Diebe bauten Scheinwerfer aus und mehr

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Stadt und Kreis Offenbach (ots) - In eigener Sache: (lei) Polizeikommissar Manuel Komma hospitiert für die nächsten beiden Wochen bei der Pressestelle des Polizeipräsidiums Südosthessen. Seine Pressemitteilungen firmieren unter dem Kürzel "mk" 1. Gartenhütten aufgebrochen: Polizei bittet um Hinweise - Offenbach/Rumpenheim (jm) Diebe waren zwischen Freitagabend, 18 Uhr und Dienstagnachmittag, 17.30 Uhr, in einer Gartenkolonie in der Clara-Grein-Straße zugange. Die Täter brachen mindestens drei Garten...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Eiterfeld
Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
-1°/7°
Regenwahrsch.
50%