Rubrik auswählen
Erbendorf

Polizeimeldungen aus Erbendorf

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern
Seite 1 von 10
  • Bundespolizeidirektion München: Bundespolizei wegen Betrunkenem mehrfach im Einsatz / 59-Jähriger hält Bundespolizei auf Trab - 26 Stunden lang

    Ein 59-jähriger Deutscher machte gleich mehrmals nacheinander mit der Bundespolizei in Rosenheim Bekanntschaft.

    Rosenheim (ots) - Das erste Mal ist die Bundespolizei am Rosenheimer Bahnhof auf den 59-Jährigen am Donnerstag getroffen. Die Beamten stellten seine Personalien fest, nachdem er in einem Regionalzug ohne Fahrkarte angetroffen worden war. Etwa 26 Stunden später, am Freitag (3. Januar), wurde der Mann aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Zwischenzeitlich war der gebürtige Koblenzer wegen Leistungserschleichung, Diebstahls und räuberischen Diebstahls angezeigt und gleich zweimal in eine Zelle gesperrt worden....

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Wegen Verbreitung pornographischer Schriften in Haft / Bundespolizei nimmt mehrfach gesuchten 23-Jährigen bei Grenzkontrollen fest

    Die Bundespolizei nimmt mehrfach gesuchten 23-Jährigen bei Grenzkontrollen fest.

    Mittenwald / Garmisch-Partenkirchen (ots) - Die Bundespolizei hat am Donnerstag (2.Februar) einen 23-Jährigen für über 100 Tage ins Gefängnis nach Garmisch-Partenkirchen gebracht. Der Deutsche war zuvor in einem Reisebus am Grenzübergang Mittenwald - Scharnitz kontrolliert worden. Er hatte wegen der Verbreitung pornographischer Schriften und Betrugs sowie wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz Justizschulden in vierstelliger Höhe. Bei der Überprüfung der Personalien des jungen Mannes im R...

    Komplette Meldung lesen
  • (165) Handtasche geraubt - Zeugenaufruf

    methaphum / Adobe Stock

    Altdorf bei Nürnberg (ots) - Am Mittwochabend (01.02.2023) beraubten zwei Unbekannte eine 17-Jährige bei Feucht (Lkrs. Nürnberger Land). Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20:45 Uhr sollen zwei unbekannte Männer einer 17-Jährigen auf einem Waldweg, welcher parallel zwischen der Inneren Weißenseestraße und der BAB A9 verläuft, gegenübergetreten sein. Sie hätten daraufhin die junge Frau unter Vorhalt eines Messers bedroht und die Herausgabe von Wertgegenständen gefordert. Nach Angaben der...

    Komplette Meldung lesen
  • (164) Hund ging Polizeipferde an - Pfefferspray eingesetzt

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagnachmittag (02.02.2023) mussten Beamte der Reiterstaffel Mittelfranken am Wöhrder See Pfefferspray gegen einen freilaufenden Hund einsetzen. Der Hund verhielt sich aggressiv und ging wiederholt Polizeipferde an. Gegen 15:55 Uhr befanden sich Beamte der Reiterstaffel Mittelfranken auf einer berittenen Streife im Bereich des Wöhrder Wiesenwegs. Als plötzlich ein freilaufender Hund aggressiv auf die Polizeipferde zu rannte und diese anbellte, forderten die Beamten den 18-jähri...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Erneute Rauchentwicklung an einem Zug bei Walpertskirchen Keine Verletzten - Keine Fremdeinwirkung

    Erneut kam es bei einer Regionalbahn im Bereich Walpertskirchen im Lkr. Ebersberg zu einer Rauchentwicklung am Zug.

    Lkr. Ebersberg (ots) - Am Donnerstagabend (2. Februar) kam es erneut zu einem Großeinsatz von Rettungsdiensten nach einer Rauchentwicklung an einer Regionalbahn. Im Gegensatz zum Vortag kam es diesmal jedoch zu keinen Verletzten. Gegen 18:25 Uhr stellte eine Schaffnerin eines Personenzuges, der sich auf der Fahrt vom Hauptbahnhof München nach Simbach befand, an einem Wagen eine Rauchentwicklung fest. Der informierte Lokführer leitete eine Bremsung ein, setzte die Rettungskette in Gang und blieb auf freie...

    Komplette Meldung lesen
  • (162) Einbruch in Firmengebäude - Zeugen gesucht

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Zwischen Dienstagnachmittag (31.01.2023) und Mittwochmorgen (01.02.2023) brachen Unbekannte in ein Fürther Firmengebäude ein. Die Kriminalpolizei Fürth bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum zwischen 16:00 Uhr am Dienstag und etwa 05:20 Uhr am Mittwoch verschafften sich die Einbrecher mutmaßlich über eine Terassentür Zugang zu einem Firmengebäude in der Kapellenstraße. Die Täter durchsuchten die Büroräume. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen wurde nichts entwendet. Der Kriminaldauerdienst...

    Komplette Meldung lesen
  • (161) Zwei Fahrzeuge entwendet - Zeugenaufruf

    Chalabala / Adobe Stock

    Oberasbach / Zirndorf (ots) - In der Nacht von Mittwoch (01.02.2023) auf Donnerstag (02.02.2023) entwendeten Unbekannte zwei Fahrzeuge in Oberasbach und Zirndorf (Lkrs. Fürth). Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die Eigentümerin eines blauen BMW X 6 (amtliches Kennzeichen N-IX472) parkte am Mittwochabend das Fahrzeug in ihrer Einfahrt in der Bachstraße in Oberasbach. Im Zeitraum zwischen 23:00 Uhr und 06:15 Uhr am Donnerstagmorgen wurde das Fahrzeug gestohlen. Die Täter entwendeten zwischen 01:45 Uhr...

    Komplette Meldung lesen
  • (160) Unfall im Kreuzungsbereich - Zeugenaufruf

    candy1812 / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagabend ereignete sich im Nürnberger Stadtteil Thon ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Unfallzeugen. Gegen 20:45 Uhr wollte der 40-jährige Fahrer eines VW Passat von der Erlanger Straße aus nach links in die Schleswiger Straße abbiegen. Zur gleichen Zeit befuhr der 35-jährige Fahrer eines Ford Puma von der dortigen Tankstelle kommend die Erlanger Straße in stadteinwärtiger Richtung. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der be...

    Komplette Meldung lesen
  • (159) Fußgänger nach Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugenaufruf

    Kara / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagabend (02.02.2023) ereignete sich im Nürnberger Stadtteil Röthenbach ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Fußgänger von einem Fahrzeug erfasst wurde. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen. Gegen 18:00 Uhr überquerte ein 90-Jähriger Mann die Dombühler Straße einige Meter nördlich der dortigen Lichtzeichenanlage. Er lief hierbei von der Bushaltestelle aus kommend in Richtung des ehemaligen Parkhauses. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr der 20-jährige Fahrer eines Hyundai die Dombü...

    Komplette Meldung lesen
  • (158) Wer hatte Grünlicht? - Zeugenaufruf

    dglimages / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Mittwochvormittag (01.02.2023) ereignete sich in der Innenstadt ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Unfallzeugen Gegen 10:45 Uhr fuhr die 73-jährige Radfahrerin vom Hauptbahnhof kommend auf dem Radweg des Frauentorgrabens in Richtung Plärrer. Der 63-jährige Autofahrer fuhr mit seinem Audi S 6 in der gleichen Richtung auf dem rechten Fahrstreifen. Kurz nach der Einmündung zur Lessingstraße überquerte die Radfahrerin die Fa...

    Komplette Meldung lesen
  • (157) Geldbörse geraubt - Tatverdächtiger konnte ermittelt werden

    SZ Photos / Adobe Stock

    Treuchtlingen (ots) - Wie im Jahr 2021 mit Meldungen 1153 und 1735 berichtet, raubte ein zunächst Unbekannter am 13.08.2021 eine Geldbörse vor einem Geldinstitut in Treuchtlingen (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen). Nun gelang es der Ansbacher Kriminalpolizei einen 17-jährigen Tatverdächtigen zu identifizieren. Am Freitagnachmittag (13.08.2021) parkte ein Mann gegen 17:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Geldinstituts in Treuchtlingen. Als er sein Auto verließ, sprach ihn ein unbekannter Mann an und fragte nach d...

    Komplette Meldung lesen
  • (156) 270. Frankenderby SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Nürnberg am 04.02.2023 - Verkehrslagemeldung

    Fürth / Nürnberg (ots) - Am Samstagabend (04.02.2023) findet um 20:30 Uhr im Fürther Sportpark Ronhof / Thomas Sommer das Zweitligaderby SpVgg Greuther Fürth - 1.FC Nürnberg statt. Hierdurch ist ab etwa 15:00 Uhr mit Verkehrsbeeinträchtigungen im Stadtgebiet Fürth zu rechnen. Aufgrund der Fußballbegegnung wird rund um das Stadion am Laubenweg ein Sicherheitsbereich - inklusive Haltverboten - eingerichtet. Die Grenzen des Sicherheitsbereiches bilden im Wesentlichen die Kronacher Straße, Storchenstraße, Fra...

    Komplette Meldung lesen
  • (155) Wiederholt Waren in Supermarkt angezündet - erneuter Zeugenaufruf

    Chalabala / Adobe Stock

    Ansbach (ots) - Am Mittwochabend (01.02.2023) zündeten Unbekannte zum wiederholten Mal Waren in einem Ansbacher Supermarkt an. Die Kriminalpolizei sucht einen unbekannten Zeugen und bittet erneut um Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 18:15 Uhr wurden Mitarbeiter eines Supermarkts in der Ritter-von-Lang-Allee von einem bislang unbekannten Mann angesprochen und auf schmorende, beziehungsweise brennende, Kartons in einem Warenregal hingewiesen. Offenbar wurden die Waren zum wiederholten Mal von Unbekannten...

    Komplette Meldung lesen
  • (154) Radfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Bereits am Freitag, den 13.01.2023, war ein 31-jähriger Radfahrer nach einem mutmaßlichen Verkehrsunfall in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Verkehrspolizei sucht Zeugen. Der Fahrradfahrer fuhr gegen 18:00 Uhr mit seinem E-Bike vom Klinikum Fürth über die Straße Am Kellerberg stadteinwärts in Richtung Billinganlage. Auf dieser Strecke stürzte der Mann und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Ob der Mann alleinbeteiligt zu Fall kam ode...

    Komplette Meldung lesen
  • (153) 39-Jähriger drohte mit Pistole und randalierte - Festnahme

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Zirndorf (ots) - Am späten Mittwochabend (01.02.2023) bedrohte ein 39-Jähriger eine Frau und zeigte eine mutmaßliche Schusswaffe vor. Er wurde auf der Flucht festgenommen. Gegen 22:00 Uhr geriet ein 39-jähriger mutmaßlicher Hausgast mit einer Frau vor einem Mehrfamilienhaus in der Richard-Wagner-Straße in Streit. Im Verlauf dessen soll der Mann eine Pistole vorgezeigt haben und die 36-Jährige verbal bedroht haben. Anschließend verlor die Frau den Aggressor aus den Augen und verständigte den Polizeinotruf...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Angriff gegen Bundespolizisten - Auseinandersetzung in der S-Bahn mit Spuckattacke

    Ein 17-Jähriger meldete im Ostbahnhof einen Messerangriff, verstrickte sich dabei aber bei der Bundespolizei in wirre und unglaubwürdige Schilderungen.

    München (ots) - Am Mittwoch (1. Februar) griff ein 17-Jähriger Beamte der Bundespolizei am Ostbahnhof tätlich an und in einer S-Bahn kam es vor dem Hauptbahnhof nach verbalen Streitigkeiten u.a. zu einer Spuckattacke gegen zwei junge Männer. * Kurz nach Mitternacht wurde ein 17-Jähriger mit marokkanischer und afghanischer Staatsangehörigkeit mit Sicherheitsmitarbeitern der Deutschen Bahn im Revier im Ostbahnhof vorstellig. Der Jugendliche gab gegenüber den DB-Mitarbeitern an von einem Unbekannten mit ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Rauchentwicklung an Lokomotive einer Regionalbahn - Elf leicht Verletzte - Keine Fremdeinwirkung

    Bei einer Rauch- und Brandentwicklung im Motorraum einer Diesellokomotive einer Regionalbahn erlitten auf der Fahrt von München nach Mühldorf, bei Hörlkofen, Lkr. Ebersberg, zehn Reisende sowie der Lokführer leichte Rauchvergiftungen.

    Lkr. Ebersberg (ots) - Am Mittwoch (1. Februar) wurden nach einer Rauch- und Brandentwicklung an einer Lokomotive bei Markt Schwaben zehn Fahrgäste und der Lokführer einer Regionalbahn leicht verletzt. Auf der Bahnstrecke München - Mühldorf nahm der Lokomotivführer einer Regionalbahn (RB 40, 27031) bei Bahnkilometer 27,200 - zwischen Markt Schwaben und Walpertskirchen, Lkr. Ebersberg - gegen 13:50 Uhr erst eine Rauch- und kurz darauf Brandentwicklung im Motorraum seiner Diesellok wahr. In einem Waldstück...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Aggressiver Fahrgast belästigt Frauen und verletzt Reisende

    Anlage: Symbolfoto Bundespolizei
Das beigefügte Bild ist für redaktionelle Zwecke mit der Quellenangabe Bundespolizei freigegeben.

    Schwandorf (ots) - Am Dienstagabend (31. Januar) hat ein 54-jähriger Kasache in einem Zug von Weiden nach Regensburg Frauen belästigt. Anschließend richteten sich seine Aggressionen gegen einen Reisenden. Ein couragierter Helfer, der dem Reisenden zu Hilfe kam, musste selbst Schläge einstecken. Das Bundespolizeirevier Regensburg ermittelt wegen Körperverletzung. Gegen 18:30 Uhr meldete die Notfallleitstelle der Bahn eine tätliche Auseinandersetzung in einer Oberpfalzbahn von Weiden nach Regensburg. Der Z...

    Komplette Meldung lesen
  • (152) Überfall auf Supermarkt in Hersbruck - Zeugenaufruf

    dglimages / Adobe Stock

    Hersbruck (ots) - Am Dienstagabend (31.01.2023) überfiel ein Unbekannter einen Hersbrucker Supermarkt und erbeutete Bargeld. Die Kriminalpolizei Schwabach bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20:00 Uhr trat ein Mann an die Kasse des Supermarktes in der Poststraße. Unter Vorhalt einer Waffe forderte er von der Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Schließlich erbeutete der Täter mehrere Tausend Euro und flüchtete zu Fuß in Richtung Innenstadt. Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden: Männlich,...

    Komplette Meldung lesen
  • (151) Bei Vermisstensuche größere Menge Betäubungsmittel aufgefunden - Festnahme

    Kadmy / Adobe Stock

    Fürth (ots) - Beamte der Polizeiinspektion Fürth überprüften am Dienstagabend (31.01.2023) im Zusammenhang mit einem Vermisstenfall ein Hotelzimmer in der Fürther Innenstadt. Hierbei fanden die Beamten nicht nur die Vermisste, sondern stießen auch noch auf eine größere Menge Betäubungsmittel. Gegen 19:50 Uhr suchten die Beamten nach einer 16-jährigen Vermissten. Hierbei erhielten sie einen Hinweis, wonach sich die Jugendliche in einem Hotelzimmer in der Mathildenstraße befinden könnte. Als die Beamten da...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Erbendorf

Gemeinde in Kreis Tirschenreuth

  • Einwohner: 5.257
  • Fläche: 67.55 km²
  • Postleitzahl: 92681
  • Kennzeichen: TIR
  • Vorwahlen: 09644, 09683, 09682
  • Höhe ü. NN: 506 m
  • Information: Stadtplan Erbendorf

Das aktuelle Wetter in Erbendorf

Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
Temperatur
-4°/3°
Regenwahrsch.
80%

Weitere beliebte Themen in Erbendorf