Rubrik auswählen
Euskirchen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ermittlungen wegen unerlaubten Aufenthalts

Gerhard Seybert / Adobe Stock

Zülpich-Juntersdorf (ots) -

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle haben Polizeibeamte am Dienstag (24. Januar) um 9.30 Uhr auf der Bundesstraße 56 einen Pkw kontrolliert.

Im Fahrzeug saß ein Mann, der keine Ausweisdokumente mit sich führte. Zur Feststellung seiner Personalien kam er zur Polizeiwache Euskirchen.

Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass nach dem 36-Jährigen, der zurzeit in Köln lebt, gefahndet wird.

Es bestand der Verdacht der illegalen Einreise / des illegalen Aufenthalts.

Er wurde festgenommen. Die Kriminalpolizei Euskirchen hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen


Weitere beliebte Themen in Euskirchen