Polizeimeldungen aus Faßberg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Kreis.
Seite 1 von 3
  • Fußgänger tödlich verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Celle (ots) - Wathlingen. Am Sonntag, 14.04.2024 gegen 11:30 Uhr ist es in Wathlingen zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem PKW gekommen. Bei den beiden Unfallbeteiligten handelt es sich um zwei Brüder aus Wathlingen. Der 80 Jahre alte Fußgänger war beim Überqueren der Straße Am Thie auf der Fahrbahn gestürzt. Er hatte zuvor einen Schuh verloren. Sein 78-jähriger Bruder, der kurz zuvor mit seinem Mazda von einem Grundstück in der Nähe losgefahren war, übersah den am Boden Lie...

    Komplette Meldung lesen
  • Unerlaubte Entsorgung von Altreifen in der Gemarkung Höfer - Polizei bittet um Zeugenhinweise

    entsorgte Altreifen

    LK Celle / Burghorn (ots) - In der Nacht von Freitag, dem 12. April 2024, bis zum Morgen des darauffolgenden Samstags ereignete sich in der Gemarkung Höfer im Nahbereich von Burghorn ein unerfreulicher Vorfall. Unbekannte Täter hatten auf einem befahrbaren Waldweg eine beträchtliche Menge Altreifen rücksichtslos entsorgt. Die illegale Ablagerung stellte nicht nur eine Verletzung der Umweltvorschriften dar, sondern hätte zumindest in der Dunkelheit auch den Fahrzeugverkehr gefährden können. Hinweise oder B...

    Komplette Meldung lesen
  • Team von #richtigistcool vergrößert sich

    v.l.n.r.: Wiechmann, Jansen, Brinkforth, Kassem, Garmann

    Celle (ots) - Seit 2019 gibt es unter den Namen #richtigistcool viele Veranstaltungen in Stadt und Landkreis Celle. Neben den Gründungsmitgliedern Malteser Hilfsdienst e. V. und der Polizeiinspektion Celle sind von Anfang an der Kreissportbund Celle e. V. und die Verkehrswacht Celle Stadt und Land e. V. dabei. Während Verkehrswacht und Polizei besonderen Wert auf das korrekte Verkehrsverhalten legen, um Unfallzahlen mit Radfahrenden gering zu halten, möchten Malteser und der Kreissportbund den Menschen ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Anstieg bei Einbrüchen in Fahrzeuge von Handwerksbetrieben

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Celle (ots) - In den vergangenen Nächten ist es im Celler Stadtgebiet vermehrt zu Aufbrüchen von Fahrzeugen von Handwerksbetrieben gekommen. Dabei haben es die Täter auf Werkzeuge und Geräte in den Fahrzeugen abgesehen. Mittlerweile sind bei der Polizei Celle mehr als 20 Fälle bekannt. Bei den Taten verschaffen sich die Täter Zugang zu den Fahrzeugen, in dem sie die Schließzylinder der Türen durchstechen, die Scheiben einschlagen oder die Karosserie aufschneiden. Der entstandene Schaden beläuft sich berei...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehr Verkehrsunfälle - weniger Verletzte

    Celle (ots) - Im Jahr 2023 ist es in der Stadt und im Landkreis Celle zu insgesamt 4.328 Verkehrsunfällen gekommen. Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung um 12,42 Prozent (3.850). Hier ist festzustellen, dass das Unfallgeschehen wieder das Niveau der Vor-Corona-Zeit hat. Erfreulich ist hingegen die Entwicklung bei den Verletzten oder getöteten Personen. Hier sank die Zahl von acht auf sieben Personen, die bei Verkehrsunfällen getötet wurden und ist damit auf einem historischen Tiefststand. Auc...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach möglicher Jagdwilderei

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Celle (ots) - Im Bereich Eicklingen / Bockelskamp ist es in der Zeit von Samstag, 30.03.2024 08:30 Uhr bis Sonntag, 31.03.2024 08:30 Uhr vermutlich zu einer Jagdwilderei gekommen. Ein Spaziergänger hatte am Sonntag, 31.03.2024 gegen 08:30 Uhr neben einem Feldweg eine Plastiktüte mit einem blutverschmierten Handtuch und diversen Körperteilen eines Rehs darin gefunden und die Polizei verständigt. Die Gesamtumstände weisen darauf hin, dass das Tier zuvor unfachmännisch getötet und anschließend ebenso unfachm...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallflucht auf Aldi-Parkplatz in Hambühren

    bilanol / Adobe Stock

    Wietze (ots) - Am 28.03.2024 ist es in der Zeit zwischen 12:00 und 15:45 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz im Hehlenbruchweg in Hambühren zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Dabei wurde an einem grauen Cupra das vordere Kennzeichen beschädigt. Zu dem verursachenden Fahrzeug liegen derzeit keinerlei Hinweise vor. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Wietze unter der Telefonnummer 05146-986230 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle Ulrike Trumtrar Telefon...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödlicher Unfall bei Osterfeuer

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Celle (ots) - Beckedorf - Bei einem Osterfeuer in Beckedorf ist es am späten Abend des Ostersamstags zu einem tragischen Unfall gekommen. Ein im Bereich des Osterfeuers aufgestellter zirka sechs Meter langer Baum war unkontrolliert umgestürzt, in die umherstehenden Menschen gefallen und hat dabei drei Menschen zum Teil schwer verletzt. Eine 22 Jahre alte Frau aus dem Landkreis Celle ist am 01.04.2024 in einem Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen. Die anderen beiden Personen werden im Krankenhau...

    Komplette Meldung lesen
  • Illegales Kraftfahrzeugrennen von Celle nach Wietze - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Celle (ots) - Celle/Wietze - Heute morgen um 3:50 Uhr ist einer Funkstreife ein BMW auf Höhe des TUS Stadion aufgefallen, welcher sich stark beschleunigend in Richtung Hambühren auf der B214 bewegte. Der Funkstreifenwagen konnte trotz hoher Geschwindigkeit zunächst nicht aufschließen. In Wietze konnte der BMW schließlich gestoppt und der 31-jährige Fahrzeugführer kontrolliert werden. Während der Verfolgung haben sowohl der BMW als auch der Funkstreifenwagen diverse Fahrzeuge überholt und PKW's sind auch e...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand eines Carports und Nebengebäudes auf dem Campingplatz Silbersee - keine Verletzten

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Celle (ots) - Celle - Am 27.03.2024, gegen 14:15 Uhr, kam es an einem Carport und einem Nebengebäude des 81-jährigen Verursachers auf dem Campingplatz Silbersee im Celler Stadtteil Vorwerk zu einem Brand. Nach bisherigen Ermittlungen hatte der Verursacher Schweißarbeiten an dem Dach seines Carports durchgeführt. Nach kurzer Zeit hatte das Dach des Carports Feuer gefangen, ging auf das Dach des aus Holz bestehenden Nebengebäudes über und drohte, auf das ebenfalls aus Holz bestehende Hauptgebäude überzugr...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Verkehrsunfall in Wietze mit zwei Verletzten

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Celle (ots) - Wietze - Am Dienstag (26.03.2024), gegen 16:30 Uhr, kam es auf der Steinförder Straße in Wietze zu einem Verkehrsunfall mit drei Beteiligten PKW. Erste Ermittlungen ergaben, dass ein 46-jähriger Fahrer eines grauen Opels die Steinförder Straße (B214) in Richtung Jeversen befuhr und aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und dort auf Höhe der Polizeistation Wietze mit einem entgegenkommenden rot-schwarzen Smart kollidierte. Der hinter dem Smart fahrende Mercedes konnte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Cellerin mit psychischem Ausnahmezustand verschanzt sich mit Messer in Praxis - SEK-Einsatz ohne Verletzte beendet

    Celle (ots) - Celle - Am heutigen Tage (25.03.2024), gegen 15:00 Uhr informierte eine Psychologin aus der psychiatrischen Praxis in der Hannoverschen Straße die Polizei, dass sich eine 52-jährige Patientin in einem psychischen Ausnahmezustand befindet und sich mit einem Küchenmesser in dem Gebäude verschanzt hat. Durch die Polizei wurde das Gebäude evakuiert und die Hannoversche Straße wurde auf Höhe der Bahnhofstraße und der Jägerstraße für den Straßenverkehr gesperrt. Durch die Polizei Celle wurde ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Trunkenheitsfahrt in der Jägerstraße endet mit Verkehrsunfall - Verursacher leicht verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Celle (ots) - Celle - Am Sonntag (24.10.2023), gegen 01:55 Uhr, kam es auf der Jägerstraße in Celle zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 38-jähriger Fahrer eines weißen Mercedes´ (PKW) die Jägerstraße befuhr und vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn nach links abkam und mit einem geparkten roten Peugeot (PKW) kollidierte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der rote Peugeot über eine Länge von über 20 Metern auf den Gehweg geschleudert und beschädigte dabei einen Grundstückszaun...

    Komplette Meldung lesen
  • Diebstahl von zwei PKW bei Autohaus in Altencelle - Zeugen gesucht!

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Celle (ots) - Celle - Am vergangenen Samstag (23.03.2024) teilte ein Zeuge gegen 22:40 Uhr bei der Polizei mit, dass kurz zuvor ein dunkler Audi A4 mit Celler Kennzeichen durch einen Zaun am Autohaus Fritz Thomas im Stadtteil Altencelle gefahren und dann weiter in Richtung der Burger Landstraße geflüchtet ist. Nach ersten Ermittlungen stellten die Polizeibeamten vor Ort fest, dass zwei PKW der Marke Audi vom Parkplatz des Autohauses entwendet wurden. Eine parallel zur Tatortaufnahme stattfindende Nahber...

    Komplette Meldung lesen
  • Uwe K. wurde wohlbehalten angetroffen

    Celle (ots) - Celle/Halle - Der seit dem 17.03.2024 vermisste Uwe K. ist gestern durch Kollegen der Bundespolizei in Halle am dortigen Bahnhof festgestellt worden. Es geht ihm gut. Seine Angehörigen werden jetzt das persönliche Gespräch suchen. Vielen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung aus der Bevölkerung bei der Suche nach Uwe K. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle Dirk Heitmann Telefon: 05141/277 104 E-Mail: dirk.heitmann@polizei.niedersachsen.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Festnahmen nach Graffiti

    phant / Adobe Stock

    Celle (ots) - Celle - Um 23:30 Uhr, am 20.03.2024, werden drei Jugendliche im Alter von 15 bis 16 Jahren, aus der Region Hannover, dabei beobachtet wie sie Papieraufkleber, sogenannte Spuckies, von zwei verschiedenen Fußballvereinen im Stadtgebiet anbringen. Zudem werden von den Dreien mindestens sechs verschiedene Stromkästen mit sogenannten Tags besprüht. Hierbei sind sie im Bereich Hafenstraße unterwegs. Durch die Kollegen und Kolleginnen des Einsatz- und Streifendienst sind sie dann festgestellt und i...

    Komplette Meldung lesen
  • Wer hat Uwe K. gesehen?

    Wer hat Uwe K. gesehen?

    Celle (ots) - Celle/Scheuen - Seit dem 17.03.2024, etwa 16:30 Uhr, wird der 59-jährige Uwe K. vermisst. Zuletzt ist er an der Anschrift Reiherberg 2 gesehen worden. Angehörige meldeten ihn nach erfolgloser eigener Suche am 19.03.2024 als vermisst. Uwe K. hat nach einer schweren Kopfverletzung eine Platte im Kopf. Durch die Kopfverletzung ist er sowohl örtlich als auch zeitlich nicht mehr orientiert, dennoch ist er zu Fuß sehr mobil. Auf Ansprache kann Uwe K. seinen Namen und sein Geburtsdatum angeben, jed...

    Komplette Meldung lesen
  • PKW beschädigt und davon gefahren

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Celle (ots) - Ovelgönne - Am 19.03.2024, zwischen 11:30 Uhr und 11:56 Uhr, kommt es auf Höhe der Gärtnerei in der Wiesenstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang nicht bekanntes Fahrzeug beschädigt hier einen ordnungsgemäß abgestellten grauen Audi. Ohne sich um die Schadensregulierung zu bemühen fährt der/die Verursacher/-in davon. Wer Zeuge des Vorfalls geworden ist oder sacchdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Wietze unter 05146 98623-0 zu melden. Rückfragen bitte a...

    Komplette Meldung lesen
  • Opfer und Zeuge nach Körperverletzung gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Celle (ots) - Hambühren - Im Bereich der Kreuzung B214/Oldauer Straße/Rixförder Straße kommt es am 17.03.2024, gegen 05:40 Uhr, zu einer Körperverletzung. Zwischen einem 24-jährigen und einem bislang nicht bekannten Mann kommt es zu einem Streit. Die weibliche Begleitung des unbekannten Mannes stellt sich zwischen ihren Begleiter und den 24-jährigen. In der Folge schlägt der 24-jährige die Frau. Weder die Personalien der Frau noch ihrer Begleitung stehen zum jetzigen Zeitpunkt fest. Die Polizei Wietze bit...

    Komplette Meldung lesen
  • PKW kommt mehrfach von der Fahrbahn ab - Zeugen gesucht

    Photographee / Adobe Stock

    Celle (ots) - Winsen(Aller) - In der Nacht vom 15.03.2024 auf den 16.03.2024, in der Zeit zwischen 00:30 Uhr und 01:00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im Bereich Südoheweg, Gänseflug und Spechtschmiede. Ein bislang nicht bekanntes Kraftfahrzeug kommt hier mehrfach von der Fahrbahn ab und verursacht dadurch nicht nur unerheblichen Sachschaden. Unter anderem werden Zäune und eine Straßenlaterne beschädigt. Die Polizei Wietze bittet um Zeugenhinweise von Personen die sachdienliche Hinweise dazu geben könne...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 3
vor
Das aktuelle Wetter in Faßberg
Windböen, 50 bis 64 km/h
Aktuell
Temperatur
3°/9°
Regenwahrsch.
30%