Rubrik auswählen
Fürth/Odenwald

Polizeimeldungen aus Fürth/Odenwald

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Fürth los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Eberstadt, Ringstraße, Verkehrsunfall mit Personenschaden zwischen Lkw und Pedelec

    VTT Studio / Adobe Stock

    Darmstadt (ots) - Am Donnerstagnachmittag (11.08.2022), gegen 16.49 Uhr ereignete sich auf der Ringstraße in Darmstadt-Eberstadt ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einer Pedelec Fahrerin. Die 52-Jährige Pedelec Fahrerin aus Seeheim befuhr die Ringstraße aus Richtung Heidelberger Landstraße in Richtung Strohweg hinter einem 57-Jährigen Fahrer eines Klein-Lasters aus Darmstadt. Nach ersten Ermittlungen überholte die Pedelec Fahrerin den Klein-Laster links, stürzte aus bislang ungeklärter Urs...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus - Pressemitteilung Nr. 1

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Sandhausen (ots) - Derzeit befinden sich Polizei und Rettungskräfte bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus des Neubachwegs im Einsatz. Über die Brandursache und ob Verletzte zu verzeichnen sind liegen keine Erkenntnisse vor. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mannheim Jan Freytag, PvD Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

    Kara / Adobe Stock

    Mörfelden-Walldorf (ots) - Am Mittwoch, den 10.08.2022, zwischen 16:30 und 18:30 Uhr, kam es in der Lessingstraße auf Höhe der Hausnummer 15 im Ortsteil Mörfelden zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein schwarzer Mazda, welcher am rechten Fahrbahnrand stand, vermutlich von einem vorbeifahrenden PKW touchiert und beschädigt. An dem Mazda entstand Sachschaden an der hinteren linken Fahrzeugseite. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss daran von der Unfallörtlichkeit, ohne seinen Pflichten als ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • Münster/Groß-Umstadt/Groß-Bieberau: Mehrere Brände rufen Feuerwehr und Polizei auf den Plan

    Münster/Groß-Umstadt/Groß-Bieberau (ots) - Seit Donnerstagnacht (11.8.) rufen mehrere Brände im Landkreis Darmstadt-Dieburg die Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Gegen 4 Uhr alarmierten nach derzeitigem Kenntnisstand Passanten die Rettungsleitstelle, weil sie in der Nähe der Munastraße in Münster Brandgeruch feststellten. Zur Feststellung der genauen Brandörtlichkeit wurde ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Wie sich herausstellte, brannte ein circa halber Hektar großes Waldstück zwischen Münster und D...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • Wald-Michelbach: Mehrere Fenster an Schule beschädigt/Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Wald-Michelbach (ots) - Die Scheiben von drei Fenstern am Gebäude der Adam-Karrillon-Schule in der Ludwigstraße, wurden in der Zeit zwischen Dienstagabend (09.08.), 17.00 Uhr und Donnerstagmorgen (11.08.), 9.30 Uhr, von Unbekannten beschädigt. Es entstand nach erster Schätzung ein Schaden von rund 400 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Kom...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • Leimen: Brand in Kellerwohnung; Ursache noch unklar; keine Verletzte; Schaden: ca. 30.000.- Euro; Pressemitteilung Nr. 2

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Leimen (ots) - Die Ursache, die am Donnerstagvormittag zum Brand einer Kellerwohnung in der Bürgermeister-Weidemaier-Straße, ist nach wie vor unklar und Gegenstand der Brandexperten des Polizeireviers Wiesloch. Einer ersten Einschätzung zufolge, dürfte sich der Sachschaden auf rund 30.000.- Euro belaufen. Verletzt wurde niemand. Die Kellerwohnung ist bis auf Weiteres unbewohnbar. Die vier Bewohner wurden von der Stadt Leimen in anderen Unterkünften untergebracht. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Diebe entwenden zwei Fahrräder / Zeugenaufruf

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Darmstadt (ots) - In den letzten Tagen entwendeten Fahrraddiebe unbemerkt ein Mountainbike und ein Trekkingrad. Die Fahrräder waren jeweils mit Schlössern gesichert, welche von den Kriminellen geknackt wurden. Das rote Mountainbike der Marke Cube wurde im Zeitraum von Freitagabend (5.8.) bis Sonntagmittag (7.8.) aus einem Innenhof in der Straße "Asternweg" entwendet. Der Wert des Bikes wird derzeit auf rund 500 Euro geschätzt. Am Mittwoch (10.8.) entwendeten Kriminelle in der Zeit zwischen 11.30 und 16....

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • Roller am Bahnhof entwendet / Wer kann Hinweise geben?

    ag_cz / Adobe Stock

    Reinheim (ots) - Zwischen Montagmorgen (1.8.) und Samstagabend (6.8.) entwendeten bislang unbekannte Kriminelle einen am Bahnhof geparkten Roller. An dem rosa-weißen Motorroller der Marke Generic Motors war das Versicherungskennzeichen "097 BHB" angebracht. Nach bisherigen Erkenntnissen wird der Wert des Rollers auf 1.500 Euro geschätzt. Hinweise zu der Tat und dem Verbleib des Rollers werden vom Kommissariat 41 in Ober-Ramstadt unter der Telefonnummer 06154/6330-0 entgegengenommen. Rückfragen bitte an...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • E-Scooter aus Wohnmobil entwendet / Polizei sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Groß-Zimmer (ots) - Zwischen Sonntagmittag (7.8.) und Mittwochabend (10.8.) haben sich bislang unbekannte Täter unbemerkt in ein Wohnmobil in der Albert-Kuntz-Straße geschlichen. Sie durchsuchten das Gefährt und konnten einen E-Scooter, elektrische Kabel und eine Sonnenbrille auffinden. Mit ihrer Beute flüchteten die Diebe unbemerkt. Nach bisherigen Einschätzungen liegt der Wert des Stehlguts bei rund tausend Euro. Wenn Sie Hinweise zu den Tätern geben können, wenden Sie sich bitte unter der Telefonnumm...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • Heidelberg-Kirchheim: Einbruch in Wohnung eines Mehrfamilienhauses - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Heidelberg (ots) - Im Zeitraum zwischen Dienstag, 19:00 Uhr und Mittwoch, 11:30 Uhr verschafften sich ein oder mehrere, bislang unbekannte, Täter über das gekippte Fenster im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses im Margot-Becke-Ring gewaltsam Zutritt zu einer der dortigen Wohnungen und entwendeten aus dieser einen dreistelligen Bargeldbetrag. Weitere Ermittlungen erfolgen, unter Einbeziehung der zentralen Kriminaltechnik der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, durch das Polizeirevier Heidelberg-Süd....

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • B535, Heidelberg: Versuchter Katalysatordiebstahl - wer kann Hinweise geben?

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Heidelberg (ots) - Im Zeitraum von Mittwochmorgen, 7:00 Uhr, bis Mittwochnachmittag, 16:00 Uhr, kam es auf dem Mitfahrerparkplatz Heidelberg-Schwetzingen zu einem versuchten Diebstahl des Katalysators eines dort geparkten, silberfarbenen BMWs. Nach bisherigem Kenntnisstand haben der oder die unbekannten Täter den Pkw des 25-jährigen Geschädigten zunächst auf Holzklötzen aufgebockt und im Anschluss daran versucht, den am Fahrzeugunterboden verbauten Katalysator abzusägen. Möglich ist, dass der oder die T...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Mannheim-Käfertal: Unfallflucht - Zeugen gesucht!

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Am Mittwoch kam es im Zeitraum zwischen 16.30 Uhr und 18.00 Uhr zu einer Unfallflucht in der Ladenburger Straße. Die Fahrerin parkte ihren Fiat in der Ladenburger Straße entgegen der Fahrtrichtung. Als diese zu ihrem Fahrzeug zurückkam, wies dieses Beschädigungen über die gesamte Beifahrerseite auf. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter 0621 - 71849-0 zu melden...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Darmstadt-Eberstadt: Lebensälteres Paar beim Geldwechsel bestohlen / Polizei sucht Zeugen und gibt Ratschläge

    Geldwechseltrick - Symbolbild

    Darmstadt-Eberstadt (ots) - Nachdem ein lebensälteres Paar am Mittwochvormittag (10.8.) beim Geldwechseln von einem bislang unbekannten Mann in der Schwanenstraße bestohlen wurde, sucht die Polizei nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Das Paar stellte ihren Wagen gegen 11.40 Uhr auf einem Parkplatz ab. Die 88-Jährige stieg aus und begab sich zu einer dortigen Apotheke, als sie von einem Unbekannten angesprochen und nach Wechselgeld gefragt wurde. Beim Bezahlen in der Apotheke stellte die...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • Darmstadt: Streit zwischen Männern ruft Polizei auf den Plan / 51-Jähriger festgenommen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Darmstadt (ots) - Am Mittwochmorgen (11.8.) alarmierten Zeugen die Polizei und gaben an, dass zwei Männer in der Bismarckstraße in Streit geraten sind. Hierbei soll einer der Männer eine Pistole in der Hand gehalten haben. Sofort begaben sich mehrere Streifen zum Einsatzort. Schließlich konnte ein 51-jähriger Tatverdächtiger von den Beamtinnen und Beamten in der Mornewegstraße festgenommen werden. Ersten Ermittlungen zufolge soll der 51-Jährige im Zuge des verbalen Streits seinen Kontrahenten, einen 56 Ja...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis: Taschendieb vorläufig festgenommen - Polizei ermittelt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Weinheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr warteten zwei Frauen an der OEG-Haltestelle in der Händelstraße auf ihre Bahn und stellten ihre Taschen auf dem Boden vor sich ab. Kurz darauf wurden sie von einem ihnen unbekannten Mann angesprochen und in der Folge in ein Gespräch verwickelt. Der Unbekannte nutzte wiederum einen unbeobachteten Moment aus, um die Taschen der Frauen an sich zu nehmen und anschließend zu flüchten. Als der Langfinger in einer angrenzenden Parkanlage das D...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Bischofsheim: Polizei kontrolliert/Roadpool "Safe Holiday"&"Speed"

    Bischofsheim (ots) - Im Rahmen der Kontrollaktionen "Safe Holiday" und "Speed" des Netzwerkes europäischer Verkehrspolizeien "ROADPOL", richteten Beamtinnen und Beamte der Polizeistation Bischofsheim mit Unterstützung der Hessischen Bereitschaftspolizei am Mittwoch (10.8.), in der Zeit zwischen 13.30 und 20.00 Uhr, zwei Kontrollstellen "Am Schindberg" sowie an der Bundesstraße 43 im Bereich der Anschlussstelle Bischofsheim ein. Insgesamt wurden an beiden Kontrollstellen 91 Fahrzeuge und 127 Personen gena...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen
  • BAB 6, Mannheim: Geschwindigkeitskontrollen, 30 Verstöße festgestellt

    sakhorn38 / Adobe Stock

    BAB 6, Mannheim: (ots) - Am Mittwoch zwischen 9:30 Uhr und 15:30 Uhr kontrollierten insgesamt 11 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Verkehrsdienstes Mannheim und des Polizeireviers Neckargemünd die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung auf der A6 zwischen der Autobahnkreuzen Mannheim und Viernheim. Insgesamt stellten die Polizistinnen und Polizisten 30 Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Hierbei waren 20 Fahrzeuge zwischen 21 und 30 km/h schneller als erlaubt unterwegs, sieben weitere Kraftfah...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Heppenheim/Weinheim: Mit dem Roller vor der Polizei geflüchtet

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Heppenheim/Weinheim (ots) - Am Mittwochabend gegen 21 Uhr fiel einer Streife des Polizeireviers Weinheim ein Roller auf, welcher ohne Beleuchtung auf der Bundesstraße (B3) fuhr. Als die Beamtinnen und Beamten den Mann anhalten wollte, ergriff dieser die Flucht. Die Polizistinnen und Polizisten konnten den flüchtigen 20-jährigen Zweiradfahrer jedoch schnell anhand des Kennzeichens ausfindig machen. Dieser räumte schließlich ein, dass er kurz zuvor mit seinem Roller geflohen war. Den vermeintlichen Grund ko...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

    candy1812 / Adobe Stock

    Hirschberg (ots) - Am Mittwoch kam es gegen Nachmittag in Hirschberg zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Fiat übersah einen Rückstau auf der B 3 von Schriesheim in Richtung Hirschberg und fuhr in Folge dessen auf einen Skoda Fabia auf. Hierbei erlitt sie leichte Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Der Fahrer des Skoda erlitt ebenfalls leichte Verletzungen und verzichtete auf eine medizinische Behandlung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. R...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
  • Heidelberg: Unfallflucht mit Sachschaden - Zeugen gesucht!

    candy1812 / Adobe Stock

    Heidelberg (ots) - Am Dienstag kam es zwischen 17.00 Uhr und 17.30 Uhr auf dem Parkplatz des Alnatura Marktes in der Bahnstadt Heidelberg zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Fahrerin eines VW Multivan streifte aufgrund zu geringen Sicherheitsabstands einen geparkten VW Touran. Anschließend flüchtete sie von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Zeugenhinweise werden beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter Tel.: 06221/99-1700 entgegengenommen. Rückfragen bitte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Fürth

Gemeinde in Kreis Bergstraße

  • Einwohner: 10.669
  • Fläche: 38.41 km²
  • Postleitzahl: 64658
  • Kennzeichen: HP
  • Vorwahlen: 06253
  • Höhe ü. NN: 193 m
  • Information: Stadtplan Fürth

Das aktuelle Wetter in Fürth/Odenwald

Aktuell
19°
Temperatur
13°/29°
Regenwahrsch.
10%

Weitere beliebte Themen in Fürth/Odenwald