Rubrik auswählen
Grevesmühlen

Polizeimeldungen aus Grevesmühlen

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 2
  • Fazit der Polizei Wismar - Bürgerversammlung des Landkreises Nordwestmecklenburg in Grevesmühlen

    Grevesmühlen (ots) - Der Landkreis Nordwestmecklenburg hatte für den heutigen Freitag eine Bürgerversammlung zur geplanten Gemeinschaftsunterkunft in Upahl angesetzt. Um die 400 Einwohnerinnen und Einwohner aus der Gemeinde Upahl nahmen an der Veranstaltung in der Sporthalle des Gymnasiums Am Tannenberg teil. Am Rande dieser Bürgerveranstaltung versammelten sich gegen 18 Uhr mehrere Personen vor dem Eingang der Sporthalle. Die vor Ort befindliche Versammlungsbehörde bewertete diese Zusammenkunft als Spon...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeiinspektion Wismar - Information für Medienvertreter - Erreichbarkeit der Pressestelle am 03.02.2023

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Nordwestmecklenburg (ots) - Im Zusammenhang mit der heute stattfindenden Bürgerversammlung zur Gemeinschaftsunterkunft Upahl ist die Pressestelle der Polizeiinspektion Wismar ab 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 03841 203 305 erreichbar. Bekanntmachung des Landkreises Nordwestmecklenburg: https://www.nordwestmecklenburg.de/de/artikel/buergerversammlung-zur-gu-upahl-neuer-ort-und-zutrittsbeschraenkungen.html Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Jessica Lerke, Annette Schomann Telef...

    Komplette Meldung lesen
  • Versammlungsgeschehen im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Wismar am 02.Februar 2023

    U. J. Alexander / Adobe Stock

    Wismar (ots) - Im Zusammenhang mit dem heutigen Versammlungsgeschehen in der Hansestadt Wismar kann die Polizei eine positive Bilanz ziehen: An der von 15:30 Uhr bis 19 Uhr angemeldeten Versammlung nahmen in der Spitze 150 Personen, die sich ausschließlich aus bürgerlichen Klientel zusammensetzte, teil. Diese Versammlung fand in unmittelbarer Nähe zum Zeughaus statt. Dort tagte zeitgleich der Kreistag des Landkreises Nordwestmecklenburg. Tenor der Versammlung war der Protest gegen die Entscheidung des Kre...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeiinspektion Wismar - Information für Medienvertreter - Erreichbarkeit der Pressestelle für die angemeldete Versammlung am 02.02.2023

    lassedesignen / Adobe Stock

    Wismar (ots) - Im Zusammenhang mit der heutigen angemeldeten Versammlung in Wismar, ist die Pressestelle der Polizeiinspektion Wismar telefonisch ab 15:00 Uhr unter 03841 203 305 erreichbar. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Jessica Lerke, Annette Schomann Telefon 1: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Informationsangebot in sozialen Netzwerken: https://twitter.com/Polizei_NWM https://de-de.fa...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Verkehrsunfälle mit hoher Schadenshöhe

    Gadebusch (ots) - Bereits am vergangenen Freitag, dem 27. Januar 2023, kam es im Bereich Gadebusch zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen zwei Personen schwerverletzt wurden. Gegen 15:40 Uhr befuhr ein 83-Jähriger Renaultfahrer die L01 aus Richtung Groß Molzahn kommend in Richtung Schönberg. Auf Höhe des Abzweiges nach Schlagresdorf setzte der Fahrer zum Abbiegevorgang an und übersah den entgegenkommenden Mercedes. Trotz eingeleiteten Ausweichmanöver kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Infolge des Zusamm...

    Komplette Meldung lesen
  • Versammlungsgeschehen vor der Malzfabrik in Grevesmühlen

    Grevesmühlen (ots) - Anlässlich der heutigen außerordentlichen Sitzung des Kreistages Nordwestmecklenburg, bei dem die aktuelle Situation hinsichtlich der möglichen Errichtung einer Flüchtlingsunterkunft in Upahl zur Entscheidung stand, wurde bei der zuständigen Versammlungsbehörde eine Versammlung angemeldet. Ab 15:30 Uhr versammelten sich die Versammlungsteilnehmenden vor der Malzfabrik, um ihren Unmut über die in Rede stehende Flüchtlingsunterkunft kundzutun. In der Spitze kamen heute Abend bis zu 70...

    Komplette Meldung lesen
  • Geschwindigkeitskontrollen in Kalkhorst und Wismar

    Nordwestmecklenburg (ots) - Dort wo viele Kinder am Straßenverkehr teilnehmen, sollen Geschwindigkeitsbegrenzungen für mehr Sicherheit sorgen. Im Bereich von Kindergärten, Grundschulen und Spielplätzen ist die Geschwindigkeit häufig auf 30 km/h begrenzt. Gerade in diesen sensiblen Bereichen wird die Einhaltung der Geschwindigkeit regelmäßig kontrolliert. So maßen Beamte des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Metelsdorf gestern Vormittag im Bereich der Grundschule in Kalkhorst die Geschwindigkeit von in...

    Komplette Meldung lesen
  • Achtung bei betrügerischen Anrufen oder SMS/Whatsapp-Nachrichten

    Grevesmühlen (ots) - Trickbetrüger nutzen neben dem direkten Draht im Telefongespräch mittlerweile auch Messengerdienste, wie Whatsapp, um ihre potentiellen Opfer im Namen vermeintlicher Familienmitglieder zu Geldüberweisungen zu bewegen. Dabei suchen die Betrüger häufig mit Nachrichten wie, "Hallo Mama, hallo Papa, mein Handy ist kaputt, das ist meine neue Handynummer..." den Einstieg in den Chat. So meldete sich gestern eine Frau bei der Grevesmühlener Polizei, um einen derartigen Betrug zur Anzeige zu...

    Komplette Meldung lesen
  • Versammlungsgeschehen in Grevesmühlen

    Grevesmühlen (ots) - Bis zu 400 Personen kamen am heutigen Montagabend in Grevesmühlen zusammen, um ihren Unmut über die mögliche Errichtung einer Gemeinschaftsunterkunft in der benachbarten Ortschaft Upahl kundzutun. Die Teilnehmenden der Versammlung sammelten sich ab circa 16:30 Uhr im Bereich des Langen Steinschlages in Grevesmühlen. Der Versammlungsraum erstreckte sich von der Kreuzung Langer Steinschlag/Grüner Weg bis zum dortigen Baumarkt und wurde bis zum Ende der Versammlung, gegen 18:00 Uhr, für...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person bei Groß Strömkendorf

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Groß Strömkendorf (ots) - Am heutigen Vormittag kam es gegen 10:40 Uhr zwischen den Ortschaften Fährdorf/Insel Poel und Groß Strömkendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwerverletzt wurde. Die 72-Jährige aus dem Landkreis NWM verlor kurz vor Groß Strömkendorf in einer Linkskurve offenbar die Lenkgewalt über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Hierbei wurde sie in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste schließlich durch eingesetzte Feuerweh...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei entwendete Mopeds in Rehna wiederaufgetaucht

    Rehna (ots) - Gestern Vormittag wurde die Polizei in Gadebusch über den Fund zweier Kleinkrafträder nahe des Ortsausganges Rehna in Richtung Vitense informiert. Diese wurden am zurückliegenden Wochenende aus einer Garage in Rehna gestohlen. In der Nacht vom 14. zum 15. Januar 2023 drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Garage in der Holmer Straße ein und stahlen die beiden dort abgestellten Mopeds sowie zwei Motorradhelme (Farbe schwarz sowie schwarz/weiß/rot). Hierbei handelt es sich um ein blaues K...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisstenfahdung nach 14-Jähriger aus Wismar

    Wismar (ots) - Seit gestern Abend wird ein 14-jähriges Mädchen aus Wismar vermisst. Da die bisherigen Suchmaßnahen erfolglos geblieben sind, bittet die Polizei nun die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche. Nähere Informationen, wie die Personenbeschreibung sowie ein Foto der Vermissten, finden sich unter https://bit.ly/3Gy5CvL Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wismar Pressestelle Jessica Lerke, Annette Schomann Telefon 1: 03841/203 304 Telefon 2: 03841/203 305 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@p...

    Komplette Meldung lesen
  • Alkoholisierte Autofahrer verursacht Verkehrsunfall auf der Insel Poel

    ag_cz / Adobe Stock

    Insel Poel (ots) - Am gestrigen Abend kam es auf der Insel Poel zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von circa 20.000 Euro entstand. Der 42-jährige Fahrer eines Seats kam gegen 21:20 Uhr auf der Inselstraße, Höhe der Ortschaft Malchow, nach links von der Fahrbahn ab, stieß mit einem parkenden Fahrzeug zusammen und überschlug sich daraufhin. Der Fahrer wurde hierbei offenbar nicht verletzt. Beim Eintreffen der Polizei waren Feuerwehr- sowie Rettungskräfte bereits vor Ort. Während der Unfallaufnah...

    Komplette Meldung lesen
  • Selbstgebaute Pyrotechnik bei Durchsuchung aufgefunden

    Rehna (ots) - Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Rehna, Nordwestmecklenburg, sind am heutigen Morgen verdächtige Chemikalien sichergestellt worden. Diese dienten nach ersten Erkenntnissen zur Herstellung von selbstgebauter Pyrotechnik. Tatverdächtiger ist ein 22 Jahre alter Mann aus der Region. Die Chemikalien wurden bei einem Onlinehändler bestellt. Aufgrund der hohen Menge und der verdächtigen Stoffe erhielt die Polizei einen Hinweis. Bei der Durchsuchung kamen Kräfte des Kriminalkommissariats Wismar, d...

    Komplette Meldung lesen
  • Tipps zum Jahreswechsel - Sicher ins Jahr 2023

    Nordwestmecklenburg (ots) - Tipps zum Jahreswechsel - Sicher ins Jahr 2023 Zum bevorstehenden Jahreswechsels möchte die Polizeiinspektion Wismar auf die Gefahren im Zusammenhang mit Feuerwerkskörpern aufmerksam machen. Anders als in den vergangenen zwei Jahren spielen womöglich auch ausgelassenes Feiern, auch wieder im öffentlichen Raum, eine bedeutsame Rolle. Insbesondere Alkoholkonsum und der Umgang mit Feuerwerkskörpern bilden eine brisante Mischung. Sprechen Sie mit Ihren Kindern über potenzielle Gef...

    Komplette Meldung lesen
  • Graffitischmierereien in Wismarer Altstadt - Tatverdächtige gestellt

    Wismar (ots) - In der vergangenen Nacht, gegen 01:45 Uhr, wurde die Wismarer Polizei durch einen Zeugen informiert, dass im Bereich der Mühlengrube in Wismar mehrere Personen die Fassade eines dortigen Hauses mit Graffiti verunstalten sollen. Kurze Zeit später konnten Einsatzkräfte des Polizeihauptrevieres Wismar drei Personen vor Ort stellen, auf die die Zeugenbeschreibung zutraf. Bei den drei Männern wurden Spraydosen aufgefunden und sichergestellt. Gegen die zwei 24-Jährigen und den 22-Jährigen wird n...

    Komplette Meldung lesen
  • Kriminalpolizei ermittelt Tatverdächtigen von Graffitischmierereien

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Wismar (ots) - Im Zeitraum von August 2021 bis September 2022 wurden im Bereich der Wismarer Altstadt diverse Graffitischmierereien, bei denen ein immer wiederkehrendes blaues Tag an Gebäude und Mauern gesprüht wurde, angezeigt. Die Kriminalpolizei Wismar hat daraufhin umfangreiche Ermittlungen durchgeführt und einen Tatverdächtigen ermitteln können. Auf Antrag der zuständigen Staatsanwaltschaft Schwerin ordnete das Amtsgericht Schwerin die Durchsuchung der Wohnung des 19-jährigen Tatverdächtigen aus Wis...

    Komplette Meldung lesen
  • Löschung der Öffentlichkeitsfahnung nach unbekannter Frau

    Schönberg (ots) - Die Öffentlichkeitsfahnung nach einer unbekannten Frau wegen des Verdachts unberechtigter Geldabhebungen (siehe Pressemeldung der Polizeiinspektion Wismar vom 06.12. - https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108764/5388216) ist beendet. Die gesuchte Frau hat sich nach der Veröffentlichung bei der Polizei in Grevesmühlen gemeldet. Die Ermittlungen, ob es sich nicht doch um berechtigte Geldabhebungen gehandelt hat, dauern an. Die Fahndung wird gelöscht. Wir bedanken uns bei allen Hinwe...

    Komplette Meldung lesen
  • Unberechtigte Geldabhebungen - Kriminalpolizei fahndet nach unbekannter Frau

    Kadmy / Adobe Stock

    Schönberg (ots) - Wegen unberechtigter Geldabhebungen in zwei Fällen im Februar 2022 ermittelt die Kriminalpolizei und sucht mit Fotos nach der mutmaßlichen Täterin. Am 02. und 28. Februar kam es durch die unbekannte Frau zu zwei nicht berechtigten Geldabhebungen vom Bankkonto eines 79-jährigen Geschädigten in jeweils dreistelliger Höhe. Dabei konnte die Frau von der Überwachungskamera des Geldinstituts in der Straße An der Kirche in Schönberg aufgezeichnet werden. Nachdem die Ermittlungen bislang ergeb...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Verkehrsunfall auf der A 20 Höhe Lüdersdorf

    ag_cz / Adobe Stock

    Lüdersdorf (ots) - Am Nachmittag des gestrigen Tages kam es auf der Autobahn 20 Höhe Lüdersdorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwerverletzt worden sind. Gegen 16:30 Uhr befuhren die am Unfall beteiligten Fahrzeuge, eine Sattelzugmaschine mit Auflieger sowie ein Transporter, die Autobahn 20 in Fahrtrichtung Rostock. Aus bislang unbekannten Gründen fuhr der 25-jährige Fahrer des Transporters auf die auf dem Hauptfahrstreifen fahrende Sattelzugmaschine mit Auflieger auf. Der Transporter wu...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 2
vor

Grevesmühlen

Gemeinde in Kreis Nordwestmecklenburg

Das aktuelle Wetter in Grevesmühlen

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
-1°
Temperatur
-2°/4°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Grevesmühlen