Rubrik auswählen
Großenlüder

Feuerwehreinsätze in Großenlüder

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Hessen.
Seite 1 von 1
  • Lagerhallenbrand in Frankfurt-Griesheim mit weithin sichtbarer Rauchsäule - Feuerwehr im Großeinsatz

    Rauchsäule der Einsatzstelle

    Frankfurt am Main (ots) - Nach dem Unwetter, welches in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, in Frankfurt am Main wütete, war die Feuerwehr heute erneut gefordert. Gegen 13:00 Uhr erreichten viele Notrufe die Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt am Main. Zahlreiche Menschen meldeten Flammen und Rauch aus einer Lagerhalle in der Lärchenstraße. Sofort wurde Großalarm für die Berufsfeuerwehr und die Freiwilligen Feuerwehren ausgelöst. Den eintreffenden Einheiten bot sich folgendes Bild: Flammen und tiefschwa...

    Komplette Meldung lesen
  • Unwetter sorgt für Großeinsatz in Frankfurt am Main

    JavierArtPhotography / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - Am frühen Donnerstagabend (02.05.2024) erreichte das angekündigte Unwetter das Stadtgebiet Frankfurt am Main. Aufgrund der starken Regenfälle gingen innerhalb kürzester Zeit viele Notrufe ein. Gegen 17:50 Uhr wurde durch die Leitstelle der Feuerwehr der "Ausnahmezustand" ausgerufen, um schnell auf die Vielzahl von Notrufen reagieren zu können. Hierfür wurden zusätzlich 25 Einsatzbearbeiter in die Leitstelle sowie ein Führungsstab mit 30 Personen aus der Freizeit alarmiert. Im Ver...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Rheingau-Taunus: Etliche vollgelaufene Keller und ein Altenheim teilweise evakuiert

    Feuerwehrleute im Einsatz
Bildnachweis RTK112

    Bad Schwalbach (ots) - Am Donnerstagabend und in der Nacht auf Freitag kam es im Rheingau-Taunus-Kreis zu über 125 Einsätzen aufgrund Starkregens. Insbesondere Idstein und Hünstetten waren betroffen. Der Deutsche Wetterdienst informierte und warnte im Vorfeld vor Unwetter und schwerem Gewitter. Für die Bearbeitung der Notrufe und Disposition der Einsätze wurde das Personal in der Rettungsleitstelle vorsorglich verstärkt. Aufgrund des örtlich besonders hohen Einsatzaufkommens wurden die Unwetterzentralen...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Rheingau-Taunus: Gewalttätiger Angriff auf Notfallsanitäter im Einsatz

    Idstein (ots) - Am Samstagabend kam es in einem Einsatz bei Idstein zu einem gewalttätigen Angriff auf einen Notfallsanitäter, den so im Rheingau-Taunus-Kreis zum Glück noch nicht gab. Ein Patient schlug mit einem Besenstiel mehrfach auf den Retter ein, verletzte ihn schwer. Auch die Polizei hatte Mühe, den Mann zu bändigen. Am Samstag, 27. April wurde der Rettungswagen gegen 19 Uhr von Passanten gerufen: Eine vermeintliche hilflose Person befand sich an einer Straße in Idstein-Wörsdorf. Bei Eintreffen d...

    Komplette Meldung lesen
  • Gartenhütte brennt in Schwanheim

    Kzenon / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - Am späten Abend des 23. April brannte es in einer Kleingartenanlage in Schwanheim. Durch das Feuer wurde eine Gartenlaube vollständig zerstört. Der Brand wurde der Leitstelle der Feuerwehr gegen 22:30 Uhr gemeldet. Beim Eintreffen brannte die Gartenhütte auf dem Gelände der Kleingartenanlage Schwarzbach bereits in voller Ausdehnung. Da die Brandstelle schwer zugänglich war, wurden die Löscharbeiten auch von der angrenzenden Autobahn aus durchgeführt. Dazu musste die Abfahrt Nied...

    Komplette Meldung lesen
  • Brennender Kinderwagen im Treppen-Raum schneidet Fluchtweg ab

    Frankfurt am Main (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Straße "Unter den Linden" in Frankfurt Sachsenhausen durch einen Entstehungsbrand zu einem größeren Schaden in Folge der starken Rauchentwicklung. Gegen 23:20 Uhr wurde der Leistelle das Feuer gemeldet und unmittelbar umfängliche Kräfte entsandt. Unter Atemschutz konnte im Treppenraum ein in Vollbrand stehender Kinderwagen zügig lokalisiert und mit einem Rohr abgelöscht werden. Durch das Feuer und den entstehenden Brandrauch war...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Rheingau-Taunus: Sturmeinsätze beschäftigen Feuerwehren im Rheingau-Taunus-Kreis

    Rheingau-Taunus-Kreis (ots) - Über 20 Einsätze aufgrund von Sturmböen mussten die Freiwilligen Feuerwehren des Rheingau-Taunus-Kreises am Montagabend bewältigen. Meist stürzten Bäume auf Straßen. In Idstein wurde ein Dach teilweise abgedeckt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Nachdem der Deutsche Wetterdienst vor Sturmböen und teilweise vor schweren Sturmböen gewarnt hatte, hatten Leitstelle und Feuerwehren am Abend viel zu tun. Zwischen 18:20 Uhr und 20 Uhr wurden im gesamten Landkreis 21 Einsätze für d...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Rheingau-Taunus: Kleinflugzeug nach Start abgestürzt - Pilot tödlich verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Aarbergen (ots) - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs bei Aarbergen-Michelbach ist am Samstag der Pilot ums Leben gekommen. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Gegen 14:20 Uhr meldeten mehrere Anrufer über Notruf 112 dass sie beobachtet haben, wie ein Kleinflugzeug am Ortsrand von Aarbergen-Michaelbach in den Wald gestürzt sei. Aufgrund dieser Meldung wurden Feuerwehren aus Aarbergen, Rettungsdienste und die Polizei alarmiert. Aufgrund der unklaren Örtlichkeit Unterstützte ein Polizeihubschrauber die E...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Rheingau-Taunus: +++ Aktuell: Flugzeugabsturz bei Aarbergen-Michelbach - Pilot tödlich verletzt +++

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Aarbergen (ots) - Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs kommt es derzeit im Bereich von Aarbergen-Michelbach zu einem Großeinsatz bei dem auch ein Polizeihubschrauber beteiligt ist. Aktuell ist nur bekannt dass gegen 14:20 Uhr ein Kleinflugzeug zwischen der Ortslage Michelbach und dem Segelflugplatz in den Wald gestürzt ist. Der Pilot kam als einziger Insasse dabei ums Leben. Die Absturzstelle ist von der Polizei abgesperrt. Die Feuerwehr stellt den Brandschutz sicher, da auch Kraftstoff ausgetreten ist...

    Komplette Meldung lesen
  • Feuer mit Menschenrettung in Sachsenhausen

    CameraCraft / Adobe Stock

    Frankfurt am Main (ots) - Drei Menschen werden bei einem Feuer in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Große Rittergasse gerettet. Das Feuer im ersten Obergeschoss sorgt für eine starke Rauchentwicklung im Gebäude und aus den Fenstern. Die ersten Einheiten, alarmiert zu einem Wohnungsbrand, erhöhen umgehend das Alarmstichwort und fordern weitere Unterstützung an. Unter Atemschutz retten die Einsatzkräfte die Personen aus dem verrauchten Bereich und löschen das Feuer. Anschließend kontrollieren sie die W...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 1
Das aktuelle Wetter in Großenlüder
Aktuell
10°
Temperatur
10°/24°
Regenwahrsch.
2%