Rubrik auswählen
Hankensbüttel

Aktuelles in Hankensbüttel

Bei uns findest du Nachrichten aus Hankensbüttel, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Tödlicher Verkehrsunfall auf der B214 zwischen Altencelle und Eicklingen
Paolese / Adobe Stock

12.07.2024 - 17:09 - Celle

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B214 zwischen Altencelle und Eicklingen

Celle (ots) - Am Freitagnachmittag hat sich auf der B214 zwischen Altencelle und Eicklingen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen tödlich verletzt worden sind. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Fahrer eines mit drei Insassen besetzten VW Golf gegen 14:15 Uhr die B214 von Altencelle in Richtung Eicklingen. Kurz nach der Einmündung Lange Straße, die nach Bockelskamp führt, kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, fuhr dort über den Grünstreifen und prallte mit der linken Fahrzeugseite an einen Baum. Eine der Insassinnen erlag noch vor Ort ihren schweren Verletzungen, der Fahrer verstarb später im Krankenhaus. Eine sechs Jahre alte Insassin des Fahrzeuges wurde ebenfalls verletzt und in ein Krankenhaus transportiert. Weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Die B214 wurde für die Maßnahmen von Ort voll gesperrt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle Ulrike Trumtrar Telefon: 05141 277-104 E-Mail: ulrike.trumtrar@polizei.niedersachsen.de

Quelle: Polizeiinspektion Celle
14°
wolkig

Nachrichten aus Hankensbüttel und Umgebung

  • Kreis
    13. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Heikle Stelle am Kanal: Ist die erneuerte Tangente zu gefährlich geworden?

    Anfang Mai hat der Landkreis die Tangente in Fahrtrichtung Wolfsburg nach der Erweiterung um eine Fahrspur freigegeben, jetzt bessert er bei der Beschilderung nach. Fahrsicherheitsexperte Lutz Dietrich von der Kreisverkehrswacht sieht am Ende der zweispurigen Verkehrsführung kurz vor der Kanalbrücke einen möglichen Unfallschwerpunkt, weil die linke Fahrspur ohne Vorwarnung in die rechte mündet.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Zensus-Ergebnisse: So hoch sind die Mieten in Wolfsburg und Gifhorn

    Günstiger wohnten die Menschen demnach in der Stadt Gifhorn mit 6,74 Euro je Quadratmeter und in der Stadt Peine mit 6,15 Euro. Im Landkreis Gifhorn ist wegen der Nähe zu Wolfsburg ein Ost-West-Gefälle in den Samtgemeinden zu erkennen: Im Boldecker Land lag die Durchschnittsmiete mit 7,28 Euro sogar höher als in Wolfsburg, in Isenbüttel waren es 7,09 Euro.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Ferien in Gifhorn: Zehn Tipps für erlebnisreiche und kostenfreie Ausflüge in der Region

    Diverse Spielmöglichkeiten mit "Action", "coole" Einkehrmöglichkeiten und unauffällig darin eingebettet auch etwas Geschichte: Ein Spaziergang rund um den Gifhorner Schlosssee mit Anschluss an die nahe Innenstadt bietet gerade für Familien genug Abwechslung, um einen ganzen Tag zu verbringen, ohne dass Langeweile aufkommt.Wer dem Schlosssee-Ufer weiter nach Norden folgt, erreicht zum Beispiel nahe des Kreishauses II einen Spielplatz mit Rutsche und Klettergerüst, wo sich Kinder austoben können.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Hankensbüttel und Umgebung.
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    AfD-Flyer gegen „Regenbogen-Regime“ sorgt jetzt in Osnabrück für Unruhe

    Die Staatsanwaltschaft Osnabrück muss sich auf Auftrag der Stadtverwaltung mit einem Flyer der AfD befassen, der Ende vergangenen Jahres auch im Landkreis Gifhorn für Aufregung gesorgt hatte: Dabei geht es um die Frage, ob es sich bei dem Papier mit dem Titel "Kindheit unterm Regenbogen" um Volksverhetzung handelt.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Sehenswürdigkeiten
    Hier findest du die schönsten Sehenswürdigkeiten. Erfahre alles über Anfahrt und Öffnungszeiten und plane deinen Ausflug! Sehenswürdigkeiten in Hankensbüttel und Umgebung
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Baustellen im Kreis Gifhorn: Hier ist es in den Sommerferien besonders eng

    Ein Nadelöhr ist noch für längere Zeit die L289, eine wichtige Verbindung zwischen Gifhorn und dem Osten des Landkreises: Landesbehörde und Gemeinde Sassenburg erneuern die Ortsdurchfahrt in Westerbeck, aktuell die Kreuzung in der Ortsmitte.
    Quelle: AZ / WAZ
  • az-online.de
    Stadt
    12. Juli 2024 - Hankensbüttel

    Robuste Yaks schützen Schaf- und Ziegenherde in Eimke

    Vier Wochen lang hat der Eimker Schäfer Gerd Jahnke drei junge Yaks zum Schutz seiner Herde vor Wölfen eingesetzt. Sie stammen von Jens Olvermann aus Hankensbüttel. Im AZ-Gespräch zieht Jahnke jetzt Bilanz.
    Quelle: az-online.de
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Krebsmonitoring: Auffälliger Wert im Papenteich – was nun passiert

    Das Epidemiologische Krebsregister Niedersachsen (EKN) hat im Rahmen seines gemeindebezogenen Krebs-Monitorings eine erhöhte Anzahl von Neuerkrankungen in der Diagnosegruppe "akute Leukämien" in der Samtgemeinde Papenteich festgestellt.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Niederlage im ersten Test: MTV Gifhorn verliert bei Kreisligist SV Meinersen

    Niederlage im ersten Test: MTV Gifhorn verliert bei Kreisligist SV Meinersen. "Es war ein guter Test für uns, weil so auch in der nächsten Saison viele Mannschaften gegen uns spielen werden: Tief stehen, aber hochmotiviert in die Zweikämpfe gehen.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Bundeswehr marschiert in Gifhorn ein: Freundliche Übernahme des Marktplatzes – mit Bildergalerie

    Bilder: Gifhorn-Tag der Nijmegen-Marschierer der Bundeswehr: Vierdaagse in Nijmegen: Bundeswehr zum Abschlusstraining in Gifhorn, Die Nijmegen-Marschierer sind da: Das war auf dem Marktplatz los – mit Bildergalerie, Empfang der Stadt Gifhorn für Nijmegen- Delegation der Bundeswehr.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Gifhorn und die Nijmegen-Marschierer: Eine jahrzehntelange Beziehung

    Gifhorn-Tag der Nijmegen-Delegation der Bundeswehr: Das Event im Juli hat eine lange Tradition, die Veranstaltung in Nijmegen eine noch viel längere. In der Vergangenheit waren immer wieder auch Delegationen der Stadt und zivile Teilnehmer aus Gifhorn mit dabei – sogar sportlich auf den Märschen.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Polizeieinsatz in Hankensbüttel: Mann bedroht Passanten mit Pistole

    Ein Mann hat in Hankensbüttel Menschen mit einer Pistole bedroht, während er mit seinem Auto umherfuhr. Schrecksekunde für Passanten in Hankensbüttel am Mittwochabend: Ein Mann fuhr in seinem Auto umher und bedrohte die Menschen mit einer Schusswaffe.
    Quelle: AZ / WAZ
  • Wärmepumpe
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein für deine hauseigene Wärmepumpe in Hankensbüttel.Wärmepumpe in Hankensbüttel
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Gifhorn

    Verzögerung bei Reisepässen: Das können Betroffenen in Gifhorn, Peine und Wolfsburg tun

    Die Stadt Wolfsburg bietet derzeit täglich Zusatztermine für die Beantragung von Reisepässen an. Per E-Mail an termine-buergerdienste@stadt.wolfsburg.de oder telefonisch unter 05361 28-115 gibt es ad-hoc Termine zur Beantragung des Expressreisepasses oder vorläufigen Reisepasses noch in der gleichen Woche, allerdings sind diese Termine mit Wartezeiten verbunden.
    Quelle: AZ / WAZ
Fußball EM 2024

Hier findest du Termine, Spielplan und aktuelle Infos der Fußball EM 2024.

Zur Fußball EM 2024
Freizeitaktivitäten in Hankensbüttel

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Hankensbüttel und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere interessante Themen