Rubrik auswählen
Heiligenstedtenerkamp

Polizeimeldungen aus Heiligenstedtenerkamp

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Steinburg. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 5
  • Burg: Unfallflucht durch Parkrempler-Zeugen gesucht

    bilanol / Adobe Stock

    Burg (ots) - Bereits am Freitag (5.07.24) kam es auf einem Parkplatz eines Supermarktes an der Bahnhofstraße in der Zeit von 15 Uhr bis 16 Uhr. Zu einem Schaden an einem dort geparkten Dacia Duster. Hierbei wurde über dem hinteren Radkasten die Karosserie großflächig an zwei Stellen eingedrückt. Es entstand ein Sachschaden von circa 900 Euro. Hinweise auf den Verursacher gibt es bisher nicht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Burger Polizei unter 04825-7799880 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeidirekt...

    Komplette Meldung lesen
  • Brunsbüttel: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Brunsbüttel (ots) - Am Freitag (12.07.24) parkte eine Fahrerin aus Dingen ihren schwarzen Mercedes in einer Parkbucht der Schulstraße in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12:50 Uhr. Bei der Rückkehr zum Fahrzeug bemerkte diese einen frischen Schaden im hinteren linken Bereich. Neben Lackkratzern brach die Abdeckung der linken Rückleuchte. Hinweise auf einen Unfallverursacher ergaben sich bislang nicht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Brunsbüttel unter 04852-60240 entgegen. Rückfragen bitte an: Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Neuenbrook: Itzehoer leistet Widerstand und bespuckt Einsatzkräfte

    Neuenbrook (ots) - Am Dienstag (16.07.24) um 20.40 Uhr kam es zu einem Polizeieinsatz mit drei Streifenwagen in der Straße West, nachdem dort ein 37jähriger Itzehoer randalierte. Nach einer Körperverletzung im häuslichen Bereich erfolgte die Gewahrsamnahme und Mitnahme auf das Polizeirevier in Itzehoe. Der Itzehoer sperrte sich gegen die Mitnahme, hierbei trat er um sich. Vor dem Transport beleidigte er die Einsatzkräfte und spuckte einem 23jährigen Polizeibeamten direkt ins Gesicht. Um eine Infektion des...

    Komplette Meldung lesen
  • Heide: Unbekannte Frau schlägt Heiderin eine Flasche an den Kopf-Zeugen gesucht

    Heide (ots) - Am Sonntag (7.07.24) um 16:15 Uhr saß eine 14jährige Heiderin mit einer Bekannten am "Böttcher Rondell" am Markt, als eine ihr unbekannte Frau erschien. Diese schlug der Heiderin unvermittelt eine Glasflasche auf den Kopf und entfernte sich Richtung Friedrichstraße. Die Heiderin wurde leicht verletzt. Ein Streit war diesem Vorfall nicht vorangegangen. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise unter 0481-940 zu folgender Person: Weiblich, schlanke Statur, circa 18 Jahre alt, längere Ha...

    Komplette Meldung lesen
  • Huje: Rollerfahrer kommt von Fahrbahn ab und verletzt sich lebensgefährlich

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Huje (ots) - Am Sonntag (14.07.24) um 3:15 Uhr fuhr ein 24jähriger Itzehoer mit einem Roller auf der K 62 aus Kleve kommend Richtung Huje. Aus bisher unbekannter Ursache kam dieser in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Mauer. Aufgrund seiner lebensgefährlichen Verletzungen transportierten Rettungskräfte den Itzehoer mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus HH Altona. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Astrid Heidorn Große...

    Komplette Meldung lesen
  • Lägerdorf: Polizist nimmt Pkw-Aufbrecher in seiner Freizeit auf frischer Tat fest

    Lägerdorf (ots) - Am Dienstag (9.07.24) entdeckte ein Polizeibeamter um 22.30 Uhr eine verdächtige Person auf seiner Überwachungskamera am Carport in der Osterstraße. Er reagierte sofort und überraschte am Carport einen 26jährigen Lägerdorfer bei dem Versuch, das Auto aufzubrechen. Nach einer kurzen Flucht zu Fuß hielt der Polizeibeamte den Tatverdächtigen fest, unterstützt von herbeigeeilten Anwohnern. Er alarmierte die Kollegen des Polizeireviers Itzehoe. Kurz zuvor hatte der Beschuldigte bereits versuc...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Steinburg und Dithmarschen: Folgemeldung zum Durchsuchungseinsatz aufgrund eines Ermittlungsverfahrens wegen Betäubungsmittelhandels

    Kreis Steinburg und Dithmarschen (ots) - Am Mittwochmorgen (10.07.24) fanden umfängliche Durchsuchungsmaßnahmen aufgrund eines Ermittlungsverfahrens wegen Betäubungsmittelhandels mit Schwerpunkt Dithmarschen statt. Nach Durchsuchung von 14 Objekten konnten nunmehr drei Haftbefehle vollstreckt werden, ein weiterer Haftbefehl wird aktuell noch geprüft. Bei den vier Beschuldigten handelt es sich um männliche Personen aus dem Dithmarscher Bereich in einem Alter zwischen 25 und 30 Jahren. Neben einem Bargeldbe...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreis Steinburg und Dithmarschen: Polizei durchsucht mehrere Objekte aufgrund eines Ermittlungsverfahrens

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Kreis Steinburg und Dithmarschen (ots) - Am Dienstagmorgen (10.07.24) führen Polizeibeamte unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Itzehoe, der Bezirkskriminalinspektion Itzehoe und der Kriminalpolizeistelle Heide an 13 Objekten Durchsuchungen aufgrund eines Ermittlungsverfahrens im Bereich des Betäubungsmittelhandels durch. Nach Abschluss erfolgter Maßnahmen wird eine Folgemeldung erstellt. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Astrid Heidorn Große Paaschburg...

    Komplette Meldung lesen
  • Glückstadt: Fahrkartenautomat am Bahnhof gesprengt

    pb press / Adobe Stock

    Glückstadt (ots) - Am Sonntag (7.07.24) um 4 Uhr meldeten Anwohner einen lauten Knall am Bahnhofsgelände. Unbekannte Täter sprengten am Bahnhof in Glückstadt einen Fahrkartenautomaten und zerstörten diesen erheblich. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 04821-6020. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Astrid Heidorn Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 +49 (0) 4821-602 2011 Mobil:...

    Komplette Meldung lesen
  • Brunsbüttel: Unfall - vermutlich unter Drogeneinfluss

    juefraphoto / Adobe Stock

    Brunsbüttel (ots) - In der Nacht zu heute ist ein junger Mann in Brunsbüttel mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und verunfallt. Vermutlich stand der Verunglückte unter dem Einfluss von Rauschmitteln. Kurz nach 02.00 Uhr war ein 24-Jähriger auf der Wurtleutetweute in Richtung der Kautzstraße unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve, kurz vor der Einmündung in die Kautzstraße, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr einen am rechten Fahrbahnrand befindlichen erhobenen Grünstreifen. Ansch...

    Komplette Meldung lesen
  • Burg: Zeugen nach Unfallflucht gesucht!

    dglimages / Adobe Stock

    Burg (ots) - Am Mittwochvormittag ist es in Burg zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Im Zeitraum von 07.20 Uhr bis 11.00 Uhr stand der Dacia der Geschädigten auf dem Parkstreifen vor der Buchholzer Straße 2. Als die Anzeigende den Wagen parkte, war er unversehrt. Bei ihrer Rückkehr stellte sie dann Schäden an der Fahrzeugfront auf der Fahrerseite fest, Schadenshöhe etwa 500 Euro. Bei dem Verursacher-Fahrzeug hat es sic...

    Komplette Meldung lesen
  • Heide: Autoaufbrecher vorläufig festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Heide (ots) - In der Nacht zu heute war eine Gruppe junger Leute unterwegs und hat im Bereich des Heider Bahnhofs Fahrzeuge aufgebrochen. Beamte erwischten das Quartett auf frischer Tat und nahmen es vorläufig fest. Gegen 03.25 Uhr befuhren Polizisten den Parkplatz des Bahnhofs in der Güterstraße. Hier stießen sie auf vier Personen, die offensichtlich in ein Auto eingestiegen waren. Bei Erscheinen der Einsatzkräfte ergriffen die drei Jungen und das Mädchen die Flucht. Noch im Nahbereich nahmen die Beamte...

    Komplette Meldung lesen
  • Sankt Michaelisdonn: Rollerfahrer berauscht und mit Drogen unterwegs

    methaphum / Adobe Stock

    Sankt Michaelisdonn (ots) - Am Dienstag hat eine Streife in Sankt Michaelisdonn einen Motorrollerfahrer überprüft, der berauscht war und Drogen bei sich hatte. Er musste sich einer Blutprobenentnahme unterziehen, die Rauschmittel stellten die Beamten sicher. Gegen 23.45 Uhr zog ein Zweiradfahrer in der Meldorfer Straße die Aufmerksamkeit der Beamten auf sich, weil er an der Einmündung zur Burger Straße beim Anhalten fast mit seinem Fahrzeug umkippte. Die Einsatzkräfte überprüften den Verkehrsteilnehmer u...

    Komplette Meldung lesen
  • Brunsbüttel: Betrunken und ohne Führerschein am Steuer

    mezzotint fotolia / Adobe Stock

    Brunsbüttel (ots) - Am Dienstag haben Beamte in Brunsbüttel einen Autofahrer kontrolliert, der mit mehr als zwei Promille und ohne Führerschein am Steuer eines nicht versicherten Fahrzeugs saß. Er wird sich wegen mehrerer Delikte verantworten müssen. Um 12.00 Uhr überprüften Polizisten aufgrund eines Zeugenhinweises einen Opel in der Westerbütteler Straße, nachdem der Insasse zunächst versuchte, sich der Maßnahme durch Davonfahren und Weglaufen zu entziehen. Bei dem 38-Jährigen stellten die Beamten Atema...

    Komplette Meldung lesen
  • Hemmingstedt: Fahrt unter Alkoholeinfluss

    Hemmingstedt (ots) - Am Dienstagabend hat eine Streife in Hemmingstedt einen Mann aus dem Verkehr gezogen, der alkoholisiert am Steuer eines Autos saß. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen. Gegen 23.00 Uhr fiel den Beamten in Heide in der Meldorfer Straße ein Auto auf, das der Insasse unsicher und in leichten Schlangenlinien führte. Die Polizisten stoppten den Wagen schließlich zwecks der Kontrolle in Hemmingstedt. Bei der Überprüfung des 41-jährigen Fahrzeugführers nahmen die Einsatzkräft...

    Komplette Meldung lesen
  • Itzehoe: Einige Verstöße bei Verkehrskontrolle aufgedeckt

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Itzehoe (ots) - Am Montagabend hat eine Streife in Itzehoe ein Fahrzeug kontrolliert, dessen Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stand und vermutlich mit einem gefälschten Führerschein unterwegs war. Gegen 23.30 Uhr überprüften die Einsatzkräfte in der Fehrsstraße einen 20-Jährigen in einem Skoda. Der Mann räumte ein, zuvor Cannabis konsumiert zu haben. Ein Drogenvortest verlief positiv auf THC, woraufhin die Beamten die Entnahme einer Blutprobe anordneten. Bei der genaueren Betrachtung des Führerschein...

    Komplette Meldung lesen
  • Heide: Täter erbeutet Bargeld

    weyo / Adobe Stock

    Heide (ots) - Am Montagabend hat ein Unbekannter in Heide einen Mann bedroht und Bargeld von ihm erlangt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können. Um 18.00 Uhr befand sich der Geschädigte in der Neuen Anlage auf Höhe der dortigen Bushaltestelle. Hier kam ein Fremder auf ihn zu, bedrohte ihn und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der Anzeigende überreichte dem Täter einige Euro, mit denen der Unbekannte sich entfernte. Laut dem 19-Jährigen war der Beschuldigte ausländ...

    Komplette Meldung lesen
  • Heide: Einbruch in Lagerraum

    js-photo / Adobe Stock

    Heide (ots) - In der Nacht zum Montag haben Unbekannte aus einem Lager auf dem Gelände eines Heider Sportplatzes Lebensmittel entwendet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Im Zeitraum von Sonntag, Mitternacht, bis zum Montag, 06.00 Uhr, suchten Einbrecher einen Lagerraum auf dem Gelände des Stadions in der Meldorfer Straße auf. Sie verschafften sich Zutritt zu dem Inneren und stahlen daraus Getränke und Würstchen. Die Schadenshöhe dürfte bei etwa 250 Euro liegen. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Meldorf: Zeugen nach Einbruch gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Meldorf (ots) - Am vergangenen Wochenende ist es in Meldorf zu einem Einbruch in eine Kindertagesstätte gekommen. Während die Beute eher schmal ausfiel, liegt der angerichtete Sachschaden bei mehreren tausend Euro. In der Zeit von Freitag, 16.00 Uhr, bis zum Montag, 07.05 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu dem Grundstück eines Kindergartens in der Flensburger Straße. Dort drangen sie gewaltsam über ein Fenster in das Gebäude ein und entwendeten aus dem Inneren einen zweistelligen Bargeldbetrag....

    Komplette Meldung lesen
  • Horst (Holstein): Am Steuer eingenickt

    Horst (ots) - Eine angeblich bewusstlose Person in einem Fahrzeug an einer Kreuzung in Horst entpuppte sich am Samstag als ein Autofahrer, der aufgrund seines Alkoholisierungsgrades am Steuer eingeschlafen war. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen. Polizei und Rettung rückten in der Nacht zum Samstag gegen 04.45 Uhr an die Kreuzung An der Bundesstraße / Horster Landstraße aus. Dort war ein Mann an der Ampelanlage in seinem Wagen eingeschlafen und ließ sich nur mühsam durch die Besatzung de...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 5
vor
Das aktuelle Wetter in Heiligenstedtenerkamp
Aktuell
17°
Temperatur
13°/27°
Regenwahrsch.
2%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles

Weitere beliebte Themen in Heiligenstedtenerkamp