Aktuelles in Hemmoor

Bei uns findest du Nachrichten aus Hemmoor, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Diebstahl mit hohem Sachschaden
Prostock-studio / Adobe Stock

18.07.2024 - 16:32 - Cuxhaven

Diebstahl mit hohem Sachschaden

Cuxhaven (ots) - Geestland. Am Mittwoch den 17.07.2024 entwendeten unbekannte Täter in der Zeit von 15:00 bis 17:30 Uhr hochwertige Geräte von einem Anhänger mit Boot. Der Anhänger war zur genannten Zeit in der Lintiger Straße aufgrund eines Reifenschadens abgestellt. Vom Boot wurden zum Teil festverbaute Teile abmontiert und andere nicht montierte Gerätschaften entwendet. Der entstandene Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Zeugen, die hierzu Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Geestland unter Telefon 04743 9280 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stephan Hertz Telefon: 04721-573-104 E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de http://ots.de/PI0z7T

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven
17°
heiter

Nachrichten aus Hemmoor und Umgebung

Keine Treffer

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Cuxhaven. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • NDR
    Stadt
    18. Juli 2024 - Cuxhaven

    Sieben Jahre Jugendhaft für gewaltsamen Tod eines 56-Jährigen

    Der 21-jährige Mann soll laut Landgericht Stade das Opfer im Dezember auf einer Straße in Cuxhaven erstochen haben.
    Quelle: NDR
  • Kreis
    18. Juli 2024 - Kreis Cuxhaven

    Festival Deichbrand startet bei trockenem Wetter

    Festival Deichbrand startet bei trockenem Wetter. Zehntausende Fans sind zum Festival Deichbrand nach Nordholz im Landkreis Cuxhaven gereist. Auf den Straßen rund um das Festivalgelände kam es zu Verkehrsbehinderungen, wie die Polizei mitteilte. Deichbrand: Täglich rund 60.000 Musikfans erwartet:
    Quelle: Hannoversche Allgemeine
  • NDR
    Stadt
    18. Juli 2024 - Cuxhaven

    Sommer, Sonne und Musik: Deichbrand Festival hat begonnen

    Das Deichbrand Festival 2024 in Wanhöden (Landkreis Cuxhaven) ist gestartet. Auf den Straßen rund um das Gelände kam es laut Polizei zu Verkehrsbehinderungen bei der Anreise. Das Wetter soll überwiegend sonnig und trocken bleiben.
    Quelle: NDR
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Hemmoor und Umgebung.
  • Prostock-studio / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 16:32 - Cuxhaven

    Diebstahl mit hohem Sachschaden

    Cuxhaven (ots) - Geestland. Am Mittwoch den 17.07.2024 entwendeten unbekannte Täter in der Zeit von 15:00 bis 17:30 Uhr hochwertige Geräte von einem Anhänger mit Boot. Der Anhänger war zur genannten Zeit in der Lintiger Straße aufgrund eines Reifenschadens abgestellt. Vom Boot wurden zum Teil festverbaute Teile abmontiert und andere nicht montierte Gerätschaften entwendet. Der entstandene Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Zeugen, die hierzu Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Geestland unter Telefon 04743 9280 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stephan Hertz Telefon: 04721-573-104 E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de http://ots.de/PI0z7T
    Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Hemmoor. Ausbildungsplätze in Hemmoor und Umgebung
  • Kreiszeitung
    Stadt
    18. Juli 2024 - Cuxhaven

    Traditionsreiche Veranstaltung: Nordsee-Markt in Niedersachsen sucht Landesmeister

    Ende Juli findet in Wremen im Landkreis Cuxhaven ein Markt mit erstaunlich langer Tradition statt. Ihn gibt es bereits seit über 300 Jahren. Auch Räucheraal-Fans kommen auf ihre Kosten.
    Quelle: Kreiszeitung
  • Kreis
    18. Juli 2024 - Kreis Cuxhaven

    Musik, zelten und Spaß: Festival Deichbrand startet bei trockenem Wetter

    Darunter sind die US-amerikanische Rockband Kings of Leon, die britische Elektronik-Band The Prodigy, die Hamburger Sängerin Nina Chuba, die Rapperin Badmómzjay, die Band Tokio Hotel und der Berliner Musiker Peter Fox. Täglich rund 60.000 Musikfans erwartet:
    Quelle: Volksstimme
  • Karl-Heinz_H / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 14:21 - Cuxhaven

    Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Nordleda

    Cuxhaven (ots) - Landkreis Cuxhaven - Nordleda. Am 17.07.2024, gegen 14:30 Uhr, kollidierte in Nordleda auf der Bremerhavener Straße, im Einmündungsbereich der Otterndorfer Straße, ein derzeit unbekannter Pkw mit einem ordnungsgemäß geparkten weißem VW T-Roc. Die Unfallverursacherin entfernte sich anschließend mit einem blauen VW Passat ohne den enstandenen Sachschaden zu begutachten. Ein Kennzeichen der Verursacherin konnte nicht abgelesen werden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeistation Otterndorf unter 04751-998350 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jan-Hendrik Old Telefon: 04721-573-104 E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de http://ots.de/PI0z7T
    Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • NDR
    Stadt
    18. Juli 2024 - Cuxhaven

    "Lion" folgt auf "King": Marine-Hubschrauber wird ausgemustert

    Die Marine stellt ihre Hubschrauber vom Typ "Sea King" außer Dienst. Ende August sollen sie zum letzten Mal in Nordholz bei Cuxhaven in die Lüfte steigen. "Das Ende einer Ära", so die Marine.
    Quelle: NDR
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Polizei
    18. Juli 2024 - 11:38 - Cuxhaven

    Deichbrand 2024 - Erschwerte, aber sehr friedliche Frühanreise - nur wenig Verstöße bei den Vorkontrollen (Lichtbild in der Anlage)

    Cuxhaven (ots) - Wurster Nordseeküste/Wanhöden. Der Frühanreisetag gestaltete sich wie im Vorjahr schwierig. Die schlechten Wetterbedingungen in den Vorwochen und am gestrigen Mittwoch hatten den Parkflächen und gerade den Zufahrten stark zugesetzt. Teilweise standen die Besucherinnen und Besucher mehrere Stunden im Stau. In den Abendstunden entspannte sich die Situation weitestgehend. Nach derzeitigem Stand befinden sich ca. die Hälfte aller Besucherinnen und Besucher bereits auf dem Gelände. Am heutigen Tag wird es weiteren, starken Anreiseverkehr geben, sodass es erneut zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. Bitte folgt weiter den Anweisungen der Festival-Crew und der Polizei. Bei den Verkehrskontrollen, welche im Bereich der Landesstraße 135 und auf der B73 sowie überall rund um ...
    Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven
  • Kreis
    18. Juli 2024 - Kreis Cuxhaven

    Rock, Pop und Hip-Hop: Zehntausende Fans beim Deichbrand Festival erwartet

    Rock, Pop und Hip-Hop: Zehntausende Fans beim Deichbrand Festival erwartet. Rock, Pop und Hip-Hop Zehntausende Fans beim Deichbrand Festival erwartet: Die Bands kommen aus den Bereichen Hip-Hop, Electro, Pop, Rock, Alternative, Indie und Metal.
    Quelle: Volksstimme
  • az-online.de
    Stadt
    17. Juli 2024 - Osten

    Afrikanische Schweinepest in Niedersachsen: Ministerium spricht Warnung zur Reisezeit aus

    Mit der Ferienzeit steigt die Gefahr der Verbreitung der Afrikanischen Schweinepest. Reisende spielen dabei eine ungewollte, aber entscheidende Rolle.
    Quelle: az-online.de
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Hemmoor und Umgebung
  • Karl-Heinz_H / Adobe Stock
    Polizei
    17. Juli 2024 - 16:00 - Cuxhaven

    Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Bad Bederkesa

    Cuxhaven (ots) - Geestland / Bad Bederkesa. In der Nacht von Freitag, 12.07.2024, auf Samstag, 13.07.2024, wurde ein silberner Volkswagen auf einer Parkfläche in Höhe der Bergstraße 6 in Bad Bederkesa bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 04743-9280 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Cuxhaven Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jan-Hendrik Old Telefon: 04721-573-104 E-Mail: pressestelle@pi-cux.polizei.niedersachsen.de http://ots.de/PI0z7T
    Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Hemmoor und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Hemmoor

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Hemmoor und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles