Rubrik auswählen
Hemmoor

Polizeimeldungen aus Hemmoor

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 5
  • Drei Störe in Stade gerettet

    drei aufgefundene lebende Störe

    Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag gegen 15:40 h hat ein Kind in Stade im Diedrich-Speckmann-Weg eine Tüte mit drei lebenden Fischen aufgefunden. Als seine Mutter den Jungen abholen wollte und auf den Fischfund aufmerksam gemacht wurde, kam ein bisher unbekannter Mann auf einem E-Scooter vorbei und behauptete, die Fische würden ihm gehören, die Finder könnten diese aber behalten. Anschließend war der Mann dann aber einfach weggefahren. Die Mutter informierte umgehend die Polizei und die eingesetzten ...

    Komplette Meldung lesen
  • 59-jähriger Autofahrer bei Unfall in Stade verletzt

    Dacia am Baum

    Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag gegen 15:10 h ist es in Stade in der Harsefelder Landstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 59-jähriger Autofahrer verletzt wurde. Der Stader war mit seinem Dacia und fünf kleinen Hunden an Bord auf der Straße unterwegs und hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er war zunächst über eine Verkehrsinsel gefahren, hatte dabei ein Schild flachgelegt anschließend mit offenbar überhöhter Geschwindigkeit den dortigen Ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei sucht Zeugen für versuchten Raub in Stade, Unbekannte entsorgen illegal Reifen am Landernweg in Stade - Polizei sucht Zeugen

    Reifen Landernweg

    Stade (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen für versuchten Raub in Stade Am Montag, den 30.01. in den Abendstunden gegen 20:20 h ist es in Stade in der Harsefelder Straße in der Bushaltestelle vor dem dortigen Gymnasium zu einem versuchten Raubüberfall auf einen 14-jährigen Jugendlichen aus Cadenberge gekommen. Dieser wurde dort von zwei bisher unbekannten Tätern aufgefordert Geld herauszugeben. Als sie dieses nicht bekamen, schlugen sie das Opfer, warfen es zu Boden und traten mehrere Male auf dessen Kopf ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Autofahrerinnen bei Unfall auf der Bundesstraße 73 in Horneburg leicht verletzt, Zwei unbekannte alkoholisierte Männer überfallen 33-jährigen Drochtersener - Polizei sucht Zeugen

    schwer beschädigter Dacia

    Stade (ots) - 1. Zwei Autofahrerinnen bei Unfall auf der Bundesstraße 73 in Horneburg leicht verletzt Am heutigen Vormittag gegen 09:20 h ist es in Horneburg auf der Bundesstraße 73 an der Kreuzung Wilhelmstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Autofahrerinnen leicht verletzt wurden. Eine 67-jährige Fahrerin eines VW-Tiguan aus Horneburg wollte zu der Zeit aus der Wilhelmstraße kommend nach rechts auf die Bundesstraße abbiegen und übersah dabei die Vorfahrt einer 62-jährige Fahrerin eines D...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte schlitzen Reifen von Radlader in Apensen auf - Polizei sucht Zeugen, Dieseldiebe in Nottensdorf an der B 73, Einbruch in Horneburger KIK-Bekleidungsgeschäft

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Unbekannte schlitzen Reifen von Radlader in Apensen auf - Polizei sucht Zeugen Bisher unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende zwischen Samstagnachmittag, 16:30 h und Montagmorgen, 07:00 h in Apensen in der Stader Straße bei einem dort auf einem Baustellengelände abgestellten Radlader beide Hinterreifen aufgeschlitzt und so einen Sachschaden von ca. 2.200 Euro verursacht. Die Polizei Apensen sucht jetzt Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit der Sachbeschädigu...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte entwenden Maschinen, Werkezeuge und einen Rüttler vom Baustelle in Hammah, Zwei Autofahrer unter Alkohol am Steuer unterwegs

    Photographee.eu / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Unbekannte entwenden Maschinen, Werkezeuge und einen Rüttler vom Baustelle in Hammah In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch vergangener Woche haben bisher unbekannte Täter ebenfalls in Hammah in der Straße Ostereichfeld auf einer dortigen Baustelle zwei Baucontainer aufgebrochen und dann daraus mehrere Werkzeuge und Maschinen wie MAKITA-Akku-Geräte und eine STIHL-Kettensäge sowie einen BOSCH-Laser entwendet. Der angerichtete Schaden wird hier auf ca. 2.500 Euro geschätzt. In der Nacht v...

    Komplette Meldung lesen
  • 49-jähriger BMW-Fahrer bei Unfall in zwischen Essel und Hesedorf schwer verletzt

    PKW am Baum

    Stade (ots) - Am heutigen Vormittag gegen 10:30 h ist es in der Gemarkung Essel auf der Landesstraße 123 zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 49-jähriger Fahrer eines BMW aus Lamstedt schwer verletzt wurde. Der Fahrer war zu der Zeit mit seinem Auto zwischen Essel und Hesedorf unterwegs und hatte dann aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Nach Zeugenangaben hatte er vor dem Unfall noch mehrere andere Autofahrer überholt. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überfu...

    Komplette Meldung lesen
  • Autofahrerin verursacht Auffahrunfall mit zwei Totalschäden in Drochtersen und flüchtet - Polizei sucht weitere Zeugen

    Audi mit Totalschaden

    Stade (ots) - Am heutigen frühen Nachmittag gegen kurz vor 12:30 h wurde der Polizei ein Verkehrsunfall zwischen Ritsch und Drochtersen auf der Landesstraße 111 gemeldet. Nach Zeugenaussagen war die Fahrerin eines Audi Avant S6 auf der L 111 in Richtung Drochtersen unterwegs gewesen und hatte dabei schon in Assel rasant andere Autofahrer überholt. Der Gegenverkehr musste teilweise abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug zu verhindern. Kurz hinter der Anschrift Ritscher Straße 67 prallte sie da...

    Komplette Meldung lesen
  • Horneburger Polizei sucht Eigentümer von aufgefundenem Diebesgut und Zeugen

    Fundort

    Stade (ots) - Am gestrigen Vormittag wurde in einem Vorgarten im Gravensteiner Weg in Horneburg diverses Material aufgefunden, das vermutlich aus einem oder mehreren Einbrüchen stammen könnte. Leider sind bei den Ermittlern noch nicht alle Tatorte bekannt, so dass die Sachen noch nicht zugeordnet werden konnten. Um die möglichen Fälle aufklären zu können, ist die Polizei nun auf die Hilfe aus der Bevölkerung angewiesen und fragt: "Wem gehört das aufgefundene MAKITA-Werkzeug bzw. wo wurde dieses entwende...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte entwenden 19 Baustellenlampen in Wischhafen, Einbrecher in Buxtehuder Mehrfamilienhaus

    SZ Photos / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Unbekannte entwenden 19 Baustellenlampen in Wischhafen In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben bisher unbekannte Täter in Wischhafen in der Stader Straße 19 Baustellenlampen entwendet. Die Lampen waren als Sicherung der halbseitigen Fahrbahnverengung auf Absperrzäunen an einer Baustelle zur Sanierung der dortigen Fleetbrücke montiert. Während der Anzeigenaufnahme durch die Polizei aus Freiburg konnten dann 5 Lampen wieder aufgefunden werden, die restlichen 14 sind bisher verschwun...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Schockanruf - Geldübergabe verhindert - Geldbote festgenommen, Zwei Einbrüche in Hammah, Polizei Stade sucht Zeugen für illegale Müllentsorgung, Glatteislage am heutigen Vormittag im Landkreis

    illegal abgelagerte Reifen

    Stade (ots) - 1. Nach Schockanruf - Geldübergabe verhindert - Geldbote festgenommen Am gestrigen Mittwoch ist es zwischen 12:30 h und 14:30 h zu einem sogenannten "Schockanruf" gekommen an dessen Ende die Festnahme eines Mannes stand, der als Geldbote eingesetzt war. Gegen 12:30 Uhr erhielt eine 70-jährige Neu Wulmstorferin einen Anruf mit unterdrückter Rufnummer. Die Anruferin teilte mit, dass die Tochter der 70-Jährigen einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe. Bei diesem sei eine Mutter und i...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei Stade sucht unbekannten Unfallverursacher und Zeugen, Einbrecher werfen Eingangstür von Stader Nagelstudio mit Gullideckel ein

    methaphum / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Polizei Stade sucht unbekannten Unfallverursacher und Zeugen Am Samstag, den 21.01. ist es zwischen 11:20 h und 11:55 h in Stade in der Harburger Straße auf dem Gelände des dortigen LIDL-Parkplatzes zu einem Verkehrsunfall gekommen für den die Polizei jetzt den Verursacher und Zeugen sucht. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken in einer Parklücke hat ein bisher unbekannter Autofahrer dabei einen danebenstehenden blauen Kia-Picanto im hinteren Bereich touchiert und beschädigt. Der so anger...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher in Buxtehuder Cafe, Einbrecher in Restaurant in Deinste, Scheune in Sadersdorf abgebrannt - Feuerwehr kann Übergreifen verhindern, Drei junge Frauen in Diskothek in hilfloser Lage

    Löscharbeiten

    Stade (ots) - 1. Einbrecher in Buxtehuder Cafe In der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 19:00 h und 06:00 h sind bisher unbekannte Täter nach dem Aufhebeln der Eingangstür in das Innere eines Cafes in der Buxtehuder Innenstadt in der Langen Straße eingedrungen. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde aus der Kasse eine geringe Menge Wechselgeld entwendet. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 0416...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte verwüsten Sportgelände in Estorf - Polizei sucht Zeugen

    Rasentraktor

    Stade (ots) - Bisher unbekannte Täter haben in der Zeit von Dienstag, den 17.01., 16:00 h bis Donnerstag, den 19.01., 15:00 h die Sportanlagen des SV Estorf verwüstet. Der oder die Unbekannten sind dazu vermutlich mit mindestens einem Roller auf das Sportgelände gefahren, haben einen Unterstand verwüstet und dort Feuer gelegt. Zusätzlich wurde ein Geräteschuppen aufgebrochen und Diesel über den dort abgestellten Rasentraktor verteilt. Ein Bauzaun und ein Kompressor wurden beschädigt und ein Holzkletterg...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrunkener Autofahrer im Alten Land unterwegs - Polizei sucht wichtige Zeugin, Einbrecher in Buxtehude und Burweg-Bossel

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Betrunkener Autofahrer im Alten Land unterwegs - Polizei sucht wichtige Zeugin Am gestrigen frühen Abend gegen 18:30 h ist im Alten Land in Steinkirchen ein Fahrer eines Skoda aufgefallen, der während der Fahrt mehrfach in den Grünstreifen und auf die Gegenfahrbahn geraten war. Als dieser dann in Steinkirchen durch die eingesetzten Polizeibeamten einer Kontrolle unterzogen werden konnte, kam der Verdacht auf, dass er unter Einfluss von Alkohol am Steuer unterwegs war. Ein durchgeführter ...

    Komplette Meldung lesen
  • 27-jähriger Transporterfahrer bei Verkehrsunfall in Wischhafen-Neuland tödlich verletzt

    Unfallstelle B 495

    Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:50 h in Wischhafen-Neuland auf der Bundesstraße 495 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger Fahrer eines Peugeot-Transporters aus Oederquart war zu der Zeit mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße unterwegs. In der Ortschaft Neuland geriet er dann in einem leichten Kurvenbereich aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte dort frontal mit einem entgegenkommenden Reisebus zusammen. Der 68-jährige Fahrer des Scania-Busses a...

    Komplette Meldung lesen
  • Harsefelder Polizei sucht Zeugen für Unfall aus Lidl-Parkplatz, Horneburger Polizei sucht Unfallzeugen in Dollern

    disq / Adobe Stock

    Stade (ots) - 1. Harsefelder Polizei sucht Zeugen für Unfall aus Lidl-Parkplatz Am gestrigen Montag kam es gegen 13:10 h in Harsefeld in der Buxtehuder Straße auf dem dortigen Lidl-Parkplatz zu einem Verkehrsunfall, für den die Harsefelder Polizei jetzt Zeugen sucht. Ein bisher unbekannter Autofahrer hatte dort vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen schwarzen BMW am Kotflügel hinten rechts touchiert und sich dann entfernt ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Die Schadenhöhe wird mit ca. 1....

    Komplette Meldung lesen
  • Buxtehuder Polizei sucht Unfallzeugen, Ermittler suchen rechtmäßige Eigentümer für mutmaßliches Diebesgut, Einbrecher in Buxtehuder Firmen

    Diebesgut

    Stade (ots) - 1. Buxtehuder Polizei sucht Unfallzeugen Am gestrigen Sonntagmittag gegen 11:45 h kam es in Buxtehude auf der Stader Straße zu einem Verkehrsunfall, für den die Polizei jetzt Zeugen sucht. Ein 32-jähriger Audifahrer aus Buxtehude war zur der Zeit auf dem Brillenburgsweg unterwegs und wollte an der Einmündung nach links in die Stader Straße einbiegen. Laut seinen Angaben hielt er dort zunächst an der roten Ampel an, fuhr dann aber als diese auf grün umsprang los. Im Einmündungsbereich stieß ...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall an Kreuzung - Polizei Himmelpforten sucht Unfallverursacher und Zeugen

    disq / Adobe Stock

    Stade (ots) - Am gestrigen Nachmittag gegen 17 Uhr verursachte ein unbekannter Autofahrer in Hammah einen Unfall an der Kreuzung Osterheide / Bahnhofstraße. Er bog von der Osterheide nach rechts im großen Bogen in die Bahnhofstraße in Richtung Groß Sterneberg ein und kam dabei zeitweise frontal in den Gegenverkehr. Hierbei kam ihm ein 33jähriger Fredenbecker mit seinem Ford entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste der Ford-Fahrer abrupt abbremsen. Eine 44jährige Frau aus Groß Sterneberg kon...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Fahrerflucht in Stade Schaden über 6000 Euro - Polizei sucht Zeugen

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Stade (ots) - Am gestrigen Nachmittag, von 14:30 - 14:50 Uhr, kam es auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Straße Am Steinkamp zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Der unbekannte Verursacher beschädigte einen schwarzen Land Rover mit WL-Kennzeichen am rechten Heck und der hinteren Beifahrerseite. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Der Unfallverursacher fuhr danach weg, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Mögliche Zeugen, die dort geparkt und den Unfall mitbekomm...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 5
vor

Hemmoor

Gemeinde in Kreis Cuxhaven

  • Einwohner: 8.691
  • Fläche: 45.08 km²
  • Postleitzahl: 21745
  • Kennzeichen: CUX
  • Vorwahlen: 04771
  • Höhe ü. NN: 15 m
  • Information: Stadtplan Hemmoor

Das aktuelle Wetter in Hemmoor

Aktuell
Temperatur
0°/5°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Hemmoor