Rubrik auswählen
 Homburg

Polizeimeldungen aus Homburg

Seite 1 von 7
  • Verkehrsunfallflucht auf der BAB 8

    Kirkel (ots) - Am 14.06.2021 kam es gegen 16:45 Uhr auf der BAB 8 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Die Geschädigte befuhr mit ihrem rosegoldenen Seat Ibiza mit Saarbrücker Kreiskennzeichen die rechte Fahrspur der BAB 8, von der Anschlussstelle Limbach kommend in Fahrtrichtung Neunkirchen. Am Autobahnkreuz Neunkirchen wechselte, in Höhe der Abfahrt zur BAB 6 in Fahrtrichtung Saarbrücken, ein grauer Renault Clio mit französischem Kennzeichen unmittelbar vor dem Seat von der Überholspur auf die Abfahrt, wobei es zum Kontakt der beiden Fahrzeuge kam. Im Anschluss entfernte sich der Renault Clio unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Diebstahl aus Garage in Homburg

    Homburg (ots) - Zwischen dem 11.06.2021, 10:00 Uhr, und dem 14.06.2021, 06:50 Uhr, wurden durch bislang unbekannte Täter aus einer Garage in der Unteren Allee / Volhardstraße in Homburg zwei Batterieladegeräte im Gesamtwert von ca. 50 Euro entwendet. Vermutlich stand die Garage zum Tatzeitpunkt offen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Sachbeschädigung durch Graffiti in Blieskastel

    Blieskastel (ots) - Bisher unbekannte Täter besprühten in der Zeit von Mittwoch, 19.05.2021, bis Freitag, 21.05.2021, in mehreren großflächigen Graffitis die Kirchenmauer am Treppenweg zum Kirchengelände der protestantischen Kirchengemeinde in Blieskastel, Kirchstraße. Es wurde ausschließlich das Symbol "KBb3" in silberner und schwarzer Farbe aufgebracht. Hinweise an die Polizei in Homburg, Tel.: 06841 / 1060. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten und einem schwer verletzten PKW-Führer.

    PI Homburg (ots) - Am 14.06.2021, gegen 13:20 Uhr, kam es auf der L 237, von Ommersheim kommend in Fahrtrichtung Flughafen/Ensheim zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw, bei dem ein Fahrzeugführer getötet und ein weiterer Fahrzeugführer schwer verletzt wurde. Bei dem Verkehrsunfall befuhr ein 33-Jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Hyundai die L 237, aus Richtung L 107 - Ommersheim kommend, in Fahrtrichtung L 108 / Flughafen Ensheim. In Höhe km 0,37 kam der 33-Jährige, aus bislang ungeklärter Ursache, nach links über die Fahrbahnmitte auf die Gegenfahrbahn. Hierbei stieß er frontal mit dem NISSAN eines 68-Jährigen Pkw-Fahrers zusammen, welcher die L 237 in entgegengesetzter Fahrtrichtung, abschüssig, befuhr. Durch den Zusammenstoß der beiden Pkw wurde der 33-Jährige schwer verletzt. Der 68-Jährige Pkw-Führer wurde durch den Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Beide Pkw wurden im Frontbereich total beschädigt. Die L 237 war für die Unfallaufnahme in der Zeit von 13:30 Uhr - 18:20 Uhr voll gesperrt. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- DGL Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Beschädigter Stromverteilerkasten in Bexbach

    Bexbach (ots) - Zwischen dem 11.06.2021, 18:00 Uhr, und dem 13.06.2021, 14:45 Uhr, warf ein bislang unbekannter Täter einen der beiden vor dem Anwesen Bahnhofstraße 36, in Bexbach, aufgestellten Stromverteilerkasten um. Die Bodenverankerung des Stromkastens wurde hierdurch beschädigt. Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Verkehrsunfallflucht in Blieskastel Aßweiler

    Blieskastel (ots) - Am 11.06.2021 kam es im Zeitraum zwischen 15:45 Uhr bis 16:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Blumengeschäfts in der Saar-Pfalz-Straße in Blieskastel Aßweiler. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug touchierte vermutlich im Rahmen eines Rangiervorganges einen ordnungsgemäß parkenden Citroen Jumpy mit Homburger Kreiskennzeichen. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Am parkenden PKW entstand eine große Schramme sowie Sachschaden im dreistelligen Bereich. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg unter der Tel. 06841/1060 in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Verkehrsunfallflucht auf der L 119 zwischen Homburg und Kirkel/Limbach

    L 119 zwischen Homburg und Kirkel-Limbach (ots) - Am Donnerstag, 10.06.2021, gegen 14:30 Uhr, kam es auf der L 119 zwischen Homburg und Limbach zu einem Auffahrunfall mit anschließender Unfallflucht. Aufgrund eines verkehrsbedingten Rückstaus vor der Einmündung nach Altstadt in Fahrtrichtung Limbach fuhr der bislang unbekannte Fahrer eines Leichtkraftrades (vermutlich 125er Motorrad) auf einen braunen Honda Element mit Homburger Kreiskennzeichen auf. An dem PKW entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich. Der 63-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Leichtkraftradfahrer (Marke, Typ, Kennzeichen unbekannt) trug einen hellen Integralhelm und einen fliederfarbenen Pullover; er entfernte sich direkt nach der Kollision unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Er machte auf der Straße einen "Wheelie" auf dem Hinterrad und fuhr in Richtung Homburg weg. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Homburg: Katalysator an VW Lupo entwendet

    Homburg (ots) - Im Zeitraum vom 09.06.2021, 15:00 Uhr, bis 10.06.2021, 10:00 Uhr, verschaffte sich ein unbekannter Täter über einen Zaun Zugang zu einem Firmengelände in der Straße "In den Rohrwiesen" in Homburg. Dort entwendete der Täter unter Zuhilfenahme eines Schneidewerkzeuges den Katalysator an einem VW Lupo. Anschließend flüchtete der Täter mit dem Katalysator über den Zaun in unbekannte Richtung. Die Polizei Homburg bittet um Zeugenhinweise (06841/1060). Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Rauchentwicklung in der Eberfurter Straße in

    Bexbach (ots) - Am Mittwoch, den 09.06.2021, gegen 17:00 Uhr, kam es in der Eberfurter Straße in Bexbach zu einer Rauchentwicklung aus dem Keller eines Einfamilienhauses. Die Bewohner des Hauses bemerkten die Rauchentwicklung frühzeitig und verständigten die Feuerwehr. Nach deren Eintreffen und dem Betreten des Kellers durch die Einsatzkräfte konnte festgestellt werden, dass es zum Schmorbrand eines Korbes mit Textilien auf einem ausrangierten Elektroherd gekommen war. Durch die Feuerwehr wurden die schmorenden Textilien entfernt und der Elektroherd vom Stromnetz getrennt. Zu einer Brandentwicklung kam es nicht. Es entstand weder Gebäude- noch Personenschaden. Das Haus blieb bewohnbar. Die Ursache für die Hitzeentwicklung einer der Herdplatten des Ofens konnte vor Ort nicht festgestellt werden. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/106214 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Diebstahl eines neuwertigen Damen-Crossrennrades in Homburg

    Homburg (ots) - In der Nacht vom 06.06. auf den 07.06.2021 entwendete ein bislang unbekannter Täter ein neuwertiges Damen-Crossrennrad, welches an einem Geländer vor einem Anwesen in der Saarbrücker Straße mit einem Schloss angekettet war. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein dunkelblaues sogenanntes Crossrennrad mit orangener Aufschrift der Marke "Triban". Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Verkehrsunfallflucht in Bexbach

    Bexbach (ots) - Am 07.06.2021, zwischen 09:30 Uhr und 10:45 Uhr, ereignete sich in der Güterstraße in Höhe des Polizeipostens Bexbach eine Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer kollidierte beim Vorbeifahren mit dem Außenspiegel eines geparkten Pkw und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Hochwertiger Schwenker im Industriegebiet in Bexbach gestohlen

    Bexbach (ots) - Zwischen dem 04.06.2021 (17:30 Uhr) und dem 07.06.2021 (07:40 Uhr) kam es im Industriegebiet "In der Kolling" in Bexbach zum Diebstahl eines hochwertigen Schwenkers. Unbekannte Täter durchtrennten zunächst den Metallzaun eines Firmengeländes, um sich Zugang zu besagtem Gelände zu verschaffen. Danach entwendeten sie den ca. 2,2m hohen Schwenker samt Feuerschale und Schwenkrost und verließen den Tatort über den Einstiegsweg. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Diebstahl von Grillgut aus Wurstautomaten

    Homburg (ots) - In der Nacht des 07.06.2021 kam es im Zeitraum von 02:00 Uhr bis 07:00 Uhr zu einem Diebstahl von Grillgut aus einem Wurstautomaten in der Talstraße in Homburg. Hierbei wurde die Glasscheibe des Automaten mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen und anschließend Grillwürstchen und Schwenkbraten in Wert von ca. 250 EUR entwendet. Im Automaten hinterließ der unbekannte Täter einen Zettel, worauf er sich für die Tat entschuldigte. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Diebstahl eines PKW-Katalysators in Bexbach

    Bexbach (ots) - Am 06.06.2021, zwischen 13:00 Uhr und 17:45 Uhr, kletterte ein unbekannter Täter über das verschlossene Metalltor vor einem Carport in der Oberen Hochstraße in Bexbach und begab sich an einen dahinter abgestellten grünen PKW (VW Polo). Hier trennte er mittels einer Handsäge den Katalysator aus dem Auspuffrohr und entwendete diesen. Im Anschluss verließ der Täter das Grundstück vermutlich über den Ein-stiegsweg. Das Metalltor ist von der Straße aus frei zugänglich und einsehbar, es liegt zur Alfred-Petto-Straße hin. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- ESD Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer in Habkirchen

    Mandelbachtal (ots) - Am 06.06.2021 kam es gegen 16:10 Uhr auf der B 423 bei Habkirchen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Die 39-jährige Pkw-Fahrerin aus Mandelbachtal fuhr vom Grenzübergang Frauenberg kommend in Fahrtrichtung Blieskastel. Der 52 jährige Motorradfahrer aus Saarbrücken befand sich in gleicher Fahrtrichtung hinter dem Pkw. Die Fahrerin des Pkw bog sodann nach rechts in die Grenzlandstraße nach Habkirchen ab. Aus bislang unbekannten Gründen fuhr der Motorradfahrer trotz eingeleiteter Vollbremsung auf den abbiegenden Pkw auf, kollidierte mit der Heckstoßstange des Pkw, kam zu Fall und rutschte noch mehrere Meter über die Fahrbahn. Durch den Sturz erlitt der Mann schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- DGL Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Vandalismus am Hasenheim in Beeden

    Homburg (ots) - Die Polizeiinspektion Homburg wurde am 05.06.2021 über Schäden auf der Anlage des Kaninchenzuchtvereins SR 67 Beeden, in der Straße Am Neuen Schulhaus, informiert. Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme konnte festgestellt werden, dass sich in der Zeit zwischen 04.06.2021, 16:30 Uhr, und dem 05.06.2021, 09:30 Uhr, offenbar mehrere Personen unerlaubt auf dem Gelände des Hasenheims aufhielten, um dort zu feiern. Hierbei wurden auch mehrere, im überdachten Außenbereich, gelagerte Gegenstände beschädigt. Weiterhin wurde ein Handlauf sowie ein Teil der Außenverkleidung des Gebäudes zerstört. Die Höhe des Schadens kann noch nicht genau beziffert werden. Zeugen, die Angaben zum geschilderten Sachverhalt oder verdächtigen Personen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel.: 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- DGL Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Diebstahl von Fahrzeugteilen in Homburg

    Homburg (ots) - Zwischen dem 04.06.2021, 20:30 Uhr, und dem 05.06.2021, 01:30 Uhr, de-montierte ein bislang unbekannter Täter den rechten Außenspiegel eines vor dem Anwesen Am Forum 16, 66424 Homburg, geparkten silbernen VW Golf. Anschließend entfernte sich der Täter mit dem Diebesgut von der Örtlichkeit. Durch das Demontieren des Spiegels entstand ein Sachschaden von mehreren 100 EUR. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- DGL Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Unfallflucht in Mandelbachtal

    Mandelbachtal (ots) - Am 04.06.2021, gegen 04:20 Uhr, ereignete sich vor dem Anwesen Bliesransbacher Straße 2, in 66399 Mandelbachtal Bliesmengen-Bolchen ein Verkehrsunfall. Hierbei geriet ein Pkw auf die Gegenfahrspur und fuhr dort frontal gegen einen am Fahrbahn-rand geparkten schwarzen Audi A1. Im Anschluss flüchtete der Fahrzeugführer in Richtung Gräfinthal, ohne sich um die Schadensregulierung vor Ort zu kümmern. Ein Strafverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet. Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- DGL Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Mehrere Sachbeschädigungen in Niederwürzbach

    Blieskastel-Niederwürzbach (ots) - In der Nacht von Dienstag, 01.06.2021, ca. 03:00 Uhr bis zum Mittwoch, 02.06.2021, ca. 10:00 Uhr ist es in der Ortslage von Niederwürzbach an verschiedenen Örtlichkei-ten zu Sachbeschädigungen gekommen. Demnach hat ein bisher unbekannter Täter zunächst die Glasscheibe eines Schaukastens in der Kirkeler Straße mit einem Stein eingeworfen, sodass diese zu Bruch ging. Weiterhin wurden auch die Glasscheiben der Schaukästen des Angelsportvereins Niederwürzbach in der Dammstraße sowie des Obst- und Gartenbauvereins in der Mühlenstraße zerstört. An einem weiteren Schau-kasten des Obst- und Gartenbauvereins wurden beide Fensterflügel gewaltsam aus den Angeln gerissen. Zuletzt wurden an einem Privatanwesen in der Bezirksstraße zwei Porzellanskulpturen mutwillig von einer Mauer heruntergerissen und beschädigt. Hinweise auf den oder die Täter liegen bislang nicht vor. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel. 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- DGL Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
  • Wurf von Feuerwerkskörpern aus fahrendem Pkw in Homburg

    Homburg (ots) - Am Samstag, den 29.05.2021, gegen 11:30 Uhr wurden aus einem fahrenden Pkw kleine Feuerwerkskörper (Böller, Maße: 1 x 6 cm) in die Nähe von bislang unbekannten Fußgängern geworfen. Die Fußgänger befanden sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Gehweg der Bexbacher Straße (Teilstrecke zwischen den Einmündungsbereichen Kaiserstraße / Richard-Wagner-Straße). Der Pkw wurde, von Homburg-Stadt kommend, in Richtung Bexbach geführt. Bislang liegen keinerlei Erkenntnisse über mögliche geschädigte/verletzte Personen vor. Zeugen oder gar Geschädigte des Vorfalls, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen. Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeiinspektion Homburg HOM- DGL Eisenbahnstraße 40 66424 Homburg Telefon: 06841/1060 E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

    Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell
Seite 1 von 7
vor

Homburg

Gemeinde in Saarpfalz-Kreis

  • Einwohner: 43.808
  • Fläche: 82.64 km²
  • Postleitzahl: 66424
  • Kennzeichen: HOM
  • Vorwahlen: 06841, 06848
  • Höhe ü. NN: 233 m
  • Information: Stadtplan Homburg

Das aktuelle Wetter in Homburg

Aktuell
26°
Temperatur
15°/27°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Homburg