Rubrik auswählen
Jabel b. Waren

Polizeimeldungen aus Jabel b. Waren

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Kreis Mecklenburgische Seenplatte. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 4
  • Schlägerei auf offener Straße

    Neubrandenburg (ots) - Am 17.07.2024 wurden die Kollegen aus dem Polizeihauptrevier Neubrandenburg zu einem Einsatz in der Oststadt gerufen, da es dort zuvor zu einer Körperverletzung gekommen sein soll. Vor Ort trafen sie auf eine männliche Person mit sichtbaren Verletzungen im Gesicht. Es stellte sich heraus, dass der 35-jährige Iraker zuvor von mehreren Personen körperlich angegriffen wurde. Der Mann war nach seinem Feierabend gegen 21:30 Uhr fußläufig auf dem Weg nach Hause. Auf Höhe der Salvador-Al...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsrowdy in Neustrelitz

    Neustrelitz (ots) - Am 17.07.2024 gegen 21:00 Uhr wurden die Neustrelitzer Kollegen auf ein Fahrzeug aufmerksam, welches augenscheinlich immer wieder stark beschleunigte und bei regennasser Fahrbahn die Reifen zum Durchdrehen brachte. Auf Höhe des Kreisverkehrs am Kühlhausberg driftete das Fahrzeug mehrfach und das Heck brach aus. Beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr rutschte der PKW aus diesem Grund rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte den dortigen Grünstreifen. Es entstand ein geschätzter Sachscha...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in einen Kindergarten

    js-photo / Adobe Stock

    Neustrelitz (ots) - Am Morgen des 16.07.2024 wurde über den Notruf der Polizei ein Einbruch in einen Kindergarten in der Pestalozzistraße in Neustrelitz bekannt. Die Kollegen des Polizeihauptreviers konnten gemeinsam mit einer Mitarbeiterin der Einrichtung vor Ort feststellen, dass die Hintereingangstür vermutlich aufgehebelt wurde und sich die bislang unbekannten Täter so Zutritt zum Gebäude verschafft haben. Weiterhin wurde eine Bürotür aufgehebelt, ein dahinter befindlicher Tresor gewaltsam aufgebroch...

    Komplette Meldung lesen
  • Störer entkleidet sich im ALDI-Markt

    Demmin (ots) - Am Morgen des 15.07.2024 kam es zu einem Polizeieinsatz in der ALDI-Filiale in Demmin. Ein Kunde des Marktes wurde durch eine Mitarbeiterin dabei beobachtet, wie er sich mehrere Zigarettenschachteln in seine Hosentasche steckte und den Laden verlassen wollte. Auf die Ansprache der Mitarbeiterin reagierte der Mann sehr aggressiv und warf die Ware in einen Karton voller Salatköpfe in der Gemüseabteilung. Weiterhin wollte der Kunde dann wohl beweisen, dass er keine weitere Ware eingesteckt hat...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei und Bestohlener verfolgen gemeinsam Signal

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Waren (Müritz) (ots) - Gestern Nachmittag rief ein 73-Jähriger im Warener Revier an und berichtete von einem Handysignal seines Enkels, das er gerade verfolge. Dabei ging es aber nicht etwa um das vermisste Familienmitglied - sein Enkel stand putzmunter neben ihm. Dem 16-Jährigen wurde im Bereich der Iesenbahnstrat ein Beutel gestohlen. Darin: Kopfhörer, Basecap und eben sein Handy. Er hatte den Beutel kurz im Gras unbeaufsichtigt liegen gelassen. Da er eine Ortungs-App aktiviert hatte, wusste er, wo si...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisster Pilzsammler wieder zu Hause

    PropCop_Effects / Adobe Stock

    Waren (ots) - +++ Gemeinsame Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neubrandenburg und des Landeswasserschutzpolizeiamtes MV +++ Am 12.07.2024 meldete sich eine 54-jährige Dame aus dem Penzliner Bereich beim Notruf der Polizei, da ihr Vater nach dem Pilzesammeln nicht nach Hause zurückgekehrt ist. Der 74-Jährige war in einem Wald bei Ankershagen unterwegs und hatte sich vermutlich verlaufen. Der Vermisste sei gesundheitlich eingeschränkt und telefonisch nicht mehr zu erreichen. Schnell wurden die Suchm...

    Komplette Meldung lesen
  • Tödlicher Verkehrsunfall

    Paolese / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Heute Morgen gegen 04:20 Uhr kam es auf der L27 zwischen Weitin und Wulkenzin zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisherigem Erkenntnisstand kam der Fahrer eines polnischen Transporters aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Der 19-jährige ukrainische Staatsbürger aus Sachsen erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Es waren keine weiteren Personen am Unfa...

    Komplette Meldung lesen
  • Eiswürfel fliegen auf der Überholspur

    A 20 - Altentreptow (ots) - Auf der Überholspur auf der Autobahn 20 kurz vor der Anschlussstelle Altentreptow in Fahrtrichtung Stettin hat ein Beifahrer bei hoher Geschwindigkeit Eiswürfel aus dem Fenster fliegen lassen. Diese haben wie Wurfgeschosse die Windschutzscheibe eines 52-jährigen Autofahrers getroffen, der mit seinem schwarzen Skoda mit Grevesmühlener Kennzeichen als zweites Fahrzeug hinter dem Wagen auf der linken Spur fuhr. Passiert ist das Ganze gegen 11:50 Uhr. Der geschädigte Autofahrer i...

    Komplette Meldung lesen
  • Bus und Auto stoßen zusammen

    Kzenon / Adobe Stock

    PR Friedland (ots) - Donnerstagmittag kurz nach 13:00 Uhr sind ein regionaler Bus und ein PKW auf der L 28 in einer Kurve zwischen Sandhagen und Schwichtenberg zusammengestoßen. Aus jetziger Sicht hat der Busfahrer gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen - ist also nicht richtig in seiner Spur unterwegs gewesen. Der PKW wurde durch den Aufprall noch mehrere Meter die Straße entlang geschoben. Die beiden Insassen des PKW - beide 67 Jahre alt und Deutsche - wurden beim Unfall leichtverletzt. Das Auto musste ab...

    Komplette Meldung lesen
  • Länderübergreifende Zusammenarbeit endet mit Erfolg

    Röbel (ots) - Am 09.07.2024 gegen 17:30 Uhr werden über die Einsatzleitstelle der Polizei mögliche Betrüger im Bereich von Röbel bekannt. Eine 85-jährige Frau aus der Gemeinde Eldetal bekam Besuch von zwei männlichen Tatverdächtigen. Diese wollten einen Teil einer zuvor teuer erworbenen Büchersammlung der Dame für einen angeblichen Rechtsanwalt kaufen, kamen zu ihr nach Hause und nahmen eine zunächst fällige Bearbeitungsgebühr von 4.000 Euro mit. Der Sohn des Opfers wurde misstrauisch und folgte den Pers...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruchs-Trio mit Bollerwagen geschnappt

    Neubrandenburg (ots) - Ein Trio ist heute in den frühen Morgenstunden in ein Betriebsgebäude in der Ihlenfelder Straße eingebrochen und wollte dort Buntmetall stehlen. Das Auto hatten sie in der Nähe des Geländes abgestellt. Für den Transport des Diebesguts bis zum Auto hatten sie einen Bollerwagen mit. Beim Einbruch und Stehlen fielen sie einem Mann auf, der sie auf den mutmaßlichen Diebstahl ansprach und danach die Polizei rief. Nach einer kurzen Suche stellten die Beamten des Neubrandenburger Reviers...

    Komplette Meldung lesen
  • Kindergeschrei war scheinbar Horrorfilm

    Demmin (ots) - Das klang gefährlich: In der Pestalozzistraße in Demmin hat ein Bewohner gestern Nachmittag beängstigende Geräusche aus einer Nachbarwohnung gehört. Es wurde gepoltert und gerumpelt, es waren Schreie zu hören - schrill wie die von Kindern. Er machte sich Sorgen und rief die Polizei. Die Beamten des Reviers gingen den Geräuschen nach und stoppten vor einer Wohnungstür, hinter der sich das Ganze scheinbar abgespielt hat. Das ist dann übrigens wörtlich zu nehmen, denn als der Bewohner öffnet...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Raubdelikt im Neustrelitzer Schlossgarten

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Neustrelitz (ots) - Am 08.07.2024 haben die Kollegen im Polizeihauptrevier Neustrelitz eine Anzeige wegen schweren Raubs aufgenommen. Am Sonntag, den 07.07.24 gegen 19:50 Uhr soll der 54-jährige deutsche Anzeigenerstatter durch drei unbekannte Täter im Schlossgarten von Neustrelitz körperlich angegriffen worden sein. Weiterhin sollen sie eine nicht geringe Menge Bargeld aus der Brieftasche des Opfers genommen haben. Alle drei Täter entfernten sich in Richtung des Parkinneren und sind zum jetzigen Zeitpun...

    Komplette Meldung lesen
  • Kein leckerer Kaffee mehr

    Neustrelitz (ots) - Am Vormittag des 08.07.2024 wurde über den Notruf der Polizei ein Einbruch in ein indisches Restaurant am Markt in Neustrelitz bekannt. Ein Mitarbeiter des Lokals stellte zu Schichtbeginn fest, dass ein Kaffeevollautomat sowie drei Flaschen Schnaps fehlten. Durch die Gegebenheiten vor Ort kann davon ausgegangen werden, dass bislang unbekannte Täter über die Außenterrasse mit Hilfe eines angestellten Tisches durch ein nicht verschlossenes Fenster in das Restaurant gelangt sind. Am Tat...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

    Paolese / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Am Nachmittag des 08.07.2024 kam es auf der Demminer Straße in Neubrandenburg zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, wobei ein Motorradfahrer verletzt wurde. Aus der Innenstadt kommend in Richtung stadtauswärts fuhren zwei Autos hintereinander gefolgt von einem Motorradfahrer. Aufgrund der Lichtzeichenanlage auf Höhe der Johannesstraße bildete sich ein Rückstau mit stockendem Verkehr. Der 26-jährige syrische Motorradfahrer bemerkte dies zu spät und kollidierte mit...

    Komplette Meldung lesen
  • Schlägerei vor Neubrandenburger Imbiss

    Neubrandenburg (ots) - Am 06.07.2024 gegen 01:30 Uhr kam es zu einem Polizeieinsatz vor einem Imbiss beim Friedrich-Engels-Ring in Neubrandenburg. Aufgrund der Erstmeldung einer gefährlichen Körperverletzung trafen zunächst vier Streifenwagen am Einsatzort ein. Es soll zuvor zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern gekommen sein. Ein 39-jähriger Deutscher befand sich zum Tatzeitpunkt vor dem Imbiss als ein dunkler Opel vorgefahren kam, zwei Männer ausgestiegen sind und direkt au...

    Komplette Meldung lesen
  • Von ungewöhnlichen Umzügen und störenden Dachschindeln...

    Neubrandenburg/Neustrelitz (ots) - Manchmal haben selbst Polizisten ein paar Fragezeichen über den Köpfen. Neulich gleich zwei Mal: einmal in Neubrandenburg, einmal in Neustrelitz. In der Vier-Tore-Stadt hat am Sonntagmittag ein junger Mann seinen Umzug beschleunigen wollen. In der Cölpiner Straße hat er dazu einfach mehrere Gegenstände, unter anderem auch Möbel, aus dem sechsten Stock geworfen. In der Nähe sollen auch Kinder gespielt haben. Mehrere Bürger hatten das bei der Polizei gemeldet. Die Beamten...

    Komplette Meldung lesen
  • Sprachliche Überraschung für kontrollierte Männer

    Waren (Müritz) (ots) - Am Freitagnachmittag kam Bürgern ein vermeintlicher Bettler mit südosteuropäischem Aussehen vor einem Einkaufsmarkt auf dem Papenberg komisch vor. Ein aufmerksamer Passant rief sicherheitshalber im Revier an und beschrieb den Mann. Gerade als die Polizei gegen 15:00 Uhr auf dem Weg zum Einsatzort war, kam ihnen ein silberfarbener Audi mit Kasseler Kennzeichen entgegen. In ihm saßen mehrere Männer mit südosteuropäischem Phänotypus. Als der Fahrer merkte, dass die Polizei umdrehte un...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Feststellungen von Drogen und Alkohol im Straßenverkehr

    terovesalainen / Adobe Stock

    Landkreis MSE (ots) - Am vergangenen Wochenende kam es im Bereich der Polizeiinspektion Neubrandenburg zu mehreren Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung. Während des gesamten Wochenendes konnten die Beamten 19 Feststellungen verzeichnen, bei den die Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen standen. Am Freitagabend kam es in Demmin zu einem Verkehrsunfall, bei dem der 43-jährige Verursacher während der Unfallaufnahme einen Atemalkoholwert von 0,34 Promille vorwies, es wurden keine Pe...

    Komplette Meldung lesen
  • Streit auf Straße endet für einen in der Zelle

    Pormezz / Adobe Stock

    Waren (Müritz) (ots) - Auf dem Weg zum Revier fiel zwei Polizeibeamten vom Streifenwagen aus gestern gegen 21:55 Uhr ein Streit zwischen einem Mann und zwei Frauen in der Bahnhofstraße auf. Die Beamten hielten und schritten ein. Ein 34-jähriger Ukrainer - offensichtlich auch betrunken - war aggressiv. Es wirkte auf die Einsatzkräfte so, als würde er die beiden Frauen, eine 65-jährige Deutsch-Russin und eine 40-jährige Ukrainerin, beleidigen und bedrohen. Eine der beiden Frauen soll ihn bei seinem Asylver...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 4
vor
Das aktuelle Wetter in Jabel b. Waren
Aktuell
16°
Temperatur
16°/28°
Regenwahrsch.
2%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles