Rubrik auswählen
 Kirchberg/Hunsrück

Polizeimeldungen aus Kirchberg/Hunsrück

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 5
  • Betrug am Telefon + Zwei Leichtverletzte nach Unfall + in Gartenhütte eingestiegen

    andranik123 / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - Dillenburg: Betrug am Telefon Trotz wiederholter polizeilicher Warnungen an die Bevölkerung kam es gestern (30.06.2022) zu einem erneuten Betrugsfall mit dem sogenannten Schockanruf. Eine 78-Jährige aus Dillenburg wurde durch die unwahre Geschichte, dass eine Freundin einen tödlichen Unfall verursacht habe so erschreckt, dass Sie letztendlich gegen 17:15 Uhr einen fünfstelligen Geldbetrag und Goldschmuck an eine unbekannte Frau übergab. Zuvor wurde der Frau am Telefon erklärt, dass ih...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Kennzeichendiebe am Pendlerparkplatz + Messing-Bronzetöpfe vom Alten Friedhof gestohlen

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - Ehringshausen: Kennzeichendiebe am Pendlerparkplatz Kennzeichendiebe waren zwischen Dienstag (28.06.2022) und Mittwoch (29.06.2022) auf dem Parkplatz an der Landesstraße 3052 unterwegs. Von einem schwarzen Audi A3 und einem schwarzen BMW X3 rissen die Unbekannten beide Kennzeichen ab und stahlen sie. Der Schaden wird insgesamt mit 100 Euro beziffert. Die Herborner Polizei ermittelt nun wegen Kennzeichendiebstahls. Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge zwischen 08:30 Uhr am Diens...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Diebe haben es auf Werkzeug abgesehen + weißer VW Transporter gestohlen + Scheibe eingeschlagen und Traktor leer gefahren + Unfälle + und andere

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - Haiger- Unfall in der Donsbacher Straße Eine 60-jährige Herbornerin fuhr gestern Mittag (28.06.2022) gegen 13:10 Uhr auf der Donsbacher Straße aus Richtung Innenstadt kommend. In Höhe der Einmündung zum Hindenburghügel kam ein weiteres Auto aus dem Hindenburghügel herausgefahren. Die 60-Jährige wich mit ihrem grauen Ford Puma auf die Gegenfahrbahn aus und stieß dort gegen einen entgegenkommenden schwarzen Seat Ibiza eines 22-Jährigen. Bei Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß beschädig...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Wetzlar: mit Schusswaffe bedroht -Kriminalpolizei ermittelt

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - Wetzlar: Am Sonntagabend (27.06.2022) meldete sich ein 29-Jähriger bei der Wetzlarer Polizei. Unbekannte hatten versucht, ihn in ein Auto zu zerren und ihn mit einer Schusswaffe bedroht. Offenbar war der Wetzlarer zuvor unter einem Vorwand auf den Parkplatz des Edeka-Marktes in der Straße "Am Trauar" gelockt worden. Gegen 22:50 Uhr kam ein weißer Audi A5 auf den Parkplatz gefahren, der neben dem 29-Jährigen anhielt. Aus dem Auto sprangen zwei Männer. Sie bedrohten den Mann mit einer S...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Achtung in Mittelhessen! Aktuell rufen Betrüger an

    Dillenburg (ots) - Der Polizei Mittelhessen sind bereits mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter bekannt geworden, die heute bei Bürgerinnen und Bürgern in den vier mittelhessischen Landkreisen, insbesondere in Gedern, Altenstadt, Linden und Amöneburg eingingen. Mit der Masche "Schockanruf/ falsche Polizeibeamte" oder durch den Anruf von "Europol" versuchen Kriminelle, an das Geld der Menschen zu gelangen. Dabei geben sie sich als Polizeibeamte aus und erzählen u. a. von einem schlimmen Verkehrsunfall, de...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • WhatsApp Betrüger ergaunern 25.000 Euro + Kraftstoff aus Bagger abgepumpt + Unfall auf der A45, 130.000 Euro Schaden + Zimmerbrand in Einfamilienhaus + und andere

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - Dietzhölztal-Steinbrücken: Kennzeichen gestohlen Zwischen Samstag (25.06.2022), 20:00 Uhr und Sonntag (26.06.2022), 12:15 Uhr stahlen Unbekannte die beiden Kennzeichen eines VW. Der weiße Polo stand am Fahrbahnrand im Seltersweg. Diebe nutzen diesen Zeitraum und stahlen die Nummernschilder, H-EI 633, aus der Kennzeichenhalterung. Der Schaden wird mit 50 Euro beziffert. Hinweise zu den Dieben oder dem Verbleib der beiden Kennzeichen erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Diebe stehlen Kaninchen in Waldgirmes und lassen zwei Tiere tot zurück -

    highwaystarz / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - -- Lahnau-Waldgirmes: In der Nacht von Donnerstag (23.06.2022) auf Freitag (24.06.2022) machten sich Diebe auf einem Grundstück in der Straße "Am Weinberg" zu schaffen. Die Täter betraten zwischen 20.00 und 09.00 Uhr das Grundstück und ließen aus einem Gehege 14 Kaninchen mitgehen. Zwei Tiere blieben tot in dem Gehege zurück. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass die beiden Kaninchen getötet wurden. Aufgrund der Anzahl der erbeuteten Tiere vermutet die Polizei, dass die Kaninche...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • + Diesel aus Bagger geklaut + Mit Zwillen auf Scheiben geschossen + Radfahrerin stürzt + Während des Schlafs bestohlen + Golf am Lidl verkratzt +

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - -- Haiger - B277 - Haigerseelbach: Diesel geklaut - Aus einem Bagger zapften Diebe in der vergangenen Nacht Diesel ab. Die orangefarbene Arbeitsmaschine stand zwischen 17.00 Uhr und 06.15 Uhr auf dem Waldweg in Richtung Grillhütte und Sportplatz von Haigerseelbach. Die Polizei geht derzeit aus, dass die Diebe rund 900 Liter Kraftstoff erbeuteten und mit mehreren größeren Kanistern und einem Transporter in Sicherheit brachten. Zeugen, die die Täter in der zurückliegenden Nacht an de...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Falsche Polizeibeamte rufen an

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - Landkreis Gießen: Gestern (22.06.2022) versuchten erneut Trickbetrüger ihr Glück in Gießen, Heuchelheim und Wettenberg. In mindestens ein Dutzend Fällen gaben sich die Gauner als Polizeibeamte aus und stellten sich als "Kommissar Lehmann" und "Peter Wiese vom K4" oder als Frau Schneider vor. In allen Fällen berichteten die Betrüger von einem angeblichen Überfall auf ein älteres Paar in der näheren Umgebung. Die Angerufenen kämen als Zeugen in Betracht. Die Betrüger bestellten sie ins ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • + Motorradfahrer prallt mit Radfahrer zusammen + Blitzeinbruch in Driedorf + Nummernschilder auf Pendlerparkplatz gestohlen + BMW-Fahrer kracht in Hauswand +

    Pixel-Shot / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - -- Haiger-Oberroßbach: Motorradfahrer übersieht Radfahrer - Mit leichten Verletzungen überstand ein 29-jähriger Fahrradfahrer gestern Abend (22.06.2022) einen Zusammenstoß mit einem Motorrad. Der in Dillenburg lebende Fahrradfahrer war gegen 19.20 Uhr auf der Grundstraße unterwegs. An der Einmündung zur Straße "Kirchecke" nahm ihm ein 63-jähriger Motorradfahrer die Vorfahrt. Der in Dillenburg lebende Radfahrer konnte nicht mehr bremsen oder ausweichen und prallte mit der Suzuki des...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • + Exhibitionist in der Colchesteranlage + Unfallfluchten + Promillefahrer erwischt + Kennzeichendiebe + An Automat geflext + Reifendiebe in Steindorf + Golf beschädigt +

    Dillenburg (ots) - -- Haiger - Haigerseelbach: Spiegel krachen aneinander - Nach einem Spiegelunfall auf der Landstraße zwischen der Abfahrt der B277 und Haigerseelbach, bittet die Dillenburger Polizei um Mithilfe. Heute Morgen (22.06.2022), gegen 09.50 Uhr war ein gelber MAN Kleintransporter in Richtung Haigerseelbach unterwegs. Ungefähr in der Mitte der Strecke kam ihm ein 7,5-Tonner entgegen. Beim Vorbeifahrern berührten sich die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge. Der Fahrer in dem Klein-Lkw mit g...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • 14-Jähriger nach Raubüberfällen in Untersuchungshaft / Polizei Wetzlar sucht weitere Raubopfer

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft in Wetzlar und der Polizeidirektion Lahn-Dill Wetzlar: Ein 14-Jähriger befindet sich seit vergangener Woche in Untersuchungshaft. Der Wetzlarer ging bei seinen Taten teilweise brutal gegen seine Opfer vor und schüchterte sie unter Androhung von Gewalt massiv ein. Die Ermittlungsbehörden gehen davon aus, dass weitere Opfer aus Angst bisher keine Anzeigen bei der Polizei erstatteten. Anfang Mai dieses Jahres überfiel der Wetzlarer ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • 33-Jähriger sticht zu / Richter ordnet Untersuchungshaft an

    Dillenburg (ots) - -- Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Wetzlar und der Polizeidirektion Lahn-Dill Dillenburg: Großes Glück hatte das Opfer eines Messerangriffes am frühen Sonntagmorgen (19.06.2022). Der 34-Jährige trug mehrere Stichwunden davon. Ein 33-jähriger dringend tatverdächtiger Dillenburger sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Täter und Opfer hielten sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich der Unterführung der Jahnstraße auf und tranken dort gemeinsam in einer Gr...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • + Räuber überfallen Wetzlarer Sanitätshaus + Diebe stehlen Kabel + Unfallfluchten in Haiger, bei Herborn-Burg und in Greifenstein +

    SZ Photos / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - -- Wetzlar: Räuber überfallen Sanitätshaus / Polizei sucht Zeugen - Gestern Nachmittag (20.06.2022) überfielen zwei Männer ein Sanitätshaus in der Sportparkstraße. Sie bedrohten einen Mitarbeiter mit einem Messer und forderten die Herausgabe von Bargeld. Gegen 13.50 Uhr klingelte das Duo an dem zur Mittagspause geschlossenen Fachgeschäft und gaben vor ein Paket liefern zu wollen. Ein Mitarbeiter öffneten den beiden Männern, worauf einer der Unbekannten sofort ein Messer zog und ih...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • + Kirchenscheiben beschädigt + Schäden an Autos + Unfall entlarvt Promillefahrer + Sprayer in Naunheim unterwegs + Mit Speed in die Abfahrt + gegen Frontscheibe geschlagen +

    Kara / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Unbekannte spucken und treten - Auf dem Parkplatz des ehemaligen Supermarktes in der Maibachstraße vergriffen sich Unbekannte an einem Opel. Im Zeitraum von Donnerstag (16.06.2022), gegen 20.00 Uhr bis Freitag (17.06.2022), gegen 15.45 Uhr traten die Unbekannten gegen den Außenspiegel und spuckten auf den lilafarbenen Vectra. Ein neuer Spiegel wird etwa 150 Euro kosten. Hinweise zu den Tätern nimmt die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070 entgegen. Herborn-...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • + Falsche Vodafone-Mitarbeiter bestehlen Rentnerin + Autos beschädigt + Radfahrer, Motorradfahrer und Autofahrer verletzt + Scheibe beschädigt +

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Falsche Vodafone-Mitarbeiter erbeuten Schmuck - Am Mittwochnachmittag (15.06.2022) gaben sich zwei Diebe als Vodafone-Mitarbeiter aus und erleichterten eine Seniorin um ihren Schmuck. Gegen 15.25 Uhr klingelte zunächst einer der Diebe im Meisenweg an der Tür der Rentnerin. Kurz darauf kam sein Komplize hinzu. Beide gaben an, für die Firma Vodafone zu arbeiten und den Kabelanschluss überprüfen zu müssen. Zunächst suchte das Duo gemeinsam mit der Dillenburgerin deren W...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Wilderer entsorgen fünf Tiere bei Wetzlar / Polizei bittet um Mithilfe

    Dillenburg (ots) - -- Wetzlar: Am vergangenen Samstag (11.06.2022) entdeckte ein Jagdpächter an der Landstraße zwischen Wetzlar und Dutenhofen fünf erlegte Wildtiere. Die Wetzlarer Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Jagdwilderei und bittet um Mithilfe. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass die Täter die Tiere am Samstag (11.06.2022), zwischen 00.00 Uhr und 19.00 Uhr entsorgten. Am Pendlerparklatz in Höhe der Anschlussstelle Wetzlar Süd entdeckte der Jagdpächter an einem Feldweg einen Rehboc...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Bundesamt der Finanzen verschickt keine SMS-Nachrichten / Betrüger wollen Kasse machen

    Betrüger am Werk! - Das Bundesamt versendet keine SMS-Nachrichten - und schon gar nicht aus Österreich!

    Dillenburg (ots) - -- Lahn-Dill-Kreis: Derzeit beschäftigt die Wetzlarer Kriminalpolizei eine neue Betrugsmasche, die die Opfer per SMS-Nachricht erreicht. In diesen Nachrichten fordern die Täter im Namen des Bundesministeriums der Finanzen Nachzahlungen in Höhe von knapp 500 Euro. In einem Haushalt im Schöffengrund poppte Anfang Juni eine SMS-Nachricht auf. Absender war eine österreichische Handynummer beginnend mit "+43" als Urheber wurde das Bundesministerium für Finanzen aufgeführt. Das Ministeri...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Polizei Wetzlar codiert Fahrräder im "Haus der Prävention" / Telefonische Anmeldung erforderlich

    Fahrradcodierung am 23. und 24. Juni am Haus der Prävention Wetzlar - Anmeldung erforderlich!

    Dillenburg (ots) - -- Wetzlar: Am 23. und 24. Juni 2022, in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr, codiert die Polizei Fahrradrahmen im "Haus der Prävention" in Wetzlar. Eine vorherige telefonische Terminvergabe ist unter Tel.: 06441/918-0 zwingend erforderlich. Bei der kostenlosen Aktion gravieren die Polizisten eine Nummer in den Fahrradrahmen. Dieser Code besteht aus der Kreiskennung (LDK), einer Schlüsselzahl für die jeweilige Gemeinde und die Gemeindestraße, die Hausnummer sowie den Anfangsbuchs...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
  • Unbekannte sprengen Geldautomat / Polizei bittet um Hinweise

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - -- Lahnau-Dorlar: Zwei laute Knalle schreckten heute in den frühen Morgenstunden (17.06.2022) Dorlarer Bewohnerinnen und Bewohner auf. Gegen 03.35 Uhr brachten Unbekannte Sprengmittel an dem Geldautomaten am EDEKA-Markt in der Straße "Beim Eberacker" zur Umsetzung. Angaben zur möglichen Beute oder zum Schaden an dem Gebäude können momentan nicht gemacht werden. Zeugen fiel ein schnell fahrender dunkler Pkw, vermutlich ein BMW oder Audi, in Richtung der Bundesstraße 49 auf. Die Po...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill
Seite 1 von 5
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Kirchberg

Gemeinde in Rhein-Hunsrück-Kreis

  • Einwohner: 3.671
  • Fläche: 18.05 km²
  • Postleitzahl: 55481
  • Kennzeichen: SIM
  • Vorwahlen: 06763
  • Höhe ü. NN: 420 m
  • Information: Stadtplan Kirchberg

Das aktuelle Wetter in Kirchberg/Hunsrück

Aktuell
10°
Temperatur
9°/26°
Regenwahrsch.
2%

Weitere beliebte Themen in Kirchberg/Hunsrück