Schön, dass du da bist.
Sag uns bitte kurz, in welchem Ort du suchst.

Aktuelles in Kissing

icon_klar_day
27°
sonnig
Heute scheint den ganzen Tag die Sonne – pack’ die Sonnenbrille ein!
419,9
Corona-Inzidenz*
6,7
Hospitalisierungsrate**
* Tagesaktuelle Inzidenz für Kreise und kreisfreie Städte
** Tagesaktuelle Rate für das Bundesland

Pressemitteilungen aus Kissing & Umgebung

  • 30. Juni 2022 · Königsbrunn

    Königsbrunner Kinosommer 2022

    Das beliebte Open-Air-Kino mit überdachter Tribüne bei Regen startet am 27. Juli 2022! Gemeinsam mit dem Cineplex Königsbrunn, veranstaltet das städtische Kulturbüro wieder das beliebte Open-Air-Kinoerlebnis im Hans-Wenninger-Stadion – heuer mit nur einem spielfreien Tag (Sonntag, 31.07.) durchgehend an insgesamt elf Abenden. Einzigartig am Königsbrunner Kinosommer ist die überdachte Tribüne, die dieses Erlebnis auch bei Regen möglich macht. Vor Ort stehen den Besucherinnen und Besucher rund 600 Tribünenplätze und ca. 350 Stühle zur Verfügung. Die große Rasenfläche bietet außerdem Platz für mitgebrachte Decken, Kissen oder Liegen. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Cineplex mit kleinen Snacks, Popcorn und kühlen Getränken. Das Programm 2022 Mi., 27.07.: Monsieur Claude und sein großes Fest Do., 28.07.: Top Gun – Maverick Fr., 29.07.: ELVIS Sa., 30.07.: Guglhupfgeschwader Mo., 01.08.: Belfast Di., 02.08.: Wunderschön Mi., 03.08.: Schmetterlinge im Ohr Do., 04.08.: Guglhupfgeschwader Fr., 05.08.: Liebesdings Sa., 06.08.: Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss So., 07.08.: Guglhupfgeschwader Der Programmflyer ist ab Anfang Juli im Kulturbüro, allen öffentlichen Einrichtungen der Stadt Königsbrunn, im Cineplex Königsbrunn erhältlich. Hier steht er gleich als Download  zur Verfügung. Kinosommer-Infos einen Blick: Wo?: Hans-Wenninger-Stadion, Karwendelstraße 16, 86343 Königsbrunn Einlass ist ab 20.00 Uhr. Der Film startet bei Einbruch der Dunkelheit. Tickets sind an der Abendkasse oder sogar 0,50 € günstiger vorab online unter www.cineplex.de/koenigsbrunn  erhältlich – klicken Sie einfach auf die Uhrzeit Ihres Wunschfilms ,und schon können Sie online Ihr Ticket vergünstigt buchen!  Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Hans-Wenninger-Stadion! Ihr Team des Kulturbüros!

    Zur Meldung
  • 29. Juni 2022 · Königsbrunn

    Mitteilungsblatt Juli 2022

    Zur Meldung
  • 29. Juni 2022 · Königsbrunn

    Vierte Änderungssatzung zur Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung der Stadt Königsbrunn

    Neue Gebührensatzung beschlossen, die rückwirkend zum 01.01.2022 in Kraft tritt. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 26.04.2022 die 4. Änderungssatzung zur Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung der Stadt Königsbrunn beschlossen. Diese Satzung tritt rückwirkend zum 01.01.2022 in Kraft. Die Satzung wurde im Rathaus, Geschäftsleitung, Zimmer 103, zur Einsichtnahme niedergelegt. Sie kann zu den üblichen Öffnungszeiten eingesehen werden. Die Satzung ist auch einzusehen unter www.koenigsbrunn.de/rathaus-buergerservice/amtliches/satzungen-verordnungen. Königsbrunn, 30.06.2022  

    Zur Meldung
  • 29. Juni 2022 · Königsbrunn

    4. Änderungssatzung zur Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung der Stadt Königsbrunn

    Neue Gebührensatzung beschlossen, die rückwirkend zum 01.01.2022 in Kraft tritt. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 26.04.2022 die 4. Änderungssatzung zur Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung der Stadt Königsbrunn beschlossen. Diese Satzung tritt rückwirkend zum 01.01.2022 in Kraft. Die Satzung wurde im Rathaus, Geschäftsleitung, Zimmer 103, zur Einsichtnahme niedergelegt. Sie kann zu den üblichen Öffnungszeiten eingesehen werden.  Königsbrunn, 30.06.2022  

    Zur Meldung
  • 28. Juni 2022 · Königsbrunn

    Sperrung der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße ab 1. Juli 2022

    Am kommenden Freitag, 1. Juli 2022, beginnen im zentralen Bereich die Straßenbauarbeiten im Zusammenhang mit der Königsbrunner "Vision Zentrum 2030". Die Arbeiten zur Umgestaltung der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße gehen in die nächste Phase: Ab dem 4. Juli 2022 bis in den Herbst 2023 wird der zentrale Bereich zwischen Gartenstraße und Marktstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt, die vorbereitenden Arbeiten beginnen am 1. Juli 2022. Umleitungen Die Umleitung für die gesperrte Strecke führt großräumig über die Lechstraße und Wertachstraße bzw. vor Ort über die Von-Eichendorff-Straße. Für Fußgänger wird über einen Notgehweg der Durchgang durch die Baustelle ermöglicht. Die Zufahrt für Anlieger und Anwohner ist gewährleistet – solange es technisch möglich ist, gilt dies auch in den Abschnitten, die jeweils in Arbeit sind. Notwendige Einschränkungen werden den direkt betroffenen Anwohnerinnen und Anwohnern jeweils rechtzeitig vorher mitgeteilt. Auch die Leerung der Mülltonnen ist geregelt. Geplantes Vorgehen: in Abschnitten von Süd nach Nord Die beauftragte Firma LS Bau AG aus Thannhausen geht über die gesamte Strecke immer in Abschnitten von Süd nach Nord vor. Begonnen wird nördlich der Einmündung Gartenstraße. In einem ersten Schritt werden jeweils die Fahrbahn und die Gehwege abgebrochen, der Untergrund wird abgetragen. Dann werden Regenwasserversickerungsanlagen für die Entwässerung gebaut und Leerrohre für den Ausbau der Breitbandversorgung gelegt. Anschließend wird der Unterbau hergestellt und das Granitsteinpflaster verlegt. Sitzmöglichkeiten und Einbauten werden montiert und das verfugte Pflaster mit einem LTR-Verfahren gestrahlt. Die Bepflanzung der Hochbeete sowie das Pflanzen der Bäume folgen im Nachgang. Die Vorarbeiten für die Musterfläche zur Pflasterqualität haben zwischen Marktplatz und Kiesparkplatz bereits begonnen: Am 4. Juli 2022 wird hier eine Referenzfläche für die beauftragte Pflasterqualität erstellt. Für das gesamte Areal mussten 11.000 m² Pflaster bestellt werden. Hintergrund: "Vision Zentrum 2030" Die Arbeiten an der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße gehören zur Königsbrunner "Vision Zentrum 2030", die das Zentrum der Stadt mit hoher Aufenthaltsqualität umgestalten wird. Parallel zu den Arbeiten im zentralen Bereich der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße beginnen nun auch die Spartenarbeiten in den beiden anderen Bauabschnitten Nord (Kreisverkehr Königsallee bis Marktstraße) und Süd (Gartenstraße bis Kreisverkehr Römerallee / Blumenallee). Diese Bereiche bleiben während der Spartenarbeiten für den Straßenverkehr zweispurig geöffnet. Änderungen im Busverkehr Die Bauarbeiten an der zentralen Verkehrsachse werden auch den Busverkehr in Königsbrunn beeinflussen. Laut AVV gibt es bereits ab dem 1. Juli 2022 an zahlreichen Linien und Haltestellen Änderungen: Die AVV-Stadtbuslinie 820 kann in diesem Zeitraum die Haltestelle "Königsbrunn, Robert-Koch-Straße" nicht bedienen. Hier werden die Fahrgäste gebeten, auf die Haltestelle "Königsbrunn, Pfalzstraße" in der Rathausstraße auszuweichen. Die AVV-Regionalbuslinien 100, 739 und der Nachtbus 798 fahren in Fahrtrichtung "Königsbrunn, Zentrum" anstatt der Haltestelle "Königsbrunn, Gasthof Stern" die Ersatzhaltestelle "Königsbrunn, Gasthof Stern" an, die sich am Kreisverkehr Einfahrt Blumenallee befindet. Die Nachtbuslinie 798 hat zudem einen zusätzlichen Halt an der Haltestelle"„Königsbrunn, Marktplatz". Des Weiteren kann aufgrund der Umleitung die AVV-Stadtbuslinie 840 die Haltestelle "Königsbrunn, Römerallee" nicht bedienen. Die Fahrgäste werden daher gebeten, auf die Haltestelle "Königsbrunn, Gasthaus Stern" in der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße auszuweichen. Daneben kommt es auf den Linien 100, 739, 798, 810, 820, 830 und 840 zu teilweise deutlichen Änderungen der Abfahrtszeiten. Die neuen Fahrzeiten aller betroffenen Linien sind unter www.avv-augsburg.de zu finden.

    Zur Meldung
  • 28. Juni 2022 · Königsbrunn

    Sperrung der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße

    Am kommenden Freitag, 1. Juli 2022, beginnen im zentralen Bereich die Straßenbauarbeiten im Zusammenhang mit der Königsbrunner "Vision Zentrum 2030". Die Geschäfte bleiben erreichbar! Die Arbeiten zur Umgestaltung der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße gehen in die nächste Phase: Ab dem 4. Juli 2022 bis in den Herbst 2023 wird der zentrale Bereich zwischen Gartenstraße und Marktstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt, die vorbereitenden Arbeiten beginnen am 1. Juli 2022. Umleitungen Die Umleitung für die gesperrte Strecke führt großräumig über die Lechstraße und Wertachstraße bzw. vor Ort über die Von-Eichendorff-Straße. Für Fußgänger wird über einen Notgehweg der Durchgang durch die Baustelle ermöglicht. Die Zufahrt für Anlieger und Anwohner ist gewährleistet – solange es technisch möglich ist, gilt dies auch in den Abschnitten, die jeweils in Arbeit sind. Notwendige Einschränkungen werden den direkt betroffenen Anwohnerinnen und Anwohnern jeweils rechtzeitig vorher mitgeteilt. Auch die Leerung der Mülltonnen ist geregelt. Geplantes Vorgehen: in Abschnitten von Süd nach Nord Die beauftragte Firma LS Bau AG aus Thannhausen geht über die gesamte Strecke immer in Abschnitten von Süd nach Nord vor. Begonnen wird nördlich der Einmündung Gartenstraße. In einem ersten Schritt werden jeweils die Fahrbahn und die Gehwege abgebrochen, der Untergrund wird abgetragen. Dann werden Regenwasserversickerungsanlagen für die Entwässerung gebaut und Leerrohre für den Ausbau der Breitbandversorgung gelegt. Anschließend wird der Unterbau hergestellt und das Granitsteinpflaster verlegt. Sitzmöglichkeiten und Einbauten werden montiert und das verfugte Pflaster mit einem LTR-Verfahren gestrahlt. Die Bepflanzung der Hochbeete sowie das Pflanzen der Bäume folgen im Nachgang. Die Vorarbeiten für die Musterfläche zur Pflasterqualität haben zwischen Marktplatz und Kiesparkplatz bereits begonnen: Am 4. Juli 2022 wird hier eine Referenzfläche für die beauftragte Pflasterqualität erstellt. Für das gesamte Areal mussten 11.000 m² Pflaster bestellt werden. Hintergrund: "Vision Zentrum 2030" Die Arbeiten an der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße gehören zur Königsbrunner "Vision Zentrum 2030", die das Zentrum der Stadt mit hoher Aufenthaltsqualität umgestalten wird. Parallel zu den Arbeiten im zentralen Bereich der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße beginnen nun auch die Spartenarbeiten in den beiden anderen Bauabschnitten Nord (Kreisverkehr Königsallee bis Marktstraße) und Süd (Gartenstraße bis Kreisverkehr Römerallee / Blumenallee). Diese Bereiche bleiben während der Spartenarbeiten für den Straßenverkehr zweispurig geöffnet. Die Sperrungen auf einen Blick: Öffnen Sie einfach dieses PDF. Achtung! Die Geschäfte bleiben trotz der Sperrung der Bürger-Meister-Wohlfarth-Straße erreichbar! Änderungen im Busverkehr Die Bauarbeiten an der zentralen Verkehrsachse werden auch den Busverkehr in Königsbrunn beeinflussen. Laut AVV gibt es bereits ab dem 1. Juli 2022 an zahlreichen Linien und Haltestellen Änderungen: Die AVV-Stadtbuslinie 820 kann in diesem Zeitraum die Haltestelle "Königsbrunn, Robert-Koch-Straße" nicht bedienen. Hier werden die Fahrgäste gebeten, auf die Haltestelle "Königsbrunn, Pfalzstraße" in der Rathausstraße auszuweichen. Die AVV-Regionalbuslinien 100, 739 und der Nachtbus 798 fahren in Fahrtrichtung "Königsbrunn, Zentrum" anstatt der Haltestelle "Königsbrunn, Gasthof Stern" die Ersatzhaltestelle "Königsbrunn, Gasthof Stern" an, die sich am Kreisverkehr Einfahrt Blumenallee befindet. Die Nachtbuslinie 798 hat zudem einen zusätzlichen Halt an der Haltestelle"„Königsbrunn, Marktplatz". Des Weiteren kann aufgrund der Umleitung die AVV-Stadtbuslinie 840 die Haltestelle "Königsbrunn, Römerallee" nicht bedienen. Die Fahrgäste werden daher gebeten, auf die Haltestelle "Königsbrunn, Gasthaus Stern" in der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße auszuweichen. Daneben kommt es auf den Linien 100, 739, 798, 810, 820, 830 und 840 zu teilweise deutlichen Änderungen der Abfahrtszeiten. Die neuen Fahrzeiten aller betroffenen Linien sind unter www.avv-augsburg.de zu finden.

    Zur Meldung

Corona: Aktuelle Entwicklungen

Letzte 7 Tage im Landkreis


419,9
Inzidenz-Wert


567
COVID Fälle


6,7
Hospitalisierungsrate*


880
Hospitalisierungen*


20,0%
Anteil freie Intensivbetten

0
Todesfälle

* Die Hospitalisierungswerte gelten für das gesamte Bundesland, nicht für den Landkreis.

Intensivbetten-Situation im Landkreis

  • Betten gesamt: 15
  • Freie Betten: 3
  • Belegte Betten: 12
    • durch COVID-Patienten: 0 (0,0%)

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Günstigste Tankstelle in Kissing


Inhalte der Offerista Group GmbH, Datenschutz

Weitere interessante Themen