Rubrik auswählen
Kleinostheim

Aktuelles in Kleinostheim

Bei uns findest du Nachrichten aus Kleinostheim, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Polizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten fest; Autos kollidieren an Kreuzung; Einbruch in Schulgebäude; und mehr
hodim / Adobe Stock

23.07.2024 - 12:24 - Kreis Offenbach

Polizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten fest; Autos kollidieren an Kreuzung; Einbruch in Schulgebäude; und mehr

Stadt und Kreis Offenbach (ots) - 1. Mutmaßlich Rotlicht missachtet: Zwei Autos kollidieren an Kreuzung - Mühlheim (lei) Bei einem Verkehrsunfall in der Friedensstraße haben sich am Sonntagabend die Fahrer der beiden beteiligten Autos leichte Verletzungen zugezogen. Beide kamen zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser. Dem Unfallbericht zufolge war ein 19-jähriger Ford-Fahrer gegen 22.10 Uhr in Richtung Dietesheim unterwegs, als er an der Kreuzung zur Bahnhofstraße mutmaßlich die rote Ampel missachtete und mit einem von rechts kommenden Opel kollidierte, in dem ein 50-Jähriger saß. Der Fiesta prallte anschließend noch gegen eine Baustellenabsperrung, sodass daran und an den beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von etwa 20.000 Euro entstand. 2 Polizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten fest - Dietzenbach (fg) Mit geöffneter Hose und erigiertem Glied soll er am Montagmorgen auf der Motorhaube eines Autos in der Werner-Hilpert-Straße gelegen haben. Kurz darauf nahmen Polizeibeamte den 35 Jahre alten Tatverdächtigen vorläufig fest. Die Autoeigentümerin sprach den entblößten Mann gegen 9 Uhr aufgrund seines Handels an, weshalb dieser die Flucht ergriff. Die gute Personenbeschreibung führte kurz darauf zur Festnahme im Wertheimer Weg. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen. Auf den Mann kommt ein entsprechendes Strafverfahren zu. 3. Einbruch in Schulgebäude: Zeugen gesucht! - Dreieich/Sprendlingen (fg) Unbekannte waren vergangenes Wochenende in den Räumlichkeiten einer Schule im Schlesienweg zugange und entwendeten Bargeld, Briefmarken, Leergut, einen Akkuschrauber, Laptops und eine Digitalkamera. Die Tat ereignete sich zwischen Freitagnachmittag, 16.30 und Montagmorgen, 7.30 Uhr. Offenbar waren die Unbekannten über das Aufhebeln einer Schiebetür in den Innenraum gelangt. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen und bittet diese, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden. 4. Hund beißt Katze tot: Polizei bittet um weitere Hinweise zu flüchtigem "Herrchen" - Dreieich/Sprendlingen (lei) Verstörende Szenen im Bereich des Sprendlinger Schwimmbads: In der gleichnamigen Straße hat ein Hund am Montagvormittag eine Katze getötet. Der Hundehalter hatte sich danach vom Geschehensort entfernt, nun ermittelt die Polizei und sucht das noch unbekannte "Herrchen". Zeugenangaben zufolge war der 50 bis 60 Jahre alte Mann gegen 11.25 Uhr mit seinem Vierbeiner an einem dortigen Kinderspielplatz unterwegs. Der nicht angeleinte Hund verfolgte zunächst spielende Kinder, bis er die Katze wahrnahm, die den Spielplatz querte, ihr nachrannte und sie totbiss. Der Hundebesitzer, der einen weißen Haarkranz hatte und mit einem T-Shirt bekleidet war, ging anschließend weiter, obwohl er von den Zeugen zum Warten aufgefordert wurde. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Verdachts des Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz. Weitere Hinweise zu dem Unbekannten nimmt die Polizeistation Neu-Isenburg unter der Rufnummer 06102 2902-0 entgegen. 5. Zeugensuche zu Unfallflucht: LKW dürfte Unfall verursacht haben - Neu-Isenburg (fg) Bereits am Freitag, 12. Juli, ereignete sich in der Frankfurter Straße im Bereich der 180er Hausnummern eine Unfallflucht, bei der eine geparkte Mercedes E-Klasse im Heckbereich beschädigt wurde. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte ein Lastkraftwagen im Zuge eines Rangiermanövers die Schäden verursacht haben; anschließend machte sich der Verursacher davon. Die Verkehrsunfallflucht ereignete sich zwischen 20 und 22 Uhr. Weitere Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 06102 2902-0. Offenbach 23.07.2024, Pressestelle, Thomas Leipold Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südosthessen - Pressestelle - Spessartring 61 63071 Offenbach am Main Telefon: 069 / 8098 - 1210 (Sammelrufnummer) Thomas Leipold (lei) - 1201 oder 0160 / 980 00745 Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806 Jennifer Mlotek (jm) - 1212 oder 0152 / 090 22567 Claudia Benneckenstein (cb) - 1214 oder 0152 / 066 23109 Alexander Schlüter (as) - 1223 oder 0162 / 201 3290 Fax: 0611 / 32766-5014 E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de Homepage: http://www.polizei.hessen.de/ppsoh

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen
16°
wolkig

Nachrichten aus Kleinostheim und Umgebung

  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Razzien nach Schlägerei unter Rockergruppen in Unterfranken

    Im Rahmen von Ermittlungen gegen zwei rivalisierende Rockergruppen hat die Polizei mehrere Objekte in Unterfranken durchsucht. Im Rahmen von Ermittlungen gegen zwei rivalisierende Rockergruppen hat die Polizei fünf Objekte in Unterfranken durchsucht. Wie die Polizei damals berichtete, wurden fünf Menschen verletzt - zwei von ihnen schwer.
    Quelle: idowa
  • Kreis
    23. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Ermittlungen gegen Rockergruppen - Razzien in Unterfranken

    Im Rahmen von Ermittlungen gegen zwei rivalisierende Rockergruppen hat die Polizei mehrere Objekte in Unterfranken durchsucht. Im Rahmen von Ermittlungen gegen zwei rivalisierende Rockergruppen hat die Polizei fünf Objekte in Unterfranken durchsucht. Wie die Polizei damals berichtete, wurden fünf Menschen verletzt - zwei von ihnen schwer.
    Quelle: idowa
  • Stadt
    22. Juli 2024 - Kleinostheim

    Deutlich verlängerte Lieferzeiten für Reisepässe

    Aufgrund des seit dem Frühjahr stetig steigenden hohen Bestellaufkommens von Reisepässen liegt die Lieferzeit aktuell bei ca. 9 Wochen! Express-Lieferungen innerhalb von 3-5 Werktagen sind möglich, hierfür erhebt die Bundesdruckerei einen Aufschlag von 32 Euro pro Dokument. Wie und ob sich die Lieferzeiten in den kommenden Wochen verändern, kann leider nicht vorhergesagt werden. Ihr Bürgeramt Der Beitrag Deutlich verlängerte Lieferzeiten für Reisepässe erschien zuerst auf Gemeinde Kleinostheim.
    Quelle: Kleinostheim
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Kleinostheim und Umgebung.
  • Stadt
    18. Juli 2024 - Kleinostheim

    Halbseitige Sperrung des Verkehrs an der Brücke AS A45 / B 8 vom 30.07.2024 bis 31.07.2024

    Das Landratsamt Aschaffenburg teilt mit, dass aufgrund von Arbeiten zur Brückenprüfung die Strecke der ST 3308 unter der Brücke am Autobahnanschluss Kleinostheim der A 45 zwischen Kleinostheim und Dettingen vom 30.07.2024 bis 31.07.2024 halbseitig gesperrt werden muss. Der Verkehr wird durch beidseitige Aufstellung von Lichtzeichenanlagen geregelt. Parallel erfolgt eine Vollsperrung der jeweiligen Abfahrtsäste der BAB […] Der Beitrag Halbseitige Sperrung des Verkehrs an der Brücke AS A45 / B 8 vom 30.07.2024 bis 31.07.2024 erschien zuerst auf Gemeinde Kleinostheim.
    Quelle: Kleinostheim
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Kleinostheim. Ausbildungsplätze in Kleinostheim und Umgebung
  • Main Post
    Stadt
    17. Juli 2024 - Kleinostheim

    Abseits von Adele und Taylor Swift: Warum Konzerttickets auch in Unterfranken so teuer geworden sind

    Live-Musik wird immer mehr zum Luxusgut. Woran liegt der Preisanstieg, wer sind die Preistreiber, und was bedeutet das für kleinere Bands und Veranstalter?
    Quelle: Main Post
  • Stadt
    15. Juli 2024 - Kleinostheim

    Sperrung des Wehsteges am Unterhaupt an der Schleuse vom Mittwoch, 17.07. bis Freitag, 19.07.2024

    Aufgrund des Einsatzes eines Autokranes an der Schleuse Kleinostheim, muss der Wehsteg von Mittwoch dem 17.07.2024 ab 7:00 Uhr bis zum Freitag den 19.07.2024 um 18:00 Uhr gesperrt werden. Für Fußgänger kann die genannte Strecke nicht durchlässig gehalten werden. Für auftretende Behinderungen bitten wir um Verständnis. GEMEINDE KLEINOSTHEIM Der Beitrag Sperrung des Wehsteges am Unterhaupt an der Schleuse vom Mittwoch, 17.07. bis Freitag, 19.07.2024 erschien zuerst auf Gemeinde Kleinostheim.
    Quelle: Kleinostheim
  • Kreis
    12. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Biosphärenreservat Spessart: Aiwanger keilt zurück - Bayern - SZ.de

    Im Streit um das Biosphärenservat Spessart hat Hubert Aiwanger jetzt einen offenen Brief an die Landräte in der Region geschrieben So auch in der Auseinandersetzung um seinen Auftritt im Spessart, bei dem er heftige Kritik an den Plänen für ein Biosphärenreservat geübt hat.
    Quelle: Süddeutsche Zeitung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Starkregen und Gewitter in Baden-Württemberg erwartet

    Starkregen und Gewitter in Baden-Württemberg erwartet. In Baden-Württemberg ziehen am Freitag Schauer und Gewitter durchs Land. Schon in der Nacht auf den Freitag könne es mancherorts zu Regen mit 20 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit geben.
    Quelle: Badische Zeitung
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Anklage gegen mutmaßlichen Geldautomaten-Sprenger

    Bei einer versuchten Sprengung im Juni 2021 im hessischen Buseck (Landkreis Gießen) wurden schließlich zwei Täter auf frischer Tat gefasst, ein Dritter konnte entkommen und tauchte unter. In Nottuln flohen die Täter ebenfalls ohne Beute, den mit der Sprengung verursachten Schaden gibt die Generalstaatsanwaltschaft mit rund 186 000 Euro an.
    Quelle: Dorstener Zeitung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Baden-Württemberg: Starkregen und Gewitter im Südwesten erwartet

    Baden-Württemberg: Starkregen und Gewitter im Südwesten erwartet. In Baden-Württemberg ziehen am Freitag Schauer und Gewitter durchs Land. Insbesondere am Nachmittag könne es Starkregen mit bis zu 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit geben, teilte der DWD mit.
    Quelle: Stuttgarter Zeitung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    "Hohes Unwetterpotential": Warnung vor schweren Gewitter in Baden-Württemberg

    Bereits am Donnerstagvormittag spricht der Deutsche Wetterdienst (DWD) für neun Landkreise in Baden-Württemberg amtliche Warnungen vor starkem Gewitter aus. In der Nacht auf Freitag spitzt sich die Lage allerdings wieder zu: Der DWD erwartet regional Gewitter, Starkregen mit 20 Litern pro Quadratmeter in kurzer Zeit, kleinkörniger Hagel und stürmische Böen von bis zu 70 km/h.
    Quelle: Heilbronner Stimme
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Kleinostheim und Umgebung
  • Kreis
    11. Juli 2024 - Kreis Aschaffenburg

    Unwetter in Baden-Württemberg: Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen

    Unwetter in Baden-Württemberg: Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen. Heftiger Regen in Rastatt - Bäume auf Fahrzeugen : Sturm und heftiger Starkregen haben in Rastatt für Überflutungen gesorgt und Bäume zu Sturz gebracht.
    Quelle: Schwarzwälder Bote
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Kleinostheim und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Kleinostheim

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Kleinostheim und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles