Rubrik auswählen
Krailling

Polizeimeldungen aus Krailling

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern. Schaue ansonsten später nochmal rein.
Seite 1 von 10
  • (794) Mehrere Personen bei Busunfall verletzt - Zeugen gesucht

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Herzogenaurach (ots) - Am Mittwochmorgen (24.07.2024) kollidierte in der Herzogenauracher Innenstadt (Lkrs. Erlangen-Höchstadt) ein Linienbus mit einem Gebäude. Mehrere Personen erlitten hierbei Verletzungen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der sogenannte Midi-Linienbus (15 Sitzplätze) befuhr gegen 08:15 Uhr die Steggasse von der Ansbacher Straße kommend stadteinwärts. Kurz nach der Tuchmachergasse wäre der Bus gemäß Fahrplan nach rechts in die Straße An der Schütt abgebogen. Aus bislang ungeklärte...

    Komplette Meldung lesen
  • (793) Erinnerung - Herrmann: Neuer "Servicepoint" der Grenzpolizeiinspektion Nürnberg - Flughafen - Einladung an die Medien

    Mittelfranken/Nürnberg (ots) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird am Donnerstag (25.07.2024) gemeinsam mit Polizeipräsident Adolf Blöchl und Vertretern der Grenzpolizei das neue EU-geförderte Serviceangebot vorstellen und auch über die grenzpolizeiliche Arbeit am Flughafen informieren. Rund 3,7 Millionen Passagiere nutzten 2023 den Albrecht Dürer Airport Nürnberg, davon rund 1,7 Millionen Fluggäste im Non-Schengen-Verkehr, für deren Grenzkontrolle die Grenzpolizeiinspektion Nürnberg-Flughafen zu...

    Komplette Meldung lesen
  • + Müllcontainer angesteckt? Polizei sucht Zeugen + Einbrecher scheitern in Nieder-Wöllstadt + Trickdieb erleichtert Butzbacher Senior +

    kwanchaift / Adobe Stock

    Friedberg (ots) - -- Friedberg: Mülleimer brennt - Im Hof eines Anwesens in der Straße "Haingraben" brannte gestern Abend ein Müllcontainer. Gegen 19.25 Uhr alarmierte ein Zeuge Feuerwehr und Polizei und versuchte mit weiteren Passanten das Feuer zu löschen. Letztlich übernahm die Feuerwehr die Brandbekämpfung und löschte den Brand. Angaben zur Schadenshöhe können noch nicht gemacht werden. Im Zusammenhang mit dem Brand fiel ein etwa 50 Jahre alter Mann in dem Hof auf. Der Unbekannte war ca. 180 cm g...

    Komplette Meldung lesen
  • (792) Bewaffneter Überfall auf Postfiliale - Zeugenaufruf

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Ansbach (ots) - Ein bewaffneter Täter überfiel am Donnerstagvormittag (24.07.2024) eine Postfiliale in Lehrberg (Lkrs. Ansbach). Der bislang unbekannte Mann ist auf der Flucht. Die Kriminalpolizei Ansbach bittet um Zeugenhinweise. Der Täter betrat gegen 09:45 Uhr die Postfiliale am Marktplatz und forderte unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe von Bargeld. Mit einem Bargeldbetrag von mehreren tausend Euro flüchtete der Unbekannte anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. Die 52-jährige Angestellte b...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Zum Ferienstart warnt die Bundespolizei: Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz!

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am 29. Juli beginnen in Bayern die Sommerferien. Die Bundespolizei warnt eindringlich davor, die Freizeit mit Beschäftigungen im Gleisbereich oder auf Bahnanlagen zu verbringen. Eltern sollten ihre Kinder entsprechend sensibilisieren. Am Wochenende ist es soweit: Schülerinnen und Schüler in Bayern starten in ihre wohlverdienten Sommerferien. Auf der Suche nach Freizeitaktivitäten, Challenges oder Fotomotive für Social Media Content betreten junge Menschen leider auch immer wieder widerre...

    Komplette Meldung lesen
  • (791) Brand an einem Mehrfamilienhaus - Zeugenaufruf

    Kzenon / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Mittwoch (24.07.2024) in den frühen Morgenstunden kam es zu einen Brand in einem Durchgang eines Mehrfamilienhauses in Maxfeld. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise. Durch mehrere Anwohner wurde gegen 00:20 Uhr ein größerer Brand am Nordring gemeldet. Als alarmierte Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost vor Ort eintrafen, stand der Durchgang eines Mehrfamilienhauses, welcher in einen Hinterhof führt, bereits in Brand. Durch die schnelle B...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Polizei München und Bundespolizei warnen vor Gefahren auf Bahnanlagen

    Symbolbild

    München (ots) - Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit steigt auch die Freizeitaktivität vieler Jugendlicher. Die Bundespolizei und das Polizeipräsidium München möchten in diesem Zusammenhang auf die erheblichen Gefahren im Bahnverkehr hinweisen. In den vergangenen drei Wochen ereigneten sich drei tragische Unfälle, bei denen Jugendliche bzw. ein Heranwachsender im Alter von 14 bis 19 Jahren beim Besteigen von Kesselwagen durch Stromschläge aus der Oberleitung schwer verletzt wurden. Die zwei Jugen...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Unfall bei Regen auf der Autobahn

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - A8/AS Dasing/FR München - Am Dienstag (23.07.2024) auf der A8, kurz vor der Anschlussstelle Dasing in Fahrtrichtung München, verlor eine 42-jährige Frau bei Regen die Kontrolle über ihr Auto und es kam zum Unfall. Gegen 19.50 Uhr verlor die 42-Jährige auf dem linken Fahrstreifen bei einsetzendem Starkregen offenbar die Kontrolle über ihr Auto. Das Auto schleuderte über die Fahrbahn und touchierte die Leitplanke am rechten Fahrbahnrand. Die 42-jährige Fahrerin und ihr 36-jähriger Beifahre...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Fahrt unter Alkoholeinfluss

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am Mittwoch (24.07.2024) fuhr ein 58-jähriger Mann unter dem Einfluss von Alkohol in der Riedingerstraße. Die Polizei kontrollierte gegen 00.44 Uhr den 58-Jährigen mit seinem Auto. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme und unterbanden die Weiterfahrt des Mannes. Die Polizei ermittelt nun gegen den 58-Jährigen wegen Trunkenheit im Verkehr. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Pressestelle Telef...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Manipuliertes Pedelec

    Augsburg (ots) - Innenstadt - Am Dienstag (23.07.2024) fuhr ein 36-Jähriger mit einem manipulierten Pedelec auf der Heinrich-von-Buz Straße. Die Polizei kontrollierte gegen 12.20 Uhr den 36-Jährigen mit seinem Pedelec. Die Beamten stellten fest, dass das Pedelec manipuliert wurde und so deutlich schneller als erlaubt fuhr. Die Polizei unterband daraufhin die Weiterfahrt und stellte das Pedelec sicher. Der 36-jährige Mann hatte keine gültige Fahrerlaubnis für das Pedelec. Die Polizei ermittelt nun gegen...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Unfall ohne Führerschein

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am Dienstag (23.07.2024) kam eine 25-Jährige ohne Führerschein alleinbeteiligt in der Aindlinger Straße von der Fahrbahn ab und verursachte einen Unfall. Die 25-Jährige fuhr gegen 20.55 Uhr offenbar auf regennasser Fahrbahn mit nicht angepasster Geschwindigkeit und verlor die Kontrolle über ihr Auto. Sie kam von der Fahrbahn ab und beschädigte unter anderem einen Zaun. Die 25-Jährige und die zwei Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro ...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Körperverletzung unter Jugendlichen

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Am Dienstag (23.07.2024) wurde ein 17-Jähriger von drei bislang unbekannten Jugendlichen in der Robert-Bosch-Straße angegriffen und leicht verletzt. Der 17-Jährige ging gegen 20.00 Uhr mit seinem 18-jährigen Freund durch die Unterführung in der Robert-Bosch-Straße. Dort gerieten die Beiden mit 8-9 Jugendlichen auf Fahrrädern in einen Streit. Der Streit eskalierte, woraufhin drei Jugendliche den 17-Jährigen angriffen und ihn leicht verletzten. Zeugen beschrieben die drei Jug...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Fahrrad an Eigentümer zurückgegeben

    Syda Productions / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Im Zeitraum von Montag (22.07.2024) bis Dienstag (23.07.2024) entwendete ein bislang unbekannter Täter ein Fahrrad in der Leipziger Straße. Die Polizei stellte das Rad nun sicher. Ein unbekannter Täter entwendete das Fahrrad aus einer Tiefgarage. Die Polizei stellte das offenbar vom Täter entsorgte Fahrrad in einem Gebüsch fest. Die Beamten ermittelten den Besitzer des Fahrrades und übergaben ihm das Rad, noch bevor er den Diebstahl überhaupt bemerkt hatte. Die Polizei ermi...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Rollerdiebstahl

    Augsburg (ots) - Lechhausen - Im Zeitraum von Montag (22.07.2024) bis Dienstag (23.07.2024) versuchte ein bislang unbekannter Täter einen Roller in der Lechrainstraße zu entwenden und beschädigte ihn dabei. Zwischen 20.00 Uhr und 05.45 Uhr beschädigte der unbekannte Täter den Roller und versuchte diesen zu starten. Da dies nicht gelang, schob er den Roller bis zu einem Kiesweg am Lech und entwendete unter anderem den Helm aus dem Helmfach. Es entstand so ein geschätzter Sachschaden von 800 Euro und ein h...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Ladendiebstahl

    industrieblick / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Göggingen - Am gestrigen Dienstag (23.07.2024) entwendeten eine 33-jährige und eine 35-jährige Frau mehrere Gegenstände aus einem Supermarkt in der Bergiusstraße. Gegen 09.50 Uhr beobachtete ein Mitarbeiter des Supermarkts, wie die beiden Frauen mehrere Waren in ihre mitgebrachten Taschen steckten. Anschließend verließen sie den Kassenbereich, ohne die Waren zu bezahlen. Es entstand ein Beuteschaden im hohen dreistelligen Bereich. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls gegen die 33-...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Kirchenfassade besprüht

    Augsburg (ots) - Pfersee - Im Zeitraum von Donnerstag (18.07.2024), 18.00 Uhr bis Freitag (19.07.2024), 11.40 Uhr, besprühte ein bislang unbekannter Täter die Fassade einer Kirche im Wolfgang-Bernheim-Weg. Der Sachschaden liegt bei rund 600 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Augsburg 6 unter der Telefonnummer 0821/323-2610 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Schwaben Nord Presse...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Fahrt ohne Führerschein

    Augsburg (ots) - Kriegshaber - Am Dienstag (23.07.2024) fuhr ein 16-Jähriger gegen 18.40 Uhr mit einem Leichtkraftrad die Straße "Am Exerzierplatz" entlang. Die 18-jährige Mitfahrerin trug keinen vorgeschriebenen Helm, weshalb Polizeibeamte die Beiden einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der 16-Jährige versuchte bei der Kontrolle seine Personalien durch unwahrheitsgemäße Angaben zu verschleiern. Einen Führerschein konnte der 16-Jährige nicht vorweisen. Weiter stellten die Beamten fest, dass das Leichtkraf...

    Komplette Meldung lesen
  • POL Schwaben Nord: Fahrraddiebstahl

    Rainer_Fuhrmann / Adobe Stock

    Augsburg (ots) - Pfersee - Im Zeitraum von Sonntag (21.07.2024), 12.00 Uhr bis Dienstag (23.07.2024), 12.00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter ein schwarz-weißes Mountainbike der Marke Miletti aus einem Carport in der Willi-Weise-Straße. Der Beuteschaden liegt im mittleren dreistelligen Bereich. Die Polizei ermittelt nun wegen besonders schweren Falls des Diebstahls. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Augsburg 6 unter der Telefonnummer 08...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizeidirektion München: Steuerhinterziehung und Betrug: Geldstrafen von insgesamt über 10.000 Euro / Bundespolizei verhaftet gesuchten Deutschen bei Grenzkontrollen

    Die Bundespolizei hat an der A93 einen deutschen Staatsangehörigen verhaftet, der Justizschulden in Höhe von über 10.000 Euro hatte.

    Kiefersfelden (A93) / Rosenheim (ots) - Die Bundespolizei hat am Dienstag (23. Juli) an der A93 bei Kiefersfelden einen Mann mit erheblichen Justizschulden verhaftet. Der deutsche Staatsangehörige hatte Geldstrafen von über 10.000 Euro zu begleichen. Da er nicht über ein Vermögen in dieser Höhe verfügte, stand seine Einlieferung in eine Haftanstalt unmittelbar bevor. Erst die großzügige Unterstützung durch einen Verwandten bewahrte ihn vor dem Gang ins Gefängnis. Bundespolizisten überprüften den Pkw-Beif...

    Komplette Meldung lesen
  • (790) Unbekannter entblößte sich am alten Kanal - Zeugenaufruf

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Am Montagabend (22.07.2024) und am Dienstagnachmittag (23.07.2024) beobachteten Passanten einen unbekannten Mann, welcher sich teilweise entblößt am alten Kanal (Ludwig-Donau-Kanal) in der Nürnberger Gartenstadt aufhielt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der unbekannte Mann hielt sich am Montagabend gegen 18:15 Uhr im Bereich zwischen dem kombinierten Fuß- und Radweg des Ludwig-Donau-Kanals und einer angrenzenden Sportanlage kurz nach dem Zugang zum alten Kanal von Finkenbrunn komme...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Krailling
Aktuell
15°
Temperatur
14°/26°
Regenwahrsch.
5%
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles