Rubrik auswählen
Kreis Heidenheim

Polizeimeldungen aus Kreis Heidenheim

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg
Seite 1 von 10
  • PP Ravensburg: Pressemitteilung zu scherem Verkehrsunfall am 14.08.22 bei Inzigkofen.

    Kara / Adobe Stock

    Inzigkofen (ots) - Vorfahrt missachtet - Motorradfahrer wird schwer verletzt Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 18.00 Uhr bei Inzigkofen. Der 28jährige Lenker eines Sprinters bog von der Donautalstraße in die bevorrechtige L 277 ein und übersah dabei ein aus Richtung Sigmaringen kommendes Motorrad. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wodurch der 43jährige Motorradfahrer über die Motorhaube des Sprinters hinweg auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde. Er...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg
  • (Neuweiler) Schwerer Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletztem Radfahrer

    photoschmidt / Adobe Stock

    Neuweiler (ots) - Heute am 14.08.2022 fanden gg. 10:55 Uhr Zeugen einen bewusstlosen Radfahrer auf einem Feldweg im Bereich Neuweiler auf. Wie sich herausstellte war der 53-jährige Mann auf einem geteerten Feldweg mit seinem Rennrad gefahren. Vermutlich übersah er eine Bodenwelle über einer Baumwurzel und stürzte. Der Radfahrer, der keinen Schutzhelm trug, verletzte sich dabei so schwer am Kopf, dass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Bei ihm besteht Lebensgefahr. ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim
  • (Konstanz/Landkreis Konstanz) Scharfe Handgranate aus dem Bodensee geangelt - 78462 Konstanz, Bodensee, Obersee, Konstanzer Trichter (14.08.2022)

    Konstanz (ots) - Am Sonntagmorgen, gegen 11:00 Uhr, befand sich ein Angler in seinem Kanu in Konstanz oberhalb der Alten Rheinbrücke und fischte mit seiner magnetischen Angel einen Gegenstand aus dem Bodensee, der sich später als französische Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg entpuppte. Der Angler verständigte umgehend über Notruf die Polizei. Die Wasserschutzpolizei Konstanz machte sich sofort auf den Weg und sperrte bis zum Eintreffen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes, der die scharfe Handgranate ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • Scharfe Handgranate aus dem Bodensee geangelt - 78462 Konstanz, Bodensee, Obersee, Konstanzer Trichter

    Göppingen (ots) - 78462 Konstanz, Bodensee, Obersee, Konstanzer Trichter Am Sonntagmorgen, gegen 11:00 Uhr, befand sich ein Angler in seinem Kanu in Konstanz oberhalb der Alten Rheinbrücke und fischte mit seiner magnetischen Angel einen Gegenstand aus dem Bodensee, der sich später als französische Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg entpuppte. Der Angler verständigte umgehend über Notruf die Polizei. Die Wasserschutzpolizei Konstanz machte sich sofort auf den Weg und sperrte bis zum Eintreffen des Kamp...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz
  • Brand in Mehrfamilienhaus mit vier Verletzten (Nürtingen)

    engel.ac / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Nürtingen (ES): Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus Am Sonntagnachmittag sind bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Holbeinstraße im Nürtinger Roßdorf vier Personen teils schwer verletzt worden. Bei den Leitstellen von Feuerwehr und Polizei gingen mehrere Notrufe über starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude ein. Beim Eintreffen der Rettungskräfte quoll Rauch aus der Erdgeschosswohnung des 8-Parteien-Hauses. Die Feuerwehr, die mit neun Fahrzeugen und 57 Einsatzkräften schnell v...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen
  • Leonberg-Eltingen: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Drei Verletzte, zwei beschädigte Fahrzeuge und ein Gesamtschaden von etwa 50.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, welcher sich gegen 13:20 Uhr an der Kreuzung Gebersheimer Straße / Brennerstraße ereignet hatte. Eine 56-Jährige befuhr mit einem Skoda Superb die Gebersheimer Straße von Gartenstadt kommend und missachtete an der Kreuzung zur Brennerstraße die Vorfahrt einer 54-Jährigen. Diese befuhr zum Unfallzeitpunkt mit ihrem VW Touran und ihrer 47-jährigen Mitfahrerin die B...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • (UL) Langenau - Pkw überschlägt sich / Mehrere Personen wurden bei einem Unfall auf der BAB 7 verletzt.

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Wie die Polizei mitteilte, befuhr am Samstagnachmittag gegen 14.00 Uhr eine 31 Jahre alte Frau mit ihrem Fiat Panda die BAB 7 auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Kempten. Auf Höhe des Parkplatzes "Vor dem Donauried" schätzte sie die Geschwindigkeit eines langsam vorausfahrenden Hyundai Tucson falsch ein. Um einen Auffahrunfall zu verhindern, zog die Fiat-Fahrerin ihren Pkw nach rechts auf den Beschleunigungsstreifen. Dabei geriet sie ins Schleudern und prallte in die Beifahrerseite des Hy...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm
  • Ostalbkreis - Flächenbrand an der Autobahn

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Gem. Westhausen, BAB 7 - Flächenbrand auf Seitenstreifen Am Sonntag gegen 13:05 Uhr kam es an der BAB 7 in Richtung Würzburg, zwischen den Anschlussstellen Oberkochen und Aalen/Westhausen, kurz vor dem Agnesburgtunnel, aus unbekannter Ursache zum Brand des Seitenstreifens. Das Feuer breitete sich rasch aus und hatte bei Eintreffen der Feuerwehr eine Länge von etwa 100 m erreicht. Der rechte Fahrstreifen musste für die Löscharbeiten gesperrt werden, was zu einem Rückstau von bis zu 7 km führ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen
  • Festnahme am Bahnhof Offenburg

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Offenburg (ots) - Bei einer Personenkontrolle der Bundespolizei im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich wurde gestern am Bahnhof Offenburg ein 30-jähriger Tunesier festgenommen. Der Mann wurde mit einem Vollstreckungshaftbefehl gesucht. Er war von einem Gericht wegen eines Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz zu einer Geldstrafe von 800 Euro oder ersatzweise 80 Tage Freiheitsstrafe verurteilt worden. Es bestand außerdem der Verdacht, dass der Mann erneut...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald -- St. Märgen -- Überholmanöver zieht Beleidigung und Bedrohung nach sich

    Freiburg (ots) - Am 13.08.2022 zwischen 14:15 Uhr und 14:45 Uhr kam es nach einem Überholvorgang im Bereich der K4907 (Spirzenstraße) zwischen Buchenbach und Thurner zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Verkehrsteilnehmern. Ein 49-jähriger Pkw-Führer befuhr mit einem Toyota Aygo die K4907 bergwärts und überholte hierbei einen Radfahrer. Während des Überholvorgangs begegnete dem Pkw-Führer ein Motorradfahrer, welcher sich dermaßen über das Überholmanöver aufzuregen schien, dass dieser wendet...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
  • Gesuchte Person am Bahnhof Rastatt festgestellt

    Robert Kneschke / Adobe Stock

    Rastatt (ots) - Im Rahmen der intensivierten Kontroll- und Fahndungsmaßnahmen im Grenzgebiet zu Frankreich wurde heute am frühen Morgen ein gesuchter 26-jähriger Afghane vor dem Bahnhof Rastatt festgenommen. Der Mann hatte mehrere Geldbußen nicht bezahlt, daraufhin wurde durch das Gericht ein Vollstreckungshaftbefehl erlassen. Er sollte 395 Euro Geldbuße zahlen oder für 7 Tage in Erzwingungshaft gehen. Da er die Geldbuße nicht bezahlen wollte, wurde er in die Justizvollzugsanstalt gebracht. Rückfragen bi...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg
  • (Immendingen - Ippingen, Lkr. Tuttlingen) Vollbrand einer Scheune an der Ippinger Mühle - Feuerwehr und Technisches Hilfswerk im Einsatz

    Immendingen - Ippingen, Lkr. Tuttlingen (ots) - In den frühen Morgenstunden des Sonntags ist es zwischen Immendingen und Ippingen, im Bereich der an der Kreisstraße 5921 gelegenen "Ippinger Mühle", zu einem Vollbrand einer Scheune beziehungsweise Lagerhalle für Heu, Stroh und landwirtschaftliche Geräte gekommen. Derzeit sind Feuerwehr und das THW immer noch im Einsatz, um Glutnester der zuvor in der abgebrannten Scheune gelagerten Heuballen und des verbrannten Strohs zu bekämpfen. Die Kreisstraße 5921 ist...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz
  • Ostalbkreis - Autofahrer in psychischem Ausnahmezustand

    VTT Studio / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Essingen-Lauterburg - Autofahrer in psychischem Ausnahmezustand Am Samstag gegen 19:10 Uhr befuhr ein 56-Jähriger das Areal des Campingplatzes mit seinem PKW Skoda. Der Mann befand sich offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand und es bestand die Gefahr, dass er auf Kinder zufahren könne, was durch die jeweiligen Eltern erkannt und verhindert werden konnte. Ein 59-jähriger Mann trat schließlich vor das Auto des 56-Jährigen, um ihn zum Anhalten zu bewegen. Der 56-Jährige gab jedoch Gas, ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen
  • Pressemeldung des Polizeipräsidium Heilbronn mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Main-Tauber-Kreis Distelhausen: Mann flüchtet vor Polizeikontrolle (Zeugenaufruf) Am gestrigen Samstagnachmittag gegen 15.40 Uhr fiel Kontrollkräften der Autobahnpolizei Weinsberg ein Pkw Daimler-Benz älteren Baujahres auf. Dieser befuhr die Autobahn mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und sollte deshalb einer Kontrolle unterzogen werden. Während des Anhaltevorganges gelang es dem unbekannten Fahrzeugführer die Flucht zu ergreifen. Das verfolgende Polizeifahrzeug verlor den Flüchtig...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn
  • Körperverletzung, Verkehrsunfälle, Exhibitionist, Reisebus entwendet, Sprayer ertappt, kleine Brände

    highwaystarz / Adobe Stock

    Reutlingen (ots) - Mit Messer verletzt Am Samstag gegen 10.15 Uhr ist es in einer Wohnung in der Wörthstraße zu einer wechselseitigen Körperverletzung gekommen, bei welcher ein 42 - jähriger Mann mit einem Messerstich in den Oberschenkel verletzt wurde. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hatten der Mann und zwei 41 und 58 Jahre alte Frauen schon die ganze Nacht zusammen alkoholische Getränke konsumiert. In der Folge gerieten die Personen in einen Streit, welcher handgreiflich wurde. Im weiteren ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen
  • Jugendliche überfallen - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Stuttgart-Mitte (ots) - Zwei 17-Jährige wurden am Sonntag (14.08.2022) Uhr Opfer eines Überfalls. Die Jugendlichen hielten sich gegen 01:30 Uhr im Bereich des Stadtgartens auf, als sie von drei Unbekannten angesprochen wurden, die ihnen Betäubungsmittel zum Kauf anboten. Als die 17-Jährigen daran kein Interesse zeigten, gingen sie weiter in Richtung der Kriegsbergstraße. Dabei wurden sie von den drei Männern eingeholt. Einer der Männer umklammerte daraufhin einen der beiden Jugendlichen von hinten und ver...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart
  • Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle

    Aalen (ots) - Murrhardt - Beim Wenden Motorrad übersehen Am Samstag gegen 15:40 Uhr wollte ein 32-jähriger LKW-Fahrer in der Fornsbacher Straße wenden. Er fuhr dazu zunächst in eine Hofeinfahrt und beim anschließenden Einfahren auf die Fornsbacher Straße übersah er offenbar einen 55-jährigen Motorradfahrer, der stadtauswärts fuhr. Durch die Kollision beider Fahrzeuge wurde der 55-Jährige leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Gem. Leutenbach-Nellmersbach - Person be...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen
  • Exhibitionist aufgetreten

    Stuttgart-Mitte (ots) - Eine 39-jährige Frau ist am Sonntagmorgen (14.08.2022) im Mittleren Schlossgarten von einem bislang unbekannten Mann sexuell belästigt worden. Die Frau war gegen 08.15 Uhr als Joggerin in den Anlagen unterwegs, als ihr der Unbekannte entgegenkam und sein Geschlechtsteil aus der Hose herausholte. Der Tatverdächtige soll zirka 30 Jahre alt und 175-180 cm groß gewesen sein. Er war schlank und hatte dunkle Haare, war schwarz bekleidet und trug eine schwarze Basecap. Weitere Geschädigte...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart
  • PP Ravensburg: Pressemitteilung vom 14.08.2022 aus dem Landkreis Sigmaringen.

    Ostrach (ots) - Polizei sucht flüchtigen Pkw Toyota Aygo In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde der Kreisverkehr "Drei-Länder -Kreisel" von Pfullendorf her in Richtung Ostrach von einem bislang unbekannten Fahrzeug überfahren und Verkehrseinrichtungen beschädigt. Das verursachende Fahrzeug entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Auf Grund der an der Unfallstelle aufgefundenen Fahrzeugteile handelt es sich um einen Pkw Toyota Aygo ab Baujahr 2014. Das Fahrzeug dürfte massiv beschäd...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg
  • Rheinfelden-Herten: Flächenbrand beim SV Herten - Polizei sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Samstagnachmittag wurde das Polizeirevier Rheinfelden wegen eines Brandes auf dem Fußballplatz in Herten alarmiert. Als die Beamten eintrafen brannte eine Rasenfläche von ca. 400 Quadratmetern auf dem umzäunten Gelände des SV Herten 1950. Die Feuerwehr von Herten war mit drei Fahrzeugen vor Ort. Ursächlich für den Vegetationsbrand dürfte ein offenes Feuer in einer Feuerschale sein. In dieser wurden Papier, Pressspan und Essensreste verbrannt. Der Funkenflug tat sein Übriges und setzte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg
Seite 1 von 10
vor

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen