Rubrik auswählen
Kreis Nordwestmecklenburg

Polizeimeldungen aus Kreis Nordwestmecklenburg

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Mecklenburg-Vorpommern
Seite 1 von 10
  • Löschung der Öffentlichkeitsfahnung nach 32-Jähriger aus Wismar

    Wismar (ots) - Die seit dem 31.01.2023 in Wismar vermisste 32-jährige Frau konnte durch Polizeikräfte wohlbehalten angetroffen werden. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt. Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung. Es wird um Löschung des Bildes und aller personenbezogenen Daten gebeten. Sebastian Haacker Polizeiführer vom Dienst Polizeipräsidium Rostock Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Sophie...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall bei Putbus - Senior prallt gegen Straßenbaum

    disq / Adobe Stock

    Insel Rügen (Landkreis Vorpommern-Rügen) (ots) - Am Sonntagnachmittag, dem 05.02.2023, ereignete sich auf der Landesstraße 301 bei Putbus ein Verkehrsunfall, bei dem der 84-jährige deutsche Fahrer eines Pkw Audi im Anschluss zur weiteren medizinischen Untersuchung ins Krankenhaus gefahren wurde. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen befuhr der Senior gegen 15:30 Uhr die Landesstraße 301 aus Richtung Bergen in Richtung Putbus, als er plötzlich innerhalb der Stadt Putbus nach rechts von der Fahrbahn abkam...

    Komplette Meldung lesen
  • Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach 58-Jährigem aus Lübow

    Wismar (ots) - Der seit dem 04.02.2023 in Lübow vermisste 58-jährige Mann konnte durch Polizeikräfte wohlbehalten angetroffen werden. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt. Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung. Es wird um Löschung des Bildes und aller personenbezogenen Daten gebeten. Sebastian Haacker Polizeiführer vom Dienst Polizeipräsidium Rostock Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Soph...

    Komplette Meldung lesen
  • VW-Fahrer verursacht Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    disq / Adobe Stock

    Feldberger Seenlandschaft (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) (ots) - Am 05.02.2023 ereignete sich auf der Landesstraße 342 in der Feldberger Seenlandschaft ein Verkehrsunfall, bei dem der 34-jährige Fahrer eines VW von der Fahrbahn abkam, während er unter dem Einfluss von Alkohol stand. Mit in dem Fahrzeug befanden sich seine drei und acht Jahre alten Kinder. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen befuhr der 34-jährige Deutsche aus der Region gegen 16:15 Uhr die L 342 aus Wittenhagen kommend in Fahrt...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rostock und der Bundespolizei zum heutigen Fußballspiel des F.C. Hansa Rostock gegen den Hamburger SV

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Am heutigen Sonntag hat die erste Heimspielbegegnung des F.C. Hansa Rostock in der Rückrunde der 2. Bundesliga stattgefunden. Der F.C. Hansa Rostock traf auf den Hamburger SV. Im Vorfeld wurde diese Begegnung als Risikospiel eingestuft. Insgesamt 2000 Beamte waren im Einsatz, um die Spielbegegnung abzusichern. Unterstützt wurde die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern hierbei von Einsatzkräften aus Schleswig-Holstein, Bremen, Berlin, Brandenburg und Sachsen sowie der Bundespolizei. Zusätzl...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand eines Einfamilienhauses

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Burg Stargard (ots) - Am 05.02.2023, um 13:08 Uhr wurde der Einsatzleitstelle Neubrandenburg eine starke Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus in Burg Stargard gemeldet. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der Brand in der am Haus befindlichen Garage ausgebrochen. Der Brand griff schnell auf das Wohnhaus über, wodurch das Haus so stark beschädigt wurde, dass es unbewohnbar ist. Die beiden Bewohner (83- und 84-jähriges deutsches Ehepaar) des Hauses wurden ins Klinikum Neubrandenburg gebracht, zum Verletz...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit drei schwerletzten Personen

    VTT Studio / Adobe Stock

    Ribnitz-Damgarten (ots) - Am 05.02.2023, gegen 14:00 Uhr ereignete sich auf der B 105 ein schwerer Verkehrsunfall. Die 40-jährige Fahrzeugführerin fuhr mit ihrem roten Fiat 500 aus Richtung Stralsund kommend in Richtung Ribnitz-Damgarten. Im Fahrzeug befanden sich ebenfalls ein 7-jähriges Mädchen und eine 66-jährige Frau. Kurz vor dem Abzweig Altenwillershagen kam die Fahrerin aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Bei dem Versuch Gegenzulenken verlor sie die Kontrolle über das Fa...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit Sachschaden

    terovesalainen / Adobe Stock

    Neubrandenburg (ots) - Am 05.02.2023, um 05:00 Uhr kam es in Neubrandenburg zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der 22-jährige Deutsche fuhr mit seinem VW Golf von der Diskothek Colosseum in Richtung Woldecker Straße. In einer Linkskurve kam der nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Mauer. An der Betonmauer entstand ein Schaden von ca. 1000 EUR. Der Pkw ist nicht mehr fahrbereit, hier wird der Schaden auf ca. 5000 EUR geschätzt. Während der Verkehrsunfallaufnahme stellten die Polizeibe...

    Komplette Meldung lesen
  • Aufhebung der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 45-Jährigen aus Neubrandenburg

    Neubrandenburg (ots) - Der seit dem 04.02.2023 aus Neubrandenburg vermisste 45-Jährige konnte am heutigen Tag wohlbehalten angetroffen werden. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden somit eingestellt. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe bei der Suche und bittet um die Löschung aller in diesem Zusammenhang gespeicherten personenbezogenen Daten. Im Auftrag Ina Gransow Polizeipräsidium Neubrandenburg Dezernat 1, Einsatzleitstelle Polizeiführer vom Dienst Rückfragen zu den Bürozeiten: Rückfra...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand eines reetgedecketen Einfamilienhauses in Sülten (LK Ludwigslust-Parchim)

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Sternberg (ots) - Am 04.02.2023 gegen 22:20 Uhr bemerkten die Bewohner eines Einfamilienhauses, dass das Reetdach angefangen hatte zu brennen. Sie begaben sich aus dem Haus, brachten sich in Sicherheit und riefen die Feuerwehr. Die Feuerwehren aus Brüel, Sternberg, Zahrensdorf und Warin konnten das Haus nicht mehr retten. Es brannte vollständig nieder. Der Sachschaden wird auf ca. 350.000 EUR geschätzt. Die Brandursache ist unklar, eine Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpoli...

    Komplette Meldung lesen
  • vermisster 58-jähriger aus Lübow

    Wismar (ots) - Seit dem 04. Februar 2023 wird ein 58 Jahre alter Mann aus Lübow bei Wismar vermisst. Zuletzt wurde er am Morgen des 04.02.2023 gegen 07:00 Uhr gesehen, als er seine Wohanschrift verließ. Es gibt derzeit keine Hinweise auf seinen Aufenthaltsort. Eine ausführliche Personenbeschreibung sowie ein Bild des Vermissten sind unter https://t1p.de/v366b zu finden. Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wismar unter der Tele...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrzeugführerin verunfallt, da sie beim Fahren ihr Smartphon benutzt

    Greifswald (ots) - Am 04.02.2023 gegen 18:20 Uhr kam es auf der Grimmer Landstraße in Greifswald zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Die 23-jährige deutsche Fahrerin eines Pkw Opel Corsa befuhr die Grimmer Landstraße aus Richtung Ortskern Greifswald kommend in Richtung Ortsumgehung B109. Nach eigenen Angaben war sie durch die Bedienung ihres Smartphones abgelenkt und kam dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge fuhr sie mit dem Pkw gegen ein Verkehrsschild und anschließe...

    Komplette Meldung lesen
  • Grafitti-Schmiererei an Friedhofsmauer des jüdischen Friedhofs in 17192 Waren

    Waren (ots) - Am 04.02.2023 wurde in der Zeit von 04:00 Uhr - 18:30 Uhr an der Mauer des Jüdischen Friedhofes in der Feldstraße in 17192 Waren durch unbekannte Täter mit schwarzer Farbe die Zahl "192" aufgesprüht. Die Schmiererei hat die Ausmaße von 120 cm x 100 cm. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand ist ein rechtsextremistischer Hintergrund nicht auszuschließen. Die Polizei hat diesbezüglich eine Strafanzeige gegen unbekannte Täter aufgenommen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen der Tat. W...

    Komplette Meldung lesen
  • Insel Rügen: Verkehrskontrolle deckt mehrere Verstöße auf

    ag_cz / Adobe Stock

    Bergen (ots) - In der Nacht vom 03. zum 04.02.2023 führten Beamte des Polizeihauptrevieres Bergen eine Verkehrskontrolle bei einem 34-jährigen Deutschen durch und deckten dabei gleich mehrere Verkehrsverstöße auf. Nach bisherigen Stand der Ermittlungen befuhr der von der Insel Rügen stammende 34-Jährige in seinem Pkw VW gegen 00:45 Uhr die Gemeindestraße von Freesen in Richtung Trent. Die polizeilichen Anhaltezeichen ignorierte der VW-Fahrer zunächst und beschleunigte sein Fahrzeug. Nach rund einem Kilom...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisste Person aus Neubrandenburg

    Neubrandenburg (ots) - Vermisst wird eine männliche Person aus Neubrandenburg, die auf Hilfe angewiesen ist. Zur Pressemitteilung mit Foto: https://bit.ly/3wT03nh Im Auftrag Ina Gransow Polizeipräsidium Neubrandenburg Dezernat 1, Einsatzleitstelle Polizeiführerin vom Dienst Rückfragen zu den Bürozeiten: Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und thematisch zuständige Pressestelle (Polizeinspektionen Stralsund, Anklam oder Neubrandenburg oder Polizeipräsidium Neubrandenburg) Rü...

    Komplette Meldung lesen
  • LWSPA M-V: Tödlicher Sportbootunfall auf der Unterwarnow in Rostock

    Waldeck (ots) - Am 04.02.2023 gegen 10:52 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass ein männlicher Angler über das Heck aus einem fahrenden Schlauchboot auf der Unterwarnow, Höhe Langenort, ins Wasser gefallen sei und die Person nicht mehr zu sehen ist. Sofort wurden umfangreiche Suchmaßnahmen durch die Rettungsleitstelle See der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) und der Wasserschutzpolizei Rostock eingeleitet. Um 11.08 Uhr erreichte das Polizeiboot "Uecker" und das Tochterboot "Cas...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche in Neubrandenburg und Umgebung

    Neubrandenburg (ots) - In der Nacht vom 03.02.2023 zum 04.02.2023 wurde in insgesamt fünf Wohnhäuser in Neubrandenburg und naher Umgebung eingebrochen. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Einfamilienhäuser ein und entwendeten unter anderem Bargeld. Die Höhe des Stehlschadens ist derzeit noch unbekannt. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf ca. 1300 EUR. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat in den Abendstunden des 03.02.2023 und in der Nacht zum 04.02.2023 auffällige Personen...

    Komplette Meldung lesen
  • Winterdienstfahrzeug der Straßenmeisterei aufgrund Straßenglätte verunfallt

    Insel Usedom (ots) - Am 04.02.2023, um 04:55 Uhr ereignete sich auf der Insel Usedom zwischen Balm und Neppermin ein Verkehrsunfall mit einem Räum- und Streufahrzeug des Winterdienstes. Der 28-jährige deutsche befuhr die Kreisstraße 35 mit einem Streufahrzeug aus Richtung Balm kommend in Richtung Neppermin. Aufgrund von Straßenglätte kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Hierbei kippte der LKW auf die Beifahrerseite. Der Fahrer wurde leicht verletzt und kam zur weiteren...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei ausgebrannte und ein gestohlener Pkw im Museumshafen Greifswald

    Greifswald (ots) - Am 04.02.2023, um 04:25 Uhr meldete die Rettungsleitstelle einen brennenden Pkw auf dem Parkplatz des Museumshafens in Greifswald. Als die Polizeibeamten am Einsatzort eintrafen, brannte ein 31 Jahre alter VW Polo in voller Ausdehnung. Die Flammen griffen auf einen daneben geparkten 21 Jahre alten Renault Twingo über. Beide Fahrzeuge brannten vollständig aus, wobei ein Sachschaden von ca. 2000 EUR entstanden ist. Es wird wegen vorsätzlicher Brandstiftung ermittelt. Der Kriminaldauerdien...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall zwischen Rastow und Fahrbinde

    disq / Adobe Stock

    Ludwigslust (ots) - Am 03.02.2023 kam es gegen 18:45 Uhr auf dem Radweg zwischen den Ortschaften 19077 Rastow und 19077 Fahrbinde zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein unbekannter Fahrradfahrer frontal mit einem Fußgänger kollidierte. Der Radfahrer fuhr mit seinem unbeleuchteten Fahrrad in Richtung Rastow und flüchtete nach dem Unfall auch in diese Richtung. Bei dem verunglückten Fußgänger handelt es sich um einen 17-jährigen Jugendlichen, welcher in Folge des Unfalls schwer verletzt wurde und intensi...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen