Polizeimeldungen aus Bobitz

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 6
  • Vermehrte Schockanrufe - Falsche Polizisten

    Schwerin (ots) - In Schwerin kam es am Donnerstagabend zu mehreren Schockanrufen von Telefonbetrügern. Den Opfern wurden hierbei zwei verschiedene Szenarien vorgegaukelt. Zum einen forderten die Unbekannten, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben, die Zahlung einer Kaution. Hintergrund dieser Forderung war die Behauptung, dass nahe Familienangehörige einen anderen Menschen bei einem Verkehrsunfall in den Tod gerissen oder ihn schwer verletzt hätten. In anderen Telefongesprächen hätte die Polizei Er...

    Komplette Meldung lesen
  • Innenminister Christian Pegel begrüßt Ampel-Vorstoß für Gesetz zur Einführungen der Bezahlkarte

    Schwerin (ots) - Landesinnenminister Christian Pegel zeigt sich dankbar für die Einigung der Ampelkoalition, Änderungen im Asylbewerberleistungsgesetz vorzunehmen, um die Bezahlkarte für Asylbewerber bundesweit mit Rechtssicherheit einführen zu können. "Die Gesetzesänderung, neben Geld- und Sachleistungen auch ausdrücklich die Bezahlkarte als Option zu benennen, ist dringend erforderlich, damit die Einführung dieser Karte, auf die sich alle 16 Bundesländer gemeinsam mit dem Bundeskanzler im November ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Körperverletzung auf dem Marienplatz - Polizei bittet um Hinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Nach einer Körperverletzung, die sich am gestrigen Nachmittag auf dem Schweriner Marienplatz zugetragen hat, bittet die Schweriner Polizei um Täterhinweise: Nach vorliegenden Informationen war gegen 15.20 Uhr am Marienplatz im Einmündungsbereich zur Helenenstraße ein 21-Jähriger Tunesier von einem Unbekannten niedergeschlagen worden. Das Opfer erlitt Gesichtsverletzungen und musste ins Klinikum gebracht werden; der unbekannte Tatverdächtige konnte sich unerkannt absetzen. Er wird wie fo...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrüche in gewerblich genutzten Einrichtungen

    Wismar (ots) - Nachdem es in der Nacht zum Mittwoch, den 28. Februar, zu Aufbrüchen von Automaten auf zwei Tankstellengeländen sowie einem versuchten Einbruch in ein Labor in der Innenstadt gekommen ist, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Gegen 02:30 Uhr haben sich unbekannte Täter an einem Wasch- und einem Staubsaugerautomaten auf einem Tankstellengelände in der Querstraße zu schaffen gemacht und Münzgeld entwendet. Kurze Zeit später, gegen 03:30 Uhr, passierte Ähnliches auf einem Tan...

    Komplette Meldung lesen
  • Glasfaserausbau der Verwaltung fertig: Alle 445 Behörden angeschlossen

    Schwerin (ots) - Digitalisierungsminister Christian Pegel hat heute gemeinsam mit Uta Knöchel, Geschäftsführerin der Datenverarbeitungszentrum Mecklenburg-Vorpommern GmbH (DVZ) den Projektabschluss der Glasfaseranbindung aller Landesbehörden Mecklenburg-Vorpommerns an das Verwaltungsnetz "CN LAVINE" vorgestellt. Mit der nun ange-schlossenen Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz MV (LSBK) sind alle behördlichen Standorte mittels Glasfaser angebunden und verfügen künftig über eine Grundversorgung v...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Bistro

    Rawf8 / Adobe Stock

    Wismar (ots) - In der vergangenen Nacht brachen Unbekannte in ein Bistro in Wismar ein und entwendeten mehrere tausend Euro Bargeld. Zwischen 00:30 Uhr und 07:30 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Bistro im Philosophenweg ein. Im Gebäude brachen sie die Kasse sowie zwei Spielautomaten auf und entwendeten so mehrere tausend Euro Bargeld. Durch die Zerstörungen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von rund 17.000 Euro. Durch den Kriminaldauerdienst konnten vor Ort Spuren gesichert werden...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeieinsatz nach körperlicher Auseinandersetzung in der EAE Stern Buchholz

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - In der EAE Stern Buchholz kam es am gestrigen Tag zu einem Polizeieinsatz, nachdem gegen 12.25 Uhr eine körperliche Auseinandersetzung unter Bewohnern gemeldet wurde. Laut ersten Erkenntnissen hatten zwei Algerier im Alter von 22 und 23 Jahren einen 23 Jahre alten Landsmann körperlich angegriffen. Dabei sollten laut den Angaben auch Metallstangen zum Einsatz gekommen sein. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen; ärztliche Soforthilfe wurde jedoch nicht erforderlich. Gegen die mutmaßlich...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei ermittelt zu Graffiti mit Nahost-Bezug an der Schelfkirche

    New Africa / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Offenbar in der Nacht vom 26.2. zum 27.2. haben Unbekannte ein Graffiti auf die Außenwand der Schelfkirche in der Puschkinstraße aufgebracht. Der Schriftzug in einer Größe von etwa 2,5 m x 2,5 m weist Bezüge zum derzeitigen Nahost-Konflikt auf, so dass die Kriminalpolizeiinspektion Schwerin die Ermittlungen zu diesem Sachverhalt aufgenommen hat. Die Polizei hat vor Ort Spuren gesichert und sucht nun nach Zeugen: Sachdienliche Hinweise nimmt die Schweriner Polizei unter den Telefonnummern...

    Komplette Meldung lesen
  • Alkoholisierter Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen

    candy1812 / Adobe Stock

    Wismar (ots) - In den heutigen Morgenstunden konnten Kräfte des Polizeihauptreviers Wismar einen Ford-Fahrer aus dem Verkehr ziehen, der sein Fahrzeug unter Alkoholeinfluss im Straßenverkehr führte. Gegen 04:45 Uhr unterzogen die Beamten den 32-jährigen Ukrainer einer Verkehrskontrolle im Stadtgebiet in Wismar. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von 1,53 Promille. Außerdem stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Zur Blutprobenentnahme wurde der F...

    Komplette Meldung lesen
  • Minister Christian Pegel führt doppelte Amtseinführung in Rostock durch

    Schwerin (ots) - Innenminister Christan Pegel hat heute im Polizeizentrum Rostock den Ersten Polizeihauptkommissar Stefan Damrath als Leiter des Polizeihauptreviers Rostock Reutershagen und die Erste Polizeihauptkommissarin Adriana Ott-Ebert als Leiterin des Polizeireviers Rostock Lichtenhagen in ihre Ämter eingeführt. "Beide sind bereits seit mehreren Jahren in Rostock tätig, kennen die Arbeit der Polizei vor Ort also aus dem Effeff. Rostock ist sicherlich ein herausfordernder Arbeitsort, aber ich bin ü...

    Komplette Meldung lesen
  • Presseeinladung: Innenminister stellt neues Löschfahrzeug in Dienst

    Schwerin (ots) - Am Samstag wird Landesinnenminister Christian Pegel gemeinsam mit dem Bürgermeister der Gemeinde Neuenkirchen Frank Weichbrodt und dem Gemeindewehrführer André Blonsky das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20) in Dienst stellen. Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich eingeladen. Termin: Sonnabend, 2. März 2024, 12 Uhr Ort: Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen, Wampner Straße 8, 17498 Neuenkirchen Für den Neukauf des Löschfahrzeugs vom Typ HLF 20 erhielt die Gemeinde ...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrer bei Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden leichtverletzt

    beschädigte Fahrzeuge nach Verkehrsunfall

    Schwerin (ots) - Offenbar leichte Verletzungen erlitt am heutigen Nachmittag ein 81-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall im Stadtteil Lewenberg. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Mann auf dem Parkplatz des Klinikums gegen 14.50 Uhr seinen Pkw in Gang gesetzt und war im Anschluss aus noch unbekannter Ursache gegen mindestens 6 abgestellte Wagen gefahren. Der Fahrer wurde zur Behandlung in die Notaufnahme gebracht; an den Fahrzeugen entstand nach erster Schätzung ein Gesamtschaden im hohen fünfst...

    Komplette Meldung lesen
  • Schweriner Polizei stellt drei Verkehrsteilnehmer unter dem Einfluss berauschender Stoffe fest

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Die Schweriner Polizei hat am vergangenen Woche wieder drei Verkehrsteilnehmer unter dem Einfluss berauschender Stoffe im Stadtgebiet festgestellt: Am 23.2. gegen 23.50 Uhr wurde ein 50-jähriger Mann mit seinem Wagen in der Graf-Schack-Allee gestoppt. Der Alkoholtest fiel positiv aus: Der Betroffene hatte eine Atemalkoholkonzentration von 0,6 Promille, so dass auf den Mann nun eine Geldbuße von mindestens 500 Euro zukommt. Am 24.2. hielt die Polizei gegen 15.15 Uhr in der Lübecker Straß...

    Komplette Meldung lesen
  • Presseeinladung: Christian Pegel übergibt neues Tanklöschfahrzeug an die Freiwilligen Feuerwehr Greifswald

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Innenminister Christian Pegel übergibt am Freitag in Greifswald im Landkreis Vorpommern-Greifswald ein Tanklöschfahrzeug (TLF 4000) an den Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Greifswald Mathias Herenz und Jeannette von Busse, 1. Stellvertreterin des Oberbürgermeisters. Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich eingeladen. Termin: Freitag, 1. März 2024, 11.45 Uhr Ort: Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Greifswald, Wolgaster Straße 63b,17489 Greifswald Bei dem Fah...

    Komplette Meldung lesen
  • Jugendliche stehlen Fahrrad

    Syda Productions / Adobe Stock

    Wismar (ots) - Am späten Nachmittag des gestrigen Tages meldete ein Zeuge drei auffällige Personen am Bahnhof in Wismar, welche um die abgestellten Fahrräder schleichen sollen. Kurz nach der Meldung gegen 17:00 Uhr konnten Kräfte des Polizeihauptreviers Wismar drei maskierte Jugendliche feststellen, die mit einem Fahrrad vom Bahnhof flüchteten. Bei der Durchsuchung der 14- bis 16-jährigen Jungen fanden die Beamten unter anderem einen Schlagstock sowie ein Einhandmesser und stellten diese sicher. Die Juge...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Feststellung per Bildübertragung: Polizei trifft zwei Jugendliche mit Softair-Waffe auf dem Marienplatz an

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Schwerin (ots) - Mit Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz endete der gestrige Abend für zwei Jugendliche auf dem Schweriner Marienplatz: Gegen 19:00 Uhr wurden Beamte des Polizeihauptreviers über die Bildübertragung auf zwei Personen aufmerksam, die offenbar mit einem schusswaffenähnlichen Gegenstand an der Haltestelle hantierten. Die Polizei rückte daraufhin mit zwei Funkwagen aus und konnte vor Ort zwei 15-Jährige Ukrainer antreffen, von denen einer die Softair-Waffe bei sich hatte. Der Geg...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen gesucht nach Einbruch in Restaurant

    AA W / Adobe Stock

    Wismar (ots) - In der Nacht zum 23. Februar ist es in einem Restaurant am Wismarer Hafen zu einem Einbruch gekommen, bei dem ein Tresor entwendet wurde. In der Zeit vom 22. Februar 23:00 Uhr bis zum 23. Februar 07:30 Uhr sollen der oder die unbekannten Täter in das Lokal eingedrungen sein und einen Tresor entwendet haben. Der Schaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro. Kräfte des Kriminaldauerdienstes sicherten Spuren am Tatort und die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des besonders...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei fasst Graffiti-Sprayer

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Wismar (ots) - Am frühen Morgen des gestrigen Tages konnten Kräfte des Polizeihauptreviers Wismar einen Mann stellen, der dabei war, Graffiti an eine Hauswand in der Gerberstraße in Wismar zu sprühen. Gegen 05:00 Uhr beobachtete eine Zeugin den Mann bei der Sachbeschädigung und informierte umgehend die Polizei. Beim Anblick der herannahenden Streifenwagen versuchte der Täter zu flüchten, konnte durch Polizeikräfte jedoch aufgehalten werden. Die Beamten stellten die Identität des 36-jährigen Deutschen fes...

    Komplette Meldung lesen
  • Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem 36-Jährigen in Schwerin

    Schwerin (ots) - Die Schweriner Polizei sucht derzeit nach einem vermissten 36-Jährigen aus dem Stadtteil Mueßer Holz. Der Gesuchte ist seit dem 23.2. aus dem Klinikum am Lewenberg abgängig und seither unbekannten Aufenthaltes. Es liegen Anhaltspunkte dafür vor, dass der Syrer dringend auf ärztliche Hilfe angewiesen ist. Die polizeilichen Suchmaßnahmen haben bisher nicht zum Erfolg geführt und dauern an. Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben: Von schlank-dünner Statur, ca. 170 cm groß, kurze schwarze,...

    Komplette Meldung lesen
  • 20. Todestag von Mehmet Turgut Innenminister Christian Pegel: "Rechtsterrorismus ist größte Gefahr"

    Schwerin (ots) - Anlässlich des heutigen 20. Todestages des vom sogenannten "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) in Rostock ermordeten Mehmet Turgut nimmt Innenminister Christian Pegel an der Gedenkveranstaltung in Rostock teil und erklärt: "Die Morde des NSU sind ein dunkles Kapitel in der Bundesrepublik - und eine Mahnung für uns als Gesellschaft insgesamt und insbesondere unsere Sicherheitsbehörden. Dass eine rechtsterroristische Gruppe jahrelang unbeobachtet morden konnte, macht uns allen bewu...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 6
vor
Das aktuelle Wetter in Bobitz
Aktuell
12°
Temperatur
6°/12°
Regenwahrsch.
15%