Rubrik auswählen
Kreis Sömmerda

Polizeimeldungen aus Kreis Sömmerda

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Thüringen
Seite 2 von 10
  • Waldschranke beschädigt

    Saale-Holzland-Kreis (ots) - Am Donnerstag wurde über die zuständige Gemeindeverwaltung bekannt, dass unbekannte Täter die Waldschranke an dem Radweg zwischen Tröbnitz und Stadtroda beschädigt haben. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Saale-Holzland unter der Telefonnummer 036428-640 oder die Polizeistation Eisenberg unter 036691-750 entgegen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressest...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Versuchter Betrug und Zigarettendiebstahl

    suriyapong / Adobe Stock

    Jena (ots) - Donnerstagvormittag betraten zwei männliche Personen eine Tankstelle in der Camburger Straße in Jena und wollten dort Spirituosen und Tabak im Wert von etwa 300 Euro kaufen. Die Männer waren im Besitz mehrerer Kreditkarten, es fehlte lediglich am richtigen PIN. In der weiteren Folge entwendeten die Personen zwei Zigarettenschachteln im Wert von 18 Euro. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641- 81 1503 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringe...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Verkehrsunfallflucht

    Kara / Adobe Stock

    Jena (ots) - In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmorgen ereignete sich in der Göschwitzer Straße in Jena eine Unfallflucht. Hierbei stieß der unbekannte Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug beim Rangieren gegen die linke Fahrerzeugseite eines Postzustellers. Anschließend entfernte sich der Verursacher pflichtwidrig vom Unfallort. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Jena unter der Telefonnummer 03641-810 sowie unter id.lpi.jena@polizei.thueringen.de entgegen. Rückfragen bitte an: Thüringer Po...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Feuermelder verhindert Wohnungsbrand

    Löb Rico Löb / Adobe Stock

    Jena (ots) - Am Donnerstagmittag wurde die Rettungsleitstelle über eine Rauchentwicklung sowie einen ausgelösten Brandmelder in einer Wohnung in der Emil-Wölk-Straße in Jena informiert. Die Mieter der Wohnung waren nicht zu Hause. Die Feuerwehr kam gerade noch rechtzeitig. Auf dem Herd der Familie befand sich ein angeschmorter Gegenstand aus Plastik, der für die Rauchentwicklung verantwortlich war. Durch das schnelle Agieren der Feuerwehr konnte ein Brand und somit Schlimmeres verhindert werden. Rückfrag...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Leichenfund in Eisenberg

    Saale-Holzland-Kreis (ots) - Am Donnerstag machte ein Zeuge in den frühen Abendstunden einen schrecklichen Fund am Schlosspark in Eisenberg. Beim Ausführen seines Hundes entdeckte er in einer Hecke einen bereits verwesten Leichnam und informierte die Polizei. Die Inaugenscheinnahme des Ereignisortes bestätigte die Meldung des Mitteilers. Die Kriminalpolizei Jena sowie die Gerichtsmedizin haben die Spurensicherung übernommen. Aktuell ist die Identität der verstorbenen Person noch nicht geklärt. Es erfolgt ...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Wagen kracht in Wohn- und Geschäftshaus

    Bad Salzungen (ots) - Eine 77-Jährige fuhr Donnerstagmorgen mit ihrem Renault vorwärts aus ihrer Grundstücksausfahrt in der Langenfelder Straße in Bad Salzungen. Hierbei übersah sie den herannahenden Volkswagen einer 36-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeugen, in Folge dessen die VW-Fahrerin die Kontrolle über ihren Wagen verlor und gegen ein angrenzendes Wohn- bzw. Geschäftshaus prallte. Die alarmierten Rettungskräfte brachte die Fahrerin anschließend ins Klinikum. Die Unfallverursacherin...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl
  • Opfer beklaut

    Weimar (ots) - Unbekannte Täter betraten am 11.08.2022, in der Zeit 12:30 Uhr bis 15:00 Uhr das durch einen Brand stark in Mitleidenschaft gezogene Haus in der Ettersburger Straße. Hierzu hebelten diese die Balkontüren der Erdgeschosswohnungen auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Insgesamt wurden sechs Wohnungen aufgebrochen und Diebesgut zum Abtransport bereitgestellt. Der entstandene Sachschaden an den beschädigten Wohnungs- / und Balkontüren beläuft sich auf ca. 7.000 Euro. Desweiteren wurden 3....

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Trickbetrug im Versuch

    Weimar (ots) - Am 11.08.2022 wurde erneut in zwei Fällen versucht, durch sogenannte "Schockanrufe" von zwei Senioren höhere Geldbeträge zu erbeuten. Es handelte sich in beiden Fällen um vermeintliche Familienangehörige, welche einen schweren Unfall verursacht hätten und nun eine Kaution bräuchten, um wieder aus der Haft entlassen zu werden. Glücklicherweise kam es in keinem der Fälle zur Geldübergabe. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Weimar Telefon: 0...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Pkw-Fahrerin stand unter Einfluss von Betäubungsmitteln

    ag_cz / Adobe Stock

    Greiz (ots) - Zeulenroda-Triebes: Am gestrigen Donnerstag (11.08.2022), gegen 22:25 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Schopperstraße die 19-jährige Fahrerin eines Pkw Mazda. Es stellte sich heraus, dass sie unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Test reagierte positiv auf Cannabis. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutentnahme veranlasst und ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -15...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera
  • Verkehrsunfall

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Weimar (ots) - Gegen 16:10 Uhr befuhr der Fahrer eines Pkw Mazda die Landstraße aus Mellingen kommend in Richtung Mechelroda. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer plötzlich rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Bäumen und verkeilte sich zwischen diesen. Durch den Aufprall zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu. Er wurde zur Untersuchung ins Klinkum Weimar verbracht. Das stark beschädigte Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Rückfragen bitte an: ...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Graffito gesprüht

    Greiz (ots) - Greiz: Gestern (11.08.2022), gegen 16:00 Uhr, bemerkte der Geschädigte, dass bislang unbekannte Täter ein Graffito an eine Garagentür in der Brauereistraße gesprüht hatten. Sie hatten dabei mit schwarzer Farbe die Zahl 187 gesprüht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.l...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera
  • Verkehrsunfall

    VTT Studio / Adobe Stock

    Weimar (ots) - Am 11.08.2022 gegen 12:00 Uhr befuhren zwei Pkw-Fahrer die Steubenstraße aus Richtung Hegelstraße kommend, mit der Absicht, rechts in die Gropiusstraße abzubiegen. Aufgrund eines Rückstaus musste der Fahrer des vorderen Pkw verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende Pkw-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Hierbei wurde die Verursacherin leicht verletzt. Sie wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena
  • Polizei Altenburg ermittelt nach gefährlicher Körperverletzung - Zeugen gesucht

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Altenburg (ots) - Altenburg: Ein 44-jähriger Mann aus Altenburg wurde gestern (11.08.2022) bei einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Offenburger Allee leicht verletzt. Vor Eintreffen der hinzugerufenen Polizeibeamten geriet er offensichtlich in einen Streit mit mehreren unbekannten Person. Als dieser eskalierte, schlugen vermutlich drei unbekannte Männer gemeinschaftlich auf den Mann ein, bevor sie in einem silbernen Pkw Fiat die Flucht ergriffen. Trotz sofortig...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera
  • Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt

    Erik / Adobe Stock

    Altenburg (ots) - Lucka: Gegen 15.55 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei am gestrigen Donnerstag (11.08.2022) in die Meuselwitzer Straße in Lucka gerufen, nachdem es dort zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin kam. Ersten Erkenntnissen zufolge kollidierte der Fahrer (66) des Pkw Fiat im Kreuzungsbereich zur Wintersdorfer Straße mit der Radfahrerin (32), wonach diese leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die Polizei Altenburg hat die Ermittlungen zur Unfallu...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera
  • Gefährlicher Eingriff

    Albrechts (ots) - An einer Bushaltestelle in der Goldbachstraße in Albrecht spannte eine bislang unbekannte Person ein Gummiband zwischen einer dort befindlichen Sitzband und einem Verkehrszeichen in einer Höhe von ca. 70 Zentimeter quer über die Fahrbahn. Die Polizei hat das Seil glücklicherweise sichergestellt bevor Personen zu Schaden kamen. Ein Verkehrsteilnehmer, der an der betreffenden Stelle eine Vollbremsung machen musste, alarmierte daraufhin die Polizei. Es wird nun wegen des Gefährlichen Eingri...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl
  • Berauschten E-Scooter-Fahrer gestellt

    Kara / Adobe Stock

    Greiz (ots) - Greiz: Beamten der PI Greiz ging gestern der 20-jährige Fahrer eines E-Scooters ins Netz. Der Mann fiel gegen 19.50 Uhr zunächst auf, weil an seinem Gefährt kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Als er daraufhin einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde, reagierte ein Drogenvortest positiv auf Cannabis. Zu allem Überfluss fanden die Beamten bei dem 20-Jährigen noch eine geringe Menge Betäubungsmittel, die sichergestellt wurde. Mit ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Er muss nun ...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera
  • Feuerwehr und Polizei nach Brand in Berga/Elster im Einsatz

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Greiz (ots) - Berga/Elster: Nachdem über den Notruf der Polizei gestern (11.08.2022) eine unklare Rauchentwicklung im Bereich der Clodramühle bekannt wurde, kamen unverzüglich Feuerwehr und Polizei zum Einsatz. In einem nahegelegenen Waldstück stellten die Einsatzkräfte kurz darauf mehrere in Brand geratene Bäume auf einer Fläche von ca. 20 qm fest. Den Kameraden der Feuerwehr gelang es, den Brand zügig zu löschen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Zur Brandursache wird gegenwärtig ermittelt. (JMV)...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera
  • Einbruch in Kindertagesstätten

    AA+W / Adobe Stock

    Brotterode/Trusetal (ots) - Zwei Kindergärten im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen wurden in der Nacht zu Donnerstag von bislang unbekannten Täter heimgesucht. Verantwortliche der Kindertagesstätte in der Schmalkalder Straße in Brotterode als auch Mitarbeiter der Kita in der Linsenwiese in Trusetal alarmierten Donnerstagmorgen die Polizei über einen Einbruch in das jeweilige Gebäude. Ob die Langfinger etwas entwendeten, muss noch ermittelt werden. Zeugen, die verdächtige P...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl
  • Unbekannte verursachen Sachschaden in Greizer Park

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Greiz (ots) - Gera: Seit gestern (11.08.2022) ermittelt die Polizei Greiz wegen Sachbeschädigung. Was war passiert? Bislang unbekannte Täter rissen in der Zeit vom 10.08. - 11.08.2022 diverse Pflanzen aus den Kübeln im Fürstlichen Greizer Park. Zudem beschädigten sie eine Blumenuhr sowie Wegweiser und Schilder im Bereich des Parksees. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Vor dem Hintergrund der eingeleiteten Ermittlungen sucht die Polizei Greiz nun Zeugen. Sachdienlic...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera
  • Flüchtiger Fahrgast

    VTT Studio / Adobe Stock

    Meiningen/Bad Salzungen (ots) - Ein 25-Jähriger forderte in der Nacht zu Freitag ein Taxi an, welches ihn von Meiningen nach Bad Salzungen bringen sollte. Der Fahrer fragte vor Beginn der Fahrt, ob der Fahrgast über genügend finanzielle Mittel verfüge. Dies bejahte der junge Mann und gewährte dem Taxi-Fahrer einen Blick in seinen Geldbeutel. Als das Taxi kurz vorm Zielort war, gab der 25-Jährige zu verstehen, dass sein Geld nun doch nicht ausreiche, um den angezeigten Preis auf dem Taxometer zu begleichen...

    Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen