Rubrik auswählen
Leer/Ostfriesland

Aktuelles in Leer/Ostfriesland

Bei uns findest du Nachrichten aus Leer/Ostfriesland, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

04.03.2024 - 15:13 - Leer/Ostfriesland

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 04.03.2024

PI Leer/Emden (ots) - ++Sachbeschädigung an Pkw++Alkoholisiert auf dem Fahrrad++Fahren ohne Fahrerlaubnis++ Leer - Sachbeschädigung an Pkw In der Zeit vom 02.03.2024, 18:00 Uhr bis zum 03.03.2024, 08:20 Uhr kam es in der Neuen Straße zu der Beschädigung eines Pkw. Unbekannte Täter zerstörten den Außenspiegel an der Fahrerseite eines Pkw Peugeot. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, die Polizei Leer zu kontaktieren. Leer - Alkoholisiert auf dem Fahrrad Alkoholgrenzen im Straßenverkehr gelten auch für Radfahrer. Als absolut fahruntüchtig gilt man auf dem Fahrrad ab einer Alkoholgrenze von 1, 6 Promille. Aber auch mit dem Zweirad verhält es sich so, wie beim Autofahren: Wenn Ausfallerscheinungen vorliegen oder sogar ein Unfall verursacht wird, gilt bereits die Grenze von 0,3 Promille. Jenseits der Fahrtüchtigkeit befand sich am 03.03.2024 gegen 12:10 Uhr ein 48-jähriger Mann aus Leer, welcher die Eisinghauser Straße befuhr und dabei mehrfach vom Fahrrad gefallen war. Nach bisherigen Erkenntnissen war er dabei auch in einen Graben gefallen und wurde durchnässt von Passanten auf dem Grünstreifen sitzend betreut. Bei der Überprüfung des Atemalkohols stellte sich heraus, dass der Mann mit 1,94 Promille im Straßenverkehr unterwegs gewesen war. Gegen den Mann wurde eine Blutprobe angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet. Emden - Fahren ohne Fahrerlaubnis Am 03.03.2024 wurde gegen 23:10 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Abdenastraße ein 58-jähriger Fahrzeugführer aus Emden festgestellt, der nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Bei der Kontrolle gab der Mann an, schon seit längerem keinen Führerschein zu haben. Normalerweise fahre er kein Auto und die festgestellte Fahrt würde eine Ausnahme darstellen. Die Einsatzkräfte der Polizei Emden untersagten dem Mann die Weiterfahrt und leiteten ein Strafverfahren gegen den 58-jährigen ein. Hinweise bitte an die Dienststellen unter: Polizei Leer 0491-976900 Polizei Emden 04921-8910 Autobahnpolizei Leer 0491-960740 Polizeistation Borkum 04922-91860 Polizeistation Bunde 04953-921520 Polizeistation Filsum 04957-928120 Polizeistation Hesel 04950-995570 Polizeistation Jemgum 04958-910420 Polizeistation Moormerland 04954-955450 Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-829680 Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230 Polizeistation Uplengen 04956-927450 Polizeistation Weener 04951-914820 Polizeistation Westoverledingen 04955-937920 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Leer/Emden Svenia Temmen Pressestelle Telefon: 0491-97690 114 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
Regen

Nachrichten aus Leer/Ostfriesland

  • Polizei
    05. März 2024 - 11:20 - Leer/Ostfriesland

    Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 05.03.2024

    PI Leer/Emden (ots) - ++Werkzeugdiebstahl++Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung gesucht++Unfallflucht++Schwerer Diebstahl aus Pkw++Diebstahl aus Fahrradkorb++ Borkum - Werkzeugdiebstahl In der Zeit von 29.02.2024, 18:00 Uhr bis zum 04.03.2024, 14:00 Uhr entwendeten unbekannte Täter aus einem im Umbau befindlichen Gebäudeteil der Borkumer Jugendherberge diverse Werkzeuge. Die Täter verschafften sich auf derzeit noch nicht geklärte Art und Weise Zutritt zu den Räumlichkeiten und dem verschlossenen Lagerraum und entnahmen verschiedene Elektrowerkzeuge der Marken Bosch und Hilti aus den Lagerungskoffern und entwendeten diese. Die Koffer ließen die Täter zurück. Die Polizei Borkum hat den Vorfall aufgenommen und die Ermittlungen eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Polizei
    04. März 2024 - 15:13 - Leer/Ostfriesland

    Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 04.03.2024

    PI Leer/Emden (ots) - ++Sachbeschädigung an Pkw++Alkoholisiert auf dem Fahrrad++Fahren ohne Fahrerlaubnis++ Leer - Sachbeschädigung an Pkw In der Zeit vom 02.03.2024, 18:00 Uhr bis zum 03.03.2024, 08:20 Uhr kam es in der Neuen Straße zu der Beschädigung eines Pkw. Unbekannte Täter zerstörten den Außenspiegel an der Fahrerseite eines Pkw Peugeot. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, die Polizei Leer zu kontaktieren. Leer - Alkoholisiert auf dem Fahrrad Alkoholgrenzen im Straßenverkehr gelten auch für Radfahrer. Als absolut fahruntüchtig gilt man auf dem Fahrrad ab einer Alkoholgrenze von 1, 6 Promille. Aber auch mit dem Zweirad verhält es sich so, wie beim Autofahren: Wenn Ausfallerscheinungen vorliegen oder sogar ein Unfall verursacht wir...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Polizei
    03. März 2024 - 08:36 - Leer/Ostfriesland

    Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Sonntag, den 03.03.2024

    PI Leer/Emden (ots) - ++ Gefährliche Körperverletzung ++ Körperverletzung ++ Trunkenheitsfahrten (3) ++ Verkehrsunfallfluchten (2) ++ Emden - Gefährliche Körperverletzung (Zeugenaufruf) Am Samstag, 02.03.2024, 18:40 Uhr, schlugen zwei männliche Jugendliche in der Große Straße auf einen anderen Jugendlichen (16) ein und gaben ihm eine sogenannte "Kopfnuss". Als Passanten dazwischen gingen, rannten die Täter davon. Das Opfer erlitt Kopfschmerzen und wurde vorsorglich dem Krankenhaus zugeführt. Während einer der Täter (15) namentlich bekannt ist, wird nach dem anderen gefahndet. Dieser wird wie folgt beschrieben: vollständig weiß bekleidet, weiße Cap, ca. 160cm bis 170cm groß. Zeugen oder Hinweisgebende werden gebeten sich mit der Polizei Emden in Verbindung zu setzen. Emden - Körperv...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Leer/Ostfriesland und Umgebung.
  • Polizei
    02. März 2024 - 08:55 - Leer/Ostfriesland

    Pressemeldung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Samstag, 02.03.2024

    Leer (ots) - ++Diebstahl von Zaunelementen für Schafhaltung++Führen eines Pkw unter Drogeneinfluss++Brand eines Anbaus eines Wohnhauses mit verletzten Personen++Gefährliche Körperverletzung++Verstoß Pflichtversicherungsgesetz pp++Einbruch in Wohnung++Diebstahl eines Pkw++ Diebstahl von Zaunelementen für die Schafhaltung --Zeugensuche-- Detern - In der aktuellen Woche wurden im Zeitraum von Montag bis Mittwoch von einer Weide im Hammerkweg acht (8) Zaunelemente für die Schafhaltung samt Verbindungsstücke entwendet. Diese sind 90 cm hoch, zwischen 1,5 und 3 Meter breit. Personen, die Hinweise zu Tat und/oder Täter machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Filsum. Führen eines Pkw unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Weener - Unter Drogeneinfluss hat ein 30-jähriger...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Märkte
    Nach einem erfolgreichen Frühjahrsputz lohnt sich möglicherweise ein kleiner Stand zum verkaufen deiner Schätze. Oder vielleicht hast du sogar Platz für neues Geschaffen?Märkte in Leer und Umgebung
  • Feuerwehr
    02. März 2024 - 01:52 - Leer/Ostfriesland

    FW-LK Leer: Frau aus brennendem Haus gerettet - Ersthelfer erlitten selber Rauchvergiftungen - Vier verletzte nach Feuer in Holtland

    Holtland (ots) - In der Nacht zum Samstag wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz am Mühlenkamp gerufen, wo ein Feuer den Anbau eines Hauses erfasst hatte. Der Brand wurde von einem Ersthelfer und einem vorbeifahrenden Rettungswagen entdeckt, die sofort reagierten und sich Zugang zum Gebäude verschafften. Dank ihres beherzten Handelns konnten eine schlafende Bewohnerin sowie ein Hund in letzter Minute gerettet werden. Alle beteiligten Personen erlitten leichte bis mittelschwere Rauchvergiftungen und wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Anbau in Vollbrand, jedoch konnte eine Ausbreitung auf das Haupthaus weitestgehend verhindert werden. Dennoch wurde das Wohnhaus durch den Brandrauch beeinträchtigt. Die genaue Brandursache ist de...
    Quelle: Feuerwehr Landkreis Leer
  • Polizei
    01. März 2024 - 11:39 - Leer/Ostfriesland

    Nachträgliche Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 01.03.2024

    PI Leer/Emden (ots) - ++Unfall nach Ausweichmanöver - Beteiligter geflüchtet++ Rhauderfehn - Unfall nach Ausweichmanöver - Beteiligter geflüchtet Am 29.02.2024 kam es gegen 19:10 Uhr auf der Rhauderwieke zu einem Unfall. Eine 24-jährige Frau aus Uplengen befuhr die Rhauderwieke in Fahrtrichtung in Fahrtrichtung Marienheil. An einer der dortigen Fahrbahnverengungen in Höhe des Gewerbegebietes kam ihr ein unbekannter Fahrer in einem dunklen SUV entgegen, welcher die junge Frau durch sein Fahrverhalten zu einem Ausweichmanöver in der Verengung zwang. Dabei überfuhr sie den seitlichen Bordstein, wobei beide Reifen und Felgen auf der rechten Fahrzeugseite beschädigt wurden. Der Fahrer des SUV setzte seinen Weg fort, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Zeugen, die sachdienliche Hinweise ...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Polizei
    01. März 2024 - 11:01 - Leer/Ostfriesland

    Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 01.03.2024

    PI Leer/Emden (ots) - ++Schwerer Diebstahl aus Pkw++Betrug beim Autokauf++Betrunken auf gestohlenem E-Scooter unterwegs++Hochdruckreiniger aus Schuppen entwendet++++ Diebstahl durch falschen Stadtwerkemitarbeiter++ Verkehrsunfallflucht++ Verkehrsunfall mit verletzter Person++ Westoverledingen - Schwerer Diebstahl aus Pkw Am 29.02.2024 kam es in der Zeit von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr zu zwei schweren Diebstählen aus Pkw, welche auf einem Parkplatz einer Kirchengemeinde an der Papenburger Straße in Völlenerkönigsfehn abgestellt waren. Der oder die unbekannten Tatverdächtigen schlugen zum einen bei einem Pkw Golf die hintere Scheibe auf der Fahrerseite ein und entwendeten eine unter dem Fahrersitz befindliche schwarze Handtasche mitsamt Mobiltelefon und Geldbörse. In der entwendeten Geld...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Polizei
    29. Februar 2024 - 11:31 - Leer/Ostfriesland

    Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 29.02.2024

    Polizeiinspektion Leer/Emden (ots) - ++Ladendieb führt Schuhwechsel im Geschäft durch++ Fahren ohne Pflichtversicherung++Verkehrsunfall mit verletzten Personen++++Kennzeichendiebstahl++Betrug beim Jobangebot++Erlöschen der Betriebserlaubnis in mehreren Fällen++ Emden - Ladendieb führt Schuhwechsel im Geschäft durch Am 28.02.2024 gegen 20:45 Uhr meldete eine Mitarbeiterin eines Discounters in der Teutonenstraße in Emden einen Ladendiebstahl bei der Polizei. Vor Ort trafen die Beamten auf einen 35-jährigen Täter. Dieser wurde durch Mitarbeiter dabei beobachtet, wie er im Geschäft die eigenen Schuhe auszog und gegen ein neues Paar aus dem Regal wechselte. Er ergriff anschließend eine Kerze aus dem Laden und passierte den Kassenbereich, ohne diese Gegenstände zu bezahlen. Die Schuhe und...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Polizei
    28. Februar 2024 - 12:48 - Leer/Ostfriesland

    Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 28.02.2024

    Polizeiinspektion Leer/Emden (ots) - ++ Scheibe eingeschlagen, versuchter Diebstahl aus Pkw ++ Fahren ohne Pflichtversicherung++Fahrzeugbrand auch durch Passanten gelöscht ++ Leer - Scheibe eingeschlagen, versuchter Diebstahl aus Pkw Am 23.02.2024 zwischen 02:30 Uhr und 12:30 Uhr kam es auf einem Parkplatz im Hermann-Lange-Ring in Leer zu einem versuchten Diebstahl aus einem Pkw. Die Täterschaft zerstörte eine Seitenscheibe des Fahrzeugs und hatte somit teilweise Zugriff auf den Innenraum des Fahrzeugs. Diebesgut konnte nach bisherigem Ermittlungsstand nicht erlangt werden. Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Sachverhaltes, Kontakt mit der zuständigen Dienststelle aufzunehmen. Emden - Fahren ohne Pflichtversicherung Am 27.02.2024 gegen 16:00 Uhr führten Beamte der Emder Pol...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Polizei
    27. Februar 2024 - 12:04 - Leer/Ostfriesland

    Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 27.02.2024

    Polizeiinspektion Leer/Emden (ots) - ++Schwerpunktkontrolle der Polizei++ Gesuchte Person aufgefunden++ Betrug mittels falschem Namensschild++Brand in einer Müllumschlaganlage++Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz++Unfall mit verletzten Personen++ Leer - Schwerpunktkontrolle der Polizei Am 26.02.2024 führten Kräfte der Polizeiinspektion Leer/Emden Schwerpunktkontrollen des gewerblichen Güterverkehrs durch. Die Kontrollmaßnahmen erfolgten überwiegend durch mobile Kontrollteams auf den BAB 31 und 28 im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion. Die Einsatzkräfte kontrollierten zahlreiche Kraftfahrzeuge und deren Insassen. Sie leiteten nach entsprechender Feststellung zahlreiche unterschiedlich gelagerte Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren ein. So stellten die Beamten un...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Polizei
    26. Februar 2024 - 12:42 - Leer/Ostfriesland

    Nachtrag zur Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 26.02.2024

    PI Leer/Emden (ots) - ++Emder Polizei ermittelt nach Gefährdung im Straßenverkehr++ Emden - Gefährdung des Straßenverkehrs Am 17.02.2024 führten Einsatzkräfte der Bundespolizei im Rahmen ihres Auftrages verdachtsunabhängige Kontrollen durch und wurden dabei gegen 21:00 Uhr auf der Auricher Straße auf einen schwarzen Pkw Audi aufmerksam, welcher sich an einer dortigen Tankstelle befand. Bei einer ersten Inaugenscheinnahme des Pkw stellten die Einsatzkräfte fest, dass bezüglich der Zulassung des Fahrzeuges Unstimmigkeiten vorlagen. Als die Beamten eine weiterführende Kontrolle einleiten wollten und dies dem Fahrzeugführer auch anzeigten, entfernte sich dieser mit dem Pkw in Fahrtrichtung Innenstadt, obwohl sich im Fond des Pkw eine Frau und ein kleines Kind befanden. Die Kräfte der Bu...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
  • Ostern
    Am 31. März 2024 werden in Leer/Ostfriesland wieder Ostereier gesucht. Bei uns findest du Tipps für die Feiertage. Ostern in Leer
  • Polizei
    26. Februar 2024 - 10:58 - Leer/Ostfriesland

    Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 26.02.2024

    PI Leer/Emden (ots) - ++Diebstahl eines Fernsehers++Verkehrsunfallflucht++Verkehrsunfall durch Vorfahrtmissachtung++ Emden - Diebstahl eines Fernsehers Am 25.02.2024 kam es in der Zeit von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr zu dem Diebstahl eines Fernsehers aus einem Zimmer eines Hotels an der Courbierestraße. Eine unbekannte Person betrat das Hotel und begab sich in eines der Gästezimmer, welches aufgrund von Reinigungsarbeiten unverschlossen war und entnahm das TV-Gerät der Marke Telefunken. Das Flachbildgerät hat eine Bildschirmdiagonale von 43 Zoll (109 cm). Anschließend entfernte sich die Person unerkannt mit dem Gerät aus dem Hotel. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu einer Person, die im genannten Bereich mit dem beschriebenen TV-Gerät unterwegs war, geben können, werden gebeten, die ...
    Quelle: Polizeiinspektion Leer/Emden
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Leer und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Leer

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Leer.

Alle Benzinpreise im Überblick für Leer

Weitere interessante Themen