Rubrik auswählen
 Lingen/Ems

Polizeimeldungen aus Lingen/Ems

Seite 1 von 10
  • Esterwegen - Diverse Sachbeschädigungen

    Esterwegen (ots) - Zwischen Sonntag und Mittwoch kam es in Esterwegen zu diversen Sachbeschädigungen. Dabei schlugen bislang unbekannte Täter in der Straße Zum Osteresch die Scheibe eines Infokastens sowie eine Fensterscheibe eines Gebäudes des Heimatvereines mit einem Stein ein. In der Poststraße entfernten die Täter ein Werbeklebebild vom Schaufenster einer dortigen Apotheke und klebten es an die Scheibe eines daneben liegenden Marktes. Zudem stellten sie Einkaufskörbe auf die Blumenkübel vor der Apotheke, wodurch die Bepflanzung beschädigt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Esterwegen unter der Rufnummer 05955/934970 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Papenburg - Motorradfahrer schwer verletzt

    Papenburg (ots) - Am Mittwoch kam auf der Rheiderlandstraße in Papenburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Ein 79-Jähriger bog gegen 11.10 Uhr mit seinem Wohnmobil von der B70 nach links auf die Rheiderlandstraße ab. Dabei übersah er einen 54-jährigen Motorradfahrer, der in Richtung Papenburg unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der Wohnmobilfahrer blieb unverletzt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Nordhorn - Peugeot beschädigt

    Nordhorn (ots) - Am Montag wurde zwischen 17 und 18 Uhr ein dunkelroter Peugeot 2008 auf dem Parkplatz des Ringcenters von einem bisher unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher kümmerte sich nicht um die Schadensregulierung und verließ unerlaubt die Unfallstelle. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer 059213090 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Lingen - Zeugen gesucht

    Lingen (ots) - Am Dienstag kam es auf der Straße Laxtener Brook zu einem Verkehrsunfall. Als ein 40-Jähriger mit seinem Ford an der dortigen Kreuzung auf die B214 stadteinwärts abbog, kam es zu einem Zusammenstoß mit einem aus Richtung Freren kommenden Lkw. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können. Sie werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Freren - Quad-Fahrer schwer verletzt

    Freren (ots) - Am Mittwoch kam auf dem Goldbaumweg zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Ein 61-Jähriger war in seinem Renault gegen 6.20 Uhr in Richtung Freren unterwegs. Als er nach rechts auf ein dortiges Firmengelände abbiegen wollte, übersah dies ein hinter ihm fahrender 48-jähriger Quad-Fahrer. Der Mann fuhr auf das Auto auf und wurde dabei schwer verletzt. Der Autofahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Meppen - Zeugen gesucht

    Meppen (ots) - Am 10. Juli kam es zwischen 10 und 12.30 Uhr im Bereich der Hinterstraße / Fußgängerzone "Markt", in Höhe der dortigen Bäckerei, zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Verkehrsteilnehmer beschädigte ein dortiges Verkehrsschild. Der männliche Fahrzeugführer soll circa 40 bis 45 Jahre alt sein und war mit einem schwarzen Auto unterwegs. Anschließend entfernte er vom Unfallort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Hinweise zur Person oder zum Fahrzeug nimmt die Polizei in Meppen unter Rufnummer 05931/9490 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Rhede - In Auto eingebrochen

    Rhede (ots) - Zwischen Montag und Dienstag haben bislang unbekannte Täter die Scheibe eines Skoda eingeschlagen. Das Auto war auf dem Parkplatz eines Campingplatzes an der Neurheder Straße in Rhede abgestellt. Die Täter entwendeten eine Geldbörse samt Inhalt aus dem Fahrzeug. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Lingen - Zeugen gesucht

    Lingen (ots) - In der Nacht zu Dienstag sind bislang unbekannte Täter in zwei Autos an der Brunnenstraße in Lingen eingebrochen. Sie schlugen jeweils eine Scheibe ein und entwendeten die Wertsachen aus den Fahrzeugen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Nordhorn - Einbruch in Wohnhaus

    Nordhorn (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in ein Einfamilienhaus an der Hakenstraße in Nordhorn eingebrochen. Sie entwendeten Schmuck. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Wietmarschen - Versuchter Einbruch

    Wietmarschen (ots) - In der Nacht zu Dienstag haben bislang unbekannte Täter versucht in einen Supermarkt an der Straße Achterort in Wietmarschen einzubrechen. Sie beschädigten eine Tür, gelangten jedoch nicht ins Gebäude. Hinweise nimmt die Polizeistation in Wietmarschen unter der Telefonnummer 05925/998960 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Nordhorn - Zeugen gesucht

    Nordhorn (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in die Räume einer Tennisanlage am Immenweg in Nordhorn eingebrochen. Sie entwendeten unter anderem Bargeld. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1700 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Bad Bentheim - Zeugen gesucht

    Bad Bentheim (ots) - Am Dienstag kam es zwischen 11 und 11.45 Uhr auf einem Parkplatz an der Apotheker-Drees-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte einen dort abgestellten schwarzen Mercedes. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugenwerden gebeten, sich an die Polizeistation Bad Bentheim unter 05922/9800 zu wenden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Haselünne - Opel zerkratzt

    Haselünne (ots) - Zwischen dem 17. und dem 23. Juli kam es in Haselünne in der Tiefgarage an der Raiffeisenstraße zu einer Sachbeschädigung an einem schwarzen Opel Astra. Bislang unbekannte Täter zerkratzen die Motorhaube und den Tankdeckel. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Haselünne unter der Rufnummer 05961/958700 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Nordhorn - Hyundai beschädigt

    Nordhorn (ots) - Zwischen Samstag und Montag kam es an der Lindenallee in Nordhorn zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen dort geparkten roten Hyundai. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Emsbüren - Pkw in Brand geraten

    Emsbüren (ots) - Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es gestern gegen 22.30 Uhr während der Fahrt zu einem Brand im Motorraum eines Mercedes Vito. Der Fahrzeugführer konnte das Auto noch rechtzeitig an der Straße Elbergen in Emsbüren abstellen und sich sowie die sieben Insassen in Sicherheit bringen, ehe das Feuer auf den gesamten Pkw überging. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort und löschte den Brand. Am Auto entstand ein Totalschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Papenburg - E-Scooter gestohlen

    Papenburg (ots) - Bislang unbekannte Täter entwendeten zwischen Freitag und Samstag aus einer Garage an der Hermann-Brandi-Straße in Papenburg einen E-Scooter. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Neubörger - In Tankstelle eingebrochen

    Neubörger (ots) - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag gegen 2.45 Uhr in eine Tankstelle an der Hauptstraße in Neubörger eingebrochen. Dabei lösten sie den Alarm aus und flüchteten anschließend ohne Beute in unbekannte Richtung. Durch Beschädigungen an diversen Türen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Lingen - In Kita eingebrochen

    Lingen (ots) - Bislang unbekannte Täter sind am vergangenen Wochenende in eine Kita an der Gymnasialstraße in Lingen eingebrochen. Sie verschafften sich durch den Keller Zugang zu den Räumen und durchsuchten diese. Die Täter entwendeten unter anderem Bargeld sowie einen Laptop und ein Tablet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Lingen - Akkuschrauber gestohlen

    Lingen (ots) - Bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitag und Montag Zugang zu einer Baustelle an der Josefstraße in Lingen. Sie entwendeten unter anderem einen Akkuschrauber. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Lingen - In Baucontainer eingebrochen

    Lingen (ots) - Zwischen Sonntag und Montag sind bislang unbekannte Täter in einen Baucontainer an der Wilhelmstraße in Lingen eingebrochen. Sie entwendeten mehrere Werkzeuge. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

    Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Seite 1 von 10
vor

Lingen

Gemeinde in Kreis Emsland

  • Einwohner: 51.177
  • Fläche: 176.15 km²
  • Postleitzahl: 49808
  • Kennzeichen: EL
  • Vorwahlen: 05906, 05963, 05937, 0591, 05907
  • Höhe ü. NN: 23 m
  • Information: Stadtplan Lingen

Das aktuelle Wetter in Lingen/Ems

Aktuell
14°
Temperatur
13°/23°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Lingen/Ems