Rubrik auswählen
 Marburg

Polizeimeldungen aus Marburg

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Marburg los ist.

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 8
  • Marburg-Biedenkopf: Angebliche Europol-Mitarbeiter rufen aktuell an

    Marburg-Biedenkopf (ots) - In den letzten Stunden haben sich mehrere Personen bei der Polizei gemeldet und von Anrufen mit der "Europol-Masche" berichtet: Sobald die angerufene Person den Anruf annimmt, startet eine automatische Bandansage auf Englisch. Darin geben sich die Betrüger als Europol-Mitarbeiter aus und fordern dazu auf, die 1 zu drücken, um weiterverbunden zu werden. Vor allem im Raum Biedenkopf berichteten Personen von solchen Anrufen. Bisher sind der Polizei nur Fälle bekannt, in denen die...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Versuchter Kiosk-Einbruch + Kabeldiebstahl + Beide Kennzeichen weg + Portmonee aus Auto entwendet + Jungkatzen wieder da + Zeugensuche nach Streitigkeiten +

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg: Versuchter Kiosk-Einbruch Ein unbekannter Mann versuchte am Dienstag, 5. Juli, in einen Kiosk in der Bahnhofstraße einzubrechen. Hierbei hebelte er zwischen 1.55 und 2.05 Uhr an der Eingangstür herum und versuchte sie einzutreten. Die Tür hielt stand, der Dieb gab auf und flüchtete in unbekannte Richtung. Durch Aufnahmen der Videoüberwachung ist bekannt, dass er eine Basecap mit Applikationen im Stirnbereich trug, außerdem einen Mund-Nasen-Schutz und ein dunkles T-Shir...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Mülltonne angezündet + Geschlagen und bedroht + Einbruch in Gaststätte + Beschädigung an Verkehrsschild + Zeugensuche nach Raub + Unfallfluchten

    DedMityay / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg: Mülltonne angezündet Ein Papiermüllcontainer im Vorhof von Mehrfamilienhäusern in der Straße Am Richtsberg brannte am Samstag, 2. Juli. Das Feuer griff gegen 2 Uhr auf weitere Container über, so dass ein Schaden von etwa 3.000 Euro entstand. Die Feuerwehr löschte den Brand, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zur Brandentstehung (Telefonnummer 06421/4060). Marburg: Geschlagen und bedroht Ein 24-Jähriger aus Ebsdorfergrund erlitt am Son...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Cappel: Polizeieinsatz nach Streitigkeiten

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Cappel: Gegen 14:50 Uhr kam es heute (04.07.2022) zu einem Polizeieinsatz in der Marburger Straße. Laut Zeugen hatte eine männliche Person im Rahmen von Streitigkeiten eine Waffe gezogen. Polizisten aus Marburg und der Bereitschaftspolizei kamen zum Einsatz. Gegen 15:45 Uhr konnte der aus dem Landkreis Marburg stammende Mann festgenommen werden. Die Beamten stellten eine Schreckschuss-Pistole sicher. Während des Einsatzes war die Marburger Straße gesperrt. Die Ermittlungen zum...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Bilanz zum Kirschenmarkt + Bretter verloren + Navi gegen Messer "getauscht" + Musikbox entwendet + Batterien entwendet + Außenspiegel beschädigt + Unfall im Kreisverkehr + Unfallfluchten

    disq / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Gladenbach: Bilanz zum Kirschenmarkt Ein knappes Dutzend Strafanzeigen im Zusammenhang mit dem Kirschenmarkt liegen der Polizei bislang vor, nachdem die Veranstaltung am vergangenen Wochenende stattfand. Zu dem aus polizeilicher Sicht "relativ guten Verlauf" trugen laut dem Leiter der zuständigen Polizeistation Biedenkopf, Rainer Höhn, vor allem die Polizeipräsenz und die Sperrzeitverkürzung bei. Bei den bekannten Straftaten handelt es sich hauptsächlich um körperliche Auseinan...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Einbruch in Reifenhandel + Graffiti + Fahrraddiebstahl + Beide Tesla -Spiegel beschädigt + Unfallfluchten in Caldern, Marburg und Biedenkopf

    Photographer Jon / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Todenhausen - Einbruch in Reifenhandel Wahrscheinlich vom Feld her näherten sich der oder die Einbrecher dem Gebäude des Reifenhandels am Ortseingang von Todenhausen. Nach dem Einstieg durch ein aufgebrochenes Fenster folgte noch das Aufhebeln mehrerer Innentüren. Nach den ersten Sichtungen fehlt nichts. Wer hat zur Tatzeit in der Nacht zum Donnerstag, 30. Juni Beobachtungen gemacht, die mit dem Einbruch in einem Zusammenhang stehen könnten? Wer hat in Todenhausen Personen und ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Einbruch in Bürogebäude + Verkehrsschilder umgerissen + Versuchter Einbruch in Supermarkt + Mit PKW-Tür zusammengestoßen + Ford touchiert

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg: Einbruch in Bürogebäude Mit brachialer Gewalt brachen Unbekannte in der Nacht auf Mittwoch, 29. Juni, mehrere Türen eines Gebäudes in der Straße Krummbogen auf, um in die dortigen Büroräume zu gelangen. Angestellte fanden die Räume gegen 7.30 Uhr im normalen Zustand vor, so dass die Ermittler davon ausgehen, dass die Diebe möglicherweise durch einen Zeugen gestört wurden und von ihrem Vorhaben abließen. Dennoch entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro. Die Kriminalpoli...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Auseinandersetzungen am Bahnhof und am Ortenbergsteg - Polizei sucht Zeugen + Serie von Sachbeschädigungen an Autos + Fahrraddiebstahl + Beschädigte Jagdansitzböcke + Unfallfluchten

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Auseinandersetzungen am Bahnhof und am Ortenbergsteg - Polizei sucht Zeugen Am Dienstag, 28.Juni, kam es nach bisherigen Meldungen gegen 19 Uhr am Hauptbahnhof und gegen 23.30 Uhr auf dem Ortenbergsteg zu Auseinandersetzungen. Am Bahnhof waren es mindestens sieben, auf dem Steg mindestens drei Personen. Die Polizei konnte mittlerweile mehrere von den polizeibekannten mutmaßlich Beteiligten identifizieren und prüft derzeit einen eventuellen Zusammenhang zwischen den be...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Ehemaliger Personalratsvorsitzender Harald Zwick nach fast 44 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

    Gruppenbild

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Landkreis Einen Tag nach seinem 60. Geburtstag erhielt Harald Zwick seine Ruhestandsurkunde. Polizeipräsident Bernd Paul händigte dem in Cölbe, Landkreis Marburg-Biedenkopf, wohnenden Polizeihauptkommissar am 13.06.2022 die Urkunde aus. Keine drei Wochen später (30.06.2022) tritt der ehemalige Personalratsvorsitzende somit in seinen wohlverdienten Ruhestand. "Sie haben fast 44 Jahre Polizeidienst versehen und sind sehr vielen Facetten unseres abwechslungsreichen Berufes begegn...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Achtung in Mittelhessen! Aktuell rufen Betrüger an

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Der Polizei Mittelhessen sind bereits mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter bekannt geworden, die heute bei Bürgerinnen und Bürgern in den vier mittelhessischen Landkreisen, insbesondere in Gedern, Altenstadt, Linden und Amöneburg eingingen. Mit der Masche "Schockanruf/ falsche Polizeibeamte" oder durch den Anruf von "Europol" versuchen Kriminelle, an das Geld der Menschen zu gelangen. Dabei geben sie sich als Polizeibeamte aus und erzählen u. a. von einem schlimmen Verkehrsun...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Fully von Ghost gestohlen + Drogentest reagierte positiv + 3 Unfallfluchten

    highwaystarz / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Fully von Ghost gestohlen Das voll gefederte schwarze Mountainbike war abgeschlossen, der Fahrradschuppen an der Klinik Sonnenblick nicht. Der Diebstahl des 27,5 zoll Fahrrades der Marke Ghost, Typ SL AMR X5, im Wert von 3000 Euro war von Samstag auf Sonntag, 26. Juni, zwischen 18 und 11 Uhr. Wer hat den Diebstahl in dem Schuppen (Amöneburger Straße) zufällig gesehen? Wer kann Hinweise zum Verbleib des Rades geben? Wo steht ein solches MTB seit spätestens Sonntag? Sac...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Übergossen und getreten + Festnahmen nach versuchtem Autodiebstahl + Sexuelle Belästigung + 4 Einbrüche + Drogen und/oder Alkohol + Unfallflucht in der Gartenstraße

    terovesalainen / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Übergossen und getreten - Polizei sucht Opfer und weitere Zeugen Nach einem Vorfall, der sich bereits am Donnerstag, 16. Juni, gegen 22.15 Uhr, in der Oberstadt auf dem Marktplatz ereignete, sucht die Polizei Marburg nach weiteren Zeugen, bittet um Hinweise, die zur Identifizierung des Opfers beitragen und bittet insbesondere das derzeit noch unbekannte Opfer dringend, sich zu melden. Nach bisherigen Zeugeninformationen erschien das gesuchte, spätere Opfer, ein eher ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • ... und wieder versuchen es Betrüger

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Landkreis Betroffen von einem weiteren Betrugsversuch am zurückliegenden Wochenende war ein 69 Jahre alter Senior aus dem Hinterland. Da der Mann aber genau richtig reagierte, blieb der Betrüger erfolglos. Die Masche zeigt wieder mal, wie gerissen und flexibel diese Betrüger vorgehen. Der Anruf eines "Thomas Steinauer" war am Freitag, 24. Juni. Der Anrufer gab sich als persönlicher Kundenberater einer Sparkasse aus und im Display des Telefons des Seniors erschien auch tatsächli...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Unfallfluchten in Marburg und Gladenbach Weidenhausen

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Unfallfluchten - Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise Marburg - Heckschaden am schwarzen Polo Die Unfallfluchtermittler sind bei dieser über die online-Wache angezeigten Verkehrsunfallflucht auf Zeugenaussagen und Hinweise dringend angewiesen, denn eigentlich steht nur der Schaden am Heck eines schwarzen VW Polo, an der Stoßstange und am Kennzeichen ein Unfallschaden fest und dass der Besitzer diesen am Montag, 20. Juni, um 18.15 Uhr festgestellt hat. Alles andere ist ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Pfefferspraysprüher identifiziert (Nachtrag zur Presseinformation von heute Vormittag (24.Juni))

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg Der ertappte Ladendieb, der mit Reizgas sprühte, um seine Flucht zu ermöglichen und dabei mindestens 10 Personen verletzte, ist identifiziert. Es handelt sich um einen polizeilich mehrfach in Erscheinung getretenen 25 Jahre alten Mann. Durch die unmittelbaren Ermittlungen nach der Tat in dem Marburger Einkaufszentrum ergaben sich Hinweise, dass der Geflüchtete knapp eine Stunde zuvor in einer nahegelegenen Einkaufsstätte aufgefallen war und dort wohl auch kontrolliert ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • 2 Einbrüche + Betrug verhindert + Rauch in der Kirche + Sachbeschädigung + Fahrraddiebstahl + Ladendieb flüchtete + Hundebiss + 5 Unfallfluchten

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Einbruch in die Dammühle Die Kripo sucht nach einem Einbruch in das Hotel-Restaurant in der Dammühlenstraße nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 06421 406 0. Der oder die Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag, 23. Juni, zwischen 02.20 und 03.20 Uhr durch die Haupteingangstür ein, durchsuchten die Räume und stahlen letztlich Bargeld. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise geben? Marburg - Wohnungseinbruch am...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Polizei Mittelhessen lädt ein zur Biker-Safety-Tour

    Symbolbild Motorradtour

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Mittelhessen Anmeldung ist zwingend notwendig! Gemeinsam mit Kradfahrern der Polizei mittelhessische Motorradhighlights erkunden. Bei "Benzingesprächen" Unfallschwerpunkte, Unfallursachen, örtliche Besonderheiten oder Gefahrenmomente thematisieren und darüber diskutieren. Die Chance dazu bietet sich bei einer Biker-Safety-Tour, zu der das Polizeipräsidium Mittelhessen einlädt. Aus Sicherheitsgründen können dieses Jahr leider zunächst mal nur 10 Fahranfänger bzw. Wiedereinstei...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Ertappter Ladendieb sprüht Pfefferspray - Mindestens 10 Verletzte - Kripo Marburg bittet um Hinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg Ein ertappter Ladendieb sprühte am Donnerstag, 23. Juni, um kurz nach 20 Uhr in einem gut besuchten Einkaufszentrum in der Universitätsstraße mit Reizgas, um zu flüchten. Insgesamt behandelte der Rettungsdienst zehn Personen, von denen zwei zwecks weiterer Untersuchungen ins Krankenhaus kamen. Über weitere Verletzte liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Das Einkaufszentrum musste wegen der notwendigen Lüftungsarbeiten der Feuerwehr für insgesamt anderthalb Stunden gerä...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Falsche Polizeibeamte rufen an

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Landkreis Gießen: Gestern (22.06.2022) versuchten erneut Trickbetrüger ihr Glück in Gießen, Heuchelheim und Wettenberg. In mindestens ein Dutzend Fällen gaben sich die Gauner als Polizeibeamte aus und stellten sich als "Kommissar Lehmann" und "Peter Wiese vom K4" oder als Frau Schneider vor. In allen Fällen berichteten die Betrüger von einem angeblichen Überfall auf ein älteres Paar in der näheren Umgebung. Die Angerufenen kämen als Zeugen in Betracht. Die Betrüger bestellten ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Brand (Erstmeldung)

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Breidenbach Feuerwehr und Polizei waren am Donnerstag, 23. Juni, nach der Meldung eines Heckenbrandes mit Übergriff auf ein Wohnhaus ab 09.30 Uhr in Breidenbach im Einsatz. Aufgrund erster Informationen ergaben sich keine Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandstiftung. Das Feuer einer in Brand geratenen Hecke griff auf das angrenzende Haus über und beschädigte den nicht als Wohnfläche genutzten Dachstuhl erheblich. Der Bewohner des Hauses blieb unverletzt. Ob das Haus weiter...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
Seite 1 von 8
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Marburg

Gemeinde in Kreis Marburg-Biedenkopf

  • Einwohner: 80.656
  • Fläche: 123.93 km²
  • Postleitzahl: 35037
  • Kennzeichen: MR
  • Vorwahlen: 06420, 06424, 06421
  • Höhe ü. NN: 186 m
  • Information: Stadtplan Marburg

Das aktuelle Wetter in Marburg

Aktuell
21°
Temperatur
11°/22°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Marburg