Rubrik auswählen
 Münchhausen a. Christenberg
Zurück

Polizeimeldungen aus Münchhausen a. Christenberg

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 8
  • Unfallfluchten in Marburg und Gladenbach Weidenhausen

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Unfallfluchten - Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise Marburg - Heckschaden am schwarzen Polo Die Unfallfluchtermittler sind bei dieser über die online-Wache angezeigten Verkehrsunfallflucht auf Zeugenaussagen und Hinweise dringend angewiesen, denn eigentlich steht nur der Schaden am Heck eines schwarzen VW Polo, an der Stoßstange und am Kennzeichen ein Unfallschaden fest und dass der Besitzer diesen am Montag, 20. Juni, um 18.15 Uhr festgestellt hat. Alles andere ist ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Pfefferspraysprüher identifiziert (Nachtrag zur Presseinformation von heute Vormittag (24.Juni))

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg Der ertappte Ladendieb, der mit Reizgas sprühte, um seine Flucht zu ermöglichen und dabei mindestens 10 Personen verletzte, ist identifiziert. Es handelt sich um einen polizeilich mehrfach in Erscheinung getretenen 25 Jahre alten Mann. Durch die unmittelbaren Ermittlungen nach der Tat in dem Marburger Einkaufszentrum ergaben sich Hinweise, dass der Geflüchtete knapp eine Stunde zuvor in einer nahegelegenen Einkaufsstätte aufgefallen war und dort wohl auch kontrolliert ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • 2 Einbrüche + Betrug verhindert + Rauch in der Kirche + Sachbeschädigung + Fahrraddiebstahl + Ladendieb flüchtete + Hundebiss + 5 Unfallfluchten

    Brian Jackson / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Einbruch in die Dammühle Die Kripo sucht nach einem Einbruch in das Hotel-Restaurant in der Dammühlenstraße nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 06421 406 0. Der oder die Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag, 23. Juni, zwischen 02.20 und 03.20 Uhr durch die Haupteingangstür ein, durchsuchten die Räume und stahlen letztlich Bargeld. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise geben? Marburg - Wohnungseinbruch am...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Polizei Mittelhessen lädt ein zur Biker-Safety-Tour

    Symbolbild Motorradtour

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Mittelhessen Anmeldung ist zwingend notwendig! Gemeinsam mit Kradfahrern der Polizei mittelhessische Motorradhighlights erkunden. Bei "Benzingesprächen" Unfallschwerpunkte, Unfallursachen, örtliche Besonderheiten oder Gefahrenmomente thematisieren und darüber diskutieren. Die Chance dazu bietet sich bei einer Biker-Safety-Tour, zu der das Polizeipräsidium Mittelhessen einlädt. Aus Sicherheitsgründen können dieses Jahr leider zunächst mal nur 10 Fahranfänger bzw. Wiedereinstei...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Ertappter Ladendieb sprüht Pfefferspray - Mindestens 10 Verletzte - Kripo Marburg bittet um Hinweise

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg Ein ertappter Ladendieb sprühte am Donnerstag, 23. Juni, um kurz nach 20 Uhr in einem gut besuchten Einkaufszentrum in der Universitätsstraße mit Reizgas, um zu flüchten. Insgesamt behandelte der Rettungsdienst zehn Personen, von denen zwei zwecks weiterer Untersuchungen ins Krankenhaus kamen. Über weitere Verletzte liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Das Einkaufszentrum musste wegen der notwendigen Lüftungsarbeiten der Feuerwehr für insgesamt anderthalb Stunden gerä...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Falsche Polizeibeamte rufen an

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Landkreis Gießen: Gestern (22.06.2022) versuchten erneut Trickbetrüger ihr Glück in Gießen, Heuchelheim und Wettenberg. In mindestens ein Dutzend Fällen gaben sich die Gauner als Polizeibeamte aus und stellten sich als "Kommissar Lehmann" und "Peter Wiese vom K4" oder als Frau Schneider vor. In allen Fällen berichteten die Betrüger von einem angeblichen Überfall auf ein älteres Paar in der näheren Umgebung. Die Angerufenen kämen als Zeugen in Betracht. Die Betrüger bestellten ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Brand (Erstmeldung)

    Sebastien Barrio / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Breidenbach Feuerwehr und Polizei waren am Donnerstag, 23. Juni, nach der Meldung eines Heckenbrandes mit Übergriff auf ein Wohnhaus ab 09.30 Uhr in Breidenbach im Einsatz. Aufgrund erster Informationen ergaben sich keine Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandstiftung. Das Feuer einer in Brand geratenen Hecke griff auf das angrenzende Haus über und beschädigte den nicht als Wohnfläche genutzten Dachstuhl erheblich. Der Bewohner des Hauses blieb unverletzt. Ob das Haus weiter...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Dieselverlust - Ampel umgefahren - Schlangenlinien Lastwagenfahrer mit über 2,3 Promille - Polizei sucht Zeugen und Geschädigte

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Ostkreis Der Fahrer eines Lastwagens stand nach dem Testergebnis von 2,36 Promille erheblich unter Alkoholeinfluss. Die Fahrt ging quasi durch den gesamten Ostkreis von Kirtorf über Niederklein und Kirchhain bis nach Bürgeln. Mit der Fahrt einher gingen ein erheblicher Dieselverlust und eine extrem auffällige Fahrt mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und in Schlangenlinien. Die Polizei sucht etwaige durch die Fahrweise oder den Dieselverlust gefährdete Verkehrsteilnehmer. ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Einbruch in die Therme + Mähroboter gestohlen + Rollerdiebstähle + Widerstand + Wieder Autofahrer unter Drogeneinfluss + Unfall am Baustellenende - Polizei sucht Zeugen + Unfallflucht am Hebronberg

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Bad Endbach - Einbruch in die Therme Die Kripo Marburg ermittelt nach einem Einbruch in die Therme und bittet um sachdienliche Hinweise. Der Einbruch war am Mittwoch, 22. Juni, zwischen 02.50 und 04.30 Uhr. Nach ersten Erkenntnissen drangen zwei Personen vom Freiluftgelände aus in das Bad ein, betraten ein Büro und stahlen letztlich eine Aktiv-Lautsprecherbox. Wer hat in der Nacht rund um das Bad verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann sachdienliche Hinweise geben? Kripo Ma...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Drei gegen Einen - Passanten halfen - Kripo sucht wichtige Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg Die Kripo Marburg bittet nach einem Vorfall in der Untergasse am Dienstag, 21. Juni, um kurz nach 23 Uhr, um Mithilfe. Die Ermittler suchen insbesondere nach Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, die Angaben zu den beteiligten und geflüchteten Personen machen können und diese wiedererkennen würden. Nach bisherigen Informationen schlugen und traten drei Personen auf einen 22-Jährigen ein und ließen erst von ihm ab, nachdem sich Passanten schützend vor das Opfer st...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Alte Kamera mit Gehäuse und Tasche gefunden - Wer vermisst die Antiquität?

    Woher stammt diese alte Kamera?
Hinweise bitte an die Polizei Stadtallendorf, Tel. 06428 93050

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Landkreis Bei Räumungsmaßnahmen eines Zimmers wurde eine alte Kamera gefunden, deren Herkunft der ehemalige Bewohner nicht erklärte. Die Kamera landete letztlich am Mittwoch, 15. Juni, bei der Polizei und die versucht nunmehr, zur Abklärung, ob diese aus einem Diebstahl oder einem Einbruch stammt, die Herkunft des Geräts in Erfahrung zu bringen. Es handelt sich um eine "Compur" Kamera in einem rechteckigen schwarzen Kasten mit aufklappbarem Frontdeckel. Der Kasten hat einen s...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Einbruch in die Bäckerei + Flaschenwurf zerstört Schaufenster + Diebstahl aus Handwerkerauto - Stichsäge weg + Geklaute Handys lagen im Mülleimer + Unfallflucht in Bürgeln - Kleintransporter gesucht

    Friedberg / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Einbruch in die Bäckerei Süßwaren und Getränke fehlen nach einem Einbruch in die Bäckerei in der Alten Dorfstraße. Der oder die Täter stiegen in der Nacht zum Mittwoch, 22. Juni, durch eine eingeschlagene Scheibe in das Geschäft ein. Die genaue Tatzeit liegt vor 03.30 Uhr. Wer hat das Klirren der Scheibe gehört und in diesem Zusammenhang Personen und/oder Fahrzeuge gesehen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Tel. 06421 406 0. Stadtallendorf - Flaschenwu...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Aufbruchspuren + Einbruch in Wohnwagen + Altkleidercontainer aufgebrochen + Motorrollerdiebstahl gescheitert + E-Bike gestohlen + Graffiti + Fahren unter.... + Unfallfluchten

    AA+W / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Sarnau - Aufbruchspuren an der Haustür An der Eingangstür eines Einfamilienhauses im Ruppersbergweg entstand durch einen Einbruchversuch ein Schaden von mindestens 1000 Euro. Die Tür blieb allerdings zu und der oder die Täter damit ohne Beute. Der versuchte Einbruch war zwischen Samstag, 04. Juni und Sonntag, 19. Juni. Wem ist in dieser Zeit rund um den Tatort etwas aufgefallen? Wer hat fremde Personen und/oder Fahrzeuge in der Straße gesehen? Sachdienliche Hinweise bitte an di...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Tatort: Schülerpark - Kripo sucht nach Überfall dringend Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg Die Kripo Marburg sucht dringend nach Zeugen eines Vorfalls, der nach den Angaben des verletzten Opfers in der Nacht zum Dienstag, 21. Juni, um 01.30 Uhr im Schülerpark war. Der 34-Jährige, den die Polizei gegen 01.50 Uhr am Hauptbahnhof angetroffenen hat, sagte aus, dass vier Männer plötzlich und unvermittelt auf ihn einschlugen, als er die öffentliche Toilette in dem Park verließ. Die Täter, die er nicht näher beschreiben konnte, flüchteten mit seinem Rucksack und erb...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Angriff in der Untergasse - Kripo sucht Zeugen

    andranik123 / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg In der Nacht zum Dienstag, 21. Juni, gegen 02.25 Uhr überfielen drei noch unbekannte Täter in der Untergasse plötzlich und unvermittelt ein Pärchen. Die Täter schlugen und traten gemeinschaftlich auf den Mann ein und entrissen ihm dabei die Bauchtasche mit Geldbörse und Mobiltelefon. Sie schlugen auch die Frau und erpressten von ihr mit der Drohung, den Mann weiter zu verprügeln, Bargeld. Die Männer flüchteten nach der Tat. Die Fahndung nach dem Trio blieb erfolglos. Al...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Mit Eisenstangen verprügelt - Kripo sucht Zeugen

    Chalabala / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg Die Kripo Marburg sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, die sich in der Nacht zum Freitag, 17. Juni, wahrscheinlich zwischen 03 und 4 Uhr, auf der Baustelle gegenüber dem Oberstadtparkhaus am Pilgrimstein ereignet haben soll. Nach bisherigen Informationen trafen sich die Beteiligten zunächst vor einem Döner gegenüber von der Soratpassage am Übergang Pilgrimstein/Rudolphsplatz. Von da ging man schließlich gemeinsam weiter über den Pilgrimstein auf die Baustelle. Dort so...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Streit + Brände in Cappel und Cölbe + Einbrüche in Fronhausen und Marburg + Auto beschädigt + Sachbeschädigung und Missbrauch von Notrufen + Unter Drogeneinfluss gefahren + Zeugensuche nach Unfall

    guruXOX / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Streit um Musikbox endet mit Auseinandersetzung Am Freitag, 17. Juni, gegen 23.30 Uhr, waren u.a. zwei Gruppen in der Uferstraße an den Lahnwiesen. Zunächst tanzte man miteinander, dann entwickelte sich ein Streit um die Musikbox. Letztlich gipfelte das in einer körperlichen Auseinandersetzung und in der Wegnahme eines Handys und eines Rucksacks. Die Polizei fahndete nach zunächst geflüchteten Beteiligten und nahm nach und nach 3 Personen vorübergehend fest, den letzt...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • ... und schon wieder Betrug - einmal erfolgreich - einmal knapp gescheitert

    suriyapong / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Landkreis Am Mittwoch, 15. Juni, telefonierten Betrüger erneut im Landkreis Marburg Biedenkopf. Sie nutzten die Kombination aus "Schockanruf" und "Falscher Polizeibeamter" und waren in einem Fall leider erfolgreich. Eine Seniorin hatte Goldschmuck in fünfstelligem Wert übergeben. Ein weiterer Betrugsversuch scheiterte letztlich an glücklichen Umständen und einem aufmerksamen Taxi-Fahrer. Die Anrufe in den beiden geschilderten Fällen waren beide gleich aufgebaut. Zunächst melde...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Erfolgreicher Einsatz des Polizeihubschraubers ermöglicht Festnahme

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Neustadt Die Polizei nahm Donnerstagmorgen (16. Juni) nacheinander zunächst eine 19 Jahre alte Frau und später dank des erfolgreichen Einsatzes des Polizeihubschraubers auch einen 20 Jahre alten Mann vorläufig fest. Die beiden stehen unter dem Verdacht, in der Nacht zum Donnerstag in mehrere Objekte in Neustadt eingebrochen zu sein. Außerdem sollen sie versucht haben, einen Zigarettenautomaten am Neustädter Bahnhof aufzuflexen. Die Polizei stellte Beweismittel und mutmaßliche B...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
  • Tätlicher Angriff u.v.m. + Aufbruchspuren an der Kirche + Einbruch oder Sachbeschädigung? + Kirchentüren verklebt + Radfahrer fahren Schlangenlinien + Zimmerbrand verhindert

    andranik123 / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Marburg - Tätlicher Angriff, Widerstand, Bedrohung, Beleidigung... Die Polizei hatte es in der Nacht zum Donnerstag, 16. Juni, zwischen 00.10 und 01.10 Uhr, zum wiederholten Mal mit einem polizeibekannten 18-Jährigen zu tun. Diesmal endete das Aufeinandertreffen für den gebürtigen Marburger mit Handschellen, der Gewahrsamszelle und diversen Anzeigen u.a. wegen Widerstands, tätlichen Angriffs, Beleidigungen und Bedrohungen. Zur Aufnahme einer Strafanzeige wegen eines gestohlene...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
Seite 1 von 8
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Münchhausen

Gemeinde in Kreis Marburg-Biedenkopf

  • Einwohner: 3.477
  • Fläche: 41.54 km²
  • Postleitzahl: 35117
  • Kennzeichen: MR
  • Vorwahlen: 06423, 06457, 06452
  • Höhe ü. NN: 233 m
  • Information: Stadtplan Münchhausen

Weitere beliebte Themen in Münchhausen a. Christenberg