Rubrik auswählen
Neunkirchen a. Sand

Aktuelles in Neunkirchen a. Sand

Bei uns findest du Nachrichten aus Neunkirchen a. Sand, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen an der A93 mehrere gesuchte Männer verhaftet.

04.03.2024 - 14:53 - München

Bundespolizeidirektion München: Mehrfach gesuchte Männer gefasst - Bundespolizei bringt mehrere gesuchte Männer ins Gefängnis

Kiefersfelden / Rosenheim (ots) - Die Rosenheimer Bundespolizei hat am Montag (4. März) mehrere Männer an der Inntalautobahn (A93) verhaftet. Ein Italiener, ein Rumäne und ein Mazedonier wurden in Deutschland von der Justiz gesucht. Auf Höhe Kiefersfelden unterzogen die Bundespolizisten einen italienischen Staatsangehörigen einer grenzpolizeilichen Kontrolle. Wie sich bei der Überprüfung seiner Personalien herausstellte, wurde der Mitfahrer eines Autos mit deutschen Kennzeichen mit zwei Haftbefehlen gesucht. Beiden Fällen lagen Verstöße gegen Bewährungsauflagen zugrunde, nachdem der Mann zum einen wegen schwerer räuberischer Erpressung und Computerbetrugs und zum andern wegen Betrugs in Tatmehrheit mit Diebstahl und Missbrauchs von Berufsbezeichnungen verurteilt worden war. Im Raum standen eine Restfreiheitsstrafe von knapp einem Jahr und eine eineinhalbjährige Freiheitsstrafe, die beide zur Bewährung ausgesetzt waren. Aufgrund der offenkundigen Verstöße gegen die Meldeauflagen kam der Widerruf der jeweiligen Strafaussetzung in Betracht. Zudem bestünde laut Landgericht Regensburg der Verdacht, dass der gesuchte 30-Jährige weitere erhebliche Straftaten begehen werde. Der Mann wurde festgenommen und vorerst dem Gewahrsamsbereich der Bundespolizeiinspektion Rosenheim zugeführt. Über seinen Verbleib hat das zuständige Amtsgericht in Straubing zu entscheiden. An seiner Erreichbarkeit dürfte darüber hinaus auch die Staatsanwaltschaft in München interessiert sein, die in einem weiteren Strafverfahren wegen Betrugs gegen den Italiener ermittelt. Wegen einer Straßenverkehrsgefährdung hatte das Amtsgericht Schwandorf einen Rumänen zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.400 Euro verurteilt. Der 35-Jährige war auf der A93 als Beifahrer in einem Pkw mit rumänischem Kennzeichen unterwegs. Bei seiner Kontrolle "schlug der Polizeicomputer Alarm". Begleichen konnte der gesuchte Mann seine Justizschulden nicht. Daher wird er voraussichtlich ersatzweise für die Dauer von 60 Tagen in Haft bleiben müssen. Davon abgesehen war er im vergangenen Jahr nicht zu einer Verhandlung am Schwandorfer Amtsgericht erschienen, bei der er wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt war. Mit seiner Verhaftung dürfte sein Erscheinen vor Gericht sichergestellt sein. Die Bundespolizei brachte ihn Montagnachmittag ins Bernauer Gefängnis. Einen moldauischen Staatsangehörigen lieferten die Bundespolizisten zuvor in die Haftanstalt in Traunstein ein. Der 41-jährige Businsasse wurde, wie sich bei der Kontrolle an der Tank- und Rastanlage Inntal Ost herausstellte, mit Untersuchungshaftbefehlen der Amtsgerichte in Bielefeld und Bensheim gesucht. Ihm werden Wohnungseinbruchsdiebstähle in Nordrhein-Westfalen und in Hessen vorgeworfen. Die Rosenheimer Bundespolizisten lieferten den dringend Tatverdächtigen in die Justizvollzugsanstalt Traunstein ein, um der gerichtlich festgestellten Fluchtgefahr entgegenzuwirken. Rückfragen bitte an: Dr. Rainer Scharf Bundespolizeiinspektion Rosenheim | Pressestelle Burgfriedstraße 34 | 83024 Rosenheim Telefon: 08031 8026-2200 Fax: 08031 8026-2099 E-Mail: rainer.scharf@polizei.bund.de E-Mail: bpoli.rosenheim.oea@polizei.bund.de Internet: www.bundespolizei.de | X: bpol_by Der bahn- und grenzpolizeiliche Verantwortungsbereich der Bundespolizeiinspektion Rosenheim, der das Bundespolizeirevier Garmisch-Partenkirchen zugeordnet ist, erstreckt sich auf die Landkreise Miesbach, Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen sowie auf die Stadt und den Landkreis Rosenheim. Die rund 450 Inspektionsangehörigen gehen zwischen Chiemsee und Zugspitze besonders gegen die grenzüberschreitende Kriminalität vor. In einem etwa 200 Kilometer langen Abschnitt des deutsch-österreichischen Grenzgebiets wirken sie vor allem dem Einschleusen von Ausländern sowie der ungeregelten, illegalen Migration entgegen. Ferner sorgt die Rosenheimer Bundespolizeiinspektion auf rund 370 Bahnkilometern und in etwa 70 Bahnhöfen und Haltepunkten für die Sicherheit von Bahnreisenden und Bahnanlagen. Weitere Informationen erhalten Sie über oben genannte Kontaktadresse oder unter www.bundespolizei.de sowie unter www.x.com/bpol_by .

Quelle: Bundespolizeidirektion München
bedeckt

Nachrichten aus Neunkirchen a. Sand

Keine Treffer

Zurzeit gibt es keine Neuigkeiten in deinem Wohnort. Daher bekommst du überregionale Nachrichten ausgespielt. Schaue ansonsten später nochmal rein.

  • Stadt
    05. März 2024 - Hersbruck

    Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe – guter Einstieg für neue Mitstreiter garantiert

    Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe – guter Einstieg für neue Mitstreiter garantiert Am vergangenen Donnerstag fand in Hersbruck mit knapp 20 Teilnehmer*innen das zweite Treffen des Helferkreises „Hand in Hand 2.0 – ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Hersbrucker Land“ statt. Mit einer knackigen Agenda und professioneller Moderation lieferten die Organisatoren des Treffens nicht nur einen Crashkurs „Basiswissen Flüchtlingshilfe“ ab, sondern stellten auch eine äußerst praktische digitale Pinnwand vor, die sich bei der Aufgabenverteilung und als Informationsplattform als äußerst nützlich erweist. Flüchtling sein bedeutet viel Leid und geduldiges Ausharren. Oft einen ganzen Lebensabschnitt lang. Auf das Trauma der Flucht folgen zumeist Jahre der Unsicherheit: rechtliche Hürden, unklare Bleibepers...
    Quelle: Hersbruck
  • PULS
    Stadt
    05. März 2024 - Nürnberg

    "Franken um 1920": Schlaglichter auf Leben, Kultur und Politik

    Wie sah das politische und kulturelle Leben in Franken vor rund 100 Jahren aus? Dieser Frage widmet sich die Ausstellung "Franken um 1920". Sie ist ab Dienstag im Heimatministerium Nürnberg zu sehen und wurde vom Frankenbund konzipiert.
    Quelle: PULS
  • Das Nürnberger Land
    Stadt
    04. März 2024 - Lauf a.d. Pegnitz

    Laufer Fischtage starten diese Woche

    LAUF – Wer gerne Matjes, geräucherten Aal oder Backfisch isst, darf sich jetzt freuen: Die Laufer Fischtage mit ihren Imbiss- und Verkaufsbuden am Marktplatz stehen wieder…
    Quelle: Das Nürnberger Land
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Neunkirchen a. Sand und Umgebung.
  • inFranken
    Stadt
    04. März 2024 - Erlangen

    Erlangen: Soll die Nürnberger Straßenbahn verlängert werden? - Bürger gefragt

    Die Erlanger Bürger können darüber abstimmen, ob die Nürnberger Straßenbahn durch die Erlanger Innenstadt verlängert werden soll.
    Quelle: inFranken
  • Märkte
    Nach einem erfolgreichen Frühjahrsputz lohnt sich möglicherweise ein kleiner Stand zum verkaufen deiner Schätze. Oder vielleicht hast du sogar Platz für neues Geschaffen?Märkte in Neunkirchen und Umgebung
  • inFranken
    Stadt
    04. März 2024 - Nürnberg

    Nürnberg: Neues Quartier um den Annapark - Stadt ruft zu Online-Beteiligung auf

    In Nürnberg soll rund um den Annapark ein erneuertes Quartier entstehen. Dies soll unter Beteiligung der Bevölkerung geplant werden.
    Quelle: inFranken
  • inFranken
    Stadt
    04. März 2024 - Nürnberg

    Nürnberg hat die zweitbesten Pizzen Europas - neues Ranking

    In einem Ranking wurden die Städte mit den besten Pizzen in ganz Europa gekürt. Eine fränkische Stadt landete weit vor dem vermeintlichen Favoriten auf Platz 2.
    Quelle: inFranken
  • Das Nürnberger Land
    Stadt
    04. März 2024 - Happurg

    Alkoholisierter 72-Jähriger fährt in Happurg gegen eine Mauer

    HAPPURG – Am Sonntag, 25. Februar, ist ein 72 Jahre alter Hersbrucker mit seinem Pkw gegen eine kleine Mauer in Happurg gefahren. Der Grund für…
    Quelle: Das Nürnberger Land
  • Stadt
    04. März 2024 - Schwarzenbruck

    Das neue Mitteilungsblatt ist online

    Das Mitteilungsblatt den Monat März steht ab sofort als e-Paper direkt zum Lesen oder auch zum Download bereit. Sie finden den Link im Archiv unter "Leben | Gemeindeinfos" - Mitteilungsblatt oder direkt 
    Quelle: Schwarzenbruck
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • inFranken
    Stadt
    04. März 2024 - Nürnberg

    Tierheim Nürnberg: Warum will niemand Hündin "Lucy"?

    Im Tierheim Nürnberg wartet Hündin "Lucy" immer noch auf ein neues Zuhause. Die Tierschützer haben alle Informationen zur Vierbeinerin.
    Quelle: inFranken
  • BR24
    Stadt
    04. März 2024 - Nürnberg

    Bayerns höchstes Mietshaus aus Holz steht in Fürth

    Der Rohbau des höchsten Mietwohnhauses Deutschlands mit tragenden Massivholzwänden ist seit Montag fertig. Das Gebäude soll umweltfreundlich sein und mehr Wohnraum schaffen.
    Quelle: BR24
  • inFranken
    Stadt
    Quelle: inFranken
  • Ostern
    Am 31. März 2024 werden in Neunkirchen a. Sand wieder Ostereier gesucht. Bei uns findest du Tipps für die Feiertage. Ostern in Neunkirchen
  • OVB online
    Stadt
    04. März 2024 - Lauf a.d. Pegnitz

    Erfolgskomödie „Kunst“ von Yasmina Reza: Wenn ein Bild eine Freundschaft auf die Probe stellt

    Ein Streit über Kunst führt in der international erfolgreichen Komödie zu einem turbulenten Verlauf, bei dem eine langjährige Freundschaft auf die Probe gestellt wird. Mit einem spannenden psychologischen Spiel und scharfem Witz wird das Publikum in Atem gehalten. Wird die Freundschaft das Drama überstehen? Und was hat es mit dem teuren weißen Gemälde auf sich?
    Quelle: OVB online
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Neunkirchen und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Neunkirchen

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Neunkirchen.

Alle Benzinpreise im Überblick für Neunkirchen

Weitere interessante Themen