Rubrik auswählen
 Neustadt/Weinstraße
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Auf Gewinnversprechen nicht hereingefallen

paradiesbrunnen.jpg

Neustadt/Weinstraße (ots) -

Am 13.01.2022 gegen 16:15 Uhr wurde eine 81-jährige Seniorin aus Neustadt mit einem Gewinnversprechen von ca. 40.000 Euro telefonisch kontaktiert. Voraussetzung zur Übergabe des Gewinns war allerdings eine vorherige Überweisung von ca. 900 Euro. Allerdings fiel die Frau auf das Lockangebot nicht herein und informierte die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße Matthias Reinhardt Telefon: 06321-854-4202 E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße


Weitere beliebte Themen in Neustadt/Weinstraße