Rubrik auswählen
Neustadt/Weinstraße
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Betrunken gegen Gartenzaun gefahren

Photographee.eu / Adobe Stock

Wachenheim a.d. Weinstraße (ots) -

Betrunken und ohne Führerschein hat am 15.06.2024 gegen 17:00 Uhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer, aus dem Raum Bad Dürkheim, einen Verkehrsunfall mit Sachschaden verursacht. Der Pkw-Fahrer befuhr die Mühlgasse in Wachenheim und wollte im Bereich der Sackgasse wenden. Hierbei touchierte dieser den Gartenzaun eines Wohnanwesens. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte bei dem Fahrer deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,59 Promille. Der Fahrer wurde daraufhin zur Dienststelle verbracht. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Pkw-Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Gegen den Pkw-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet und der PKW zwecks Einziehung sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Polizeiinspektion Bad Dürkheim Franz J. Unnold, PHK Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon: 06322 963-0 Telefax: 06131 4868 8185 E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung