Rubrik auswählen
Nienburg (Saale)

Polizeimeldungen aus Nienburg (Saale)

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 7
  • BPOLI MD: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl: 48-Jähriger muss wegen versuchter Nötigung ins Gefängnis

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Halle (ots) - Die Bundespolizei kontrollierte am 11. August 2022 gegen 23 Uhr einen 48-Jährigen im Hauptbahnhof Halle (Saale). Der Abgleich seiner Personaldaten im polizeilichen Informationssystem ergab, dass der Deutsche durch die Staatsanwaltschaft Halle per Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde. Bereits im September 2019 verurteilte ihn das Amtsgericht Merseburg wegen versuchter Nötigung zu 900 Euro Geldstrafe oder 30 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe. Der Mann stellte sich jedoch dem Strafantritt trotz erg...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf: Unbekannte entwenden Baumaschinen im Wert von circa 25.000 Euro

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Weißenfels, Großkorbetha (ots) - Am Mittwoch, den 10.08.2022 wurde die Bundespolizei über einen besonders schweren Fall des Diebstahls in Großkorbetha informiert. Dort wurden in dem Zeitraum von Samstag, 06.08.2022, 04:00 Uhr bis Dienstag, 09.08.2022, 10:00 Uhr zwei hydraulische Präzisions-Schraubmaschinen entwendet. Die Spezialwerkzeuge waren mittels einer Eisenkette an einer Tankanlage angeschlossen. Die Schadenshöhe wird auf circa 25.000 Euro beziffert. Eine Fahndungsausschreibung der hochwertigen Baum...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf: Wieder kollidiert ein Zug mit Verteilerkasten, Täter befinden sich in unmittelbarere Nähe und legen bereits entfernte Gegenstände erneut ins Gleis

    Andrey Popov / Adobe Stock

    Aschersleben (ots) - Am Mittwoch, den 10. August 2022 um 14:19 Uhr wurde die Bundespoli-zeiinspektion Magdeburg erneut durch die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn darüber informiert, dass ein Zug auf der Bahnstrecke Aschersleben - Halle mit Gegenständen zusammenprallte. Eine eingesetzte Streife begab sich umgehend zum Tatort und musste feststellen, dass es sich um einen ähnlich gelagerten Sachverhalt wie am Vortag an einem Bahnübergang in Bernburg handelte. Unbekannte hatten nun auch auf der Bahnstreck...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf: Unbekannte legen zuvor demontierte Teile des Bernburger Bahnübergangs Staßfurter Straße ins Gleis - Zug kollidiert, Bahnübergang nur noch mit Sicherungsposten nutzbar

    Kara / Adobe Stock

    Bernburg (ots) - Am 9. August 2022 wurde die Bundespolizeiinspektion gegen 11:24 Uhr durch die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn informiert, dass eine Regionalbahn in Höhe Bahnübergang Staßfurter Straße in Bernburg (Saale) mit Gegenständen auf dem Gleis kollidierte. Eine Streife der Bundespolizei begab sich umgehend zum Tatort und stellte fest, dass bisher unbekannte Täter Umlenkschleifen und Verteilerdosen demontiert und samt Kabel auf das Gleis gelegt hatten. Der Gleisbereich wurde so-fort für den Zu...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Erneute LKW -Schleusung in Sachsen-Anhalt festgestellt

    lettas / Adobe Stock

    BAB 2, Rasthof Börde (ots) - Am Sonntag, den 7. August 2022 wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg erneut durch die Landespolizei über eine vermutliche Behältnisschleusung auf der Bundesautobahn 2 informiert. Ein 30-jähriger LKW -Fahrer machte seine vorgeschriebene Ruhepause auf dem Rastplatz Börde Nord. Gegen 06:30 Uhr bemerkte er Klopfgeräusche sowie Bewegung auf der Ladefläche des LKWs und rief daraufhin den Notruf. Sofort verlegten Einsatzkräfte der Landespolizei zum Ereignisort. Parallel wurde d...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: 37-Jährige ohne gültigen Fahrschein will Zug nicht verlassen, schreit und leistet Widerstand gegen Bundespolizisten

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Magdeburg (ots) - Am Sonntag, den 7. August 2022 wurde die Bundespolizei gegen 10:45 Uhr über eine weibliche Person in einem Intercityexpress auf der Strecke Köln - Dresden informiert und um Unterstützung gebeten. So nutzte sie den Zug ohne ein für die Fahrt erforderliches Zugticket zu besitzen. Zudem schrie sie im Zug und beleidigte die Zugbegleiterin, demnach sollte sie den Express verlassen. Den Aufforderungen kam die 37-Jährige keineswegs nach, folglich informierte die Kontrolleurin die Bundespolizei....

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf der Bundespolizei - Unbekannte verschaffen sich Zutritt zu Brückenpfeiler und entwenden Kupferkabel

    dglimages / Adobe Stock

    Halle Ammendorf-Beesen (ots) - Am Samstag, den 6. August 2022 entdeckte ein Bundespolizist auf dem Heimweg eine offenstehende Tür an einem Brückenpfeiler der Saale-Elster-Brücke in Halle Ammendorf-Beesen und meldete dies seiner Dienststelle. Eine eingesetzte Streife des Bundespolizeireviers Halle begab sich zum Ereignisort und konnte im Eingangsbereich des Brückenpfeilers Reste von abisoliertem Kabel feststellen. Bei der Nachsuche in der Tunnelanlage konnten weitere Schnittstellen aufgefunden werden. Die ...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf der Bundespolizei - Unbekannte werfen Steine auf herannahenden Güterzug

    Karl-Heinz H / Adobe Stock

    Bahnstrecke Wolferode - Blankenheim (ots) - Am Samstag, den 6. August 2022 wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg über einen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr infor-miert. Ein Triebfahrzeugführer passierte gegen 19:45 Uhr auf der Strecke zwischen Wolferode - Blankenheim, Höhe Bahnüberführung Rödgen, als unvermittelt Jugendliche Steine von einer Brücke auf den Güterzug warfen. Hierbei wurde die Scheibe des Triebfahrzeuges beschädigt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt und der Zug konnte se...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Vater kann Sohn nicht vor Haft bewahren

    jonasginter / Adobe Stock

    Magdeburg (ots) - Am Samstag, den 06.08.2022 wurde eine Streife der Bundespolizei, welche sich wegen einem anderen polizeilichen Sachverhalt im City Carré aufhielt, gegen 17:30 Uhr durch Sicherheitsmitarbeiter angesprochen und um Unterstützung bei einer Durchsetzung eines Platzverweises gebeten. Als die eingesetzte Streife die Personalien des Mannes im polizeilichen Informationssystem abglich, stellte sich heraus, dass der 31-Jährige per Haftbefehl durch die Staatsanwaltschaft Magdeburg gesucht wird. Er w...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Starke Frequentierung des Hauptbahnhofes am Samstag aufgrund des Fußballfanreiseverkehrs

    Michael Eichhammer / Adobe Stock

    Halle/ Saale (ots) - Am Samstag, den 6. August 2022 findet um 14:00 Uhr die Fußballbegegnung zwischen dem Halleschen FC und der SG Dynamo Dresden im Leuna-Chemie-Stadion in Halle/ Saale statt. Dementsprechend wird es im Zeitraum von circa 10:00 -12:30 Uhr sowie 16:00-20:00 Uhr zu einer starken Frequentierung des Hallenser Hauptbahnhofes, den Zügen auf den Strecken rund um Halle sowie schwer- punktmäßig auf der Strecke Dresden - Leipzig - Halle kommen. Zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ord...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Mutter zahlt Geldstrafe und bewahrt ihren 28-jährigen Sohn vor Haft

    sakhorn38 / Adobe Stock

    Halle (ots) - Am Donnerstagmorgen, den 4. August 2022 kontrollierte die Bundespolizei um 8 Uhr einen 28-Jährigen am Hauptbahnhof Halle. Die Abfrage seiner Personaldaten im polizeilichen Informationssystem ergab, dass der Deutsche durch die Staatsanwaltschaft Erfurt seit dem 27. Juni 2022 per Vollstreckungshaftbefehl gesucht wird. Er wurde bereits im Mai letzten Jahres durch das Amtsgericht Weimar aufgrund einer begangenen Sachbeschädigung zu 15 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe oder einer Geld-strafe von 300 Eu...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Die nächste LKW-Behältnisschleusung in Sachsen-Anhalt: Sieben unerlaubt Eingereiste auf der Bundesautobahn 14 festgestellt

    ag_cz / Adobe Stock

    Könnern, Halle/ Saale (ots) - Am Donnerstag, den 4. August 2022, wurde die Bundespolizei gegen 15:00 Uhr durch die Polizeiinspektion Magdeburg über eine vermutliche Behältnisschleusung auf der Bundesautobahn 14 informiert: Zuvor meldete sich der Fahrer eines bulgarischen Lastkraftwagens telefonisch bei der Polizei und gab an, dass sich auf der Ladefläche seines LKWs vermutlich Personen befinden. In Absprache mit der Landespolizei sollte der LKW seine Fahrt in Richtung Magdeburg bis zur nächstgelegenen Tan...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: 19-Jähriger reist mit Drogen im Gepäck

    lassedesignen / Adobe Stock

    Bitterfeld, Lutherstadt Wittenberg (ots) - Am Mittwoch, den 3. August 2022 nahmen Bundespolizisten bei der Bestreifung einer S-Bahn auf der Strecke Bitterfeld - Lutherstadt Wittenberg gegen 12:20 Uhr bei einem männlichen Reisenden starken Cannabisgeruch wahr und kontrollierten diesen daraufhin. Eine Nachschau in dem Gepäck des 19-Jähriger brachte ein circa 300 Gramm schweres Päckchen mit vermutlich der Droge Cannabis, eine Feinwaage sowie einen Grinder zum Vorschein. Der Tatverdächtige samt aufgefundener ...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Bundespolizei stockt Anzeigenkatalog auf und vollstreckt Haftbefehl

    lassedesignen / Adobe Stock

    Halle /Saale (ots) - Im Rahmen einer Fahndung nach drei flüchtigen Tatverdächtigen im Zusammenhang mit Betrugshandlungen auf einer S -Bahn von Dessau in Richtung Halle wurde am 3. August 2022 um 20:10 Uhr ein junger Mann nach seiner Zugankunft am Hauptbahnhof Halle (Saale) durch die Bundespolizei festgestellt und kontrolliert. Bei seiner Befragung wurde bekannt, dass der 29-Jährige in keinerlei Verbindung mit dem zuvor beschriebenen Sachverhalt stand. Der slowakische Staatsangehörige händigte den Beamten ...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Ehrung Zivilcourage: Die Bundespolizei bedankt sich bei zwei sehr couragierten Damen

    Rüdiger Kottmann / Adobe Stock

    Halle/Saale (ots) - Am Dienstag, den 2. August 2021 folgten eine 18- und eine 31-jährige Frau der Einladung der Bundespolizei in das Revier auf dem Hauptbahnhof Halle. Beide zeigten sich in der Vergangenheit sehr couragiert und halfen der Bundespolizei bei ihrer Arbeit: Die 18-Jährige hatte am 29. Juni dieses Jahres zwei Männer be-obachtet, welche eine Bahnunterführung in Halle/Saale besprühten und die Bundespolizei telefonisch informiert. Die Tatverdächtigen konnten aufgrund ihres Hinweises gestellt werd...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: 28-Jähriger begeht Straftaten und sitzt nun im Gefängnis - Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Mansfeld-Südharz, Halle (ots) - Im April dieses Jahres erhielt ein 28-Jähriger am Hallenser Hauptbahnhof Strafanzeigen wegen Hausfriedenbruchs und Beleidigung. Die weiteren polizeilichen Maßnahmen führten ihn jetzt ins Gefängnis: So erließ die Staatsanwaltschaft Halle zwei Monate später einen Vollstreckungshaftbefehl gegen den Mann. Wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln wurde er bereits im Oktober 2021 durch das Amtsgericht Eisleben zu 1350 Euro Geldstrafe beziehungsweise einer Ersatzfreihe...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Zeugenaufruf: Bisher unbekannte Täter legen zwei E-Scooter ins Gleis - mehrere Züge kollidieren damit

    candy1812 / Adobe Stock

    Merseburg (ots) - Am 02.08.2022 um 04:40 Uhr meldete die Notfallleistelle Leipzig der Bundespolizeiinspektion Magdeburg, dass am Haltepunkt Merseburg-Bergmannsring eine Regionalbahn, die von Merseburg nach Querfurt fuhr, zwei E-Roller erfasst hat. Eine Streife begab sich umgehend zum Tatort. Während der Anfahrt wurde den eingesetzten Beamten mitgeteilt, dass eine weitere Regionalbahn die vor Ort befindlichen Reste des E-Scooters im Gleisbereich erfasst hat. An einer der Regionalbahnen ist aufgrund des Zus...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: "9-Euro-Ticket" falsch benutzt - Blinder Passagier auf Güterzug

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Wellen, Magdeburg (ots) - Am 1. August 2022 um kurz nach 10:00 Uhr wurde die Bundespolizei durch einen Sicherheitsmitarbeiter der Deutschen Bahn telefonisch darüber informiert, dass am Bahnhof Wellen, vom Bahnsteig zwei eine Person auf einen langsam fahrenden Güterzug aufgesprungen sei. Sofort begab sich eine motorisierte Streife mit Sirene und Martinshorn zum Haltepunkt Sudenburg, an dem der Güterzug gestoppt werden sollte. Als die männliche Person den Funkstreifenwagen erkannte, sprang diese von dem Zug...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Koffer ohne Besitzer: Sprengstoffspürhund Yukon im Einsatz

    lassedesignen / Adobe Stock

    Magdeburg (ots) - Nach mehrmaligen erfolglosen Ausrufen im Zug wurde am 1. August 2022 gegen 17:30 Uhr die Bundespolizeiinspektion Magdeburg über ein herrenloses Gepäckstück in einem Regionalexpress, aus Richtung Burg kommend, informiert. Unverzüglich begab sich eine Streife zum Bahn-steig acht des Magdeburger Hauptbahnhofes, an dem der Regionalex-press fünf Minuten später einfuhr. Sofort wurde das Zugabteil geräumt und abgesperrt. Da die Befragungen nach dem Eigentümer erfolglos blieben, wurde ein Dienst...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
  • BPOLI MD: Bundespolizei vollstreckt gleich zwei Haftbefehle wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Merseburg/Halle (ots) - Bundespolizisten kontrollierten am 1. August 2022, gegen 11:45 Uhr ei-nen Mann am Bahnhof Merseburg. Bei der Personalienüberprüfung im polizeilichen Informationssystem stellte sich heraus, dass der 34-Jährige gleich zwei Mal durch die Staatsanwaltschaft Halle per Vollstreckungshaftbefehl gesucht wurde. Das Amtsgericht Merseburg verurteilte den Deutschen bereits im März 2021 und im September 2021 wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln jeweils zu einer Ersatzfreiheitsstrafe...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Magdeburg
Seite 1 von 7
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Nienburg

Gemeinde in Salzlandkreis

  • Einwohner: 6.989
  • Fläche: 79.11 km²
  • Postleitzahl: 06429
  • Kennzeichen: SLK
  • Vorwahlen: 03471, 034721
  • Höhe ü. NN: 70 m
  • Information: Stadtplan Nienburg

Das aktuelle Wetter in Nienburg (Saale)

Aktuell
24°
Temperatur
17°/32°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Nienburg (Saale)