Rubrik auswählen
 Norderstedt
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

FW Norderstedt: Flächenbrand - Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Wohnbebauung

Bild1.jpg

Norderstedt (ots) - Am späten Dienstagvormittag (20.04.2021) kam es im Schwarzen Weg zu einem Flächenbrand. Die Kooperative Regionalleitstelle West alarmierte daraufhin zunächst gegen 10:53 Uhr die Hauptamtliche Wachabteilung der Stadt Norderstedt. Als die Kräfte wenige Minuten später vor Ort eintrafen, bestätigte sich das Lagebild. Auf einer Weide standen rund 80 Quadratmeter Fläche in Flammen. Der Wind trieb Flammen und Rauch in Richtung der unmittelbar angrenzenden Wohnbebauung.

Umgehend wurde daraufhin durch die Einsatzkräfte ein Löschangriff unter Atemschutz eingeleitet, um eine Brandausbreitung in Richtung der Häuser zu verhindern. Um einen möglichen erhöhten Kräftebedarf vor Ort decken zu können, wurde außerdem gegen 11:04 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Garstedt nachalarmiert. Diese rückte daraufhin mit dem Einsatzleitwagen, sowie einem zweiten Löschfahrzeug zur Einsatzstelle nach. Durch die schnelle Reaktionszeit mussten die Kräfte vor Ort allerdings nicht mehr eingesetzt werden. Das Feuer konnte zügig mit einem C- und einem D-Rohr final abgelöscht werden. Die angrenzende Hausfront wurden mittels einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Nach rund einer Stunde waren die Maßnahmen der Feuerwehr gegen 11:50 Uhr abgeschlossen. Angaben zur Brandursache können seitens der Feuerwehr nicht gemacht werden. Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden.

Die Feuerwehr Norderstedt war vor Ort im Einsatz mit drei Fahrzeugen und insgesamt mit 25 Einsatzkräften.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Norderstedt Pressesprecher Niels Philip Kögler Telefon: 0173/ 8480583 E-Mail: n.p.koegler@gmx.de www.feuerwehr-norderstedt.de www.feuerwehr-garstedt.de

Text/ Fotos: Niels Philip Kögler

Original-Content von: Feuerwehr Norderstedt, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Norderstedt