Rubrik auswählen
 Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(518) Graffitimaler festgenommen

Nürnberg (ots) - Am Donnersagvormittag (15.04.2021) nahmen Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost einen mutmaßlichen Graffitimaler in Nürnberg Schafhof fest. Bei dem Mann handelte es sich offenbar um einen Wiederholungstäter.

Ein Zeuge beobachtete den 38-jährigen Mann gegen 09:00 Uhr in einem Parkhaus in der Äußeren Bayreuther Straße und rief umgehend die Polizei. Der Mann war dem Zeugen nämlich bereits bekannt: Zwei Wochen zuvor hatte er ihn schon einmal an gleicher Stelle beim Pinseln erwischt. Damals rannte der 38-Jährige davon. Diesmal waren die Beamten der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost dank des umsichtigen Verhaltens des Zeugen schneller und nahmen den Mann noch an Ort und Stelle fest.

Gegenüber der Streife war der 38-Jährige geständig. Wie sich herausstellte hatte er die Wand in dem Parkhaus offenbar vor zwei Wochen mit roter Farbe grundiert, um sie nun weiter zu gestalten. Die Beamten leiteten gegen den Mann ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Sachbeschädigung ein und stellten sein Werkzeug - Farbeimer und Pinsel - sicher. Im Anschluss setzten sie ihn wieder auf freien Fuß.

Marc Siegl / mc

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Nürnberg