Rubrik auswählen
Nürnberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(798) Exhibitionist zeigt sich vor Joggerin

Erlangen (ots) -

Am Samstagvormittag (25.06.2022) zeigte sich ein unbekannter Mann vor einer Joggerin in schamverletzender Weise. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 11:00 Uhr war die Frau "Am Erlanger Weg" joggen, als ihr in einem kleinen Waldstück ein Mann auffiel, der entgegen der heißen Temperaturen sehr warm angezogen war. Aus einiger Entfernung starrte er dann die Joggerin bereits an und zog unvermittelt die Hose herunter und begann an seinem Geschlechtsteil zu manipulieren.

Der unbekannte Exhibitionist wird wie folgt beschrieben:

Etwa 29 Jahre, ca. 180 cm groß, kräftige Figur, südländisches Aussehen. Er hatte einen Drei-Tage-Bart, trug eine schwarze lange Hose und einen schwarzen Kapuzenpullover und hatte eine kleine Umhängetasche dabei.

Die Erlanger Kriminalpolizei bittet eventuelle Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst Hinweise zu dem unbekannten Exhibitionisten geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

/ Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Präsidialbüro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 Nürnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Nürnberg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Nürnberg