Rubrik auswählen
Obersulm

Polizeimeldungen aus Obersulm

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.02.2024 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Mosbach: PKW beschädigt - Zeugen gesucht Eine bisher unbekannte Person beschädigte am Mittwoch einen PKW in Mosbach. Eine 27-Jährige hatte ihren Ford gegen 13.10 Uhr auf dem Parkplatz hinter dem Gebäude einer Zeitung im Gartenweg abgestellt. Als sie gegen 20.40 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass der Außenspiegel beschädigt wurde. Außerdem hatte der Täter oder die Täterin auch gegen die Scheibe der Beifahrertüre getreten. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wahrneh...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.02.2024 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Fußgänger bei Unfall schwer verletzt Schwere Verletzungen trug ein Fußgänger bei einem Unfall am Mittwochabend in Heilbronn davon. Gegen 18.15 Uhr bog ein 92-Jähriger mit seinem Ford von der Oststraße nach rechts in die Moltkestraße ein. Hierbei fuhr er vermutlich einen zu weiten Bogen und geriet mit seinem Fahrzeug auf den Fußgängerüberweg und erfasste den dort stehenden 72-Jährigen. Dieser musste im Anschluss mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden....

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.02.2024

    Heilbronn (ots) - Social Media: Fakenews Falsche Informationen werden aktuell über die Sozialen Medien verbreitet. Es kursiert die Information, dass im Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn ein 8-jähriges Mädchen getötet worden sein soll. Dies stimmt nicht. Es kam zu keinem solchen oder ähnlichen Vorfall. Wir bitten ausdrücklich darum, solche Informationen nicht zu verbreiten! Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: +49 (0) 7131 104-1010 E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.de htt...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2023 mit einem Bericht aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn - Warnmeldung!

    Heilbronn (ots) - Heilbronn/Bad Rappenau: Warnung vor falschen Polizeibeamten Aktuell kommt es im Bereich des Stadt- und Landkreises, insbesondere in Bad Rappenau, zu etlichen Anrufen von Trickbetrügern, die sich vor allem auf die Masche des falschen Polizeibeamten zu konzentrieren scheinen. Näheres zum Schockanruf: Die Betrüger geben sich als Polizisten aus und behaupten, ein enges Familienmitglied habe entweder einen Unfall gehabt und liege nun im Krankenhaus. Oder der Sohn, der Enkel oder andere Ver...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2024 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Wertheim-Bettingen/Almosenberg: Zwei Festnahmen bei Fahndungskontrolle Beamtinnen und Beamte des Verkehrsdienst Tauberbischofsheim und des Polizeireviers Tauberbischofsheim führten am Dienstagvormittag in Wertheim-Bettingen am Almosenberg und am Autohof Blättleinsäcker stationäre Kontrollen durch. Zwischen 9.45 Uhr und 12.45 Uhr konnten sie diverse Ordnungswidrigkeiten sowie eine Trunkenheitsfahrt und drei Vergehen gegen das Betäubungsmittelgesetz ahnden. Bei der Kontrolle eines Fernrei...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2024 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn-Neckargartach: Einbruch in Wohnung - Zeugen gesucht Eine unbekannte Person verschaffte sich am Dienstagnachmittag unberechtigt Zutritt zu einer Wohnung in Heilbronn-Neckargartach. Zwischen 12.30 Uhr und 16 Uhr gelangte der Täter oder die Täterin auf bisher unbekannte Weise ins Innere der Wohnung in der Hirschstraße und durchwühlte Schränke und Schubladen. Anschließend flüchtete die Person mit einer Spiderman-Actionfigur und Schmuck. Der Wert der erbeuteten Gegenstände liegt im...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2024 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Ingelfingen/L1011: Auto fängt Feuer Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Dienstagnachmittag ein BMW auf der Landesstraße 1022 bei Ingelfingen in Brand. Gegen 16.30 Uhr befuhr eine 30-Jährige mit ihrem Pkw die Hauptstraße, als plötzlich Rauch aus dem Motorraum austrat. Kurz darauf folgten die ersten Flammen und das Fahrzeug geriet bis zum Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand. Der Schaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Künzelsau: Außenspiegel beschädigt - Zeugen gesucht Nachdem...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2024 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Buchen-Hettingenbeuern: Zeugen nach Einbruch in Wohnhaus gesucht Eine bisher unbekannte Person verschaffte sich am Dienstag unberechtigt Zutritt zu einem Haus in Hettingenbeuern. Zwischen 6.30 Uhr und 14.15 Uhr gelangte der Täter oder die Täterin durch das gewaltsame Öffnen einer Türe zunächst ins Innere des Gebäudes in der Straße "Am Mühlberg". Anschließend wurde versucht einen Tresor zu entwenden. Als dies misslang flüchtete die Person unerkannt. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige...

    Komplette Meldung lesen
  • Zoll deckt illegale Beschäftigung auf

    Symbolbild: Liegenschaftsansicht des Hauptzollamts Heilbronn in der Kastellstraße in Böckingen
Quelle: Hauptzollamt Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Am 19.02.2024 kontrollierten 22 Einsatzkräfte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit im Stadt- und Landkreis Heilbronn zehn Firmen aus der Baubranche und des Einzelhandels auf die Einhaltung von sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften sowie die dort angetroffenen Personen auf deren notwendige Berechtigungen zur Ausübung einer Beschäftigung. Eine solche benötigen in der Regel Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit einer nicht zur EU gehörenden Staatszugehörigkeit. Von etwa 40 kontrolliert...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.02.2024 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Möckmühl: Lkw mit Erde umgekippt - Zeugen gesucht Vermutlich weil der 50-jährige Fahrer eines Lkws einem entgegenkommenden schwarzen Mercedes ausweichen musste, kam es am Dienstag gegen 11.50 Uhr zu einem Unfall. Der unbekannte Fahrer einer schwarzen Mercedes E-Klasse war auf der Landesstraße 1095 von Roigheim in Richtung Möckmühl unterwegs. Dieser kam vermutlich auf die Gegenfahrbahn, wo ihm der entgegenkommende Lkw-Fahrer ausweichen musste und dadurch mit seinem Fahrzeug in den Grünst...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.02.2023 mit einem Bericht aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn - Warnmeldung!

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Warnung vor falschen Polizeibeamten Aktuell gibt es im Bereich des Stadt- und Landkreises etliche Anrufe von Trickbetrügern, die sich vor allem auf die Masche des falschen Polizeibeamten zu konzentrieren scheinen. Näheres zum Schockanruf: Die Betrüger geben sich als Polizisten aus und behaupten, ein enges Familienmitglied habe entweder einen Unfall gehabt und liege nun im Krankenhaus. Oder der Sohn, der Enkel oder andere Verwandte hätten einen tödlichen Unfall verursacht un...

    Komplette Meldung lesen
  • Einfuhr von Minibaggern unterbunden

    Symbolbild: Liegenschaftsansicht des Hauptzollamts Heilbronn in der Kastellstraße in Böckingen | Quelle: Hauptzollamt Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Anfang Februar haben Abfertigungsbeamte des Zollamts Heilbronn den beabsichtigten Import von vier Baggern aus Fernost gestoppt. Da aufgrund fehlender Unterlagen bzw. fragwürdiger Kennzeichnung der jeweils circa 6.000 Kilogramm schweren Baumaschinen Zweifel an der Verkehrsfähigkeit der Geräte bestanden, schaltete das Zollamt die zuständige Marktüberwachungsbehörde, das Regierungspräsidium Tübingen, ein. Dieses bestätigte die ersten Zweifel der Zollbeschäftigten. Für keines der Baugeräte ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.02.2024 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Öhringen: Livestream sorgt für Polizeieinsatz Der Livestream eines 21-Jährigen auf einer großen Videoplattform rief am Montagnachmittag die Polizei in Öhringen auf den Plan. Nachdem der junge Mann in einer leerstehenden Lagerhalle in der Gleiwitzerstraße mehrere Gegenstände zunächst verbrannte, diese dann mit einem Feuerlöscher wieder löschte und sich dabei filmte, wurde die Polizei informiert. Bis zum Eintreffen der Streife begab sich der Mann vor das Gebäude und führte hier als angebl...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.02.2024 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Lauda-Königshofen: Einbruchsversuch misslingt - Zeugen gesucht Eine bisher unbekannte Person versuchte sich am vergangenen Wochenende Zutritt zu einem Büroraum einer Tankstelle in Lauda-Königshofen zu verschaffen. Der Täter begab sich zwischen 21 Uhr am Samstag und 8 Uhr am Sonntag auf das Gelände in der Hauptstraße. Dort schlug er mit einem unbekannten Gegenstand auf eine Scheibe am Gebäude ein, die jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zerbrach. Daher misslang der Einbruchsversuc...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.02.2024 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Zeugen nach versuchtem Einbruch gesucht Ein bisher unbekannter Mann versuchte am Montagmittag in eine Wohnung in Heilbronn einzubrechen. Gegen 12 Uhr hielt sich ein 44-Jähriger in seiner Wohnung in der Großgartacher Straße auf, als er plötzlich Geräusche an der Wohnungstür wahrnahm. Kurz darauf wurde die Türe einen Spalt geöffnet und eine Hand sichtbar in welcher ein Klappmesser gehalten wurde. Daraufhin drückte der Bewohner die Tür von innen zu, so dass der Unbekannte das Me...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.02.2024 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Buchen: Einbruch in Kindergarten - Zeugen gesucht Eine bisher unbekannte Person verschaffte sich am Wochenende unberechtigt Zutritt zu einem Kindergarten in Buchen. Zwischen Freitagabend, 17 Uhr, und Montagmorgen, 7 Uhr, gelangte der Täter oder die Täterin durch das Aufhebeln einer Türe in das Gebäude im Asternweg. Im Inneren wurde im Anschluss das Büro der Kindergartenleitung durchsucht und Bargeld im niedrigen dreistelligen Eurobereich entwendet. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wah...

    Komplette Meldung lesen
  • PRESSEMITTEILUNG des Polizeipräsidiums Heilbronn mit einem Bericht aus dem Stadtkreis Heilbronn vom 19.02.2024

    Heilbronn (ots) - Wohnung in Mehrfamilienhaus in Brand geraten Zu einem Brand mit einem hohen Sachschaden kam es am Montagabend in der Wollhausstraße in Heilbronn. Ein 88-Jähriger wollte gegen 18.20 Uhr in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses Wäsche auf einem Elektroheizgerät trocknen. Während sich der Senior in einem anderen Raum befand, gerieten die Kleidungsstücke in Brand. Dieser wirkte zwar nur im Gebäudeinneren, griff aber auf mehrere Räumlichkeiten der betroffenen Wohnung über. Es entst...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.02.2024 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Niederstetten/Aalen: Seniorin um mehrere tausend Euro betrogen Eine Seniorin aus Niederstetten wurde am vergangenen Freitag um mehrere tausend Euro betrogen. Gegen 10 Uhr erhielt die 74-Jährige einen Anruf einer weinenden Frau, welche sich als ihre Tochter ausgab und mitteilte einen tödlichen Unfall verursacht zu haben. Anschließend wurde das Gespräch von einer anderen weiblichen Person übernommen. Diese gab sich als Polizistin aus und teilte der Seniorin mit, dass ihre Tochter eine Rad...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.02.2024 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Adelsheim-Sennfeld: Unverschlossene Autos machen es Dieben leicht In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in Adelsheim-Sennfeld fünf geparkte Fahrzeuge durchsucht und Gegenstände und Bargeld entwendet. Der oder die Täter gelangten ins Innere der Autos, da diese vermutlich von ihren Besitzern nicht verschlossen worden waren. In den Straßen "Steinäcker", der Raintalstraße und der Hauptstraße waren der oder die Unbekannten aktiv. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.02.2024 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Kupferzell: Pedelecs aus Garagen gestohlen - Zeugen gesucht Insgesamt drei Pedelecs wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag aus zwei Garagen in Kupferzell gestohlen. Im ersten Fall verschafften sich der oder die Täter um 2.47 Uhr gewaltsam Zutritt zu einer Garage in der Wilhelm-Dutt-Straße. Hieraus wurden sodann zwei Fahrräder mit den dazugehörigen Ladegeräten gestohlen. In derselben Nacht drangen die Diebe in eine Garage in der Georg-Adam-Reinhard-Straße ein. Hier wurde ein Pedelec ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Obersulm

Gemeinde in Kreis Heilbronn

  • Einwohner: 13.952
  • Fläche: 31.07 km²
  • Postleitzahl: 74182
  • Kennzeichen: HN
  • Vorwahlen: 07130, 07946, 07134
  • Höhe ü. NN: 203 m
  • Information: Stadtplan Obersulm

Das aktuelle Wetter in Obersulm

Sturmböen, 65 bis 89 km/h
Aktuell
12°
Temperatur
8°/13°
Regenwahrsch.
80%