Aktuelles in Penzberg

Bei uns findest du Nachrichten aus Penzberg, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

Top Meldung Symbolbild: Bundespolizisten am S-Bahn-Mittelsteig des Münchner Hauptbahnhofes

26.02.2024 - 10:50 - München

Bundespolizeidirektion München: Attacke am Münchner Hauptbahnhof / Jugendliche gehen auf Reisende los

München (ots) - Sonntagnacht (25. Februar) griffen drei Jugendliche am Münchner Hauptbahnhof eine 38-Jährige und ihren 45-jährigen Begleiter an. Vorausgegangen war eine verbale Auseinandersetzung, die bereits im nach München verkehrenden Zug aus Nürnberg begonnen hatte. Einen 16-jährigen Tatverdächtigen konnten Bundespolizisten kurz nach der Tat stellen. Gegen 01:30 Uhr erreichte die Bundespolizei die Mitteilung über eine körperliche Auseinandersetzung am S-Bahn Mittelsteig. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf die 38-jährige Türkin und den 45-jährigen Deutschen, die zuvor von drei Unbekannten die Rolltreppe heruntergestoßen, beleidigt und bespuckt worden sein sollen. Auf den am Boden liegenden Mann hat die Gruppe nach derzeitigem Ermittlungsstand weiter eingetreten. Er erlitt Verletzungen im Gesicht, weshalb ein Rettungswagen verständigt wurde. Auch die Frau erlitt durch den Sturz leichte Verletzungen an den Beinen. Bereits zuvor war es zwischen den Angegriffenen und der dreiköpfigen Gruppe im Zug aus Nürnberg zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen. Im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte ein 16-jähriger deutscher Staatsangehöriger aus dem Landkreis Freising als Tatverdächtiger am Querbahnsteig des Münchner Hauptbahnhofes vorläufig festgenommen werden. Die Ermittlungen zu den zwei weiteren Tatbeteiligten sowie dem genauen Tathergang dauern an. Nach Abschluss aller Maßnahmen wurde der 16-Jährige in Absprache mit den Erziehungsberechtigten auf freien Fuß belassen. Rückfragen bitte an: Sina Dietsch Pressestelle Telefon: 089 515550-1103 E-Mail: presse.muenchen@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Die Bundespolizeiinspektion München ist zuständig für die polizeiliche Gefahrenabwehr und Strafverfolgung im Bereich der Anlagen der Deutschen Bahn und im größten deutschen S-Bahnnetz mit über 210 Bahnhöfen und Haltepunkten auf 440 Streckenkilometern. Zum räumlichen Zuständigkeitsbereich der Bundespolizeiinspektion München gehören drei der vier größten bayerischen Bahnhöfe. Er umfasst neben der Landeshauptstadt und dem Landkreis München die benachbarten Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen, Dachau, Ebersberg, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck, Landsberg am Lech und Starnberg. Sie finden unsere Wache im Münchner Hauptbahnhof unmittelbar neben Gleis 26. Das Revier befindet sich im Ostbahnhof in München und der Dienstsitz für die nichtoperativen Bereiche mit dem Ermittlungsdienst befindet sich in der Denisstraße 1, rund 700m fußläufig vom Hauptbahnhof entfernt. Zudem gibt es Diensträume in Pasing und Freising. Telefonisch sind wir rund um die Uhr unter 089 / 515550 - 1111 zu erreichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder oben genannter Kontaktadresse.

Quelle: Bundespolizeidirektion München
bedeckt

Nachrichten aus Penzberg

  • Kreisbote
    Stadt
    26. Februar 2024 - Penzberg

    Uwe Wieland aus Schongau neuer Kreisbrandinspektor

    Mit ihm gehe es nahtlos weiter, er sei „genau der Richtige“: So hat Kreisbrandinspektor Ludwig Fernsemmer (Peiting) seinen Nachfolger Uwe Wieland aus Schongau vorgestellt. Das Feuerwehrgesetz verlangt, dass Führungskräfte in der Inspektion mit 65 Jahren aufhören.
    Quelle: Kreisbote
  • Kreisbote
    Stadt
    23. Februar 2024 - Penzberg

    Die Energiekosten im Landkreis Weilheim-Schongau sind erheblich gestiegen

    Hohe Energiekosten, dafür weniger CO2-Emissionen: In der vergangenen Kreisausschuss-Sitzung stellte die Kommunale Bauverwaltung des Landkreises zusammen mit dem Energie- und Umweltzentrum Allgäu den Energiebericht für die Liegenschaften im Jahr 2022 vor.
    Quelle: Kreisbote
  • Kreisbote
    Stadt
    19. Februar 2024 - Penzberg

    Roche-Werk in Penzberg: Schweizer Konzern investiert kräftig in Produktion und Forschung

    Penzberg - Der Roche-Konzerns blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2023 zurück. Das Unternehmen investiert 600 Millionen Euro in sein Werk in Penzberg.
    Quelle: Kreisbote
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Penzberg und Umgebung.
  • Kreisbote
    Stadt
    06. Februar 2024 - Penzberg

    Jugendförderung: Zellner geht auf Konfrontation mit Landrätin

    Der Landkreis hat bekanntlich massive finanzielle Probleme. Im Zuge der Haushaltskonsolidierung soll nun unter anderem an der Personalkostenförderung für die Jugendzentren gespart werden. Auch das Peißenberger Jugendzentrum (Juze) wäre davon betroffen – sehr zum Unmut von Bürgermeister Frank Zellner und dem Gemeinderat.
    Quelle: Kreisbote
  • Gartenpflege
    Der Frühling steht vor der Tür und damit wird es Zeit dich um deinen Garten oder Balkon zu kümmern. Finde hier Angebote und Inspiration. Baumarkt-Prospekte für Penzberg
  • Kreisbote
    Stadt
    05. Februar 2024 - Penzberg

    Unfall in Habach: Bus mit Schulkindern nimmt Pkw die Vorfahrt – Fahrer kracht in Leitplanke

    Zu einem Unfall mit einem mit Schulkindern besetzten Bus kommt es auf der Bundesstraße bei Habach. Die Busfahrerin nimmt einem Pkw die Vorfahrt.
    Quelle: Kreisbote
  • Kreisbote
    Stadt
    01. Februar 2024 - Penzberg

    Bürgermeister und Landratsamt treffen sich zum Thema Asyl im Landkreis Weilheim-Schongau

    Landkreis/Hohenpeißenberg – Das Landratsamt hat am Dienstag Bürgermeister, Gemeinderäte und Geschäftsstellenleiter des Landkreises zu einer Besprechung zum Thema Asyl nach Hohenpeißenberg eingeladen.
    Quelle: Kreisbote
  • Kreisbote
    Stadt
    01. Februar 2024 - Penzberg

    Neue Ära an der Schindlbeck Klinik beginnt

    Herrsching – Landrat Stefan Frey betitelt es als „kleinen Generationenwechsel“ und Dr. Thomas Weiler sieht es als „Ende einer Ära“ - Thomas Schindlbeck, Sohn des Privatklinik-Gründers Dr. Robert Schindlbeck, ist Ende des Jahres 2023 in den wohl verdienten Ruhestand gegangen. Kürzlich wurde er auch öffentlich verabschiedet und sein Nachfolger, der alleinige Klinik-Chef Martin Schmid vorgestellt. Er ist seit März vergangenen Jahres im Amt und zugleich Geschäftsführer der Kliniken Seefeld und Penzberg.
    Quelle: Kreisbote
  • Kreisbote
    Stadt
    31. Januar 2024 - Penzberg

    „Super gelaufen“: Circa 25 Bulldogs am Mittwoch beim Bauernprotest an der Autobahn A95 bei Sindelsdorf

    Circa 25 Bulldogs und knapp 50 Teilnehmer: Der Bauernprotest an der Autobahn A95 bei Sindelsdorf ist zu Ende. Der Organisator ist zufrieden, die Polizei auch. Größere Staus gab es nicht.
    Quelle: Kreisbote
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreisbote
    Stadt
    27. Januar 2024 - Penzberg

    Penzberg: Pfarrei muss über ihre Immobilen nachdenken

    Auch die katholische Pfarrei Christkönig in Penzberg (Landkreis Weilheim-Schongau) leidet unter Kirchenaustritten. Für Gemeinde­leben und Gebäude steht immer weniger Geld zur Verfügung. Wie geht es weiter? Das wollen die Penzberger bei einem Pilotprojekt der Diözese Augsburg herausfinden.
    Quelle: Kreisbote
  • Kreisbote
    Stadt
    26. Januar 2024 - Penzberg

    Knappe Kassen in Penzberg: Stadtrat will Steuererhöhungen (noch) nicht beschließen

    Penzberg - Der Penzberger Haushalt muss wegen der Millionenlöcher dringend konsolidiert werden. Doch der Stadtrat wollte Steuererhöhungen vorerst nicht beschließen. Die Verwaltung soll erst mal Sparpläne vorlegen.
    Quelle: Kreisbote
  • Kreisbote
    Stadt
    19. Januar 2024 - Penzberg

    Was tun mit zwei zu großen Kirchen? Penzberger Pfarrei Christkönig sucht in Pilotprojekt nach Lösungen

    Penzberg - Auch die katholische Pfarrei Christkönig in Penzberg leidet unter Kirchenaustritten. Für Gemeindeleben und Gebäude steht immer weniger Geld zur Verfügung. Wie geht es weiter? Das wollen die Penzberger bei einem Pilotprojekt der Diözese Augsburg herausfinden.
    Quelle: Kreisbote
  • Biowetter
    Informiere dich hier über die aktuellen Wetterverhältnisse – Ozonwerte, UV-Index oder Pollenflug – in Penzberg und Umgebung. Biowetter in Penzberg
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Penzberg und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Penzberg

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Penzberg.

Alle Benzinpreise im Überblick für Penzberg