Rubrik auswählen
 Prohn

Polizeimeldungen aus Prohn

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 6
  • Mehrere Straftaten nach Veranstaltung in Ribnitz-Damgarten

    Ribnitz-Damgarten (ots) - Am Sonnabend, dem 02.07.2022 fand in Ribnitz-Damgarten eine Veranstaltung statt, die gleich mehrere Strafanzeigen nach sich zog. Am frühen Sonntagmorgen (03.07.2022) gegen 0:10 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Waldstraße einen PKW, an dessen Steuer eine 31-jährige Deutsche saß. Während der Verkehrskontrolle kam ihr 35-jähriger deutscher alkoholisierte Lebensgefährte (1,52 Promille) zu Fuß hinzu und beleidigte die Polizeibeamten mehrfach. Die Beamten leiteten ein Ermittlun...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Gymnasium in Ribnitz-Damgarten mehrfach beschmiert

    stasnds / Adobe Stock

    Ribnitz-Damgarten (ots) - Das Richard-Wossidlo-Gymnasium in der Schulstraße in Ribnitz-Damgarten ist in den letzten Tagen mehrfach von bislang unbekannten Tätern beschmiert worden. Der letzte Fall wurde der Polizei am Samstag, dem 02.07.2022 gemeldet. Am Morgen des 01.07.2022 gegen 06:00 Uhr stellte ein Angestellter der Schule mehrere Schriftzüge an den Außenwänden der Schulgebäude fest. Insgesamt handelte es sich um fünf Schriftzüge. Vermutlich in der Nacht zuvor wurde unter anderem der Schriftzug "Hans...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Polizeieinsatz am 03.07.2022 in Stralsund Andershof

    lassedesignen / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Am Sonntag, dem 03.07.2022 ging gegen 09:30 Uhr ein Hinweis auf eine Bedrohungslage über den Notruf des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ein. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein 31-jähriger Deutscher zuvor durch einen 32-jährigen Deutschen mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht. Nach den vorliegenden Informationen sollte sich der 32-Jährige Täter in einer Werkstatthalle am Boddenweg in Stralsund Andershof befinden. Außerdem sollte der Tatverdächtige Zugriff auf Waffen haben und...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bergen auf Rügen

    Bergen auf Rügen (ots) - Seit dem 30.06.2022 suchte die Polizei nach einem 14-Jährigen aus Bergen auf Rügen. Der Vermisste konnte zwischenzeitlich wohlbehalten angetroffen werden. Die Fahndungsmaßnahmen werden eingestellt. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung. Alle Medien und Radiosender werden gebeten, die im Zusammenhang mit der Vermisstenfahndung veröffentlichten personenbezogenen Daten zu dem 14-Jährigen zu löschen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektio...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Eigentümer eines Fahrrades gesucht

    Bildquelle: Polizei Stralsund

    Sassnitz (ots) - Bereits am Samstag, dem 18.06.2022 gegen 23:00 Uhr stellten Beamte vom Polizeirevier Sassnitz in der Hauptstraße in Binz einen 37-jährigen deutschen alkoholisierten Radfahrer fest. Darüber hinaus wurde der Mann per Haftbefehl gesucht, sodass nicht nur ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr eingeleitet, sondern der Mann nach seiner Festnahme auch in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert wurde. An diesem Tag war der 38-Jährige mit einem hochwertigen Pedel...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Munitionsfund bei Baggerarbeiten in Ribnitz-Damgarten

    Ribnitz-Damgarten (ots) - Am Dienstag, dem 28.06.2022 machten Bauarbeiter in einer Gartenanlage in der Rostocker Straße in Ribnitz-Damgarten eine ungewöhnliche Entdeckung. Gegen 10:00 Uhr legten Bauarbeiter mit einem Bagger auf einer Zuwegung zu den Gärten alte Kriegsmunition frei. Daraufhin verständigten die Arbeiter zunächst das Ordnungsamt Ribnitz-Damgarten, die dann die Polizei hinzuzogen. Nach einer ersten Sichtung der gefundenen Granate wurden Spezialkräfte vom Munitionsbergungsdienst hinzugezogen....

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Dieseldieb auf der Insel Rügen ermittelt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Bergen auf Rügen (ots) - In den Monaten Mai und Juni 2022 wurden bei der Polizei insgesamt drei Dieseldiebstähle angezeigt, bei denen der Tatort jeweils das Kieswerk in Strachtitz zwischen Garz und Kasnevitz war. Unbekannte Täter pumpten in allen Fällen Diesel aus einer Siebanlage ab. Bei den Videoaufzeichnungen einer Überwachungskamera waren zwei Personen samt Fahrzeug ohne Kennzeichen erkennbar. Die Schadenshöhe wird auf rund 500 Euro geschätzt. Am 24.06.2022, gegen 20:00 Uhr, führten Beamte des Polize...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Widerstandhandlungen auf Rügen und in Stralsund

    Landkreis Vorpommern-Rügen (ots) - Am gestrigen Montag, dem 27.06.2022, wurden in Sellin auf der Insel Rügen und auch in Stralsund Polizisten angegriffen. Glücklicherweise blieben alle unverletzt. Auf der Insel Rügen beschäftigte ein 41-jähriger Deutscher die Polizei gleich mehrfach. Zunächst soll er gegen 14:45 Uhr an der Seebrücke in Sellin einen 37-jährigen Deutschen beleidigt und andere Strandbesucher beleidigt haben. Die Polizisten nahmen eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Beleidigung auf. Ge...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Stralsund

    Stralsund (ots) - Seit dem 10.06.2022 suchte die Polizei nach einem 55-Jährigen aus Stralsund. Siehe hierzu die Öffentlichkeitsfahndung vom 17.06.2022: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/5250437 Der Vermisste konnte zwischenzeitlich wohlbehalten im Stadtgebiet von Stralsund angetroffen werden. Die Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung. Alle Medien und Radiosender werden gebeten, die im Zusammenhang mit der V...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Bundespolizei nimmt Mann im Zug fest

    ag_cz / Adobe Stock

    Stralsund (ots) - Sonntagabend wurde ein Mann im Zug auf der Fahrt von Stralsund nach Rostock festgenommen. Die polizeiliche Überprüfung ergab, dass der 41-jährige Hamburger per Haftbefehl gesucht wird. Das Amtsgericht Hamburg - Altona hatte den Mann 2016 zu einer Freiheitsstrafe wegen des unerlaubten gewerblichen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln verurteilt. Einen Teil der Strafe hatte er bereits verbüßt. Offen waren aber noch 309 Tage. Da der Mann den Aufforderungen des Gerichtes nicht folgte, wurd...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stralsund
  • Tödlicher Verkehrsunfall bei Marlow

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Marlow (ots) - Am Donnerstag, dem 23.06.2022, ging gegen 05:00 Uhr über den Notruf im Polizeipräsidium Neubrandenburg der Hinweis zu einem schweren Verkehrsunfall ein. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 89-jähriger aus der Region stammender Deutscher mit seinem PKW der Marke Nissan die Landesstraße 182. Zwischen den Ortschaften Alt und Neu Guthendorf bei Marlow, kam das Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der Fahrer wurde durch die...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Jeden Tag eine gute Tat

    Prerow (ots) - Am Dienstag, dem 20.06.2022 erschien gegen 14:30 Uhr eine ehrliche Finderin in der Polizeistation Prerow, um eine Fundsache abzugeben. Die 53-jährige Frau aus dem Landkreis Hof in Bayern ist Nonne und hatte am Straßenrand der Bergstraße in Prerow einen einzelnen 20-Euro-Schein gefunden. Aus diesem Grund kam die gute Dame zur Polizei. Hier wurde der Schein mit einem Beleg, der sogenannten Niederschrift entgegengenommen. Ganz im Sinne einer Gläubigen, sagt die 53-Jährige abschließend, dass d...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Barbesuch endet mit mehreren Strafanzeigen und im Polizeigewahrsam

    Binz (ots) - Am Samstag, dem 18.06.2022 informierte eine junge Frau gegen 05:00 Uhr den Notruf des Polizeipräsidiums Neubrandenburg über einen hartnäckigen und alkoholisierten Mann, der eine sechs-köpfige Gruppe belästigt. Angefangen hat die Auseinandersetzung, nach jetzigen Erkenntnissen, in einer Bar in Binz. Dort habe ein 42-jähriger Einheimischer mehrere Gäste beleidigt und ist auf eine 32-jährige Stralsunderin bedrohlich zugegangen und habe diese beschimpft. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen gin...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Zahlreiche Trunkenheitsfahrten

    PR Barth (ots) - Am Freitagabend, dem 17.06.2022 führten die Beamten des Polizeireviers Barth in Zingst Verkehrskontrollen durch. Dabei wurde gegen 23:30 Uhr ein 31-jähriger Deutscher mit einem VW gestoppt. Der Fahrer hatte einen Promillewert von 0,68 und wurde deshalb zum Polizeirevier gefahren, um dort einen gerichtsverwertbaren Test durchzuführen. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt. Den Mann aus der Landkreis Vorpommern-Rügen erwartet nun ein Bußgeld von mi...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Wildunfall verursacht 40.000 Euro Schaden

    Bildquelle: Polizei Stralsund

    AVPR Grimmen (ots) - Am Samstag, dem 18.06.2022 ereignete sich gegen 23:00 Uhr ein Wildunfall auf der Autobahn 20 in der Gemeinde Süderholz. Ein 51-jähriger deutscher Fahrer aus Rostock stieß auf der Fahrbahn in Richtung Lübeck mit einem Reh zusammen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um eine limitierte Edition eines Porsche 911 Targa 4S. Bei dem Unfall wurde dessen Front komplett zerstört und die Frontscheibe ist gebrochen, sodass der entstandene Schaden auf etwa 40.000 Euro geschätzt wird. Der Porsche wa...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Polizei rettet entkräftete Radfahrer

    Erik / Adobe Stock

    PHR Bergen (ots) - Ein etwas anderer Hilferuf erreichte gestern am 16.06.2022 gegen 18:00 Uhr die Integrierte Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen über den Notruf 112. Zwei niederländische Touristen teilten mit, dass sie sich auf der Insel Rügen abseits der herkömmlichen Radwege befinden und die Akkus der E-Bikes leer sind, sodass sie nicht mehr weiterfahren konnten. So begann für die Polizeibeamten aus Bergen und Sassnitz mit Unterstützung der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr eine gro...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Gerüchte über das Ansprechen von Kindern in Negast und Steinhagen

    Stralsund/Negast/Sundhagen (ots) - Seit Mittwoch, dem 15.06.2022 ist über soziale Netzwerke sowie über Whats App die Meldung verbreitet worden, dass vor Schulen in Negast und Steinhagen ein oder mehrere Kinder angesprochen seien sollen. Es kursiert ein Foto auf dem eine Zeichnung eines möglichen Täters sowie ein Kfz-Kennzeichen und eine Personenbeschreibung zu sehen ist. Die Revierbeamten aus Stralsund und Grimmen sowie der Kriminaldauerdienst sind dem Verdacht sofort nachgegangen. Das gesamte Schulumfel...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Diebstahlsserie in Stralsund

    Stralsund (ots) - Am gestrigen Mittwoch, dem 15.06.2022 ereignete sich in Stralsund gleich eine ganze Serie von Straftaten, die nach ersten Ermittlungen im Zusammenhang stehen könnten. In der Zeit zwischen 07:30 Uhr und 13:30 Uhr kam es zu fünf Diebstählen. Nach jetzigen Erkenntnissen hat ein bislang unbekannter Täter aus unverschlossenen oder nicht ausreichend gesicherten Fahrzeugen Geldbörsen und Handtaschen entwendet. Aus diesem Grund möchte die Polizei dafür sensibilisieren, Fahrzeuge nie, auch nicht...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Achtung bei Überbreite

    Landkreis Vorpommern-Rügen (ots) - Bereits am Montag, dem 09.05.2022 kam es auf der Landesstraße 22 in der Gemeinde Tribsees zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem landwirtschaftlichen Nutzfahrzeug, genauer einem Ackerschlepper. Beim aneinander vorbeifahren der Fahrzeuge kam es zum seitlichen Zusammenstoß. Der Traktor führte eine Becherlegemaschine mit sich und war vorschriftsmäßig mit Warntafeln und gelben Rundumlicht gekennzeichnet. Bei den weiteren Ermittlungen kam heraus, dass die Legem...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
  • Buntmetalldiebe auf Fischland-Darß und Zingst unterwegs

    Bildquelle: www.openstreetmap.org/Copyright

    Fischland/Darß/Zingst (ots) - Pressemitteilung Buntmetalldiebe auf Fischland-Darß und Zingst unterwegs Bildquelle: www.openstreetmap.org/Copyright Im letzten halben Jahr kam es im Bereich der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst immer wieder zu Diebstählen von Buntmetall. Dabei haben es die Diebe hauptsächlich auf Fallrohre und Dachrinnen aus Kupfer abgesehen. Besonders in der "kalten Jahreszeit" waren unbewohnte Ferienwohnungen und -häusern oft beliebte Tatobjekte, die den Tätern einen leichten Zugang bote...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund
Seite 1 von 6
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Prohn

Gemeinde in Kreis Vorpommern-Rügen

  • Einwohner: 1.988
  • Fläche: 16.08 km²
  • Postleitzahl: 18445
  • Kennzeichen: NVP
  • Vorwahlen: 038323
  • Höhe ü. NN: 5 m
  • Information: Stadtplan Prohn

Das aktuelle Wetter in Prohn

Aktuell
18°
Temperatur
15°/22°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Prohn