Aktuelles in Putbus

Bei uns findest du Nachrichten aus Putbus, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

16.04.2024 - 13:52 - Kreis Vorpommern-Rügen

Bettelnde Rumänen auch im Landkreis Vorpommern-Rügen unterwegs

Landkreis Vorpommern-Rügen (ots) - Am Montag, dem 15.04.2024 informierte die Polizeiinspektion Neubrandenburg über um Arbeit oder Geld bettelnde Rumänen im Bereich Demmin und Neustrelitz (Pressemitteilung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108770/5757398). Ein Anfangsverdacht einer Straftat ergab sich bei den angetroffenen aus Rumänien stammenden Personen (zumeist Mann und Frau) nicht, so dass diese lediglich belehrt wurden. Auch in Stralsund gab es einen Hinweis am Sonntag, dem 14.04.2024, dass in Andershof "aggressive" Bettelei betrieben worden sein soll. Hier stellten eingesetzte Beamte einen 58-jährigen Rumänen mit einem laminierten Zettel fest. Ein Straftatverdacht ergab sich nicht, so dass er nach entsprechender Belehrung aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen wurde. Am Montag, dem 15.04.2024 gab es im Süden von Barth gleich mehrere Sachverhalte mit ähnlich gelagertem Inhalt - dieses Mal jedoch mit entsprechenden Anzeigenaufnahmen. Gegen 11:15 Uhr klingelte es bei einer 88-jährigen deutschen Frau in dessen Folge sie die Tür öffnete. Ein Mann bettelte um Geld und drängte die Frau im Weiteren in die Wohnung. Als sie ihm einen 10- Euro Schein herausgeben wollte, nahm sich dieser allerdings einen 50 Euro Schein und entfernte sich. Umgehend eingesetzte Beamte konnten anhand einer Personenbeschreibung einen 37-jährigen rumänischen Tatverdächtigen und eine 33-jährige rumänische Tatverdächtige vorläufig festnehmen, welche im Verdacht stehen gemeinschaftlich gehandelt zu haben. Verdachtsmomente bezüglich einer Raubstraftat konnten nicht erhärtet werden, so dass beide nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen am späten Abend aus selbigen entlassen wurden. Anzeigen wurden aufgenommen wegen des Verdachts des Hausfriedensbruchs und Diebstahls. Gegen 11:00 Uhr am gleichen Tag wurde eine 86-jährige deutsche Frau leicht verletzt, als es auch an ihrer Tür klingelte und ein Bettler samt Wohnungstür in die Wohnung stieß, wobei die Frau verletzt wurde. Offenbar durch laute "Hilfe"-Rufe sah der Tatverdächtige von weiteren Aktionen ab und verschwand. Trotz umgehender Absuche im Nahbereich konnte er nicht mehr festgestellt werden. Es wurden unter anderem Anzeigen wegen des Verdachts der Nötigung und fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen. Bei einer weiteren Bettelei bei einer 86-jährigen Deutschen kam es nach bisherigem Kenntnisstand zu keinen Straftaten. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang vor solchen Situationen. Sollten Ihnen unbekannte Personen an der Haustür klingeln und sehr aufdringlich und fordernd nach Arbeit oder Geld fragen, informieren sie die Polizei über diesen Umstand. Auch wenn sie solche Situationen beobachten, können sie mit einer Meldung bei der nächstgelegenen Dienststelle eventuell Schlimmeres verhindern. Es ist nicht ausgeschlossen, dass solche Bettelei mit einer bevorstehenden Betrugshandlung oder ähnlichem einhergeht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Stralsund Marcel Opitz Telefon: 03831/245 205 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Quelle: Polizeiinspektion Stralsund
Regenschauer

Nachrichten aus Putbus und Umgebung

  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Vorpommern-Rügen

    Bettler soll Frau (88) in Wohnung bedrängt haben und wird laufengelassen

    Der Mann wurde belehrt, dann "aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen", wie es hieß. "Verdachtsmomente bezüglich einer Raubstraftat konnten nicht erhärtet werden, sodass beide nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen am späten Abend aus selbigen entlassen wurden", erklärt die Polizei dazu.
    Quelle: Nordkurier
  • NDR
    Stadt
    16. April 2024 - Stralsund

    Nach Hackerangriff auf Ozeaneum in Stralsund: Weiterhin Probleme

    In der Nacht zum 15. März 2024 sind Hacker in die Systeme des Deutschen Meeresmuseums eingedrungen. Seitdem geht vieles nur analog. Für die Behörden im Land sind solche Cyberangriffe kein Einzelfall.
    Quelle: NDR
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Vorpommern-Rügen

    Vorpommern-Rügen: Polizei warnt vor aggressiven Bettlern an der Wohnungstür

    Vorpommern-Rügen: Polizei warnt vor aggressiven Bettlern an der Wohnungstür. Am gleichen Tag wurde eine 86-jährige Frau in Barth leicht verletzt, als es auch an ihrer Tür klingelte und ein Bettler sie samt Wohnungstür in die Wohnung stieß.
    Quelle: Ostsee-Zeitung.de
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Putbus und Umgebung.
  • Polizei
    16. April 2024 - 13:52 - Kreis Vorpommern-Rügen

    Bettelnde Rumänen auch im Landkreis Vorpommern-Rügen unterwegs

    Landkreis Vorpommern-Rügen (ots) - Am Montag, dem 15.04.2024 informierte die Polizeiinspektion Neubrandenburg über um Arbeit oder Geld bettelnde Rumänen im Bereich Demmin und Neustrelitz (Pressemitteilung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108770/5757398). Ein Anfangsverdacht einer Straftat ergab sich bei den angetroffenen aus Rumänien stammenden Personen (zumeist Mann und Frau) nicht, so dass diese lediglich belehrt wurden. Auch in Stralsund gab es einen Hinweis am Sonntag, dem 14.04.2024, dass in Andershof "aggressive" Bettelei betrieben worden sein soll. Hier stellten eingesetzte Beamte einen 58-jährigen Rumänen mit einem laminierten Zettel fest. Ein Straftatverdacht ergab sich nicht, so dass er nach entsprechender Belehrung aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen wurde. ...
    Quelle: Polizeiinspektion Stralsund
  • Tanz in den Mai
    Der 1. Mai (Tag der Arbeit), gilt in Deutschland als Feiertag. Vielerorts wird mit Maifeuer, Bollerwagen und Maibaum in den Mai getanzt. Tanz in den Mai in Putbus und Umgebung
  • Kreis
    16. April 2024 - Kreis Vorpommern-Rügen

    Hier wird jede Menge Theater um die Gesundheit gemacht

    Für die Opernale stellt Jarmen alles andere als Neuland dar. Bei der Opernale handelt es sich um einen 2010 in Sundhagen (Vorpommern-Rügen) gegründeten gemeinnützigen Verein, der die darstellenden Künste in Mecklenburg-Vorpommern fördern will.
    Quelle: Nordkurier
  • Wir sind Müritzer
    Stadt
    16. April 2024 - Stralsund

    Vortrag zur heimischen Süßwasser-Fischfauna

    Erst die vielen großen und kleinen Seen machen die Naturparkregion Nossentiner/Schwinzer Heide derart einzigartig und besonders. Sie bieten nicht
    Quelle: Wir sind Müritzer
  • NDR
    Stadt
    15. April 2024 - Stralsund

    Rostock: Polizei ermittelt wegen mutmaßlichen Sexualdelikts

    Eine 14-Jährige hat bei der Polizei ausgesagt, sie und zwei weitere Mädchen seien von einer Gruppe junger Männer genötigt worden.
    Quelle: NDR
  • NDR
    Stadt
    15. April 2024 - Stralsund

    Ehmkendorf: Erneuter Wolfsangriff auf eine Schafherde

    Vier Schafe sind durch einen Kehlenbiss so schwer verletzt worden, dass eine Tierärztin sie einschläfern musste.
    Quelle: NDR
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Kreis
    15. April 2024 - Kreis Vorpommern-Rügen

    Stralsunder Rathaus wird saniert

    Den Blick auf die markante Front des Stralsunder Rathauses versperrt in den kommenden Monaten teilweise ein Baugerüst. Das Rathaus ist Teil der Stralsunder Altstadt, die als Musterbeispiel für mittelalterliche Hansestädte gilt und 2002 gemeinsam mit der Altstadt von Wismar zum Unesco-Welterbe erklärt wurde.
    Quelle: Nordkurier
  • Kreis
    15. April 2024 - Kreis Vorpommern-Rügen

    MV bekommt E-Auto-Schnellladesäulen vom Bund

    Mecklenburg-Vorpommern soll vom Bund finanzierte Schnellladesäulen für E-Autos bekommen, um "weiße Flecken" auf der Landkarte zu tilgen. Eine Landkarte des Bundes zum Deutschlandnetz weist im Nordosten rund 40 Standorte an den Straßen sowie einige weitere an den Autobahnen aus, an denen jeweils mehrere Schnellladepunkte entstehen sollen.
    Quelle: Nordkurier
  • Kreis
    15. April 2024 - Kreis Vorpommern-Rügen

    34. Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Landwirtschaft, Fischerei- und Forstwirtschaft

    Bekanntmachung des Kreistages und seiner Gremien Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Landwirtschaft, Fischerei- und Forstwirtschaft; Haushalts- und Finanzausschusses und Jugendhilfeausschusses Der Landkreis Vorpommern-Rügen möchte auf folgende Bekanntmachung hinweisen: 35. Sitzung ...
    Quelle: Kreis Vorpommern-Rügen
  • Haus kaufen
    Zeit für ein Eigenheim? Finde bei uns passende Häuser zum Kauf in Putbus und Umgebung.Haus kaufen in Putbus
  • NDR
    Stadt
    15. April 2024 - Grimmen

    Rolofshagen: Schweißarbeiten lösen Garagenbrand aus

    Insgesamt waren 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr im Einsatz. Es entstand ein Schaden von 5.000 Euro.
    Quelle: NDR
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Putbus und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Benzinpreise für Putbus

Vergleiche hier die aktuellen Spritpreise in Putbus.

Alle Benzinpreise im Überblick für Putbus