Rubrik auswählen
 Raumbach

Polizeimeldungen aus Raumbach

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 3
  • Unfall bei Überholmanöver

    Hennweiler (ots) - Am 28.09.2021 gegen 16:30 Uhr wollte ein 72-jähriger PKW Fahrer von der K5 in einen Wirtschaftsweg abbiegen. Ein nachfolgender 81-jähriger PKW-Fahrer wollte den vorausfahrenden in diesem Moment überholen, wobei es zur Kollision der beiden PKW kam. Es entstand lediglich Sachschaden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • PKW zerkratzt

    Kirn (ots) - In der Josef-Görres-Straße in Kirn wurde innerhalb der letzten drei Wochen ein ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkter PKW mehrfach im Bereich der Fahrzeugseiten zerkratzt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Die Polizei Kirn bittet um Hinweise unter 06752 1560. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Parkplatzunfall - Zeugen gesucht

    Kirn (ots) - Am 27.09.2021 zwischen 09:15 und 09:40 Uhr parkte ein weißer PKW auf dem Gelände des Rewe Marktes in Kirn. In diesem Zeitraum streifte ein blaues Fahrzeug, beim Ein- oder Ausparken, die Heckschürze des geparkten Fahrzeuges und beschädigte diese leicht. Anschließend entfernte sich der Verursacher ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Kirn unter 06752 1560 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Betätigen der Handbremse vergessen - Totalschaden

    Hochstetten-Dhaun (ots) - Gegen kurz vor 15 Uhr meldeten heute Passanten über Notruf, dass bei Schloß Dhaun ein PKW etwa 30 Meter die Böschung hinabgestürzt sei. Da zunächst anfangs unklar war, inwiefern sich noch Personen im Fahrzeug befinden, wurden neben einer Funkstreife auch Feuerwehr und Rettungsdienst zum Einsatzort entsandt. Vor Ort konnte zeitnahe insofern Entwarnung gegeben werden, als dass keine Menschen mehr im PKW waren. Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Fahrzeugführer die Handbremse beim Abstellen nicht, bzw. nicht ausreichend angezogen, sodass sich das Fahrzeug kurz nach seinem Aussteigen "selbstständig machte" und den Abhang hinabrollte. Ein beauftragtes Abschleppunternehmen konnte den erst wenige Monate alten PKW bergen. Der Fahrer wurde durch die eingesetzten Beamten aufgrund seines verkehrsrechtlichen Fehlverhaltens vor Ort verwarnt, sein Mietfahrzeug war nur noch wirtschaftlicher Totalschaden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Versuchter Aufbruch eines PKW

    Simmertal (ots) - Am 25.09.2021 gegen 23:45 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter den PKW eines Anwohners aus der Schulstraße aufzubrechen. Der Eigentümer wurde durch die ausgelöste Alarmanlage auf den Vorfall aufmerksam. Es entstand Sachschaden am Türschloss des Fahrzeuges. Die Polizei Kirn bittet um Hinweise unter 06752 1560. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Auseinandersetzung in der Mauergasse

    Kirn (ots) - Am 26.09.2021 gegen 00:15 Uhr kam es in der Mauergasse in Kirn zu Streitigkeiten mit mehreren Beteiligten. Dabei schlug ein 18-jähriger dem Geschädigten mit einem stockähnlichen Gegenstand auf den Kopf, wobei dieser leicht verletzt wurde. Die Polizei Kirn sucht weitere Zeugen des Vorfalles und bittet diese sich unter 06752 1560 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Zeugen einer Auseinandersetzung gesucht

    Bad Sobernheim (ots) - Am 24.09.21 gegen 23:10 Uhr kam es am Bahnhof in Bad Sobernheim zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen. Ein junger Mann habe zuvor dort wartende Frauen belästigt und ist dann mit deren Begleitern in Streit geraten. Hierbei kam es zu einem Handgemenge wobei der junge Mann eine Verletzung im Gesicht davontrug. Anschließend entfernten sich alle Personen in unbekannte Richtung. Die Polizei Kirn bittet um Hinweise unter der Tel.: 06753 1560. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Diebstahl eines Carports; Zeugen gesucht!

    Hahnenbach, Hahnenbachstraße (ots) - Im Zeitraum vom 03.08.2021 16:00 Uhr bis 11.09.2021 10:00 Uhr wurde in Hahnenbach, Hahnbachstraße (Ortsausgang Hahnenbach Fahrtrtg. Rudolfshaus), ein demontiertes, ca. 4m x 2,50m großes Carport entwendet. Der Carport lagerte neben dem mittlerweile abgerissenen Wohngebäude. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Kirn unter der Telefonnummer 06752 - 1560 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Diebstahl aus unverschlossenen Fahrzeugen; Zeugenhinweise gesucht!

    Kirn, Stadtgebiet (ots) - In der Nacht vom 21.09.2021 auf den 22.09.2021 wurden von einem bislang unbekannten Täter zwei Fahrzeuge im Stadtgebiet von Kirn angegangen. Hierbei stand ein Fahrzeug im Teichweg und das andere in der Sulzbacher Straße. Beide Fahrzeuge waren zum Tatzeitpunkt nicht abgeschlossen. Der Täter konnte so einen Laptop (Marke unbekannt, Wert circa 600 Euro), ein Samsung Smartphone (Typ unbekannt) und 10 Euro Bargeld entwenden. Die Auswertung einer durchgeführten Spurensuche steht noch aus. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Kirn unter der 06752-1560 erbeten. Abschließend noch einmal der Hinweis: Schließen sie ihr Fahrzeug auf jeden Fall immer ab; egal wo und egal wie lange sie es abstellen bzw. verlassen! Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • PKW zerkratzt

    Hennweiler (ots) - In der Nacht von Samstag 11.09. auf Sonntag 12.09. wurde in der Straße "Im Ambrach" in der Ortslage Hennweiler ein dort parkender dunkler Kleinwagen beschädigt. Der oder die Täter hatten hier mit einem metallischen Gegenstand die Fahrerseite mutwillig zerkratzt. Der Sachschaden dürfte sich auf ca. 500 Euro belaufen. Hinweise hierzu bitte an die Polizei in Kirn unter Tel.: 06752-1560. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Diebstahl des Ortsschildes; Zeugen gesucht!

    Hochstetten-Dhaun (ots) - In dem Zeitraum vom 30.08.2021 bis 10.09.09.2021 wurde das Ortsschild im Ortsteil Hochstädten am Ortsausgang der K 9 in Richtung Martinstein von Unbekanntem Täter entwendet. Wer hierzu sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Kirn unter der Telefonnummer 06752 - 1560 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Verkehrsunfall im Kurvenbereich

    Bad Sobernheim (ots) - Am 12.09.2021 gegen 23:00 Uhr befuhr ein 20-jähriger PKW Fahrer die L232 von Bad Sobernheim in Richtung Meddersheim. Unmittelbar nach der Brücke über die Nahe geriet er infolge unangepasster Geschwindigkeit im Bereich der dortigen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Seitenschutzplanke. Der PKW wurde hierbei stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Unfallfahrer wurde leicht verletzt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Sachbeschädigung an Sichtschutzzaun

    Martinstein (ots) - Im Zeitraum vom 10.09.21, 20.00h bis zum 11.09.21, 08:00h wird ein Sichtschutz am Anwesen Hauptstraße 45 in Martinstein durch bislang unbekannte Täter beschädigt. Hinweise bitte an die Polizei Kirn unter 06752-1560 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Unfallbild

    Kirn (ots) - Am 10.09.2021 gegen 14:24 Uhr kam es auf der Bundesstraße 41, Anschlussstelle Kirn-Sulzbach zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Ermittlungsstand beabsichtigte der 60 Jahre alte Fahrer eines Kranfahrzeuges (Lkw) auf die Bundesstraße in Fahrtrichtung Bad Kreuznach aufzufahren und missachtete hierbei die Vorfahrt einer 39jährigen Frau aus Herrstein, welche mit ihrem Auto die durchgehende Fahrbahn in Richtung Idar-Oberstein befuhr. Die Fahrerin kollidierte mit dem querenden Mobilkran. Mit ihr im Fahrzeug befand sich ein Kleinkind, welches durch den Unfall jedoch nicht verletzt wurde. Die Fahrerin selbst stand anschließend unter Schock und klagte über Schmerzen in der Brust. Sie und Ihr Kind wurden daher zur weiteren Untersuchung in ein nahgelegenes Krankenhaus verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000,- Euro. Die Bundesstraße war für die Dauer von zirka 30 Minuten gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizei Kirn zu melden Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Verkehrsunfall mit Leichtverletzten -Korrektur-

    Winterburg (ots) - Am Freitag, 10.09.2021 gegen 06:30 Uhr befuhren ein 60-jähriger und ein 25-jähriger PKW Fahrer die L108 hintereinander in Richtung Winterburg. Der 60-jährige wollte den vorausfahrenden PKW überholen, als dieser jedoch nach links in Richtung Rehbach abbiegen wollte. Beide Fahrzeuge kamen nach links von der Fahrbahn ab nachdem sie seitlich miteinander kollidierten. Die PKW mussten abgeschleppt werden. Der 25-jährige PKW Fahrer wurde leicht verletzt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Unfall mit leichtverletzten

    Winterburg (ots) - Am Freitag, 10.09.2021 gegen 06:30 Uhr, befuhren ein 60-jähriger und ein 25-jähriger PKW Fahrer die L108 hintereinander in Richtung Winterburg. Der 25-jährige wollte den vorausfahrenden PKW überholen, als dieser jedoch nach links in Richtung Rehbach abbiegen wollte. Beide Fahrzeuge kamen nach links von der Fahrbahn ab, nachdem sie seitlich miteinander kollidierten. Die PKW mussten abgeschleppt werden. Der 25-jährige PKW Fahrer wurde leicht verletzt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • In Leitplanke gekracht und geflüchtet; Zeugen gesucht!

    Gemarkung Bärweiler (ots) - Am späten Samstagabend des 04.09.2021 ereignete sich gegen 22:40 Uhr auf der Landstraße L376 kurz vor der Ortsgemeinde Bärweiler eine Verkehrsunfallflucht. Ein aufmerksamer Autofahrer verständigte die Polizei in Kirn, nachdem er auf der Strecke zwischen Meddersheim und Lauschied Beschädigungen ein einer Leitplanke entdeckte. An der Unfallstelle fanden die Polizisten in einer Linkskurve etwa 30 Meter Leitplanke vor, an der die Reflektoren allesamt abgerissen waren. Anhand der Spuren und des Schadensbildes kam der unbekannte Unfallverursacher aus bislang ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und streifte entlang der Leitplanke. Die Polizei geht davon aus, dass am PKW des Flüchtigen über die gesamte Beifahrerseite ein Unfallschaden ersichtlich sein müsste. Der entstandene Sachschaden kann bislang nicht beziffert werden. Die Polizei Kirn erbittet zur Aufklärung dieser Tat Hinweise aus der Bevölkerung. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Unfall mit verletztem Kind

    Simmertal (ots) - Am 04.09.2021 gegen 10:30 Uhr befuhr ein 22-jähriger PKW Fahrer die Straße "Banzel" in Richtung Seesbach. Auf Höhe der Hausnummer 35 wollte ein 8-jähriger Junge die Fahrbahn überqueren, befand sich jedoch, verdeckt für dem PKW Fahrer, hinter einem am Fahrbahnrand parkenden Transporter. Das Kind lief auf die Fahrbahn und streifte entlang der Fahrerseite des PKW, wobei es sich am Bein verletzte und vom eingesetzten Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden musste. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Unfallflucht schnell geklärt

    Kirn, Niederberg (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigte eine PKW-Fahrerin in Kirn beim Vorbeifahren den Seitenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten PKWs nahezu vollständig und entfernte sich daraufhin verbotenerweise mit ihrem PKW von der Örtlichkeit. Auf Grundlage von hilfreichen Zeugenhinweisen konnte die eingesetzte Streifenbesatzung die 27-jährige Unfallverursacherin kurz darauf ermitteln. An ihrem PKW konnte ein passender Unfallschaden festgestellt werden. Sie selbst gab an, von dem Zusammenstoß nichts mitbekommen zu haben. Die Frau erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Diebstahl von Fahrrad

    Bad Sobernheim (ots) - Am Fr., 03.09.2021 zwischen 14:30-14:50 Uhr kam es vor dem Rewe-Markt in Bad Sobernheim zu einem Fahrraddiebstahl. Hierbei wurde ein nicht abgeschlossenes schwarzes Herrenfahrrad durch unbekannten Täter entwendet. Wenig später wurde durch einen Zeugen auf dem Parkplatz der alten Grundschule in der Steinhardter Straße 5 ein Jugendlicher beobachtet, welcher an einem Fahrrad eine Fahrradtasche abmontierte und die Tasche letztlich samt Inhalt wegwarf. Der Zeuge konnte den Jugendlichen wie folgt beschreiben: männlich, ca. 13-15 Jahre und komplett schwarz bekleidet mit Kapuzenpullover. Durch die hinzugezogene Streife konnten in der Tasche Hinweise auf den Eigentümer gefunden und der Eigentümer somit ermittelt werden. Dieser gab hieraufhin den Diebstahl des Fahrrads zu Protokoll. Das Fahrrad wurde wenige Stunden nach der Tat in der Großstraße durch den Geschädigten wieder aufgefunden. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Kirn unter 06752-1560. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
Seite 1 von 3
vor

Raumbach

Gemeinde in Kreis Bad Kreuznach

  • Einwohner: 429
  • Fläche: 4.42 km²
  • Postleitzahl: 55592
  • Kennzeichen: KH
  • Vorwahlen: 06753
  • Höhe ü. NN: 160 m
  • Information: Stadtplan Raumbach

Weitere beliebte Themen in Raumbach