Polizeimeldungen aus Reinbek

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus dem Umkreis.
Seite 1 von 9
  • Weitere Verlängerung der Allgemeinverfügung

    Hamburg (ots) - Zeit: 30.11.2023, 00:00 Uhr bis einschließlich 03.12.2023; Ort: Hamburger Stadtgebiet Mit Allgemeinverfügung vom 15.10.2023 hatte die Versammlungsbehörde alle nicht angemeldeten und nicht behördlich bestätigten Versammlungen, die inhaltlich einen Bezug zur Unterstützung der Hamas oder deren Angriffe auf das Staatsgebiet Israels aufweisen (sog. pro-palästinensische Versammlungen), verboten. Die Versammlungsbehörde hat nun eine weitere Verlängerung dieses Verbots bis einschließlich Sonntag...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer in Hamburg-St. Pauli - Zeugen gesucht

    Paolese / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 28.11.2023, 17:18 Uhr Unfallort: Hamburg-St. Pauli, Feldstraße Bei einem Verkehrsunfall in Hamburg-St. Pauli ist am gestrigen späten Nachmittag ein 63-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen parkte eine 26-jährige Fahrerin eines Mercedes in der Feldstraße aus einer Parklücke aus, befuhr kurzzeitig die Busspur in Richtung Glacischaussee und versuchte dann zu wenden. Hierbei stieß sie mit dem in g...

    Komplette Meldung lesen
  • Schüsse auf Shisha-Bar in Hamburg-St. Pauli - Erledigung der Öffentlichkeitfahndung

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 13.08.2023, 04:30 Uhr Tatort: Hamburg-St. Pauli, Holstenstraße Die am 16.10.2023 veröffentlichte Fahndung nach einem Mann, der verdächtig ist, mehrere Schüsse auf die Fensterfront einer Shisha-Bar in St. Pauli abgegeben zu haben (s. PM 231016-1.), ist erledigt. Gestern Morgen vollstreckten Ermittler des für Organisierte Kriminalität zuständigen Landeskriminalamts 6 (LKA 6) in diesem Zusammenhang elf Durchsuchungsbeschlüsse. Im Zuge der Ermittlungen waren ein 45-jähriger Deutsch...

    Komplette Meldung lesen
  • Öffentlichkeitsfahndung nach mehreren Betrugsdelikten im Hamburger Westen

    Tatverdächtige

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 27.02. bis 01.03.2023 Tatorte: Hamburg-Harvestehude, -Sternschanze und -St. Pauli Die Polizei fahndet nunmehr öffentlich mit Lichtbildern nach einer Frau, die verdächtigt wird, mehrere Betrugsdelikte begangen zu haben. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen steht die Gesuchte im Verdacht, unter anderem mit einem auf betrügerische Weise erlangten falschen Bundespersonalausweis in zwei Fällen Geld von einem fremden Konto abgehoben und darüber hinaus mit dem unrechtmäßig gefü...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach versuchtem Überfall auf Auslieferungsfahrer in Hamburg-Lurup

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 28.11.2023, 19:32 Uhr Tatort: Hamburg-Lurup, Kleiberweg Nachdem ein Unbekannter gestern Abend versucht hat, einen Angestellten eines Bringdienstes zu überfallen, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Den bisherigen Erkenntnissen des Altonaer Raubdezernates (LKA 124) zufolge hatte der 58-jährige Mitarbeiter sein Fahrzeug vor der Lieferadresse im Kleiberweg abgestellt und verlassen. Währenddessen hielt ein schwarzer Smart neben ihm an. Aus diesem heraus wurde der An...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizei am Hamburg Airport: Festnahme - Zahlung von 885 Euro erspart Fahrt ins Gefängnis

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Am Dienstag gegen 11:30 Uhr kam ein 39-jähriger beninischer Staatsangehöriger aus Brüssel am Hamburg Airport am. Er wurde durch Beamte der Bundespolizei überprüft und im Fahndungssystem abgefragt. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft bei dem Landgericht Kiel wegen versuchten Betrugs in Tateinheit mit Urkundenfälschung gesucht wird. Er hatte ursprünglich 60 Tagessätze zu jeweils 15 Euro zu zahlen. Bisher zahlte er jedoch erst 15 Euro, womit nun noch 59 Tagessä...

    Komplette Meldung lesen
  • Champions League in Hamburg - Einsatz der Bundespolizei zur Fußball-Begegnung FK Schachtar Donezk - Royal Antwerpen FC

    Gerhard Seybert / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Die mit Kräften der Bundesbereitschaftspolizei verstärkte Bundespolizeiinspektion Hamburg war am 28.11.2023 im Rahmen einer besonderen Aufbauorganisation (BAO) mit über 200 Einsatzkräften zur An- und Abreiseüberwachung der Fußballspielbegegnung in der Champions League FK Schachtar Donezk - Royal Antwerpen FC im bahnpolizeilichen Bereich im Einsatz. Am Dienstag fand um 18:45 Uhr das oben aufgeführte 5. Gruppenspiel der UEFA Champions League im Hamburger Volksparkstadion (47.000 Fußballfans...

    Komplette Meldung lesen
  • Erreichbarkeit der Polizeipressestelle

    Hamburg (ots) - Zeit: 28.11.2023; Ort: Hamburger Stadtgebiet und Volksparkstadion Heute findet das fünfte Gruppenspiel in der Champions League-Vorrunde zwischen Shakhtar Donetsk und Royal Antwerpen FC im Volksparkstadion statt. Einsatzbezogene Presseanfragen in diesem Zusammenhang werden ab sofort unter der Telefonnummer 040/ 4286-66032 beantwortet. Auskünfte zur Alltagslage werden bis 17:00 Uhr wie gewohnt von der Polizeipressestelle unter 040/ 4286-58888 erteilt. Anschließend steht der Lagedienst der...

    Komplette Meldung lesen
  • Fußgänger nach Verkehrsunfall in Hamburg-Harburg in Lebensgefahr - Wer kann Hinweise geben?

    Paolese / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Unfallzeit: 21.11.2023, 17:45 Uhr Unfallort: Hamburg-Harburg, Harburger Ring, etwa in Höhe Salzburger Häuser Vergangenen Dienstag ist es auf einem Gehweg des Harburger Rings zu einem Zusammenstoß zwischen einem 86-jährigen Fußgänger und einem E-Scooter-Fahrer gekommen, welcher sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt hat. Der Senior schwebt mittlerweile in Lebensgefahr. Die Polizei sucht Zeugen. Den bisherigen Erkenntnissen des Ermittlungsdienstes der Verkehrsdirektion Süd (VD...

    Komplette Meldung lesen
  • Bundespolizei am Hamburg Airport: verbotenes Pfefferspray führt zur Strafanzeige

    Pfefferspray

    Hamburg (ots) - Am Montag gegen 12:45 Uhr machte sich eine 23-jährige ukrainische Staatsangehörige auf den Weg nach Bukarest. Ihre Handtasche legte sie bei der Sicherheitskontrolle in die Gepäckwanne. Darin stellten die Luftsicherheitsassistenten jedoch etwas Verdächtiges fest. Die Bundespolizei wurde hinzugezogen und überprüfte das Gepäckstück genauer. Es wurde ein Pfefferspray aufgefunden. Da dies nicht die erforderlichen Prüfzeichen hatte und auch keine Kennzeichnung zur Tierabwehr aufwies, handelt es ...

    Komplette Meldung lesen
  • Erledigung der Vermisstenfahndung nach 83-Jährigem aus Hamburg-Farmsen-Berne

    Hamburg (ots) - Zeit: Seit 25.11.2023, 16:00 Uhr Ort: Hamburg-Farmsen-Berne, Rahlstedter Weg Seit heute Abend fahndete die Polizei öffentlich nach einem 83-jährigen Senior aus dem Stadtteil Farmsen-Berne. Näheres hierzu siehe vorangegangene Pressemitteilung unter: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5659320. Mittlerweile konnte der Vermisste in einem niedersächsischen Krankenhaus ausfindig gemacht werden. Sämtliche Fahndungsmaßnahmen wurden somit eingestellt. Zim. Rückfragen der Medien bit...

    Komplette Meldung lesen
  • Vermisstenfahndung nach 83-Jährigem aus Hamburg-Farmsen-Berne

    Hamburg (ots) - Zeit: 25.11.2023, 16:00 Uhr Ort: Hamburg-Farmsen-Berne, Rahlstedter Weg Mit Hilfe eines Bildes sucht die Polizei nunmehr öffentlich nach dem 83-jährigen Rolf M. aus dem Stadtteil Farmsen-Berne und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Den bisherigen Erkenntnissen der Wandsbeker Kriminalpolizei (LKA 15) zufolge stellten Mitarbeiter eines Pflegeheims am Sonnabendnachmittag das Fehlen des Seniors fest. Anschließende Suchmaßnahmen führten nicht zu seinem Auffinden. Da der Mann Orient...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach versuchtem Wohnungsraub in Hamburg-Osdorf

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 26.11.2023, 18:53 Uhr Tatort: Hamburg-Osdorf, Brandstücken Gestern Abend haben drei Männer sich unter einem Vorwand Zutritt zu einer Wohnung eines 71-Jährigen verschafft und versucht, ihn zu überfallen. Die Polizei sucht Zeugen. Nach derzeitigen Erkenntnissen befand sich der Senior auf dem Heimweg, als er vor seinem Wohnhaus von drei Männern angesprochen wurde, welche sich als "Zollbeamte" ausgegeben hatten. Nachdem der 71-Jährige diese in die Wohnung gelassen und nach einem Di...

    Komplette Meldung lesen
  • Vorläufige Festnahme nach zweifachem Tötungsdelikt

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 24.11.2023, 04:50 Uhr Tatort: Hamburger-Winterhude, Überseering Freitagmorgen wurden zwei 21- und 42-jährige Männer tot in ihrer Wohnung in einer Unterkunft in Winterhude aufgefunden. Ihr Mitbewohner, ein 29-jähriger Ukrainer, steht im Verdacht sie getötet zu haben. Er wurde noch am Freitag vorläufig festgenommen. Nach einem Hinweis haben Einsatzkräfte der Polizei Freitag früh in der Wohnung im Überseering die zwei Leichname gefunden. Die Spezialisten für Todesermittlungen des ...

    Komplette Meldung lesen
  • Weitere Verlängerung der Allgemeinverfügung

    Hamburg (ots) - Zeit: 27.11.2023, 00:00 Uhr bis 29.11.2023 (einschließlich) Ort: Hamburger Stadtgebiet Mit Allgemeinverfügung vom 15.10.2023 hatte die Versammlungsbehörde alle nicht angemeldeten und nicht behördlich bestätigten Versammlungen, die inhaltlich einen Bezug zur Unterstützung der Hamas oder deren Angriffe auf das Staatsgebiet Israels aufweisen (sog. pro-palästinensische Versammlungen), verboten. Die Versammlungsbehörde hat nun eine weitere Verlängerung dieses Verbots bis einschließlich Mittwo...

    Komplette Meldung lesen
  • Einsatz der Bundespolizei zur Fußballbegegnung in der 2. Bundesliga Hamburger SV - Eintracht Braunschweig- Mutmaßliche Braunschweiger Anhänger randalieren im Metronom-

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Die mit Kräften der Mobilen Kontroll- und Überwachungseinheit verstärkte Bundespolizeiinspektion Hamburg war am 24.11.2023 im Rahmen einer besonderen Aufbauorganisation (BAO) mit rund 120 Einsatzkräften der Bundespolizei zur Fußballspielbegegnung HSV- Eintracht Braunschweig im Einsatz. "Die besondere Herausforderung bestand für die Einsatzkräfte der Bundespolizei darin, ein Aufeinandertreffen oder eine Vermischung der Fangruppierungen im bahnpolizeilichen Bereich zu verhindern." Im Volks...

    Komplette Meldung lesen
  • Erledigung der Vermisstenfahndung nach 24-jährigem Mann aus Hamburg-Bramfeld

    Hamburg (ots) - Zeit: 13.11.2023, 13:00 Uhr Ort: Hamburg-Bramfeld, Grootmoorweg Die Polizei suchte öffentlich mit einem Lichtbild nach dem 24-jährigen Leon Niklas H. Näheres dazu siehe: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5648100 Herr H. wurde heute von der Polizei am Flughafen angetroffen und wird in einem Krankenhaus untergebracht. Alle Fahndungsmaßnahmen der Polizei sind beendet. Schl. Rückfragen der Medien bitte an: Polizei Hamburg Patrick Schlüse Telefon: 040 4286-56215 E-Mail: patr...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei stellt mehrere Waffen bei 80-Jährigem sicher

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 23.11.2023, 13:37 Uhr Tatort: Hamburger-Langenbek, Walsroder Ring Die Polizei stellt bei einer Durchsuchung im Stadtteil Langenbek bei einem Rentner mehrere scharfe Schuss- und augenscheinliche Sprengmittel sowie Munition sicher. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden Rettungskräfte der Feuerwehr auf eine herumliegende Schusswaffe in dem Haus des 80-jährigen Deutschen aufmerksam, als sie aufgrund einer Erkrankung zu Hilfe gerufen worden waren. Die Rettungskräfte verständigten...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Wohnungsraub in Hamburg-Winterhude

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 23.11.2023, 03:40 Uhr Tatort: Hamburg-Winterhude, Wiesendamm Vorletzte Nacht sollen in Winterhude mutmaßlich vier Männer in eine Wohnung eingebrochen und dort zwei Bewohner überfallen haben. Die Polizei sucht Zeugen. Nach derzeitigen Erkenntnissen brachen zunächst zwei unbekannte Täter über den Balkon der Erdgeschosswohnung der Geschädigten ein, wodurch diese geweckt wurden. Nachdem einer der maskierten Täter das Schlafzimmer betreten hatte, setzte sich der 25-jährige Bewohn...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Einbruch in eine Bankfiliale in Hamburg-Hamm

    Rawf8 / Adobe Stock

    Hamburg (ots) - Tatzeit: 23.11.2023, 17:24 Uhr Tatort: Hamburg-Hamm, Hammer Landstraße Nachdem gestern Nachmittag mehrere Täter in eine Bankfiliale im Stadtteil Hamm eingebrochen sind und Bargeld entwendet haben, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei zufolge hatten sich sechs augenscheinlich männliche, maskierte Personen zunächst unbemerkt Zugang zu den Räumlichkeiten der Bankfiliale verschafft und waren im weiteren Verlauf auf eine 61-jähr...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 9
vor

Reinbek

Gemeinde in Kreis Stormarn

  • Einwohner: 25.821
  • Fläche: 31.23 km²
  • Postleitzahl: 21465
  • Kennzeichen: OD
  • Vorwahlen: 040, 04104
  • Höhe ü. NN: 27 m
  • Information: Stadtplan Reinbek

Das aktuelle Wetter in Reinbek

Glätte durch überfrierende Nässe
Aktuell
-6°
Temperatur
-6°/-1°
Regenwahrsch.
10%