Rubrik auswählen
Rödinghausen

Aktuelles in Rödinghausen

Bei uns findest du Nachrichten aus Rödinghausen, Polizeimeldungen und aktuelle Informationen aus deiner Umgebung.

21.07.2024 - 13:10 - Diepholz (Gemeinde)

Pressemeldung der Polizeiinspektion Diepholz vom 21.07.2024

Diepholz (ots) - Asendorf - Tageswohnungseinbruch Am Samstag, in der Zeit von 06:50 Uhr bis 16:00 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Balkontür Zugang in ein Wohnhaus an der Essener Straße in Asendorf. Anschließend versuchten die Täter einen dort befindlichen Tresor mittels Werkzeug aufzubrechen und entwendeten hieraus Bargeld. Zeugenhinweise werden beim Polizeikommissariat in Syke (Tel.: 04242/9690) entgegengenommen. Bruchhausen-Vilsen - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person Am 20.07.2024 ist es um 22:10 Uhr, auf der Syker Straße, in Höhe der Einmündung Wrissenberg, zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person gekommen. Die 36-jährige Fahrerin aus Worpswede befuhr mit ihrem Volkswagen die B6 in Fahrtrichtung Syke, als ein Reh die Straße kreuzte. Bei dem Versuch, dem Reh auszuweichen, kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Leitplanke, wodurch sich ihr Pkw überschlug, auf dem Dach landete und mit einem Straßenbaum kollidierte. Die Fahrerin konnte durch vorbeifahrende Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit, durch einen Notarzt behandelt und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert werden. Syke/Barrien - Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person Am Samstagabend kam es in Syke/Barrien, auf der Bremer Straße (B6), in Höhe der Grenzstraße, zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. In Höhe der Unfallstelle kam der Verkehr aufgrund eines abbiegenden Pkw zum Stehen. Dies übersah ein 35-jähriger Pkw-Führer aus Weyhe und fuhr auf den Pkw einer 50-jährigen Sykerin auf. Aufgrund des Zusammenstoßes wurde der Pkw der Sykerin derart nach vorne geschoben, dass dieser auf einen weiteren Pkw eines 61-jährigen Sykers auffuhr. Die 50-jährige Sykerin und ihr Beifahrer wurden hierdurch leicht verletzt. Die B6 musste für die Zeit der Unfallaufnahme für einen Zeitraum von 30 Minuten voll gesperrt werden. Wehrbleck - Verkehrsunfall durch Sekundenschlaf Am Samstagnachmittag, um 15:55 Uhr, ereignete sich auf der Sulinger Straße in Wehrbleck ein Verkehrsunfall, bei dem ein 22-jähriger Fahrzeugführer aus Bassum verletzt wurde. Dieser befuhr mit seinem Pkw die B 214 aus Sulingen kommend in Fahrtrichtung Diepholz. Im weiteren Verlauf geriet der Pkw nach links auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kam im angrenzenden Wegeseitenraum zum Stillstand. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass Sekundenschlaf für das Unfallgeschehen ursächlich war. Glücklicherweise kam es zu keiner Kollision mit anderen Verkehrsteilnehmern und der Unfallverursacher trug lediglich leichte Verletzungen davon. Der Pkw war aufgrund der Beschädigungen nicht mehr fahrbereit. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Strafverfahren bezüglich einer Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Weyhe - Einbruchdiebstahl aus Wohnhaus In der Zeit von Freitag, 11:30 Uhr, bis Samstag, 16:55 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam durch Einwirken auf ein Fenster Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Deich im Ortsteil Dreye. Im Gebäude wurden sämtliche Räumlichkeiten nach Diebesgut durchwühlt. Durch die Täter wurde ein Waffenschrank gewaltsam geöffnet und eine dortige Schusswaffe entwendet. Darüber hinaus ist Schmuck erlangt worden. Anschließend verließen die Täter die Tatörtlichkeit in unbekannte Richtung. Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat in Weyhe (Tel.: 0421/80660) zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit i.A. Hammersen, POK Telefon: 05441 / 971-0 www.pi-dh.polizei-nds.de

Quelle: Polizeiinspektion Diepholz
16°
wolkig

Nachrichten aus Rödinghausen und Umgebung

  • Photographee / Adobe Stock
    Polizei
    19. Juli 2024 - 12:16 - Kreis Herford

    Diebstahl - Teures Starkstromkabel von Toilettenanlage gestohlen

    Kirchlengern (ots) - (um) In der Nacht von Mittwoch (17.07.) zum Donnerstag entwendeten bislang unbekannte Täter ein 30 m langes Starkstromkabel am Hasenbrink. Das Kabel war zum Betreiben der Toilettenanlage einer dortigen städtischen Unterkunft verbaut. Die Toilettencontainer befinden sich in der Hofeinfahrt und sind für die Bewohner frei zugänglich. Der Schaden wird mit mehreren hundert Euro angegeben. Die Polizei bittet in diesem Fall um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise zur Tat werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    19. Juli 2024 - 11:24 - Kreis Herford

    Besonders schwerer Fall des Diebstahls - Navigationsgerät aus PKW gestohlen

    Hiddenhausen (ots) - (um) In der Nacht zum Donnerstag (18.07.) schlugen dreiste Autodiebe eine Fahrzeugscheibe an der Beerenstraße ein. So konnten die Diebe aus einem PKW Skoda in Schweicheln-Bermbeck ein Garmin-Handgerät ergattern. Der Schaden wird mit mehreren hundert Euro angegeben. Das schwarze Navigationsgerät war abnehmbar im Bereich der Windschutzscheibe befestigt. Am Fahrzeug konnte nach Aufnahme der Strafanzeige eine Spurensicherung erfolgen. Hinweise zur Tat werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • js-photo / Adobe Stock
    Polizei
    19. Juli 2024 - 10:42 - Kreis Herford

    Einbruch - Täter steigen durch Fenster in Kosmetikstudio

    Vlotho (ots) - (um) Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag stiegen bislang unbekannte Täter in ein Kosmetikstudio in der Herforder Straße ein. Das Fenster hatten die Einbrecher gewaltsam geöffnet, bevor sie in die Räumlichkeiten des Studios gelangten. Im Inneren durchsuchten die Diebe sämtliche Schränke in den Wirtschafts- bzw. Büroräumen. Die Kriminalpolizei übernahm vor Ort die Spurensicherung. Der Schaden wird mit mehreren hundert Euro angegeben. Die Ermittlungen in dem Fall dauern an. Hinweise zur Tat werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 erbeten. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Rödinghausen und Umgebung.
  • Photographee / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 10:38 - Kreis Herford

    Diebstahl aus Sprinter- Tatverdächtige beobachtet

    Löhne (ots) - (sls) Ein Bewohner eines Einfamilienhauses am Johanneskamp wurde in der Nacht zu Mittwoch (17.7.) gegen 2.30 Uhr durch das Zuschlagen einer Autotür auf ein unbekanntes Fahrzeug aufmerksam. Als der Zeuge aus dem Fenster schaute, bemerkte er, dass ein silberner Volvo (älteres Modell) ohne eingeschaltetes Fahrtlicht langsam in Richtung Falschheider Straße unterwegs war. Nach einem Wendemannöver auf dem Nachbargrundstück fuhr das Fahrzeug ohne Licht in Richtung Osterbusch davon. Das Fahrzeug wurden durch einen weiteren Anwohner ebenfalls beobachtet. Am Morgen gegen 07.30 Uhr bemerkte der Bewohner, dass die Seitenscheibe seines Firmenfahrzeuges Mercedes Sprinter eingeschlagen wurde. Aus dem Inneren wurde eine braune Kunstleder-Brieftasche mit persönlichen Papieren und etwas B...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Lehrstellen
    Auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? Finde hier Angebote in Rödinghausen. Ausbildungsplätze in Rödinghausen und Umgebung
  • Animaflora PicsStock / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 10:38 - Kreis Herford

    Schwerer Fall von Diebstahl- Schaukasten aufgebrochen

    Enger (ots) - (sls) Durch die Inhaberin eines Online-Geschäftes an der Wagnerstraße wurde am frühen Mittwochmorgen (17.7.) ein aufgebrochener Schaukasten festgestellt. Der Schaukasten befindet sich direkt vor einer Grundstückseinfahrt und ist mit Babykleidung bestückt. In der Zeit von Dienstagabend bis zur Feststellzeit brachen bislang unbekannte Täter den Schaukasten auf und nahmen die Ausstellungsstücke im Gesamtwert von ca. 100 Euro als Diebesgut mit. Bei der Bekleidung handelte es sich um zwei Baby-Sommerhüte, eine kleine Leggings, ein T-Shirt und einen Sommer Romper. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, denen in der Nacht zu Donnerstag verdächtige Personen oder auch Fahrzeuge am Schaukasten aufgefallen sind, sich unter der Telefonnummer 05221-8880 zu melden. Rückfragen bitte an: ...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Polizei
    18. Juli 2024 - 10:37 - Kreis Herford

    Motorradfahrer bei Unfall verletzt- Vorfahrt missachtet

    Bünde (ots) - (sls) Am Mittwochabend (17.7.) kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Holtkampstraße / Luisenstraße, bei dem ein 16-Jähriger aus Bünde verletzt wurde. Zum Unfallzeitpunkt gegen 19.30 Uhr befuhr der Jugendliche mit seinem Benelli Leichtkraftrad (125er) die Holtkampstraße aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Brunnenallee. Zum selben Zeitpunkt befand sich eine 40-jährige Fahrerin eines VW ID.3 auf der Luisenstraße in Richtung Hindenburgstraße. Im Kreuzungsbereich beider Straße übersah der 16-Jährige die von rechts kommende und vorfahrtsberechtigte Bünderin mit ihrem VW. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch der Jugendliche zu Boden geschleudert wurde. Er verletzte sich hierbei an Armen/Beinen und wurde zur ambulanten Behandlung mit dem Re...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • benjaminnolte / Adobe Stock
    Polizei
    18. Juli 2024 - 09:33 - Kreis Herford

    Bekämpfung der Drogenkriminalität - Polizei stellt nicht geringe Menge Amphetamine sicher - bitte kreisweit veröffentlichen

    Herford, Löhne (ots) - (um) Bereits vergangenen Dienstag nahmen die Drogenfahnder der Herforder Polizei in Gohfeld einen 32-Jährigen fest. Der Mann steht im dringenden Tatverdacht den Handel mit nicht geringen Mengen von Betäubungsmitteln aus dessen Wohnung heraus betrieben zu haben. Die Kriminalbeamtinnen und -beamten fanden in der Wohnung etwa 400g Amphetamine und fast ein viertel Kilogramm an Marihuana. Hier wird derzeit noch der genaue Wirkstoff im Labor des Landeskriminalamtes bestimmt. Erst dann kann der genaue Tatvorwurf je nach Marihuana und Wirkstoff sich sogar verschärfen. Die sichergestellten Drogen dürften mindestens einen Straßenverkaufswert von über 6000.- Euro haben. Der Dealer war durch die Festnahme der Ermittler überrascht, zualledem sogar ein zuständiger Richter am ...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Polizei
    17. Juli 2024 - 11:42 - Kreis Herford

    Zusammenstoß mit Anhänger- Ablenkung führt zum Unfall

    Vlotho (ots) - (sls) Alarmiert durch die Auslösung eines eCall-Systems wurden Polizeibeamte am frühen Mittwochmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der Salzuflener Straße in Vlotho gerufen. Bei Eintreffen der Beamten in Höhe der Hausnummer 114 befand sich ein beschädigter schwarzer Mercedes Sprinter seitlich links auf der Fahrbahn direkt vor einem abgestellten Anhänger. Nach ersten Angaben befuhr ein 24-Jähriger aus Minden mit dem Sprinter die Salzuflener Straße im Industriegebiet aus Richtung Neue Landstraße kommend. Der Mindener gab gegenüber den Beamten an, dass er nur kurz auf die Uhr schauen wollte und dadurch abgelenkt wurde. Hierbei fuhr er über die Gegenfahrbahn und stieß gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Wechselaufbau-Anhänger. Er wurde durch die Kollision leicht an...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Der meinestadt.de Wochenstart
    Erhalte unseren kostenlosen Newsletter und bekomme lokale Infos direkt in deine Mailbox.Zur Newsletter-Anmeldung
  • Polizei
    17. Juli 2024 - 11:40 - Kreis Herford

    Firmenfahrzeug beschädigt- Werkzeug mitgenommen

    Hiddenhausen (ots) - (sls) Ein böse Überraschung erlebte der Nutzer eines Firmenfahrzeuges Skoda Oktavia, als er am Mittwochmorgen (17.7.) zu seinem Abstellort zurückkehrte. Die Heckscheibe wurde durch bislang unbekannte Täter eingeschlagen und ein hochwertiger Werkzeugkoffer und Akkuschrauber entwendet. Der Toyota wurde am Abend zuvor gegen 17.30 Uhr auf dem Firmengelände am Hühnerkamp abgestellt. Gegen 05.30 Uhr am Morgen stellte der Nutzer die Beschädigungen und den Diebstahl fest. Da sich das Firmengelände anliegend an der viel befahrenen Löhner Straße befindet hofft die Kriminalpolizei auf Zeugen, die weitere Angaben zum Diebstahl machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05221-8880 entgegen genommen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle He...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Kara / Adobe Stock
    Polizei
    17. Juli 2024 - 11:39 - Kreis Herford

    Radfahrer stürzt nach Zusammenstoß- Verkehrsunfall im Kreisverkehr

    Vlotho (ots) - (sls) In Vlotho musste am Montagnachmittag ein 41-jähriger Radfahrer aus Vlotho ambulant durch Rettungskräfte behandelt werden, nachdem es zuvor zu einem Zusammenstoß mit der Fahrer eines Toyota Landcruiser kam. Der Radfahrer war unterwegs auf dem Radweg der Mindener Straße aus Richtung Holtrup kommend in Richtung Vlotho. Im Kreisverkehr mit dem Höferweg beabsichtigte er den Kreisverkehr zu durchfahren. Zeitgleich beabsichtigte ein 51-Jähriger Toyotafahrer den Kreisverkehr in Richtung Hausnummer 23 zu verlassen. Hierbei übersah der Autofahrer aus Porta Westfalica den Radfahrer, der sich zu diesem Zeitpunkt auf dem Radweg im Kreisverkehr befand. Es kam zu einem Zusammenstoß, wodurch der Vlothoer zu Boden stürzte und sich leicht verletzte. An beiden Fahrzeugen entstand le...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Kreis
    17. Juli 2024 - Kreis Herford

    Ein leuchtendes Zeichen gegen Gewalt an Frauen

    "Die orangenen Bänke stehen schon in mehreren Städten in Deutschland und ich finde es großartig, dass wir es geschafft haben, dass sich der gesamte Kreis Herford durch das Projekt an der Aktion beteiligt und so ein starkes Zeichen gegen die Gewalt setzt", erklärt Gleichstellungsbeauftragte Lina Klostermeyer.
    Quelle: WESTFALEN-BLATT
  • Photovoltaik
    Hole jetzt kostenlos und unverbindlich Angebote ein und finde ein passendes Unternehmen für deine PV-Anlage. Solaranlagen in Rödinghausen und Umgebung
  • Kreis
    16. Juli 2024 - Kreis Herford

    Seltene Fledermaus-Tollwut im Kreis Herford nachgewiesen

    Seltene Fledermaus-Tollwut im Kreis Herford nachgewiesen. Bei einer Fledermaus im Kreis Herford ist am 16. Die Fledermaus-Tollwutviren unterscheiden sich deutlich von denen anderer Tiere, etwa der Füchse. dann 7 € / Monat monatlich kündbar dann 7 € / Monat Jahr monatlich kündbar.
    Quelle: WESTFALEN-BLATT
Einkaufen in deiner Stadt

Hier findest du die aktuellen Prospekte für Rödinghausen und Umgebung.

Zu den Prospekten für deine Umgebung
Freizeitaktivitäten in Rödinghausen

Unternimm etwas Schönes in deiner Freizeit in Rödinghausen und Umgebung.

Alle Ausflugsideen im Überblick
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles