Aktuelles in Kreis Herford

Nachrichten aus deinem Kreis

  • Kreis
    18. April 2024 - Kreis Herford

    Liz Mohn lässt Fahrkartenbetrüger auffliegen

    Herford/Bünde Erst als Liz Mohn Anzeige erstattet, fliegt der Schwindel auf: Vor dem Amtsgericht Herford wurde ein kurioser Fahrkartenbetrug mit geklauten Namen prominenter Unternehmer aufgearbeitet. Vor dem Jugendschöffengericht musste sich ein 21-jähriger aus Bünde (Kreis Herford) verantworten. 1 Monat7 €*:weiter* 4 Wochen kostenlos:
    Quelle: WESTFALEN-BLATT
  • Kreis
    18. April 2024 - Kreis Herford

    Wegen Vögeln: Stadt muss Vorarbeiten für Blindgängersuche stoppen

    Saatkrähen-Kolonie in Bünde: Kreis Herford erlässt Anordnung Bünde Fest steht: Eine Saatkrähen-Kolonie hat jetzt die Vorarbeiten für die Suche nach einem möglichen Blindgänger auf einem Bolzplatz in Bünde gestoppt. 1 Monat7 €*:weiter* 4 Wochen kostenlos: pro Woche1 €:weiter38% sparen:
    Quelle: WESTFALEN-BLATT
  • Polizei
    18. April 2024 - 10:47 - Kreis Herford

    Videoaufzeichnung klärt Unfallflucht- Parkscheinautomat beschädigt

    Herford (ots) - (sls) Am Mittwochmittag (17.4.) gegen 13:35 Uhr wurden durch einen aufmerksamen Zeugen ein Autofahrer dabei beobachtet, wie dieser mehrfach gegen einen Parkscheinautomaten auf einem öffentlichen Parkplatz an der Elverdisser Straße fuhr. Neben dem Automaten wurden auch noch ein sichernder Poller am Boden beschädigt. Anschließend entfernte sich der bis dahin unbekannte Fahrzeugführer vom Gelände. Anhand der vorhandenen Videoaufzeichnung konnte das Kennzeichen des verursachenden Fahrzeuges und der Halter ermittelt werden. Bei der anschließenden Überprüfung der Wohnanschrift wurde ein beschädigter roter Opel Grandland mit korrespondierenden Beschädigungen festgestellt. Der 69-jährige Fahrer gab gebenüber den Polizeibeamten an, dass er am Parkautomaten und Poller keine Bes...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Schnäppchenhäuser in deiner Umgebung
    Schau dir hier die Angebote für dein Bundesland an und finde dein Schnäppchenhaus.Finde hier günstige Häuser
  • Pormezz / Adobe Stock
    Polizei
    18. April 2024 - 10:44 - Kreis Herford

    Auseinandersetzung am Einkaufsmarkt- Getränkedosen als Tatmittel

    Löhne (ots) - (sls) In Löhne wurden Polizeibeamte am Mittwochabend (17.4.) zu einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Königstraße gerufen. Bei Eintreffen der Beamten musste bereits ein 33-jähriger Geschädigter durch eine hinzugerufene Rettungswagenbesatzung ärztlich versorgt werden. Nach ersten Ermittlungen befand sich der Geschädigte gegen 20:00 Uhr vor dem Einkaufsmarkt und beabsichtigte in den Markt zu gehen. Er wurden durch einen Mitarbeiter des Marktes darauf hingewiesen, dass für ihn ein Hausverbot besteht und ihm der Zutritt verweigert wird. Der Geschädigte reagierte erbost darüber und remonstrierte lauthals gegen das Hausverbot. Um das lauthalse Schreien und weitere mögliche Angriffe durch den 33-Jährigen zu unterbinden, nahm e...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Kreis
    18. April 2024 - Kreis Herford

    Heimische Hersteller auf Mailänder Möbelmesse

    "Unsere Hersteller in der Küchen-Hochburg Ostwestfalen bewegen sich nach wie vor in einem schwierigen Marktumfeld, das von einer Kaufzurückhaltung der Verbraucher und dem stockenden Wohnungsneubau geprägt ist", berichtet Jan Kurth, Geschäftsführer der Verbände der deutschen Möbelindustrie (VDM/VHK) in Herford (Kreis Herford).
    Quelle: WESTFALEN-BLATT
  • Kreis
    17. April 2024 - Kreis Herford

    Polizei im Kreis Herford sensibilisiert für schwere Unfälle

    Polizei im Kreis Herford sensibilisiert für schwere Unfälle. Laster und Raser bei Aktion "Sicher mobil leben" im Visier Kreis Herford April) Temposünder und den Güterverkehr im Visier. In Herford wurde eine Kontrollstelle eingerichtet. 1 Monat7 €*:weiter* 4 Wochen kostenlos:
    Quelle: WESTFALEN-BLATT
  • Kreis
    17. April 2024 - Kreis Herford

    Vlotho: Zehntklässler werden Erstwahlprofis

    Vlotho: Zehntklässler werden Erstwahlprofis. Das Projekt Erstwahlprofis im Gesamteuropäischen Studienwerk in Vlotho (Kreis Herford) schult jetzt Zehntklässler des Weser-Gymnasiums als Wahlhelfer. Anlass war das Seminar "Erstwahlprofis", für elf Zehntklässler der Vlothoer Weser-Gymnasiums. 1 Monat7 €*:weiter* 4 Wochen kostenlos: pro Woche1 €:weiter38% sparen:
    Quelle: WESTFALEN-BLATT
  • PropCop_Effects / Adobe Stock
    Polizei
    17. April 2024 - 15:14 - Kreis Herford

    Fahndungsrücknahme - Vermisste Person am frühen Morgen angetroffen

    Herford (ots) - (um) Die Fahndung nach dem 87-Jährigen aus Herford konnte erfolgreich beendet werden. Der ältere Mann ist am frühen Morgen nahe eines Klinikums in Bad Salzuflen orientierungslos angetroffen worden. Die Beamtinnen und Beamten transportierten den Herforder wieder in sein gewohntes Umfeld und er konnte damit wohlbehalten am Wohnort abgegeben werden. Die Polizei Herford bedankt sich bei allen an der Suche beteiligten Helfern und Hinweisgebern. Bisherige Meldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/5759036 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • weyo / Adobe Stock
    Polizei
    17. April 2024 - 10:06 - Kreis Herford

    Betrug - Unbekannte sammeln Geld

    Rödinghausen (ots) - (jd) Am Samstag (13.4.) machte ein etwa 180cm großer, ca. 19 Jahre alter Mann gegen 17.30 in einer Drogierefiliale in der Bruchstraße auf sich aufmerksam: Er zeigte einer Kundin ein Klemmbrett auf dem er mitteilte, dass er Spenden für einen Verein zur Unterstützung Taubstummer sammelt. Er selber trug eine entsprechende Binde am Oberarm. Er erweckte durch sein Handeln gegenüber der Kundin den Anschein, selber taubstumm zu sein und so spendete sie Bargeld. Wenige Minuten später sah die Frau allerdings, dass der Mann, der dunkles Haar, ein südländisches Erscheinungsbild und einen Dreitagebart hat, auf dem Beifahrersitz eines Skoda Platz nahm und sein Geld zählte. Die Frau aus Melle verständigte daraufhin die Polizei und zeigte den Betrug an. Sie konnte das Kennzeiche...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Polizei- und Feuerwehrmeldungen
    Informiere dich hier über aktuelle Polizeiberichte und Feuerwehreinsätze aus Kreis Herford und Umgebung.
  • dglimages / Adobe Stock
    Polizei
    17. April 2024 - 10:05 - Kreis Herford

    Taschendiebstahl - Polizei sucht Zeugen

    Herford (ots) - (jd) Ein 91-jähriger Mann aus Bad Salzuflen hielt sich gestern (16.4.) in einer Gastronomie am Alten Markt auf. Nachdem er dort seine Rechnung beglichen hatte, steckte er seine Geldbörse in seine Jackentasche und ging in Richtung einer Bushaltestelle. Dort stieg er wenige Minuten später, um 12.45 Uhr in einen Bus der Linie 433 in Richtung Bad Salzuflen - im Eingangsbereich des Busses war es sehr eng, sodass die Personen dort dicht aneinander standen. Kurze Zeit später bemerkte der 91-Jährige das Fehlen seines Portemonnaies. Darin befanden sich persönliche Dokumente und Bankkarten von ihm und seiner Ehefrau sowie Bargeld. Die Polizei Herford bittet Zeugen, die gestern in der Mittagszeit im Bereich der Bushaltestellen des Alten Marktes oder in besagtem Bus etwas Auffälli...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • Stefan Koerber / Adobe Stock
    Polizei
    17. April 2024 - 10:05 - Kreis Herford

    Verkehrsunfall mit Kleinkraftrad - Zwei 13-Jährige verletzt

    Herford (ots) - (jd) Im Rahmen einer Streifenfahrt bemerkten Beamte der Kreispolizeibehörde Herford gestern (16.4.), gegen 14.56 Uhr einen Roller, der mit zwei Personen besetzt war - beide trugen keinen Helm. Im Bereich der Dresdener Straße bemerkten die beiden Jugendlichen offenbar den Streifenwagen und der bis dahin unbekannte Fahrer wendete den Roller, an dem kein Versicherungskennzeichen angebracht war, und fuhr dann auf den Streifenwagen zu. Beim Umfahren des Fahrzeugs geriet er mit dem Kleinkraftrad jedoch gegen den dortigen Bordstein. Dadurch verlor der Jugendliche die Kontrolle über das Fahrzeug und er und sein Sozius stürzten. Beide rannten dann zügig in Richtung Sudetenstraße davon. Die Beamten holten den Sozius, bei dem es sich um einen 13-jährigen Herforder handelt, ein. E...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford
  • benjaminnolte / Adobe Stock
    Polizei
    16. April 2024 - 16:12 - Kreis Herford

    Achtung Fahndung - Rentner aus Pflegeeinrichtung vermisst - bitte kreisweit veröffentlichen

    Herford (ots) - (um) Die Polizei Herford fahndet derzeit nach einem 87-Jährigen aus Herford, der aus einer Pflegeeinrichtung an der Salzufler Straße abgängig ist. Der Vermisste hat gestern Vormittag den letzten Kontakt mit Bezugspersonen gehabt und ist seit dem Moment unbekannten Aufenthaltes. Der etwa 170 cm schmale schlange Mann war in der Vergangenheit bereits einmal unbekannten Aufenthaltes und konnte im Kalletal angetroffen werden. Die Suchmaßnahmen der Polizei am gestrigen Tage bis in die Nacht erbrachten keine weiteren möglich Bezugspunkte. Selbst eine sog. Mantrailersuche auf ein innerstädtisches Herforder Parkhaus verlief negativ und endete auf der obersten Ebene ohne Erfolg. Aufgrund der kalten Nachttemperaturen muss von einer Eigengefährdung des Seniors ausgegangen werden. ...
    Quelle: Kreispolizeibehörde Herford

Erhalte aktuelle Informationen aus deinem Ort!

Hier den Ort auswählen und aktuelle Informationen erhalten.

Verwaltung in Kreis Herford