Polizeimeldungen aus Rostock

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 2 von 3
  • Bundespolizei sucht Zeugen nach Vorfall im Regional-Express

    dglimages / Adobe Stock

    Schwerin/Rostock (ots) - Im Nachgang zum Auswärtsspiel des FC Hansa Rostock am 04.02.2024 in Hannover gingen bei der Bundespolizeiinspektion Rostock mehrere Bürgerinformationen über rassistische und diskriminierende Durchsagen über die Zugsprechanlage ein. Der Sachverhalt ereignete sich laut Bürgerhinweisen in der Regionalbahn RE 4317 am vergangenen Sonntag gegen 18:20 Uhr auf der Fahrt von Hamburg nach Rostock. Reisende schilderten, dass bei einem Halt vor dem Hauptbahnhof Schwerin eine als Anhänger de...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Rostock und der Polizeiinspektion Rostock - Ermittlungserfolg nach schwerem Raub am Skate-Park - drei Tatverdächtige ermittelt, einer in U-Haft

    New Africa / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Nach intensiven Ermittlungen zur Aufklärung einer Raubstraftat aus Dezember letzten Jahres konnten drei Rostocker (16, 17 und 19 Jahre) als mutmaßliche Täter identifiziert werden, ein Beschuldigter befindet sich in Untersuchungshaft. Im konkreten Fall geht es um den schweren Raub vom 09.12.2023 (siehe Pressemitteilung vom 10.12.2023: https://t1p.de/upjsl), bei dem die drei jungen Deutschen von zwei Geschädigten die Herausgabe einer Tasche gefordert haben sollen. Die Geschädigten seien mi...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei Rostock - Tatverdächtiger nach Parkscheinautomatenaufbrüchen festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Nach intensiven Ermittlungen der Rostocker Kriminalpolizei zur Aufklärung mehrerer Automatenaufbrüche im Gebiet der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gibt es jetzt eine Erfolgsmeldung. Ein 41-jähriger Rostocker konnte als mutmaßlicher Täter für die Aufbrüche identifiziert werden. Dem 41-jährigen Deutschen wird vorgeworfen seit Juni 2023 mindestens 52 Taten begangen zu haben. Die Ermittlungen ergaben, dass der bereits polizeilich in Erscheinung getretene Mann Parkscheinautomaten im gesa...

    Komplette Meldung lesen
  • Kontrolle in Rostock - Ergebnisse der themenorientierten Verkehrskontrolle

    candy1812 / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Im Rahmen der themenorientierten Verkehrskontrollen der Kampagne "Fahren.Ankommen.LEBEN!", führte die Polizeiinspektion Rostock am Donnerstag eine größere Verkehrskontrolle im Fritz-Triddelfitz-Weg durch. Dabei standen bei der Kontrolle die Verhinderung von Alkohol- und Drogendelikten im Straßenverkehr im Mittelpunkt. An der Kontrolle waren 17 speziell geschulte Beamte der Polizeiinspektion Rostock beteiligt. Diese kontrollierten in der Zeit zwischen 06:00 und 11:00 Uhr 83 Fahrzeuge. Dabe...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei warnt erneut vor Anrufen durch falsche Bankmitarbeiter

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Die Kriminalpolizei Rostock ermittelt aktuell in mehreren Fällen nach Anrufen durch Trickbetrüger. Dabei wird den Opfern eine Rufnummer einer hiesigen Bank-Filiale angezeigt. Die Rufnummer ist jedoch von den Tätern gespooft worden. In einem konkreten Fall vom vergangenen Dienstag, den 30. Januar, wurde eine 33-jährige Rostockerin gegen 14:00 Uhr von einem vermeintlichen Bankmitarbeiter telefonisch kontaktiert. Die angezeigte Rufnummer deutete auf die OSPA-Filiale Rostock hin. Die Person a...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Rostock - Junge schwer verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Ein 10-jähriger Junge ist am Mittwochnachmittag, 31.01.2024, bei einem Unfall in Rostock schwer verletzt worden. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 17:33 Uhr im Bereich einer Bushaltestelle in der Dorothea-Erxleben-Straße in der Rostocker Südstadt. Der 10- Jährige wurde von einem Auto erfasst, nachdem er aus einem Bus gestiegen war und hinter diesem die Straße überqueren wollte. Das Kind verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus eingeli...

    Komplette Meldung lesen
  • Junge bei Verkehrsunfall in Rostock leicht verletzt

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Ein 13-jähriger Junge ist am gestrigen Dienstagnachmittag bei einem Unfall im Rostocker Stadtteil Dierkow leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 15:55 Uhr im Bereich einer Bushaltestelle in der Hinrichsdorfer Straße. Nach ersten Erkenntnissen wurde der 13-Jährige von einem Auto erfasst, als er aus einem Bus gestiegen war und die Straße hinter diesem überqueren wollte. Der Junge verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus einge...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Brand eines Kinderwagens in der Rigaer Straße

    CameraCraft / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Nachdem bislang unbekannte Täter am vergangenen Freitag einen Brand im Hausflur der Rigaer Straße 11 in Rostock verursachten, sucht die Polizei nun Zeugen. Nach ersten Erkenntnissen meldeten Zeugen am 26.01.2024, gegen 22:45 Uhr einen lauten Knall und starken Rauch im Hausflur der 12. Etage in der Rigaer Straße 11 in Rostock. Die eingesetzte Feuerwehr konnte vor Ort einen in Brand geratenen Kinderwagen ablöschen. Der Kinderwagen wurde durch die Flammen vollständig zerstört und es kam zu e...

    Komplette Meldung lesen
  • Widerstand gegen Polizeibeamte in Rostock

    Rostock (ots) - Die Rostocker Kriminalpolizei ermittelt in gleich mehreren Fällen gegen einen 20-jährigen Deutschen. Gegen 22:00 Uhr des vergangenen Sonnabends informierte der Ladendetektiv eines im Rostocker Stadtteil Groß Klein befindlichen Supermarkts die Polizei über einen Mann, der den dortigen Verkaufsraum trotz mehrfacher Aufforderung nicht verlassen und das Wachpersonal mit einer mitgeführten Kuchengabel attackieren wollte. Die alarmierten Polizeibeamten konnten den bereits am Boden fixierten Ma...

    Komplette Meldung lesen
  • Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei - Tatverdächtiger nach Wohnungseinbruch in Haft

    bibiphoto / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Nach intensiven Ermittlungen der Rostocker Kriminalpolizei zur Aufklärung eines Wohnungseinbruches am Silvesterabend gibt es nun eine Erfolgsmeldung. Bereits am 24.01.2024 klickten für den mutmaßlichen Einbrecher die Handschellen. Er befindet sich derzeit in Untersuchungshaft. Konkret geht es um einen Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Rostocker Gartenstadt am Abend des 31.12.2023. Dabei verschaffte sich der 48- jährige Deutsche gewaltsam Zutritt zum Wohnhaus und entwendete Schmuck und...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizeieinsatz anlässlich der Spielbegegnung in der 2. Bundesliga zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem SV Elversberg

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Anlässlich der heutigen Spielbegegnung zwischen den Mannschaften des F.C. Hansa Rostock und des SV Elversberg in der 2. Bundesliga zieht die Polizei eine positive Bilanz. In allen Phasen des polizeilichen Einsatzes kam es zu keinen nennenswerten Zwischenfällen. Insgesamt waren 126 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte der Landespolizei im Einsatz. Darunter befanden sich auch Einsatzkräfte des Landesbereitschaftspolizeiamtes M-V. Die Fertigung dieser Pressemitteilung erfolgte im Auftrag der...

    Komplette Meldung lesen
  • Versammlung in Rostock - Polizei zieht Bilanz

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Eine vom Bündnis "Bunt statt Braun" angemeldete Versammlung ist am heutigen Donnerstagabend in Rostock friedlich und ohne nennenswerte Zwischenfälle verlaufen. In der Spitze versammelten sich rund 6.500 Menschen auf dem Neuen Markt, um an dem anschließenden Aufzug durch die Innenstadt unter dem Motto "NIE WIEDER ist jetzt - alle zusammen gegen Faschismus" teilzunehmen. Die Rostocker Polizei begleitete den Aufzug mit den erforderlichen Verkehrsmaßnahmen, um die Sicherheit der Versammlungst...

    Komplette Meldung lesen
  • Kinder im Gleis

    tbel / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Spielende Kinder im Gleis verursachten am Samstagvormittag, den 20.01.2024 eine Streckensperrung und einen Soforteinsatz von Polizeikräften auf der Bahnstrecke Rostock Hbf. - Stralsund Hbf. zwischen Riekdahl und Bentwisch. Zuvor informierte die Deutsche Bahn AG fernmündlich die Bundespolizeiinspektion Rostock. Die Bahnstrecke wurde unverzüglich gesperrt. Die sofort eingesetzten Bundespolizeikräfte stellten auf Höhe des Bahnkilometers 68,4 vier Kinder außerhalb des Gleisbereichs fest. Des W...

    Komplette Meldung lesen
  • 27-Jähriger nach räuberischem Diebstahl in Haft - schwerer Raub aufgeklärt

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls ermittelt das Kriminalkommissariat Rostock gegen einen syrischen Staatsangehörigen. Der 27-jährige Rostocker konnte am Donnerstagnachmittag nach einem Vorfall in einem Rostocker Baumarkt festgenommen und zugleich als Tatverdächtiger für einen vorausgegangenen schweren Raub identifiziert werden. Der Tatverdächtige war am gestrigen Donnerstag gegen 13:45 Uhr von Mitarbeitenden des Baumarktes dabei beobachtet worden, wie er mit diversen Verkauf...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei linke Schuhe überführen Ladendiebe

    Mihail / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass am gestrigen Donnerstag gleich mehrere Ladendiebe auf frischer Tat gestellt werden konnten. Gegen 12:00 Uhr informierte die Filialleiterin eines in der Kröpeliner Straße befindlichen Bekleidungsgeschäfts die Polizei über einen Mann, der für einen am Vortag begangenen Ladendiebstahl verantwortlich gewesen sein könnte. Der 19-jährige Algerier war ihr aufgefallen, weil er ein linkes Schuhpaar in unterschiedlicher Größe trug, welches am Vort...

    Komplette Meldung lesen
  • Trotz Winterglätte etliche Verstöße bei Geschwindigkeitskontrolle

    nmann77 / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Während es am gestrigen Mittwoch aufgrund der winterlichen Witterungsbedingungen zu mehreren Verkehrsunfällen kam und es an vielen Stellen nur mit reduzierter Geschwindigkeit vorwärts ging, gab es auch Autofahrer, die weniger vorsichtig und viel zu schnell unterwegs waren. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in der Hamburger Straße wurden am Nachmittag insgesamt 13 Verstöße festgestellt. Bei erlaubten 50 km/h wurde u.a. auch ein Pkw Seat eingemessen, der mit vorwerfbaren 107 km/h durch di...

    Komplette Meldung lesen
  • Kriminalpolizei ermittelt nach Wohnungseinbruch in Rostock

    New Africa / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Das Kriminalkommissariat Rostock hat Ermittlungen aufgenommen, nachdem am gestrigen Mittwochabend ein Einbruch in eine im Rostocker Stadtteil Kröpeliner-Tor-Vorstadt gelegene Wohnung festgestellt wurde. Die bislang unbekannten Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus und verschafften sich gewaltsam Zutritt zu deren Wohnung. Dort öffneten und durchsuchten die unbekannten Täter Schränke sowie Behältnisse. Zum entstandenen Stehl- und Sachschaden liegen derzeit keine Angaben vor. Durch...

    Komplette Meldung lesen
  • Parkscheinautomat aufgebrochen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Die Rostocker Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen, nachdem am gestrigen Dienstagmorgen ein aufgebrochener Parkscheinautomat in Warnemünde festgestellt wurde. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen haben bislang unbekannte Täter den in den Seestraße befindlichen Parkscheinautomaten aufgebrochen und die darin befindliche Geldkassette entwendet. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Durch die Beamten des Kriminaldauerdienstes konnten Spuren gesichert werden, die jetzt aus...

    Komplette Meldung lesen
  • Schneller Ermittlungserfolg der Kriminalpolizei - Tatverdächtige nach schwerem Raub in Haft

    New Africa / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Nach intensiven Ermittlungen der Rostocker Kriminalpolizei zur Aufklärung einer Raubstraftat gibt es jetzt eine Erfolgsmeldung. Nur drei Tage nach der Tat klickten für die mutmaßlichen Räuber gestern die Handschellen. Konkret geht es um den schweren Raub vom vergangenen Sonnabend, 13.01.2024 (siehe Pressemitteilung vom 14.01.2024: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/5691211), bei dem zwei Geschädigte unter Vorhalten eines Messers durch einen 23-jährigen Somalier sowie einen 25...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall in Rostock - Autofahrer gerät in Gegenverkehr

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Rostock (ots) - Ein Zusammenstoß zwischen zwei Pkw im Rostocker Stadtteil Dierkow hat am heutigen Dienstag zu Behinderungen im Berufsverkehr geführt. Gegen 11:20 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass ein VW Polo im Dierkower Damm aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und im Gegenverkehr frontal mit einem Pkw Audi zusammengestoßen war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach ersten Erkenntnissen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro....

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 2 von 3
vor

Das aktuelle Wetter in Rostock

Aktuell
Temperatur
2°/8°
Regenwahrsch.
20%