Rubrik auswählen
Rotthalmünster

Polizeimeldungen aus Rotthalmünster

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Bayern
Seite 1 von 10
  • (983) 84-jährige Helga L. aus Erlangen vermisst - Öffentlichkeitsfahndung

    Dimco / Adobe Stock

    Erlangen (ots) - Seit Freitag (12.08.2022) wird die 84-jährige Helga L. aus dem Erlanger Stadtteil Büchenbach vermisst. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Weitere Einzelheiten sowie ein Lichtbild der Vermissten finden Sie unter nachfolgendem Link: https://www.polizei.bayern.de/aktuelles/pressemitteilungen/034357/index.html Die Polizei bittet bei der Suche nach Helga L. um Mithilfe aus der Bevölkerung. Hinweise zum Aufenthaltsort der 84-Jährigen nimmt die Polizeiinspektion Erlangen-Stadt un...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • (982) Autofahrer auf A9 verstorben - Ursache für Tod offensichtlich medizinischer Notfall

    disq / Adobe Stock

    Feucht (ots) - Am Freitag (12.08.2022) konnte ein Autofahrer nach einem Verkehrsunfall auf der A9 bei Schnaittach (Lkrs. Nürnberger Land) nur noch tot aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Die Verkehrspolizei Feucht geht davon, dass für das Unfallgeschehen und den Tod des Mannes ein medizinischer Notfall ursächlich war. Der 62-jährige Mann war mit seinem Pkw gegen 11:30 Uhr auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin unterwegs. Kurz vor dem Parkplatz Wolfshöhe verlor er aus zunächst ungeklärter Ursache die Kontrol...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • (981) Versammlungsgeschehen am Montag (15.08.2022) in Nürnberg - Verkehrshinweise

    Kara / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Für Montagabend (15.08.2022) ist eine sich fortbewegende Versammlung im Bereich der Nürnberger Innenstadt angezeigt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Beeinträchtigungen rechnen. Im Zeitraum zwischen 18:45 Uhr und 20:45 Uhr ist folgende Wegstrecke betroffen: Kornmarkt - Dr.-Kurt-Schumacher-Straße - Karl-Grillenberger-Straße - Unschlittplatz - Maxbrücke - Augustinerstraße - Hauptmarkt - Kaiserstraße - Färberstraße - Dr.-Kurt-Schumacher-Straße - Kornmarkt Aufgrund des Versammlungsgeschehens...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Bundespolizeidirektion München: Landgericht Traunstein verurteilt Schleuser zu 8 Jahren Freiheitsstrafe und ordnet die Einziehung von 216.700,- Euro Schleuserlohn an.

    Prostock-studio / Adobe Stock

    München (ots) - Nach umfangreichen Ermittlungen der Bundespolizeiinspektion Kriminalitätsbekämpfung München im Auftrag der Spezialabteilung der Staatsanwaltschaft Traunstein für grenzüberschreitende Kriminalität nach dem sog. "Traunsteiner Modell" gegen ein Schleusernetzwerk wurde am 11.08.2022 am Landgericht Traunstein das Urteil gegen einen 37-jährigen Syrer gesprochen. Ausgangspunkt des Strafverfahrens waren Ermittlungen zu insgesamt 19 Schleusungsfällen mit mehr als 230 Geschleusten inklusive mehrerer...

    Original-Content von: Bundespolizeidirektion München
  • (980) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

    Friedberg / Adobe Stock

    Neustadt an der Aisch (ots) - Unbekannte brachen im Zeitraum zwischen Mittwochmorgen (10.08.2022) und Donnerstagmorgen (11.08.2022) in ein freistehendes Einfamilienhaus in Burghaslach (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der oder die Täter drangen gewaltsam in das Haus im Lindenweg ein und entwendeten Bargeld. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 400 Euro beziffert. Die Polizeiinspektion Neustadt an der Aisch nahm den Sachverhalt auf. Die K...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • (979) Sexueller Übergriff auf Frau in Allersberg - Zweiter Übergriff angezeigt - Kriminalpolizei sucht Zeugen und stellt Upload-Portal zur Verfügung

    dglimages / Adobe Stock

    Allersberg (ots) - Wie mit Meldung 931 berichtet, ereignete sich in Allersberg (Lkrs. Roth) am letzten Sonntag im Juli (31.07.2022) ein mutmaßlich sexuell motivierter Übergriff auf eine Frau durch einen bislang unbekannten Täter. Zwischenzeitlich hat einen weitere Frau einen gleichartigen Übergriff zur Anzeige gebracht. Die Kriminalpolizei Schwabach bittet im Zuge der Ermittlungen erneut um Hinweise aus der Bevölkerung und stellt zur Übermittlung von Bild- und Videodateien ein Upload-Portal zur Verfügung....

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Bundespolizeidirektion München: Körperverletzung im Hauptbahnhof: Bundespolizei ermittelt nach Beziehungsstreit wegen "Eifersuchtstat"

    Einen ominösen Beziehungsstreit einer Eifersüchtigen auf die Ex muss die Bundespolizei in München aufklären nachdem eine der beiden sich aktuell  in der Klinik befindet.

    München (ots) - Am Donnerstagabend (11. August) entwickelte sich ein zunächst verbaler Beziehungsstreit zweier Frauen in eine handfeste körperliche Auseinandersetzung. Passanten schritten ein und trennten die miteinander Rangelnden. Gegen 20:55 Uhr kam es am Querbahnsteig des Münchner Hauptbahnhofes, auf Höhe Gleis 21, zur Begegnung zweier Frauen. Eine bislang Unbekannte ging auf eine im Dienst befindliche 17-jährige Sicherheitsmitarbeiterin zu und suchte das Gespräch mit dieser. Hintergrund des späteren...

    Original-Content von: Bundespolizeidirektion München
  • Bundespolizeidirektion München: Familienzusammenhalt bewahrt vor Gefängnis

    Dank des guten Zusammenhalts in seiner Familie blieb einem von der Rosenheimer Bundespolizei verhafteten Italiener der Gang ins Gefängnis erspart.

    A93 / Rosenheim (ots) - Bundespolizei verhaftet gesuchten Italiener Bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn hat die Rosenheimer Bundespolizei am Donnerstag (11. August) einen Italiener festgenommen. Der 47-Jährige wurde mit Haftbefehl gesucht. Dank des guten Zusammenhalts in seiner Familie blieb ihm ein 70-tägiger Gefängnisaufenthalt erspart. In den Abendstunden wurde der italienische Staatsangehörige in einem Reisebus auf der A93 nahe Kiefersfelden kontrolliert. Bei der Überprüfung seiner Personalie...

    Original-Content von: Bundespolizeidirektion München
  • (978) Fahrradfahrerin mutmaßlich von Pkw erfasst - Tatverdächtiger ermittelt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Dietenhofen (ots) - Wie bereits mit den Meldungen 945 vom 05.08.2022 und 959 vom 08.08.2022 berichtet, flüchtete ein zunächst unbekannter Pkw-Fahrer am Mittwochabend (03.08.2022) nach einem schweren Verkehrsunfall mit einer Fahrradfahrerin bei Dietenhofen (Lkrs. Ansbach). Durch die eigens für den Fall gegründete Ermittlungskommission konnte nun ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Wie berichtet, befuhr die 24-jährige Frau in den Abendstunden die Staatsstraße 2246 zwischen den Gemeindeteilen Münchzell un...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Bundespolizeidirektion München: Zeugenaufruf: Suche nach Täterin sowie Geschädigten Bundespolizei ermittelt nach Messerbedrohung in S-Bahn

    Die Bundespolizei in München sucht nach einer Täterin sowie zwei Geschädigten und nach Zeugen einer "Messerbedrohung" vom Sonntag, 10. Juli 2022, in einer S1.

    München (ots) - Bereits am Sonntagabend, 10. Juli 2022, ist es zu einer Messerbedrohung durch eine Unbekannte in einer S1 zwischen Marienplatz und Moosach gekommen. Die Bundespolizei sucht neben Zeugen des Vorfalls gegen 21:50 Uhr auch nach der Täterin und nach den beiden Geschädigten. Gegen 21:50 Uhr kam es in einer stadtauswärtsfahrenden S1, zwischen dem S-Bahnhaltepunkt Marienplatz und dem Bahnhof Moosach, zu einer Messerbedrohung gegen zwei, des Deutschen nicht mächtigen Jugendlichen bzw. jungen Hera...

    Original-Content von: Bundespolizeidirektion München
  • (977) Diebstahl an Sicherheitskontrolle - Urlaub endete für Tatverdächtige frühzeitig

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Donnerstagmittag (11.08.2022) kam es im Bereich der Sicherheitskontrolle des Nürnberger Flughafens zu einem Handydiebstahl. Eine Tatverdächtige saß bereits im Flieger - musste dann jedoch am Boden bleiben. Eine 38-jährige Frau ließ mutmaßlich aus Versehen gegen 11:15 Uhr im Bereich der Sicherheitskontrolle des Nürnberger Flughafens ihr Handy liegen. Dies entging einer 23-jährigen Frau nicht. Sie nahm das Handy an sich und setzte ihren Weg in Richtung Gate fort. Der Diebstahl blieb jedoch...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Bundespolizeidirektion München: Syrische Migranten geschleust - Aussage verweigert/ Bundespolizei bringt drei Männer in Haft

    Bundespolizei bringt drei mutmaßlich Geschleuste in Haft

    Füssen/Kempten (ots) - Am Mittwoch (10. August) hat die Bundespolizei eine Schleusung dreier syrischer Staatsbürger am Grenztunnel Füssen (BAB 7) vereitelt. Die mutmaßlich Geschleusten mussten noch am Mittwoch beziehungsweise am Donnerstag die Zurückweisungshaft antreten. In den frühen Morgenstunden kontrollierten Kemptener Bundespolizisten die vier Insassen eines in Deutschland zugelassenen Pkw. Neben dem 25-jährigen deutschen Fahrer befanden sich drei syrische Staatsangehörige im Fahrzeug. Die Männer k...

    Original-Content von: Bundespolizeidirektion München
  • (976) Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Lonnerstadt (ots) - Am Donnerstagvormittag ereignete sich am Ortsrand von Lonnerstadt (Lkrs. Erlangen-Höchstadt) ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 64-jähriger Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen. Der 64-jährige Mann war gegen 10:00 Uhr mit seinem Kraftrad auf der Verbindungsstraße zwischen Vestenbergsgreuth und Lonnerstadt (ERH18) unterwegs. Am Fetzelhöferweg wollte ein 81-jähriger Ford-Fahrer die Straße mit seinem Fahrzeug überqueren und übersah hierbei offenbar das herannahende Motorrad. Der 64-J...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • (975) Dachstuhlbrand in Nürnberg Veilhof

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagmittag (11.08.2022) brach in einem Wohn- und Geschäftshaus in Nürnberg Veilhof ein Brand aus. Eine Person erlitt leichte Verletzungen Gegen 11:15 Uhr gingen beim Notruf der Polizei mehrere Mitteilungen über ein beginnendes Feuer im Bereich des Dachstuhls eines Wohn- und Geschäftshauses in der Welserstraße ein. Unmittelbar darauf machten sich mehrere Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost sowie zahlreiche Kräfte der Nürnberger Feuerwehr auf den Weg. Beim Eintreffen der ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • (974) Motorrad gestohlen - Zeugenaufruf

    SZ Photos / Adobe Stock

    Nürnberg (ots) - Ein bislang Unbekannter entwendete im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag (07.08.2022) und Mittwochmorgen (10.08.2022) ein Motorrad der Marke Suzuki im Stadtteil Langwasser. Die Polizei bittet um Hinweise. Der Cruiser in blau/schwarz vom Typ VL 1500 mit dem amtlichen Kennzeichen RH BJ 2 und einem Zeitwert von etwa 5.000 Euro war abgestellt in der Wettersteinstraße/Ecke Hochgernstraße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911/2112-3333 entgegen. Erstellt durch: ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Bundespolizeidirektion München: Rollstuhlfahrer stürzt ins Gleis: 82-Jähriger kam ins Krankenhaus

    Ein 82-jähriger Rollstuhlfahrer war am Bahnsteig des Bahnhofes Giesing eingeschlafen. Ohne Fremdeinwirkung stürzte das Elektrogefährt ins Gleisbett.

    München (ots) - Am späten Donnerstagvormittag (11. August) stütze ein Rollstuhlfahrer mit seinem elektrischen Rollstuhl am Bahnhof Giesing - ohne Fremdeinwirkung - ins Gleis und verletzte sich. Gegen 10:40 Uhr befand sich ein 82-Jähriger in seinem elektrischen Rollstuhl am Bahnhof Giesing. Nach ersten Ermittlungen sowie Zeugenaussagen war er eingeschlafen. Vermutlich ist er dabei mit der Hand oder dem Arm unabsichtlich an den Steuerungshebel seines Elektrogefährts gekommen. Der Rollstuhl setzte sich ohne...

    Original-Content von: Bundespolizeidirektion München
  • (973) Mann filmte unbekleideten Jungen - Kriminalpolizei ermittelt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Hilpoltstein (ots) - Am Mittwochnachmittag (10.08.2022) filmte ein 55-jähriger Mann am Rothsee (Lkrs. Roth) einen unbekleideten Jungen mit seinem Handy. Die Polizei stellte das Mobiltelefon samt Aufnahmen sicher und leitete gegen den Tatverdächtigen ein Ermittlungsverfahren ein. Gegen 15:00 Uhr war Zeugen im Bereich des Strandabschnitts bei Grashof (Gemeinde Allersberg) ein Mann aufgefallen, der mit seinem Mobiltelefon offensichtlich einen kurzzeitig unbekleideten Jungen im Vorschulalter gefilmt hatte un...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • (972) Einbruch in Wohnhaus scheint geklärt

    DedMityay / Adobe Stock

    Ansbach (ots) - Bereits im April dieses Jahres brach ein zunächst unbekannter Mann in ein Wohnhaus im nordwestlichen Landkreis Ansbach ein und hatte es dabei offenbar auf etwas ganz Bestimmtes abgesehen. Die Kriminalpolizei Ansbach konnte zwischenzeitlich einen Tatverdächtigen ermitteln. Der zunächst Unbekannte verschaffte sich in der Nacht vom 15.04.2022 auf den 16.04.2022 gewaltsam Zugang zu dem leerstehenden Haus und entwendete aus dem Inneren offenbar gezielt die Fahrzeugunterlagen eines Traktors. B...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Bundespolizeidirektion München: Körperverletzungsdelikte in Geltendorf und Starnberg: Schlichter angegriffen - Ausraster nach Spielverlusten - Unbeteiligte verletzt

    Zweimal wurden Unbeteiligte bei Körperverletzungsdelikten in einem RE vor Geltendorf bzw. im Bahnhof Starnberg verletzt

    Geltendorf / Starnberg (ots) - Zu zwei Körperverletzungsdelikten kam es am Mittwoch (10. August) in einem Regionalexpress vor dem Bahnhof Geltendorf, Lkr. Landsberg am Lech, bzw. im Bahnhof Starnberg. Dabei wurden mindestens zwei Personen verletzt. Eine von ihnen, eine unbeteiligte 63-Jährige, musste in einem Klinikum am Hinterkopf genäht werden. Nr. 150: Gegen 05:20 Uhr fuhr ein 27-jähriger Afghane ohne Fahrschein im RE 72 (Memmingen - München). Im Laufe der Fahrscheinkontrolle beleidigte und bedrohte ...

    Original-Content von: Bundespolizeidirektion München
  • (971) Person auf BAB 6 von Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Schwabach (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (11.08.2022) kam es auf der BAB 6 auf Höhe der Rastanlage Kammersteiner Land zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Person erlitt tödliche Verletzungen. Der 36-jährige Mann wollte laut aktuellem Stand der Ermittlungen gegen 04:00 Uhr zu Fuß im Baustellenbereich über die Fahrbahn der BAB 6 von der Rastanlage Kammersteiner Land Nord zur Rastanlage Kammersteiner Land Süd wechseln. Hierbei wurde er von einem Kleintransporter, der in Fahrtrichtung Heilbronn unterw...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken
Seite 1 von 10
vor

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Rotthalmünster

Gemeinde in Kreis Passau

  • Einwohner: 4.980
  • Fläche: 44.52 km²
  • Postleitzahl: 94094
  • Kennzeichen: PA
  • Vorwahlen: 08532, 08573, 08536, 08533
  • Höhe ü. NN: 361 m
  • Information: Stadtplan Rotthalmünster

Das aktuelle Wetter in Rotthalmünster

Aktuell
26°
Temperatur
12°/29°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Rotthalmünster